wanted.de > Stil > Pflege >

Was Ihr Bart über Ihre Persönlichkeit verrät

Was der Bart über Sie verrät

06.01.2017, 14:55 Uhr | Sabine Kelle

Haarig: Bärte sagen viel über ihre Träger aus  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Haarig: Bärte sagen viel über ihre Träger aus 

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Der Vollbart ist gerade schwer angesagt – und lässt seinen Träger männlicher und älter wirken. Das A und O ist die richtige Pflege, sonst erscheint Mann wie ein schmuddeliger Zottelbär. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Vollbart ist gerade schwer angesagt – und lässt seinen Träger männlicher und älter wirken. Das A und O ist die richtige Pflege, sonst erscheint Mann wie ein schmuddeliger Zottelbär.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Soll unter dem langen Bart etwa ein Doppelkinn versteckt werden? Das kann schief gehen, denn ein Rauschebart vergrößert die Gesichtsfläche nur noch mehr... (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Soll unter dem langen Bart etwa ein Doppelkinn versteckt werden? Das kann schief gehen, denn ein Rauschebart vergrößert die Gesichtsfläche nur noch mehr...

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Ein gut gestutzter und klar konturierter Vollbart macht einen besseren Eindruck – Typ alter Seewolf: erfahren, männlich und ein bisschen geheimnisvoll. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Serious Man

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Der Dreitagebart lässt Männer jugendlich und abenteuerlustig erscheinen. Doch ganz so lässig ist er nicht zu haben: Diese Bartform ist am aufwändigsten in der Pflege! (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Dreitagebart lässt Männer jugendlich und abenteuerlustig erscheinen. Doch ganz so lässig ist er nicht zu haben: Diese Bartform ist am aufwändigsten in der Pflege!

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Der Schnurrbart hat kein gutes Image – deshalb ist er etwas für Exzentriker und Männer, die sich von der Masse abheben wollen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Schnurrbart hat kein gutes Image – deshalb ist er etwas für Exzentriker und Männer, die sich von der Masse abheben wollen.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Mit einem dicken Schnauzer wird Man(n) schnell zum Tom-Selleck-Lookalike. Die Kombination mit einem kleinen Soulpatch unter der Lippe hat etwas Sinnliches. In Kunstkreisen kommt das gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Mit einem dicken Schnauzer wird Man(n) schnell zum Tom-Selleck-Lookalike. Die Kombination mit einem kleinen Soulpatch unter der Lippe hat etwas Sinnliches. In Kunstkreisen kommt das gut an.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Stilbruch für den Kreativen: Vollbart und gezwirbelter Schnurrbart ist etwas für Mutige, die gern zeigen, wie wichtig ihnen ihr Äußeres ist. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Stilbruch für den Kreativen: Vollbart und gezwirbelter Schnurrbart ist etwas für Mutige, die gern zeigen, wie wichtig ihnen ihr Äußeres ist.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Glatte Gesichtshaut, tadellose Manieren: Perfektionisten präsentieren sich gern Bart-frei. Wer keinen dichten Bartwuchs hat, sollte es besser auch lassen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Glatte Gesichtshaut, tadellose Manieren: Perfektionisten präsentieren sich gern Bart-frei. Wer keinen dichten Bartwuchs hat, sollte es besser auch lassen.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Glatzenträger können vom Bart profitieren: Er bringt mehr Männlichkeit ins Gesicht und optimiert die Proportionen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Glatzenträger können vom Bart profitieren: Er bringt mehr Männlichkeit ins Gesicht und optimiert die Proportionen.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Bei manchen ergraut der Bart vor dem Kopfhaar. Das lässt auch jugendliche Typen älter wirken.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei manchen ergraut der Bart vor dem Kopfhaar. Das lässt auch jugendliche Typen älter wirken. 

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Typ-Beraterin Petra Waldminghaus hat ein deutschlandweites Berater-Netzwerk (www.coporatecolor.de) gegründet, durch das Man(n) zum passenden Bart findet. (Quelle: Petra Waldminghaus)

Typ-Beraterin Petra Waldminghaus hat ein deutschlandweites Berater-Netzwerk (www.coporatecolor.de) gegründet, durch das Man(n) zum passenden Bart findet.

