wanted.de > Genuss >

Whisky – der perfekte Genuss zum Festmahl

Whisky – der perfekte Genuss zum Festmahl

19.12.2012, 11:49 Uhr

Zu einem guten Tropfen passt viel. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Zu einem guten Tropfen passt viel.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Für einen guten Whisky sollten Sie sich Zeit nehmen. Doch wie genießt man das Lebenswasser am besten – und was passt dazu? Whisky ist ein ganz besonderer Genuss, gut geeignet für die wohlige Stunde vor und nach dem Essen – und außerdem ein perfekter Begleiter zu einer edlen Habano. (Quelle: imago)

Für einen guten Whisky sollten Sie sich Zeit nehmen. Doch wie genießt man das Lebenswasser am besten – und was passt dazu? Whisky ist ein ganz besonderer Genuss, gut geeignet für die wohlige Stunde vor und nach dem Essen – und außerdem ein perfekter Begleiter zu einer edlen Habano.

(Quelle: imago)
Die Aromen-Vielfalt bei Whisky ist schier unglaublich: Sie reicht von Rauchnoten, Sherry und Rosinen über Eiche und Bitterschokolade. Gelegentlich finden sich im Abgang sogar Spuren von Seegras. Herbe Noten passen wunderbar zu einer guten hellen Schokolade mit nicht zu viel Kakao-Anteil. (Quelle: Schell)

Die Aromen-Vielfalt bei Whisky ist schier unglaublich: Sie reicht von Rauchnoten, Sherry und Rosinen über Eiche und Bitterschokolade. Gelegentlich finden sich im Abgang sogar Spuren von Seegras. Herbe Noten passen wunderbar zu einer guten hellen Schokolade mit nicht zu viel Kakao-Anteil.

(Quelle: Schell)
Wunderbar schmeckt ein Whisky nach einem guten Essen – zur Verdauung bieten sich vor allem super-herbe Brände an, die auch einen fetten Gänsebraten plus das mit Nelken gewürzte Rotkraut zur Seite boxen.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wunderbar schmeckt ein Whisky nach einem guten Essen – zur Verdauung bieten sich vor allem super-herbe Brände an, die auch einen fetten Gänsebraten plus das mit Nelken gewürzte Rotkraut zur Seite boxen.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Da 12 Jahre alte Glenmorangie "Quinta Ruban" , der in Bourbon und Port Fässern reift, passt zu weißer Schokolade, zu Gebäck – etwa dem obligatorischen Shortbread – und zu getrocknetem Obst oder Nüssen. Der rubinfarbene Trunk lässt beim Nosing das Aroma von Mandarinen, Minze und Schokolade erkennen und verweilt angenehm lange. (Quelle: Hersteller)

Da 12 Jahre alte Glenmorangie "Quinta Ruban" , der in Bourbon und Port Fässern reift, passt zu weißer Schokolade, zu Gebäck – etwa dem obligatorischen Shortbread – und zu getrocknetem Obst oder Nüssen. Der rubinfarbene Trunk lässt beim Nosing das Aroma von Mandarinen, Minze und Schokolade erkennen und verweilt angenehm lange.

(Quelle: Hersteller)
Als Drink zur Einleitung des Feierabends oder zur Verkürzung der Wartezeit auf das Dinner bietet sich ein eher leichter Whisky an, der die Geschmacksnerven nicht mit einem dominierenden Geschmack überrollt. Hier können Sie zu dem 10jährigen Glenmorangie "The Original" greifen. (Quelle: Hersteller)

Als Drink zur Einleitung des Feierabends oder zur Verkürzung der Wartezeit auf das Dinner bietet sich ein eher leichter Whisky an, der die Geschmacksnerven nicht mit einem dominierenden Geschmack überrollt. Hier können Sie zu dem 10jährigen Glenmorangie "The Original" greifen.

(Quelle: Hersteller)
Als krönender Abschluss bleibt noch ein Whisky zur Zigarre. Wegen der bitteren Tabaknoten und des Rauchs bietet sich hier ein aromatischer, vollmundiger Whisky als Gegenpol an. Beispielsweise der "Signet" aus dem Hause Glenmorangie. (Quelle: Hersteller)

Als krönender Abschluss bleibt noch ein Whisky zur Zigarre. Wegen der bitteren Tabaknoten und des Rauchs bietet sich hier ein aromatischer, vollmundiger Whisky als Gegenpol an. Beispielsweise der "Signet" aus dem Hause Glenmorangie.

