Whisky: Extra-Maturation

Whisky-Lexikon

25.07.2013, 12:10 Uhr

Extra-Maturation Bei der Extra-Maturation kommt der eigentlich fertig gereifte Whisky nochmals in ein speziell ausgewähltes Fass zur Nachreifung. Die Lagerzeit für guten Whisky variiert zwischen zwölf und 20 Jahren. Zurück zur Übersicht

Quelle: wanted.de

Anzeige
Tags zu diesem Artikel
  • Extra-Maturation
shopping-portal