Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Zeit > Uhren-ABC >

Uhren-ABC: Galvanisieren - Elektrolytisches Abscheiden von metallischen dünnen Schichten

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
 

"Uhren-ABC: Galvanisieren - Elektrolytisches Abscheiden von metallischen dünnen Schichten" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Uhren-ABC: Galvanisieren - Elektrolytisches Abscheiden von metallischen dünnen Schichten" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Uhren-ABC: Galvanisieren

SINN Spezialuhren

Galvanisieren

Elektrolytisches Abscheiden von metallischen dünnen Schichten zum Zweck der dekorativen Veredelung von Oberflächen oder zum Schutz vor Korrosion. Beim Galvanisieren wird ein elektrisch leitendes (ggf. leitfähig gemachtes) Werkstück mit der dünnen Schicht eines Fremdmaterials überzogen. Dies geschieht in einem speziellen Tauchbad und mit Hilfe von elektrischem Stromfluss. Schichten aus Kupfer, Nickel, Silber oder Gold werden mit Hilfe der entsprechenden Metallsalze (Kupfer-, Nickel-, Silbersalze) auf elektrolytischem Wege hergestellt. Zum Herstellen von glänzenden Chromüberzügen verwendet man hingegen schwefelsaure Lösungen von Chromsäureanhydrid.

Löst man z. B. ein Silbersalz in Wasser und leitet durch diese Lösung einen elektrischen Strom, so wandern die vom Silbersalz gelieferten Silberionen zur Kathode (Minuspol) der Stromquelle und lagern sich dort (nach ihrer „Reduktion“) als neutrale Silberatome ab. Die zu galvanisierenden Gegenstände werden daher mit dem Minuspol der Stromquelle verbunden, d.h. als Kathode in die wässrige Lösung eingetaucht. Je länger man eine solche Tauchbadbehandlung durchführt, desto dicker wird die galvanisch aufgebaute Beschichtung.

Um die Ionen-Konzentration in der Lösung konstant zu halten, wird zusätzlich eine Anode (Pluspol bzw. Target) aus dem Beschichtungsmaterial (z. B. Silber) verwendet. Sie löst sich während des Galvanisierens allmählich auf und muss daher von Zeit zu Zeit ersetzt werden.

Gewöhnliche galvanische Schichten sind relativ weich und damit empfindlich gegenüber Kratzern oder Stößen. Es gibt aber auch Verfahren, mit denen Vergoldungen Oberflächenhärten von bis zu 380 HV erreichen. Wir setzen galvanisch aufgebrachte Schichten vorrangig zur Veredelung von Zifferblättern und Innendrehringen ein. >>

Anzeige
Anzeige

Hier zeichnet sich das Verfahren gegenüber einer Lackierung durch höchste dekorative Brillanz und durch eine außerordentliche UV-Farbbeständigkeit (Alterungsbeständigkeit) aus.


Weitere Uhren-Fachbegriffe mit G:

GMT

Quelle: SINN Spezialuhren

Apple Watch

Die Uhrenbranche gibt sich betont cool. [more]

Einsatzbereit

Das sind die interessantesten Military-Uhren. [more]

Mondsüchtig

Neue Edition der Omega Speedmaster Apollo. [more]

Anzeige
Perfekte Pizza 

Das Basisrezept für Teig und Tomatensoße. [more]

Schätze aus Blech

Auktion in Paris: Ein Ferrari aus dem Jahr 1957 könnte zum teuersten Oldtimer der Welt avancieren. Eine deutsche Motorsport-Ikone fuhr den Boliden.  [more]

wanted
Seafood Barbecue

Mit diesen Kniffen gelingen Lachs, Dorade und Co. [more]

Auf allen Vieren

Den Jaguar F-Type gibt es nun auch mit Allradantrieb. [more]

Edle Gadgets

Luxus-Smartphones für über eine Million Euro. [more]

Drinks der Stars

VIP-Getränke: Absinth, Tequila, Champagner. [more]

 (Quelle: Strokesman)
STROKESMAN'S Leinensakko

Elegantes Design für den modebewussten Herrn. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Drykorn)
Drykorn Leinenshirt

Shirt im rockigen Wasched-Out Design. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Scotch&Soda)
Scotch&Soda Chino

Lässig-coole Looks kommen mit einer Chino. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Tom Ford )
Retro-Sonnenbrille

Schützt Sie stilvoll vor Sonnenstrahlen. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hugo Boss)
Bootie Voreno

Schnürer aus hochwertigem Veloursleder. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der starke & frische Duft

Dieser Duft wurde von der Stärke des Himalayas inspiriert. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Sandqvist)
Sandqvist HUGO

Hochwertiger Rucksack für modische Männer. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Cinque)
CINQUE Schal

Der leichte Schal ist der ideale Begleiter. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Officine Creative)
Chelsea Boots aus Leder

Können casual, elegant oder sophisticated getragen werden. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Frankonia)
Hochwertiges Oxfordhemd

Schmale Passform und das bekannten Daks-Hauskaro. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Villebrequin )
VILEBREQUIN Badeshorts

Die Badeshorts im 70-Jahre Stil bringt gute Laune. [wanted.de-Shop]

*


shopping-portal