wanted.de >

Top oder Flop? Outdoor-Mode in der Stadt

Top oder Flop? Outdoor-Mode in der Stadt

23.08.2012, 21:41 Uhr | iw (CF)

Der Trend, Outdoor-Mode nicht nur in Gefilden zu tragen, für die sie ursprünglich mal gedacht war, ist kaum zu übersehen. Wie auch? In jeder Stadt stechen einem die Signalfarben von Outdoor-Jacken ins Auge – muss das wirklich sein?

Knallige Farben, soweit das Auge reicht: Gelb, Orange, Grün und Blau. Jacken gehören in der Welt der Outdoor-Mode zu den auffälligsten Vertretern. Ist ihre Farbe doch nicht auch zuletzt der Funktion geschuldet, dass man den Träger, der sich in die Wildnis gewagt hat, im Unglücksfall auch von Weitem schnell wiederfindet. Nun spricht man zwar auch immer wieder vom Großstadtdschungel, doch ist es doch recht unwahrscheinlich, dass man Sie nach einem Fahrradunfall erst nach einer groß angelegten Suche inklusive Rettungshubschrauber in diesem "Dschungel" wiederfindet. Sicherheitsaspekte scheinen also nicht der ursächliche Grund dafür zu sein, dass Funktionskleidung zum modischen Trend der Großstadt mutiert ist. Immer mehr Outdoor-Modelabel folgen dem Trend und bringen unter dem widersprüchlichen Begriff "Urban Outdoor-Kleidung" modische Grenzfälle auf den Markt. Zugegeben, in manch einer Hinsicht sind die mal mehr, mal weniger quietschbunten Jacken ziemlich praktisch, halten Sie doch auch bei einem unerwarteten Regenschauer sämtliche Nässe dort, wo sie hingehört, nämlich draußen. Doch wer bleibt in der Einkaufsstraße tatsächlich mit seiner Jacke im Regen stehen, anstatt im nächstbesten Outdoor-Shop Schutz zu suchen?

Auch die Winter, die in Deutschland nur selten von so hohen Minusgraden geprägt sind, können den Trend hin zum Tragen von Outdoor-Mode kaum erklären. Schneestürme und andere Natureskapaden gehören doch eher zu den Ausnahmeerscheinungen in der Stadt. Und wenn es doch mal etwas kälter wird, bleibt man eben zu Hause, stellt die Heizung im Auto etwas höher oder zieht einfach den modisch sehr viel unbedenklicheren Wintermantel über. Denn seien wir doch ehrlich – wirklich schön ist Outdoor-Mode in der Regel nicht: Gefühlte einhundert Reißverschlüsse und Taschen bezeugen eher deren praktischen Wert als Ihr modisches Feingespür. Und weil die Trekking-Kleidung aufgrund der verwendeten Hightech-Materialien nicht einmal preiswert ist, stellt sich die Frage, warum die Großstadt-Abenteurer nicht zu stilvolleren Jacken, Hosen und auch Schuhen greifen. Ein Erklärungsversuch für den Outdoor-Trend ist die Sehnsucht nach der Nähe zur Natur. Doch wie paradox mutet es an, wenn ein Großteil der Modesünder kaum einmal die Stadt verlässt, um sich in natürlicher Umgebung den Widrigkeiten der Natur zu stellen? Und selbst wenn sie es täten – warum bleibt der Anorak für die Polarexpedition dann im urbanen Umfeld nicht im Schrank hängen? Schließlich nimmt auch niemand seinen Eispickel mit zum Einkaufen.

Der Natur so nehe – mit Polyurethan und Polyethylen?

Hinzu kommt, dass wohl kaum etwas unnatürlicher ist als Outdoor-Mode: Hightechmaterialien wie Polyurethan oder Polyethylen haben mit der Natur genauso wenig am Hut wie SUVs, die in der Stadt ebenso fehl am Platze wirken wie Outdoor-Mode. Was beiden Trends gemein ist, ist das Gefühl, das sie angeblich vermitteln: Wenn Sie wollten, könnten Sie einfach die Stadt verlassen und wären für alle Gefahren der Natur gerüstet. Blöd nur, dass jede zweite Parklücke zu klein und Ihr modischer Auftritt nicht gerade stilvoll ist. Das Argument, dass Sie ja bloß mit dem Trend gehen und mittlerweile jeder Outdoor-Kleidung trägt, zählt an dieser Stelle nur bedingt. Denn nur weil alle anderen mit einer überdimensionierten Tatze auf jedem Kleidungsstück herumlaufen, müssen Sie nicht auf Ihren stilsicheren Auftritt verzichten. Behalten Sie Ihren eigenen Kopf und steuern Sie dem Trend entgegen, indem Sie die Outdoor-Mode nur dann aus dem Schrank holen, wenn die Umstände dies auch wirklich erfordern. Ein eleganter Mantel zu modisch geschnittener Hose und edlen Schuhen, macht um einiges mehr her als die bunte Outdoor-Jacke nebst Hose mit zwanzig Taschen und der Möglichkeit, sie via Reißverschluss jederzeit auf die gewünschte Länge zu kürzen.

