wanted.de > Zeit >

Zeitgeschichten

Traumberuf in der Knochenmühle

Auf dem Foto sehen wir eine Gebratene Garnele auf Karotten-Confit mit Chilli-Kokos-Fumet. Das Gourmet-Erlebnis kostet 32 Euro. Noch ein Geheimtipp von Müller: Wenn Sie bei einem Drei-Sterne-Koch gut essen wollen, gehen Sie zum Mittagessen hin – dann sind die Preise günstiger als abends. (Quelle: Dieter Müller)

Auf dem Foto sehen wir eine gebratene Garnele auf Karotten-Confit mit Chilli-Kokos-Fumet. Das Gourmet-Erlebnis kostet 32 Euro. Noch ein Geheimtipp von Müller: Wenn Sie bei einem Drei-Sterne-Koch gut essen wollen, gehen Sie zum Mittagessen hin – dann sind die Preise günstiger als abends.

Dieter Müller blickt auf eine steile internationale Karriere zurück. Hier einige seiner weiteren Ehrungen: Er war "Koch des Jahres" der Champagnerfirma Krug 1982 und der Gourmetzeitschrift "Der Feinschmecker" 1998. Dieter Müller erhielt zudem im Jahr 2009 den "Witzigmann-Preis“. Ein Jahr darauf wurde er zum Ehrenpräsidenten des ChefHeads-Club der Küchenchefs ernannt. (Quelle: Dieter Müller)

Dieter Müller blickt auf eine steile internationale Karriere zurück. Hier einige seiner weiteren Ehrungen: Er war "Koch des Jahres" der Champagnerfirma Krug 1982 und der Gourmetzeitschrift "Der Feinschmecker" 1998. Dieter Müller erhielt zudem im Jahr 2009 den "Witzigmann-Preis“. Ein Jahr darauf wurde er zum Ehrenpräsidenten des ChefHeads-Club der Küchenchefs ernannt.

Der Weg dahin begann bodenständig im Jahr 1966, als er seine Kochlehre mit Auszeichnung abschloss. Dann ging er zum Bund und leitete zwei Jahre lang die Küche im elterlichen Betrieb.  (Quelle: Dieter Müller)

Der Weg dahin begann bodenständig im Jahr 1966, als er seine Kochlehre mit Auszeichnung abschloss. Dann ging er zum Bund und leitete zwei Jahre lang die Küche im elterlichen Betrieb.

"Früher, in den Siebzigern, war alles schwieriger: Damals hatten wir keine Möglichkeit, bei großen Köchen in Frankreich zu lernen, da es genug eigenen Nachwuchs gab. Also sind mein Bruder und ich immer wieder zu den großen Küchen wie Paul Bocuse oder Alain Ducasse zum Essen gereist, um uns weiterzubilden". Auf dem Bild sehen wir Gourmetkoch Paul Bocuse (in der Mitte) während der Weltmeisterschaft der Gourmetköche 2005 in Lyon. (Quelle: imago/GranAngular)

"Früher, in den Siebzigern, war alles schwieriger: Damals hatten wir keine Möglichkeit, bei großen Köchen in Frankreich zu lernen, da es genug eigenen Nachwuchs gab. Also sind mein Bruder und ich immer wieder zu den großen Küchen wie Paul Bocuse oder Alain Ducasse zum Essen gereist, um uns weiterzubilden". Auf dem Bild sehen wir Gourmetkoch Paul Bocuse (in der Mitte) während der Weltmeisterschaft der Gourmetköche 2005 in Lyon.

Starkoch Dieter Müller auf der IAA 2007 in Frankfurt. Keine Frage, er hat es geschafft. "Für mich ist der Beruf als Chefkoch die absolute Erfüllung." (Quelle: imago/Hoffmann)

Starkoch Dieter Müller auf der IAA 2007 in Frankfurt. Keine Frage, er hat es geschafft. "Für mich ist der Beruf als Chefkoch die absolute Erfüllung."

Im "Schweizerhof" in Bern arbeitete sich Müller über die Personalküche nach oben. Bald durfte er dank seines Engagements in der Küche der „Schultheißen-Stube“ große, klassische französische Küche kochen. Danach folgte die „Schweizer Stuben“ mit seinem Bruder. (Quelle: imago/Lindenthaler)

Im "Schweizerhof" in Bern arbeitete sich Müller über die Personalküche nach oben. Bald durfte er dank seines Engagements in der Küche der „Schultheißen-Stube“ große, klassische französische Küche kochen. Danach folgte die "Schweizer Stuben" mit seinem Bruder.

