Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de >

Wursterei: Gourmet-Currywurst aus Berlin

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Wursterei: Gourmet-Currywurst aus Berlin" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Wursterei: Gourmet-Currywurst aus Berlin" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Wursterei: Gourmet-Currywurst aus Berlin

27.09.2012, 19:54 Uhr | tm (CF)

Es ist so weit, die Revolution ist da. Zumindest im Bereich der Currywurst. Die Wursterei in Berlin hat zum Sturm auf die Currywurst-Bastille geblasen und bald schon soll das Ancien Regime der traditionellen Imbisse fallen.

Natürlich klingt das Wort "Revolution" zunächst immer abschreckend. Werden wir dann nicht alles verlieren? Werden dann nicht die bösen Proletarier kommen und uns zusammen mit der letzten Zarentochter Anastasija irgendwohin verschleppen? Doch all diese Befürchtungen sind unbegründet, auch wenn es nichtsdestotrotz natürlich um nichts weniger als um die Wurst geht. Jedenfalls verspricht das Konzept der Berliner Wursterei, die von einem gewissen Dirk Tillmann gegründet wurde, eine paradiesische Wurstutopie, an die selbst die kühnsten kommunistischen Träume nicht heranragten. Danach wird es unter Wurstessern nur noch Bourgeoise geben und keine Proletarier mehr. So viel Gourmet war einfach selten. Doch genug des Lobliedes: Schließlich konnten wir bisher nicht in Erfahrung bringen, ob die Wurst ganz am Stück serviert wird oder eben nicht doch, wie in so mancher billigen Wurstschleuder auf dem Kiez, mit einer sogenannten Wurstguillotine automatisch in kleine Scheiben gestückelt wird. Dann sähe das Ganze natürlich schon weniger edel aus, auch wenn es mitunter einfacher zu essen wäre. Doch was ein echter Currywurst-Bourgeoise ist, muss auch mit Messer und Gabel umgehen können.

Anzeige

Jedenfalls setzt die Wursterei auf Gediegenheit und Gesundheit. Die Currywürste werden nämlich völlig fettfrei auf einem Lavasteinofen gegrillt. Zur Auswahl stehen Berliner (mit oder ohne Darm) oder Thüringer Currywurst sowie eine Geflügelbratwurst. Alle Würste werden mit Meersalz und Kräutern gewürzt, Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe werden nicht verwendet. Wirkliche Hingucker sind aber die Currys, von denen vier verschiedene Sorten zur Auswahl stehen. So gibt es Mumbai-, Kaschmir-, Goa- und Dragon-Curry, die sich jeweils nach Schärfe, Fruchtigkeit und eben Geschmack unterscheiden. Des Weiteren gibt es auch vier verschiedene Senfsorten, von denen Aprikosensenf der hervorhebenswerteste ist. Auch die Pommes machen ordentlich was her. Sie werden nämlich aus frischen Kartoffeln hausgemacht und ebenfalls mit Meersalz verfeinert. Allerdings wohl nicht fettfrei frittiert, wie man kritisch anmerken muss. Auch Brot und Brötchen sind mit Kräutern angereichert und werden extra für die Wursterei gebacken. Da wundert es doch, dass eine Wurst dann nur 2,20 Euro kostet. Zusätzlich gibt es frischen Salat und auch die Getränkekarte kann sich sehen lassen. Neben den üblichen Weinen, Bieren und Softdrinks gibt es nämlich auch Champagner.

Currywurst: Berlin oder Hamburg?

Man sieht also: Ein ausgefeiltes Konzept. Aber reicht das tatsächlich, um mehr als nur eine kurze Episode in der langen Geschichte der Currywurst zu werden? Dirk Tillmann ist sich da sicher. Er will bald schon die nächsten Filialen in Berlin eröffnen und dann mittels Franchise-Unternehmen die ganze Republik aufrollen. Aber ob das ganze Land wohl seine Wursttraditionen aufgeben wird, nur damit die Preußen wieder reüssieren können? Ob der Weißwurstäquator so einfach fallen wird? Nein, das alles erscheint doch mehr als fraglich. Außerdem steht selbst der Norden der Berliner Currywurst skeptisch entgegen, denn nicht umsonst liefern sich Hamburg und Berlin seit Jahren eine Ehrenfehde um die Erfindung der Currywurst. Und Hamburg hat schon lange "der Wurst die Würde zurückgegeben", wie der Slogan des örtlichen Gourmet-Currywust-Ladens heißt. Und dort wird sogar anders als in der Wursterei Biofleisch verwendet. Denn was nützt es – Hand aufs Herz, Herr Revolutionär! – wenn man auf Zusatzstoffe verzichtet, wenn die Rinder vorher vielleicht schon genug davon gefuttert haben?

Weine für Kenner
So finden Sie hochwertigen Wein (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das empfiehlt der deutsche Nachwuchs-Star. [more]

Champagnerbier
Feine Champagnerbiere für Genießer (Quelle: Hersteller)

Ein Fest für die Sinne - die besten Marken. [more]

Braunes Gold
Der Salon du Chocolat gilt als das Gipfeltreffen der Schokoladen-Branche. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die neuesten Schokotrends auf dem Salon du Chocolat. [more]

Anzeige
Edler Whisky
Der Glenmorangie Pride 1978 (Quelle: Hersteller)

Das sind die feinsten Sondereditionen. [more]

Trüffel zum Fest
Die schwarze Winteredeltrüffel, auch als Périgord-Trüffel bekannt. (Quelle: Edition Fackelträger, Köln/Thomas Ruhl)

Bei Spitzenköchen dürfen Trüffel nicht fehlen. Gerade zu Weihnachten haben ihre edelsten Vertreter Saison. [more]

Wanted
Geheimtipps

Die besten Champagner für Ihr Fest. [more]

Rivalen

Porsche 911 Targa 4S gegen Nissan GT-R. [more]

Tickende Eleganz

Zurückhaltung am Handgelenk - die neuen Modelle. [more]

Cooler carven

Fit für die Piste mit diesen neuen Gadgets. [more]


 (Quelle: Tiger of Sweden)
Tiger of Sweden

Ein Teil des perfekten Casual Looks. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Drykorn)
Drykorn

Idealer Herbstlook mit dieser Hose im Khakiton. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: BOSS)
BOSS

Hochwertige Verarbeitung trifft auf Stil. [wanted.de-Shop]

*
Die besten Zigarren - jetzt Preise vergleichen - bei preisvergleich.t-online.de
Für echte Kenner

Zubehör für den perfekten Zigarrengenuss. [Preise vergleichen]

 (Quelle: Rebels & Legends)
Rebels & Legends

Mit viel Stauraum und klassischem Design. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Barbour)
Barbour

Farbenfroh geht's in den goldenen Herbst. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Maison Martin Margiela)
Maison Martin Margiela

Perfekter Used Look für den individuellen Style. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Das gewisse Etwas

Ein Kaschmir-Tuch aus interessantem Materialmix. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der perfekte Stiefel

Passend zu Ihrem Anzug oder auch zur Jeans. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Lässig & Schnittig

Mit diesem Hemd gelingen Ihnen unzählige Kombis. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Vilebrequin)
Carribian Feeling

Die lavendelblaue Vilebrequin Badeshorts bringt gute Laune. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sportliche Eleganz

Das Sakko für ein legeres Business-Outfit. [wanted.de-Shop]

*

© Deutsche Telekom AG 2014