(Quelle: Petra Waldminghaus)
Ohne die richtige Pflege geht gar nichts: Die Beard Wash von Percy Nobleman (um 25 Euro), die Bartseife von Mr. Natty (um 21 Euro) und das Bartshampoo Vanilla Latte von Fellows (um 25 Euro) sorgen nicht nur für Sauberkeit sondern auch für einen angenehmen Wohlgeruch und sind Empfehlungen aus der Redaktion. (Quelle: Percy Nobleman | Mr. Natty | Fellows)

Ohne die richtige Pflege geht gar nichts: Die Beard Wash von Percy Nobleman (um 25 Euro), die Bartseife von Mr. Natty (um 21 Euro) und das Bartshampoo Vanilla Latte von Fellows (um 25 Euro) sorgen nicht nur für Sauberkeit sondern auch für einen angenehmen Wohlgeruch und sind Empfehlungen aus der Redaktion.

(Quelle: Percy Nobleman | Mr. Natty | Fellows)
Aftershaves mit Lorbeerblatt und Koriander in Peary & Henson Aftershave (von Projector Co um 20 Euro), mit Aloe und Mandel bei Acqua di Parma (um 59 Euro) oder einen Hauch von Meer im Anchor Aftershave (von Brooklyn Grooming um 42 Euro) verleihen Ihnen eine markante Note. (Quelle: Projector Co | Acqua di Parma | Brooklyn Grooming)

Aftershaves mit Lorbeerblatt und Koriander in Peary & Henson Aftershave (von Projector Co um 20 Euro), mit Aloe und Mandel bei Acqua di Parma (um 59 Euro) oder einen Hauch von Meer im Anchor Aftershave (von Brooklyn Grooming um 42 Euro) verleihen Ihnen eine markante Note.

(Quelle: Projector Co | Acqua di Parma | Brooklyn Grooming)
Auch Bartträger müssen rasieren und für klare Konturen sorgen: Ob edel mit dem Fusion Razor aus italienischem Olivenholz (von Carthusia um195 Euro) und dem Rasierset von Mühle (um 83 Euro) oder mutig mit einem Rasiermesser von Erbe (um 73 Euro) bleibt bei Ihnen. (Quelle: Carthusia | Mühle | Erbe)

Auch Bartträger müssen rasieren und für klare Konturen sorgen: Ob edel mit dem Fusion Razor aus italienischem Olivenholz (von Carthusia um195 Euro) und dem Rasierset von Mühle (um 83 Euro) oder mutig mit einem Rasiermesser von Erbe (um 73 Euro) bleibt bei Ihnen.

(Quelle: Carthusia | Mühle | Erbe)
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Hobbys: Darauf stehen Frauen

Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfragen die besseren Karten bei der Damenwelt hat.

Attraktive Hobbys
Was Männern untenrum steht und Frauen mögen: Unterwäsche heute ist vielfältig. (Quelle: Spitzenjunge)
Der Unterhosen-Knigge

Welche Buxe darf unter welche Hose und was geht nicht? Diese und andere Fragen klärt unser Unterhosen-Knigge.

Unterhosen-Knigge
Modeschöpfer Hubert de Givenchy zählt zu den berühmtesten Modedesignern. Die lebende Legende wird am 20. Februar 90 Jahre alt. (Quelle: dpa/Bart Maat/epa/dpa)
Hubert de Givenchy wird 90

Vor allem seine legendären Kleider für die Hollywood-Ikone Audrey Hepburn machten Givenchy berühmt.

Givenchy wird 90
BMW Motorrad präsentierte die Werke japanischer Konstrukteure. Das Basismotorrad war die R nineT. (Quelle: BMW)
Die Custom Bikes der Profis

Motorräder "von der Stange" sind vielen Bikern zu langweilig. Wer es kann, baut um, was das Zeug ...

Im Miami präsentierten Mercedes-AMG und Cigarette Racing ihr neuesten Rennboot. (Quelle: Daimler AG)
Das ist der Mercedes fürs Wasser

3100 PS stark: Ein aktueller Supersportwagen inspirierte die Erbauer beim neuen Rennboot von AMG und Cigarette Racing. 

Mercedes-Boot
Auf dem Genfer Autosalon zeigt Pagani den Huayra als Roadster.  (Quelle: Pagani)
Neuer Supersportler von Pagani

Endlich kommt die Roadster-Version des Huayra auf den Markt. Auf eine Besonderheit müssen die Fans verzichten.