1991 wechselte Müller ins Schlosshotel Lerbach in Bergisch Gladbach, wo 1997 der dritte Stern des Guide Michelin folgte. (Quelle: imago/Werner Otto)

1991 wechselte Müller ins Schlosshotel Lerbach in Bergisch Gladbach, wo 1997 der dritte Stern des Guide Michelin folgte.

Und was macht Müller heute sonst noch? Unter anderem schreibt er Bücher und betreibt eine Kochschule, in der aber keine Jungköche ausgebildet werden. Vielmehr absolvieren hier Hobbyköche und Hausfrauen Kochkurse auf höchstem Niveau. Bei Events trifft man ihn auch an, wie hier zu sehen mit dem englischen Koch Jamie Oliver und dem deutschen TV-Koch Stefan Marquard auf der "Ambiente Frankfurt" 2010. (Quelle: imago/Hoffmann)

Und was macht Müller heute sonst noch? Unter anderem schreibt er Bücher und betreibt eine Kochschule, in der aber keine Jungköche ausgebildet werden. Vielmehr absolvieren hier Hobbyköche und Hausfrauen Kochkurse auf höchstem Niveau. Bei Events trifft man ihn auch an, wie hier zu sehen mit dem englischen Koch Jamie Oliver und dem deutschen TV-Koch Stefan Marquard auf der "Ambiente Frankfurt" 2010.

Eine leckere Mahlzeit aus nur einem Topf: Wir verraten zwei Rezepte. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Eintopf – Futtern wie bei Muttern

Wir verraten ein Rezept für den Klassiker sowie für eine Deluxe-Version, wie sie auch im Sternerestaurant serviert werden könnte.

Eintopf-Rezepte
Der berühmte Pop-Künstler Prince besaß einst diese Villa, die nun zum Verkauf steht. (Quelle: Engel & Völkers, Marbella West)
Prince-Villa steht zum Verkauf

Einst residierte Pop-Idol Prince im spanischen Nobel-Ort Marbella. Dessen luxuriöse Villa steht nun zum Verkauf.

Prince-Villa steht zum Verkauf
Das Design des Miura stammt von Bertone. (Quelle: Hersteller)
Mit dem Lamborghini Miura SV auf der Stierfarm

Eine Fahrt mit dem Supersportler beeindruckt heute noch genauso wie vor einem halben Jahrhundert. 

Lamborghini Miura
Rockig wie die Ramones: Der wilde Stil der 70er ist wieder in. Wir haben ein paar Styling-Vorschläge für Sie. (Quelle: imago/United Archives International)
Der wilde Stil der 70er ist wieder in

Levis bringt die 505 neu raus und weitere Labels orientieren sich an den Seventies. Sind Sie im Herzen auch ein Kind der 70er?

Hip statt Hippie
Was soll unter dem Weihnachtsbaum liegen? WANTED.DE gibt Ihnen ein paar Anregungen für Ihren Wunschzettel. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Dji/Adidas/Conleys)
Ja, ja, ja! Das wünschen wir uns

Diesen Luxus gönnt Ihnen der Weihnachtsmann oder Sie machen sich selbst ein schönes Geschenk.

Ja, ja, ja!
Was tun, wenn man angegriffen wird? Wir geben Tipps. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
How to: Selbstverteidigung

Nicht zum Opfer werden: Ein Experte erklärt die wichtigsten Schritte der Selbstverteidigung.

