wanted.de > Motor > Boot >

Supersportwagen in Superjacht

Supersportwagen in Superjacht

16.11.2012, 13:05 Uhr | Jens Höfling

In diese Jacht passt ein Sportwagen. (Quelle: Gray Design)

In diese Jacht passt ein Sportwagen.

(Quelle: Gray Design)
Sie träumen von einer eigenen Jacht sowie einem schicken Sportwagen? Dann kommen Ihnen die Jacht-Pläne des schwedischen Designers Eduard Gray bestimmt gerade recht - das nötige Kleingeld natürlich vorausgesetzt. (Quelle: Gray Design)

Sie träumen von einer eigenen Jacht sowie einem schicken Sportwagen? Dann kommen Ihnen die Jacht-Pläne des schwedischen Designers Eduard Gray bestimmt gerade recht - das nötige Kleingeld natürlich vorausgesetzt.

(Quelle: Gray Design)
Die Luxus-Jacht aus der "Stand-Craft"-Serie ist über 122 Meter lang, besitzt einen 14.000 PS starken Motor und pflügt mit bis zu 100 km/h über das Meer. Die schlanke, lang gestreckte Silhouette erinnert ein wenig an einen eleganten Delfin. (Quelle: Gray Design)

Die Luxus-Jacht aus der "Stand-Craft"-Serie ist 38 Meter lang, besitzt einen 14.000 PS starken Motor und pflügt mit bis zu 100 km/h über das Meer. Die schlanke, lang gestreckte Silhouette erinnert ein wenig an einen eleganten Delfin.

(Quelle: Gray Design)
Das eigentliche Highlight der Jacht verbirgt sich jedoch im Inneren des Schiffes, genau gesagt in der Bord-Garage. (Quelle: Gray Design)

Das eigentliche Highlight der Jacht verbirgt sich jedoch im Inneren des Schiffes, genau gesagt in der Bord-Garage.

(Quelle: Gray Design)
Hier wartet ein handgefertigter Supersportwagen mit dem Namen "Supercar Tender“ auf einen rasanten Landgang. (Quelle: Gray Design)

Hier wartet ein handgefertigter Supersportwagen mit dem Namen "Supercar Tender“ auf einen rasanten Landgang.

(Quelle: Gray Design)
Das Auto hat einen V12-Motor mit 880 PS und ist 375 km/h schnell. Es besitzt einen Mittelmotor und soll auf der Basis eines Audi R8 entstehen, der beim Tuner Mansory gebaut werden soll. Sonstige technische Details des Fahrzeugs liegen bislang noch nicht vor. (Quelle: Gray Design)

Das Auto hat einen V12-Motor mit 880 PS und ist 375 km/h schnell. Es besitzt einen Mittelmotor und soll auf der Basis eines Audi R8 entstehen, der beim Tuner Mansory gebaut werden soll. Sonstige technische Details des Fahrzeugs liegen bislang noch nicht vor.

(Quelle: Gray Design)
Nach ein paar sportlichen Touren mit dem "Supercar Tender“ kann man sich getrost den luxuriösen Annehmlichkeiten an Bord der Super-Jacht hingeben. (Quelle: Gray Design)

Nach ein paar sportlichen Touren mit dem "Supercar Tender“ kann man sich getrost den luxuriösen Annehmlichkeiten an Bord der Super-Jacht hingeben.

(Quelle: Gray Design)
Die Innenausstattung ist im Art Deco-Stil gehalten und schafft eine Atmosphäre wie in einem Fünf-Sterne-Hotel: Reisenden stehen vier Schlafsuiten, mehrere Salons sowie diverse LED-Bildschirme zur Verfügung. (Quelle: Gray Design)

Die Innenausstattung ist im Art Deco-Stil gehalten und schafft eine Atmosphäre wie in einem Fünf-Sterne-Hotel: Reisenden stehen vier Schlafsuiten, mehrere Salons sowie diverse LED-Bildschirme zur Verfügung.

(Quelle: Gray Design)
Außerdem gehört ein Soundsystem von Bang & Olufsen zur Ausstattung, das alle Räume mit entspannter Lounge-Musik beschallt. (Quelle: Gray Design)

Außerdem gehört ein Soundsystem von Bang & Olufsen zur Ausstattung, das alle Räume mit entspannter Lounge-Musik beschallt.