Pagani Huayra Roadster

Lieber Weihnachtsmann, rauer Seebär, arroganter Aristokrat oder heißer Schürzenjäger – viele Bartformen wecken bestimmte Assoziationen. Passt Ihr Bart also zu Ihrer Persönlichkeit?

Ein Bart steht für Männlichkeit – das mag im Allgemeinen zutreffen. Im Einzelfall transportiert die Bartform jedoch noch eine andere Wirkung. Wer Bart trägt, sollte sich im Klaren darüber sein, dass diese Wirkung zum gesamten Erscheinungsbild und Charakter passen sollte. Vielleicht verrät Ihr Bart mehr über Ihre Persönlichkeit, als Sie wünschen oder entspricht gar nicht Ihrem Typ. Was versteckt sich unterm Rauschebart? Der Vollbart liegt modetechnisch hoch im Kurs: Von den internationalen Metropolen ist der Trend bis in kleinste Provinznester durchgedrungen. Längst tragen ihn nicht mehr nur Senioren oder Hipster. Image-Beraterin Petra Waldminghaus (www.petra-waldminghaus.de) hat bereits viele Bärte und Modetrends kommen und gehen gesehen: "Welche Rückschlüsse sich vom Bart auf den Charakter ziehen lassen, hängt vor allem von der Bartform ab."  Falls Sie im Dezember nicht als Weihnachtsmann auftreten wollen oder kein Fan von ZZ Top sind, sollten Sie den extremen Rauschebart besser meiden.

Man könnte sonst meinen, Sie hätten eine Wette verloren oder nicht die Zeit, um sich der Körperpflege zu widmen. Oder gilt es etwas zu verstecken? Typ-Beraterin und Buchautorin Waldminghaus weiß: "Manche Männer lassen den Bart am Hals herunter wachsen, um damit ein Doppelkinn zu kaschieren." Der Effekt sei jedoch kontraproduktiv, da sich die Gesichtsfläche nur noch mehr vergrößert. Das Doppelkinn tritt sogar noch deutlicher zum Vorschein. Ein klar konturierter und gekürzter Vollbart hingegen lässt das Gesicht markanter und gepflegter wirken, das Doppelkinn fällt kaum noch auf.

Andere Männer verstecken unter ihrem Bart Akne-Narben oder das wahre Alter. Ganz klar: Voll- und Rauschebart lassen Sie älter wirken. Überlegen Sie daher gut, ob Sie nicht doch lieber etwas jugendlicher auftreten wollen und das Barthaar kürzer tragen. (Erfahren Sie hier, welcher Bart zu welcher Gesichtsform passt.) Eine Art Kompromiss ist der sogenannte Henriquatre - ein Bart, der wie ein Kranz um Mund und Kinn läuft, die Backen aber nicht bedeckt.

Diese Form ist etwas für Männer, die nicht viel älter, aber erfahren und verführerisch wirken wollen. Dreitagebart: jugendlich, aber aufwändig Schürzenjäger, Indiana Jones oder Surfer-Boy – Sie sind viel zu beschäftigt mit den aufregendsten Dingen des Lebens, um sich täglich zu rasieren. Daher tragen sie einen Dreitagebart, der sie selbstbewusst, lässig und jugendlich wirken lässt. Ein Effekt, den viele Männer gern nutzen, um einen entsprechenden Charakterzug zu unterstreichen und ein Bild von ewiger Jugend zu transportieren. Doch Vorsicht: "Das ist die Bartform mit dem meisten Arbeitsaufwand", warnt Petra Waldminghaus. "Der Dreitagebart muss klar konturiert sein und regelmäßig gestutzt werden, sonst sieht er ganz schnell ungepflegt aus." Und ein ungepflegter Surfer-Typ wirkt wie ein unselbstständiger Teenager – nicht gerade attraktiv. Überlegen Sie gut, ob Sie die Zeit in das lässige Erscheinungsbild investieren wollen.