(Quelle: Hersteller)
Porsche 910: Replica mit Boxer- oder E-Motor und Straßenzulassung (Quelle: dpa)
Evex belebt einen Mythos aus der Renngeschichte

Zu seiner Zeit durfte er nur auf der Rennstrecke fahren. Jetzt kommt er noch stärker auf die Straße.

Daniel Humm (Quelle: dpa)
Er kocht im weltbesten Restaurant

Wir sagen Ihnen, wo Sie hinfahren müssen, um das Essvergnügen der Spitzenklasse zu genießen.

Jared Leto ist zum stilvollstem Mann des Jahres gewählt worden.  (Quelle: dpa)
Das ist der stilvollste Mann 2017

Eigener Stil, Mut zum Extravaganten und das mit klarer Konsequenz — das macht einen Mann zum bestgekleideten Mann.

Techno-Classica: 21 Hallen, 4 Freigelände, rund 1250 Aussteller aus mehr als 30 Nationen (Quelle: dpa)
Das ist das Mekka für Oldtimerfans

2500 Sammler-Automobile: Hier gehen Autos für Millionenbeträge weg.

 (Quelle: Hersteller)
Wenn Autobauer Räder gegen Rumpf tauschen

Viele Premiumhersteller wollen vom mondänen Prestige der Yacht-Welt profitieren.

Wenn Autobauer Räder gegen Rumpf tauschen
Die bislang stärkste Vette in „Blade Silver Metallic“ trägt Karosserieelemente in Sichtcarbon (Quelle: Patrick Schäfer)
Frühlingsgefühle in der Corvette

Die Z06 Convertible bietet eine super Performance mit 659 PS. Doch bald wird sie von einem neuen Modell überboten.

Top-Performance

Welch ein Schmuddelwetter – nichts wie raus aus dem Schneeregen und rein in die gute Stube. Und vor dem prasselnden Kaminfeuer gibt es nichts Besseres als einen guten Whisky. Doch wie genießt man das Lebenswasser am besten – und was passt dazu? wanted.de gibt einige Tipps.

Generell gilt: Für einen guten Whisky sollten Sie sich Zeit nehmen. In Schottland gibt es die längste Tradition, deshalb schmecken die Destillate von hier am besten. Etwa seit den Sechzigern sind Single Malts mit ihren individuellen Geschmacksnoten wieder im Kommen – und genau die schauen wir uns jetzt an. Feine Single Malts für jede Gelegenheit Dank der geographischen Gegebenheiten, der verschiedenen Verarbeitungsformen und wegen des unterschiedlichen Ausbaus des Whiskys gibt es unzählige Geschmackskombinationen: Rauchig, salzig und torfig auf der einen Seite des Spektrums bis malzig, süß und voller Sherrynoten. Whisky ist ein ganz besonderer Genuss, gut geeignet für die wohlige Stunde vor und nach dem Essen – und außerdem ein perfekter Begleiter zu einer edlen Habano.

Der perfekte Aperitif Als Drink zur Einleitung des Feierabends oder zur Verkürzung der Wartezeit auf das Dinner bietet sich ein eher leichter Whisky an, der die Geschmacksnerven nicht mit einem dominierenden Geschmack überrollt. Begrüßt Sie beim Nosing das Aroma von Frucht, etwas Zitrone oder Mandarine, von Vanille und Nüssen, wird Ihnen die Zeit bis zum Abendmahl sicherlich versüßt. Hier können Sie zu dem 10-jährigen Glenmorangie "The Original" greifen oder auch einen 12-jährigen "Macallan" wählen. Beide sind sehr weich und süß und der Abgang ist lang anhaltend.

Wer eine ganze Palette von Aromen erleben möchte, die Lust auf das kommende Dinner machen, der kann auf ein Destillat mit zarten Geschmacksnoten setzten. Elegant kommt hier "The Lasanta" von von Glenmorangie daher. Durch die Abfüllung in ´"Olorose" Sherryfässern hat dieser Single Malt ein nussiges und fruchtiges Aroma erhalten.