(Quelle: Gray Design)
Die Luxus-Jacht aus der "Stand-Craft"-Serie ist garantiert ein Hingucker in jedem Hafen dieser Welt - vor allem wegen ihrer spektakulären Sportwagen-Fracht. Was Jacht und Auto allerdings zusammen kosten, ist bislang noch unbekannt. (Quelle: Gray Design)

Die Luxus-Jacht aus der "Stand-Craft"-Serie ist garantiert ein Hingucker in jedem Hafen dieser Welt - vor allem wegen ihrer spektakulären Sportwagen-Fracht. Ob die Jacht - die bislang nur am Computer existiert - je gebaut wird, bleibt dennoch fraglich.

(Quelle: Gray Design)

Eine eigene Jacht ist das Maß der Dinge unter Superreichen. Wenn aus dem Schiffsheck beim Landgang dann noch der passende Sportwagen rollt, dürfte selbst Milliardär Abramowitsch beim Anblick ein bisschen neidisch werden. Schauen Sie sich das Ultraluxus-Boot mit dem 375 km/h schnellen „Supercar Tender“ im Bauch in unserer Foto-Show an. Ob die Jacht - die bislang nur am Computer existiert - je gebaut wird, bleibt dennoch fraglich.

Sie träumen von einer eigenen Jacht sowie einem schicken Sportwagen? Dann kommen Ihnen die Jacht-Pläne des schwedischen Designers Eduard Gray bestimmt gerade recht - das nötige Kleingeld natürlich vorausgesetzt. Die Luxus-Jacht aus der "Stand-Craft"-Serie ist 38 Meter lang, besitzt einen 14.000 PS starken Motor und pflügt mit bis zu 100 km/h über das Meer. Die schlanke, lang gestreckte Silhouette erinnert ein wenig an einen eleganten Delfin. Das eigentliche Highlight der Jacht verbirgt sich jedoch im Inneren des Schiffes, genauer gesagt in der Bord-Garage: Hier wartet ein handgefertigter Supersportwagen mit dem Namen "Supercar Tender“ auf einen rasanten Landgang. Das Auto hat einen V12-Motor mit 880 PS und ist 375 km/h schnell. Es besitzt einen Mittelmotor und soll auf der Basis eines Audi R8 entstehen, der beim Tuner Mansory gebaut werden soll. Sonstige technische Details des Fahrzeugs liegen bislang noch nicht vor.

Nach ein paar sportlichen Touren mit dem "Supercar Tender“ kann man sich getrost den luxuriösen Annehmlichkeiten an Bord der Super-Jacht hingeben. Die Innenausstattung ist im Art Deco-Stil gehalten und schafft eine Atmosphäre wie in einem Fünf-Sterne-Hotel: Reisenden stehen vier Schlafsuiten, mehrere Salons sowie diverse LED-Bildschirme zur Verfügung. Außerdem gehört ein Soundsystem von Bang & Olufsen zur Ausstattung, das alle Räume mit entspannter Lounge-Musik beschallt. Die Luxus-Jacht aus der "Stand-Craft"-Serie wäre garantiert ein Hingucker in jedem Hafen dieser Welt - vor allem wegen ihrer spektakulären Sportwagen-Fracht. Was Jacht und Auto allerdings zusammen kosten sollen, ist bislang noch unbekannt. Angeblich fehlen noch entsprechende Geldgeber, um die Jacht zu bauen. Schauen Sie sich den maritimen Traum auch in unserer Foto-Show an.

Quelle: Jens Höfling, wanted.de

Anzeige
Autos von Mercedes können eine ganze Menge. Nicht aber auf dem Wasser fahren. Für flüssigen Untergrund gibt es daher nun etwas Spezielles aus Stuttgart. (Quelle: Hersteller)
"Silberpfeil der Meere" - neue Luxus-Yacht von Mercedes

Jungfernfahrt für die neue Luxus-Yacht von Mercedes. Das neue Schiff für bis zu zehn Passagiere kostet Millionen.

Silberpfeil
Das neue Powerboat von Cigarette Racing und Mercedes-AMG. (Quelle: Daimler AG)
"Verdammt geil"

Ein Supersportwagen auf dem Wasser: Unser Autor fuhr mit dem brandneuen, Powerboat von Cigarette Racing und Mercedes-AMG.

"Verdammt geil"
Der Trimaran trägt den Namen 'Komorebi' - das japanische Wort für Sonnenlicht, das durch Baumkronen fällt. (Quelle: VPLP design)
Superjacht-Hybrid-Trimaran

Franzosen entwickelten einen Trimaran, der super luxuriös ist und dennoch Kraftstoff spart. Wir zeigen Ihnen die ersten Entwürfe.