Stilbruch mit dem Schnauzbart Während sich mit dem Vollbart unreine Haut oder Narben verdecken lassen, hebt ein Schnurrbart meist etwas hervor: nämlich einen exzentrischen, unangepassten Charakter. Petra Waldminghaus dazu: "Der Schnurrbart hat ein eher schlechtes, unmodernes Image und wird deshalb oft von Männern getragen, die sich damit gezielt abheben wollen." Kein Wunder, dass mancher Schnauzbart-Träger erst einmal als Aufschneider rüberkommt. Im besten Fall jedoch als ein willensstarker Mann, der genau weiß, was er will und nichts auf die Meinung anderer gibt. Exzentrische Bartmode für Mutige Wer gern gegen den Strom schwimmt und den Bart zum unverwechselbaren Markenzeichen machen will, kann sich an richtig gewagte Kombinationen herantrauen.

Zum Beispiel an einen Vollbart plus gezwirbeltem Oberlippenbart oder auch an einen Schnurrbart mit einem kleinen Soulpatch unterhalb der Lippe. Der Walrossbart (auch Fu Manchu genannt) sendet ebenso eindeutige Signale: Eine Mischung aus Hulk Hogan und Bad-Boy-Biker, das ist wirklich nur etwas für sehr Mutige. Glatte Rasur für Perfektionisten Obwohl der Barttrend allgegenwärtig ist, gibt es immer noch genügend glatt rasierte Gesichter. Das passt vor allem zu Männern, die es genau nehmen, lieber keine Experimente wagen und einen absolut tadellosen Eindruck machen wollen. Sie wirken im wahrsten Sinne glatt und perfekt – dabei nicht unbedingt weniger männlich. Glatzkopf und Bart Bei Glatzenträgern hingegen, kann ein Bart die Proportionen des Gesichtes optimal ausgleichen. Außerdem entsteht ein schöner Kontrast und die Kombination aus Glatze und Bart lässt Sie männlicher wirken. Natürlich sollten Sie bei der Bart-Wahl auch Ihr berufliches und privates Umfeld berücksichtigen. Ein CEO im Traditionsunternehmen wird seinen Charakter wohl kaum mit Wikingerbart inklusive Zöpfchen ausdrücken. Wer in der Kreativbranche herausstechen will, kommt um einen markanten Bart kaum herum. Ähnlich verhält es sich im Blick auf die Frauenwelt: Ihre One-Night-Stands können Sie mit Ihrem Dreitagebart oder verwegenen Bart-Variationen erobern, eine Partnerin stört sich auf Dauer vielleicht an dem Gekratze oder langen Zotteln.

 (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
HELDENSCHMIEDE

Wie landet man ein Flugzeug, was tue ich bei einem Hai-Angriff? In den Heldenschmiede lernen Sie mit Extremsituationen umzugehen.

HELDENSCHMIEDE

Klar ist, Frauen haben ein Auge dafür, ob Man(n) den Bart trägt, der zu ihm passt oder gerade auf einer Modewelle mitschwimmt. Treffen Sie daher unbedingt eine individuell stimmige Entscheidung. 

Quelle: Sabine Kelle

Anzeige
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Diese Hobbys finden Frauen attraktiv

Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfragen die besseren Karten bei der Damenwelt hat.

Attraktive Hobbys
Was Männern untenrum steht und Frauen mögen: Unterwäsche heute ist vielfältig. (Quelle: Spitzenjunge)
Der Unterhosen-Knigge: Darauf stehen Frauen

Welche Buxe darf unter welche Hose und was geht nicht? Diese und andere Fragen klärt unser Unterhosen-Knigge.

Unterhosen-Knigge
Modeschöpfer Hubert de Givenchy zählt zu den berühmtesten Modedesignern. Die lebende Legende wird am 20. Februar 90 Jahre alt. (Quelle: dpa/Bart Maat/epa/dpa)
Hubert de Givenchy wird 90 Jahre alt

Vor allem seine legendären Kleider für die Hollywood-Ikone Audrey Hepburn machten Givenchy berühmt.

Givenchy wird 90
Jane Fonda verkauft ihre Luxusvilla in Beverly Hills. (Quelle: Unlimited Style Real Estate Photography)
Jane Fonda verkauft ihre Traumvilla

Gläserner Aufzug inklusive, Jane Fondas Villa bietet für solvente Käufer manches Highlight.