Selbstverteidigung
Der malerische Fischerort Cudillero ist ein beliebtes Ausflugziel für Touristen. (Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)
Asturien: Raues Land mit spektakulärer Küche
Asturien: Raues Land mit spektakulärer Küche
Bulle und Bär, die klassischen Börsensymbole, runden fein graviert auf den Rotor die Eindeutigkeit von Heimat und Herkunft ab: Frankfurt am Main. wanted.de verlost das Modell. Jetzt teilnehmen! (Quelle: Sinn)
SINN Frankfurter Weltzeituhr, Modell 6060
SINN Frankfurter Weltzeituhr, Modell 6060
Die neue Attraktion nennt sich "Cliffhanger". Dabei ist Schwindelfreiheit gefragt, schließlich balanciert man förmlich über dem Abgrund, auf einem 213 Meter langem und 50 Zentimeter breitem Holzweg. (Foto: www.capbridge.com)
Cliffwalk am Capilano Canyon
Cliffwalk am Capilano Canyon
Der Eurocopter EC145 Mercedes-Benz Style (Foto: Daimler)
Eurocopter Mercedes-Benz Style
Eurocopter Mercedes-Benz Style
Gumpert Tornante: Ähnlichkeit mit dem Bugatti Veyron ist nicht zu übersehen. (Foto: Gumpert)
Gumpert Tornante: Superflitzer aus Deutschland
Gumpert Tornante: Superflitzer aus Deutschland
Das Auto entstand in Kooperation mit der schwedischen Designschmiede Gray Design. (Foto: Hersteller)
Dartz Prombron Nagel
Dartz Prombron Nagel
Mit 500 PS geht der neue Porsche 911 GT3 Rs 4,0 an den Start. (Foto: Porsche)
Porsche 911 GT3 RS 4.0
Porsche 911 GT3 RS 4.0
Das Chassis besteht aus Stahl und Aluminium, die Karosserie aus Karbon. Nur 1250 Kilogramm bringt der Noble M600 auf die Waage. (Foto: Noble Automotive)
Noble M600
Noble M600
Mansory Cormeum: Aus dem Mercedes SLS AMG wird ein Kohlenstoff-Monster. (Foto: Mansory)
Mansory Cormeum
Mansory Cormeum
Das Kanten-Design kennen wir noch vom Vorgänger Murciélago. (Foto: Lamborghini)
Lamborghini Aventador
Lamborghini Aventador
Der Sesto Elemento von innen. (Foto: Lamborghini)
Der Lamborghini Sesto Elemento
Der Lamborghini Sesto Elemento
C-X75: Der innovativste und spektakulärste Jaguar aller Zeiten. (Foto: Jaguar)
Neuer Supersportler: Jaguar C-X75
Neuer Supersportler: Jaguar C-X75
Der Morgan Threewheeler macht als Neuaflage die Straßen unsicher. (Foto: Morgan)
Der Morgan Threewheeler
Der Morgan Threewheeler
Nun ist Hongkong die Stadt mit dem höchsten Hotel der Welt. (Foto: Ritz-Carlton)
Ritz-Carlton Hong Kong
Ritz-Carlton Hong Kong
Griechenland: Royal Villa im "Grand Resort Lagonissi" (Foto: tourism-review.com)
Die teuersten Suiten der Welt
Die teuersten Suiten der Welt
Australiens größte Suite im "Hamilton Island Reef View Hotel" ist mit 400 Quadratmetern im Vergleich fast schon klein. (Foto: Hamilton Island Reef View Hotel)
Die größten Hotelsuiten der Welt
Die größten Hotelsuiten der Welt
Der neue Dodge Charger wurde Ende 2010 vorgestellt - jetzt zeigen die Amerikaner die Topversion SRT8. (Foto: Dodge)
Dodge Charger SRT8 - ein Muscle-Car für 2012
Dodge Charger SRT8 - ein Muscle-Car für 2012
Einen Porsche Cayenne Turbo hat sich Autotuner Hamann vorgeknöpft. (Foto: Hamann)
Hamann Guardian: Brutaler Edel-SUV auf Cayenne-Basis
Hamann Guardian: Brutaler Edel-SUV auf Cayenne-Basis
Autotuner Mansory schließt seine Baureihe Vincerò aus getunten Bugatti Veyron mit dem Linea Vincerò d’Oro ab. (Foto: Mansory)
Gold und Karbon: Der Bugatti Veyron Linea Vincerò d'Oro
Gold und Karbon: Der Bugatti Veyron Linea Vincerò d'Oro
Mit 450 PS geht das Maserati GranCabrio Sport an den Start. (Foto: Maserati)
Maserati GranCabrio Sport: Eleganz und Geschwindigkeit
Maserati GranCabrio Sport: Eleganz und Geschwindigkeit
"Wavegarden": Die Installation soll Surfen auf jedem Gewässer möglich machen. (Foto: wave-garden.com)
Wavegarden: Wellen hausgemacht
Wavegarden: Wellen hausgemacht
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2016