Die "Edition 2000/2011" von Talisker von der Insel Skye eignet sich ebenso als Aperitif und präsentiert sich mit einem Mix aus verschiedenen Bränden. Durch den Ausbau in einem Fass Amoroso-Sherry ist er voluminös und süß.

Die perfekte Symbiose mit Schokolade Die Aromen-Vielfalt bei Whisky ist schier unglaublich: Sie reicht von Rauchnoten, Sherry und Rosinen über Eiche und Bitterschokolade. Gelegentlich finden sich im Abgang sogar Spuren von Seegras. Herbe Noten passen wunderbar zu einer guten hellen Schokolade mit nicht zu viel Kakao-Anteil – oder sogar zu einer weißen Schokolade, zu Gebäck – etwa dem obligatorischen Shortbread – und zu getrocknetem Obst oder Nüssen. Da kommt der 12 Jahre alte Glenmorangie "Quinta Ruban" , der in Bourbon und Port Fässern reift, wie gerufen. Der rubinfarbene Trunk lässt beim Nosing das Aroma von Mandarinen, Minze und Schokolade erkennen und verweilt angenehm lange. Ein bitterer Begleiter als Kontrast Wer Bitterschokolade mag, der sollte sich einen süßen Whisky als Kontrast eingießen – und herausfinden, wie sich die verschiedenen Aromen gegenseitig ein Tauziehen liefern. Für schwarze Schokoladen ganz besonders geeignet sind schwere, aromatische und lang gelagerte Sherry-Whiskys. Eine wahre Aroma-Bombe ist der 18-jährige "Aberlour". Aus dem Glas springen Schwaden von Orangen und Schokolade, auf der Zunge machen sich Datteln und Eichenholz breit. Im Hintergrund lauert eine Spur Honig. Ein frisches intensives Fruchtaroma bietet auch der Glenmorangie "Astar". Dieser bernsteinfarbene Single Highland Malt zeigt sich beim Nosing mit Noten von Karamell, Crème Brulée, aber auch von Anis, Minze, Äpfeln und Birnen. Beim Tasing präsentiert sich sein weicher Charakter - Honig und Mandeln, aber auch eine Spur Anis verweilen lange am Gaumen.

Ein starker Digestif zum Ausklang Wunderbar schmeckt ein Whisky nach einem guten Essen – zur Verdauung bieten sich vor allem super-herbe Brände an, die auch einen fetten Gänsebraten plus das mit Nelken gewürzte Rotkraut zur Seite boxen. Wer es dagegen weihnachtlicher mag, für den eignet sich ein süßerer Trunk. Ein vielschichtiger Charakter und die rubinrote Farbe des Glenmorangie "Quinta Ruban - Extra Matured in Port Casks" passen perfekt zu einem gemütlichen Winterabend. Schon in der Nase sind die weihnachtlichen Düfte von frisch geschälten Mandarinen und herber Minzschokolade dominierend. Der Geschmack ist geprägt von Schokoladen- und Zitrusaromen und zeigt am Gaumen einen seidigen Charakter mit einer feinen Süße und trockenen Zwischentönen. Die abschließende Krönung Als krönender Abschluss bleibt noch ein Top-Whisky zur Zigarre. Wegen der bitteren Tabaknoten und des Rauchs bietet sich hier wiederum ein aromatischer, vollmundiger Whisky als Gegenpol an. Beispielsweise der "Signet" aus dem Hause Glenmorangie. Die Destille schafft eine Aromen-Vielfalt, denn sie lagert den Brand zuerst in frischen "White Oak" Fässern aus den amerikanischen "Ozark"-Bergen – das ergibt den Eichenton. Schließlich werden die besten Brände der Destille in "Oloroso"-Sherry- und Starkweinfässern gelagert, was die Süße bringt. Dieser Single Malt hat einen Einschlag von dunkler Schokolade und stark geröstetem Malz, das kommt vom speziellen "high roasted chocolate malt". Lesen Sie in unserer Foto-Show noch einige weitere Tipps. Mit dieser kurzen Liste der Redaktion sollte jedes Festmahl einen würdigen Rahmen finden.