"Komorebi"
Die längste Jacht der boot 2016 und weitere Highlights. (Quelle: Messe Düsseldorf / ctillmann)
Mega-Jachten

Die Höhepunkte der boot 2016: Unser Autor ging auf der weltweit größten Indoor-Messe für Wassersport an Bord der drei spektakulärsten Jachten.

Mega-Jachten
Niniette nennt sich die neue Jacht von Bugatti (Quelle: Hersteller)
Bugatti fürs Wasser

Neue Luxus-Jacht für Reiche: Die Jacht von Bugatti erinnert an die Klassiker der Marke.

See-Bugatti
Pegasus Trimaran (Quelle: pts/Christoph Gretzmacher )
Segeln leicht gemacht

Eine Segeljacht ohne Anstrengung über die Meere schippern - der Pegasus Trimaran soll das möglich machen.

Trimaran
Größer, schneller, luxuriöser: die schönsten Superjachten. (Quelle: Franco Pace)
Die faszinierendsten Superjachten

Das Abenteuer spüren und gleichzeitig Luxus genießen geht nicht? Geht wohl! Auf Superjachten, ...

Missglückter Stunt hätte ein schlimmes Ende haben können (Screenshot: Bit Projects)
Fataler Motorrad-Trick

Bitte nicht nachmachen: Bleibt zu hoffen, dass diese gefährliche Aktion für den Mann eine Lehre ist.

Das ging schief
Gamma Racing: So heiß ist die Formel 1 (Screenshot: Bit Projects)
So heiß ist die Formel 1

Je heller die Farben desto höher ist die Temperatur an dieser Stelle. So heiß geht es bei der Formel 1 wirklich zu.

Heiße Formel 1
Mit Stil: Chevrolet Corvette Stingray (Screenshot: Deutsche Welle)
Corvette Stingray

Eine lange Motorhaube und ein knackiges Fließheck - sie ist der Traum aller Sportwagenfans.

Corvette Stingray
Tags zu diesem Artikel
Concorso d'Eleganza (Quelle: BMW)
Die Höhepunkte des Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2016

Der Event am Comer See zählt zu den exklusivsten Shows für Oldtimer und Konzeptfahrzeuge. Wir zeigen die Highlights.

Concorso d'Eleganza
Sophia Thomalla zählt zu den schönsten Frauen Deutschlands. WANTED.DE verrät, auf welchen Männer-Typus Frauen wie sie stehen. (Quelle: dpa)
So lieben Deutschlands schönste Frauen

Sophia Thomalla, Mandy Capristo und Sarah Nowak sehen umwerfend aus. Wir verraten, welche Männer bei ihnen Chancen haben.

Deutschlands schönste Frauen
Die Spitzenmarke der Habanos ist die Cohiba. (Quelle: Hersteller)
Ode an eine der bekanntesten Zigarrenmarken

Die Cohiba wird 50. Ein Zigarrenexperte erklärt die Faszination und erläutert, warum Cohibas Genuss pur sind.

Cohibas
Das macht ein gutes Weißbier aus. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Eine Tradition mit feinporigem Schaum

Weißbier schmeckt verdammt gut. Doch was unterscheidet ein richtig gutes Weißbier vom Mittelmaß? 

Weißbier
Bei strahlendem Wetter draußen kochen: Der Trend heißt 'Outdoor-Cooking'. Wir verraten, was Sie dazu benötigen. (Quelle: WWOO)
"Outdoor Cooking": Zum Grillen in die Gartenküche

Zuerst war das Feuer. Dann kam der Grill. Jetzt kommt die passende Küche. Der neue Trend heißt "Outdoor Cooking", frei übersetzt Gartenküche. Ein Experte erklärt, was draußen gut funktioniert und was man benötigt. Wo früher glühende Kohle und kaltes Bier genügten, gehören heute auch Kühlschrank, fließendes ...

Outdoor
Gewagtes Experiment mit einem Stier. (Screenshot: Bit Projects)
Gewagtes Experiment

Der Versuchsleiter will beweisen, dass ein Stier nur angreift, wenn er provoziert wird.

Gewagtes Experiment mit einem Stier
Flugzeug donnert im Tiefflug durch Budapest. (Screenshot: t-online.de)
Im Tiefflug durch Budapest

Zum Glück ist das alles nur Teil der „Nagy Futam Motor Sports Show“.

Im Tiefflug durch Budapest
Riesige Antonov An-225 landet in Australien. (Screenshot: Bit Projects)
Riesige Antonov landet

Rund 20.000 Schaulustige wollten einen Blick auf das größte Flugzeug der Welt erhaschen.

Riesige Antonov landet erstmals
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016