Quelle: iw (CF)

Anzeige
Ryan Gosling hat zwar nicht den Oscar als bester Schauspieler in 'La La Land' erhalten, aber mit seiner klassischen Frisur fliegen ihm viele, viele Frauenherzen zu.  (Quelle: imago/ZUMA Press)
Diese Frisuren finden Frauen attraktiv

Welche Frisur punktet bei der Damenwelt? WANTED.DE checkt die Looks der Promi-Männer.

Top-Frisuren
Das 'Ikos Olivia' im griechischen Gerakini bietet All-Inclusive-Angebote und ein herrliches Urlaubserlebnis.  (Quelle: Ikos Resorts)
All-Inclusive-Urlaub: Ferien für den Taschenrechner

In diesen Hotels ist alles inbegriffen – doch auf gehobenem Niveau. 0815-Buffet und betrunkene Gäste gibt es hier nicht.

Luxus All Inclusive
Für das Männerproblem Schuppen gibt es Lösungen: Mit speziellen Shampoos wie von L’Óréal kann man aktiv gegen Schuppen etwas tun. (Quelle: L’Óreàl Men Expert)
Was tun bei lästigen Kopfschuppen?

WANTED.DE erklärt die Ursachen und zeigt, wie Sie Schuppen wirksam bekämpfen.

SOS bei Schuppen
Ausgesuchte Materialien und moderne Innovation – so reist der moderne Gentleman. (Quelle: Brics)
Vom Alu-Trolley bis hin zum Lederkoffer: Edel verreisen

Damit man Sie als weltgewandten Gentleman erkennt, benötigen Sie stilvolles Reisegepäck. Eine Auswahl.

Edel verreisen
Tags zu diesem Artikel
Noch dominieren in Basel klassische Zeitmesser wie etwa die attraktiven Modelle von Breitling. Doch Smartwatches werden für die Branche immer wichtiger. (Quelle: Reuters/Arnd Wiegmann)
Der Kampf ums Handgelenk hat gerade erst begonnen

Auf der Baselworld zeigen die Top-Hersteller ihre neuesten Luxusuhren. Smartwatches werden immer wichtiger.

Baselworld 2017
Wurst muss nicht zwangsläufig auf dem Brot oder dem Grill enden. Wir verraten drei leckere Rezepte. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Ran an die Wurst: drei überraschende Rezepte

Viel zu schade fürs Brot: Ein Profi-Koch verrät Rezepte für Nudeln, Fisch und Teig-Päckchen – mit Wurst natürlich.

Ran an die Wurst
WANTED.DE zeigt aktuelle Trends in der Welt der Weine und Spirituosen. (Quelle: Monika Skolimowska/dpa)
Die Weinwelt wird größer, bunter und lauter

Die ProWein ist die wichtigste Wein- und Spirituosenmesse der Welt. WANTED.DE zeigt die Trends der Weinszene.

Die Trends der ProWein 2017
Manche Uhren ticken schneller als herkömmliche mechanische Zeitmesser. Bekannte Schnellschwinger kommen vom japanischen Hersteller Grand Seiko. WANTED.DE erklärt die Technik und präsentiert aktuelle Modelle. (Quelle: Grand Seiko)
Schnellschwinger: Diese Uhren geben Gas

Manche Uhren ticken schneller als herkömmliche mechanische Zeitmesser. WANTED.DE erklärt die Technik.

Schnellschwinger
Coole Lederjacken und Hemden sind in diesem Jahr mega angesagt. Weiche Oberflächen spielen auch bei Massimo Dutti die Hauptrolle. (Quelle: Massimo Dutti)
Klassiker aufgefrischt: Das sind die neuen Lederjacken 2017

Die neuen Lederjacken zeigen sich von ihrer weichen Seite. Blousons und Bikerjacken aus Velours und Wildleder bestimmen das Bild. Doch dass Sie damit alles andere als ein Softie sind, beweist unsere Fotoshow. Ein Mann und seine Lederjacke, bei diesen Worten dominierte lange der kernige Look von James Dean ...

Coole Lederjacken
Optimal Fett verbrennen und die Leistung steigern – so geht’s. (Screenshot: wanted)
Training mit High oder Low Intensity?

Optimal Fett verbrennen und die Leistung steigern – so geht’s.

Training mit High oder Low Intensity?
Die US-Navy schießt auf Übungsziele. (Screenshot: Bitprojects)
Diese Waffen können so einiges

Feuer frei: Die US-Navy schießt auf Übungsziele.

Feuer frei!
Ein finnischer Fotograf hat NASA-Bilder des Mars einem 3D-Prozess unterzogen (Screenshot: Bitprojects)
Roter Planet nah wie nie: Besuch auf dem Mars

Ein finnischer Fotograf hat NASA-Bilder des Mars einem 3D-Prozess unterzogen.

Mars so nah wie nie
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017