Quelle: wanted.de

Anzeige
Die Whisky-Branche ist im Umbruch. Top-Qualität kommt nicht nur aus Schottland. (Quelle: imago/Lars Reimann)
Whisky-Trends: Der Luxus langer Reife

Die Whisky-Branche ist im Umbruch. Ein erfahrener Szenekenner erklärt, was 2017 für Whiskyfans wichtig wird.

Whisky-Trends
Kein sexuelles Interesse an Ihrer Partnerin oder Sprachlosigkeit - dann sollten Sie Ihre Beziehung überdenken. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Zehn Zeichen, dass Sie Schluss machen sollten

Ist die Krise nur eine Momentaufnahme oder ist Ihre Beziehung eigentlich schon am Ende? WANTED.DE nennt die Anzeichen.

Beziehung in der Krise
Sherry ist nicht gleich Sherry. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Weder altbacken noch verstaubt: die besten Sherry-Sorten

Sherry ist nicht gleich Sherry. Wir nennen die verschiedenen Sorten und nennen das Rezept für den "Adonis-Cocktail".

Sherry
Whisky mit Nosing-Glas (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Beim Tasting nicht durchfallen: So erkennen Sie einen guten Whisky

Sie sind absoluter Whisky-Laie und wollen das ändern? Wir haben effektive Tipps für Sie.

Guten Whisky erkennen
Hier wird jede Zigarre mit der Hand gerollt (Screenshot: t-online.de)
Zigarren-Meisterroller

Habanos Meisterroller Hector Enrique Fonseca Puig - Zigarrenroller der Kategorie 9 bei seiner Arbeit am Tabak aus Vuelta Abajo.

Zigarren-Meisterroller
Porsche 910: Replica mit Boxer- oder E-Motor und Straßenzulassung (Quelle: dpa)
Evex belebt einen Mythos aus der Renngeschichte

Zu seiner Zeit durfte er nur auf der Rennstrecke fahren. Jetzt kommt er noch stärker auf die Straße.

Daniel Humm (Quelle: dpa)
Er kocht im weltbesten Restaurant

Wir sagen Ihnen, wo Sie hinfahren müssen, um das Essvergnügen der Spitzenklasse zu genießen.

Jared Leto ist zum stilvollstem Mann des Jahres gewählt worden.  (Quelle: dpa)
Das ist der stilvollste Mann 2017

Eigener Stil, Mut zum Extravaganten und das mit klarer Konsequenz — das macht einen Mann zum bestgekleideten Mann.

Techno-Classica: 21 Hallen, 4 Freigelände, rund 1250 Aussteller aus mehr als 30 Nationen (Quelle: dpa)
Mekka für Oldtimerfans öffnet die Pforten

2500 Sammler-Automobile: Hier gehen Autos für Millionenbeträge weg.

 (Quelle: Hersteller)
Wenn Autobauer Räder gegen Rumpf tauschen

Autohersteller zieht es jeden Sommer aufs Wasser. Nicht nur in Verkaufsbroschüren parken die Traumwagen allzu gern in Yachthäfen oder im Vordergrund eines eleganten Segelschiffs. Immer wieder kreieren die automobilen Designteams eigene Luxusyachten oder lassen ihre Entwicklungsabteilungen Hightech-Komponenten ...

Wenn Autobauer Räder gegen Rumpf tauschen
Eine kalifornische Firma hat den Nachrüstsatz entwickelt (Screenshot: Bitprojects)
Jedes Fahrrad in 60 Sekunden zum E-Bike umrüsten

Mit diesem Nachrüstsatz kann man ein herkömmliches Fahrrad ruckzuck in ein E-Bike verwandeln.

Jedes Fahrrad in 60 Sekunden zum E-Bike umrüsten
Hennessey Venom GT Spyder. (Screenshot: Hennessey Performance)
Das ist das schnellste Cabrio der Welt

Der amerikanische Hersteller Hennessey hat einen Geschwindigkeitsrekord aufgestellt.

Das ist das schnellste Cabrio der Welt
Optimal Fett verbrennen und die Leistung steigern – so geht’s. (Quelle: Anne Kissner)
Training mit High oder Low Intensity?

Optimal Fett verbrennen und die Leistung steigern – so geht’s.

Training mit High oder Low Intensity?
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017