Jane Fondas Villa
Mann versucht auf kuriosem Weg, seinen Schnurrbart loszuwerden (Screenshot: Bit Projects)
Wie Sie Ihren Schnurrbart nicht entfernen sollten

Komiker zeigt einige schmerzhafte Methoden, die nicht zur Nachahmung geeignet sind.

Wie Sie Ihren Schnurrbart nicht entfernen sollten
Riversimple hat sein neues Brennstoffzellenauto vorgestellt: den Rasa. (Quelle: Bit Projects)
Öko-Auto mit Stil

Der britische Fahrzeughersteller Riversimple hat sein neues Brennstoffzellenauto vorgestellt.

Stylischer Brite
Während seiner 17-jährigen Bauzeit wurde der Porsche 356 kontinuierlich verbessert. Wir testen das Super 90 Cabriolet aus dem Jahr 1960. (Screenshot: Deutsche Welle)
Porsche 356 Super 90 Cabriolet

Während seiner Bauzeit wurde er kontinuierlich verbessert. Wir testen das Super 90 Cabriolet aus dem Jahr 1960.

Porsche 356 Super 90 Cabriolet
Tags zu diesem Artikel
BMW Motorrad präsentierte die Werke japanischer Konstrukteure. Das Basismotorrad war die R nineT. (Quelle: BMW)
Die Custom Bikes der Profis

Motorräder "von der Stange" sind vielen Bikern zu langweilig. Wer es kann, baut um, was das Zeug ...

Im Miami präsentierten Mercedes-AMG und Cigarette Racing ihr neuesten Rennboot. (Quelle: Daimler AG)
Das ist der Mercedes-AMG fürs Wasser

3100 PS stark: Ein aktueller Supersportwagen inspirierte die Erbauer beim neuen Rennboot von AMG und Cigarette Racing. 

Mercedes-Boot
Auf dem Genfer Autosalon zeigt Pagani den Huayra als Roadster.  (Quelle: Pagani)
Neuer Supersportler von Pagani angeblich ausverkauft

Endlich kommt die Roadster-Version des Huayra auf den Markt. Auf eine Besonderheit müssen die Fans verzichten.

Pagani Huayra Roadster
Die Whisky-Branche ist im Umbruch. Top-Qualität kommt nicht nur aus Schottland. (Quelle: imago/Lars Reimann)
Das sind die Whisky-Trends 2017

Junge Whiskys und edle Brände aus exotischen Ländern: Ein Szenekenner erklärt, was 2017 für Whiskyfans wichtig wird.

Whisky-Trends
Ein Spupersportwagen wie der McLaren 540C lässt die Herzen von Autofans höher schlagen. Doch im Alltag haben solche Geschosse auch ihre Tücken. (Quelle: Marcel Sommer)
McLaren 540C: Rasanter Sportler mit Luxusproblemen

Besitzer von Supersportwagen werden gern um ihre schnellen und vor allem teuren Gefährte beneidet. Ein Blick in den Autoalltag mit solch einem Rennsportler zeigt jedoch schnell ein paar Schattenseiten auf. "Muss das wirklich an einem Freitagabend sein?", schallt es von einem Balkon in sicherer Entfernung ...

Sportwagen mit Luxusproblemen
Falcon-9-Rakete landet erfolgreich auf der Erde. (Screenshot: Bit Projects)
Falcon-9-Rakete landet erfolgreich auf der Erde

Das private Weltraum-Unternehmen SpaceX hat wieder eine Rakete erfolgreich zur Erde zurück gebracht.

Falcon-9-Rakete: Erfolgreicher Test
Wohnwagen lässt sich durch Ausziehen vergrößern. (Screenshot: Bit Projects)
Wohnwagen lässt sich durch Ausziehen vergrößern

Dieser Wohnwagen hat es in sich. Auf Knopfdruck fährt er teleskopartig aus.

Wohnwagen lässt sich vergrößern
Bastler haucht altem Panzer neues Leben ein. (Screenshot: Bit Projects)
Bastler haucht altem Panzer neues Leben ein

Joe Hewes aus Leicestershire in England hat einen echten Panzer. Den hat er selber wieder flott gemacht.

Panzer zu Verkaufen
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017