wanted.de > Technik >

Schallplatten: Die besten Plattenspieler für Ihr Vinyl

Die besten Schallplattenspieler

04.03.2015, 10:41 Uhr | Anne Jäger, Benedikt Sauer - wanted.de

Top-Plattenspieler und Top-Platten: Vinyl, das schwarze Gold. (Quelle: clearaudio electronic GmbH)

Top-Plattenspieler und Top-Platten: Vinyl, das schwarze Gold.

(Quelle: clearaudio electronic GmbH)
Die Anlage Performance DC hat bei den "Sound+Image"-Awards des australischen Fachverlages "nextmedia AV Group" den Preis für den besten Plattenspieler in der Kategorie über 3000 Dollar abgeräumt. (Quelle: clearaudio electronic GmbH)

In Erlangen arbeiten die Techniker des Unternehmens Clearaudio mit Physikern, Uhrmachern und Industriedesignern zusammen, um Vinyl-Liebhabern das perfekte Sounderlebnis zu bereiten. Vom Tonabnehmer mit millimeterkleinen Goldspulen über Tonarme und Plattenlaufwerke bis zum Endverstärker - die Produkte des Unternehmens tragen das Prädikat "Made in Germany". Und das kommt auch außerhalb Deutschlands gut an: Die Anlage Performance DC hat bei den "Sound+Image"-Awards des australischen Fachverlages "nextmedia AV Group" den Preis für den besten Plattenspieler in der Kategorie über 3000 Dollar abgeräumt.

(Quelle: clearaudio electronic GmbH)
Das High-End-Gerät für 2850 Euro bietet exzellentes Hörvergnügen dank eines Motors mit Präzisionsgleitlager und Riemenantrieb sowie einem Plattenteller aus 40 Millimeter starkem POM (Polyoxymethylen, ein hochmolekularer thermoplastischer Kunststoff), der auf einem Keramikmagnetlager ruht. (Quelle: clearaudio electronic GmbH)

Das High-End-Gerät für 2850 Euro bietet exzellentes Hörvergnügen dank eines Motors mit Präzisionsgleitlager und Riemenantrieb sowie einem Plattenteller aus 40 Millimeter starkem POM (Polyoxymethylen, ein hochmolekularer thermoplastischer Kunststoff), der auf einem Keramikmagnetlager ruht.

(Quelle: clearaudio electronic GmbH)
Die Geräte sind in mittlerweile in mehr als 80 Ländern zu Hause, zu den Kunden zählt Musiker Peter Gabriel ebenso wie Placido Domingo. (Quelle: clearaudio electronic GmbH)

Die Geräte sind in mittlerweile in mehr als 80 Ländern zu Hause, zu den Kunden zählt Musiker Peter Gabriel ebenso wie Placido Domingo.

(Quelle: clearaudio electronic GmbH)
Ein Gerät aus den jeweils teuersten Komponenten ist das Laufwerk Master Innovation, an das der Besitzer bis zu drei Tonarme montieren kann. (Quelle: clearaudio electronic GmbH)

Ein Gerät aus den jeweils teuersten Komponenten ist das Laufwerk Master Innovation, an das der Besitzer bis zu drei Tonarme montieren kann.

(Quelle: clearaudio electronic GmbH)
Preislich liegt dieses mit Tonarm und -abnehmer bei etwa 30.000 Euro. (Quelle: clearaudio electronic GmbH)

Preislich liegt dieses mit Tonarm und -abnehmer bei etwa 30.000 Euro.

(Quelle: clearaudio electronic GmbH)
Den in diversen Fachmagazinen hochgelobte "Sondek LP 12"-Plattenspieler gibt es in einer Sonderedition -  mit einer Zarge aus Whiskyfass-Eiche. (Quelle: Hersteller)

Den in diversen Fachmagazinen hochgelobte "Sondek LP 12"-Plattenspieler gibt es in einer Sonderedition - mit einer Zarge aus Whiskyfass-Eiche.

(Quelle: Hersteller)
Die hohe spezifische Dichte der handverlesenen spanischen Whiskyfass-Eiche soll eine noch bessere Klangqualität bieten. (Quelle: Hersteller)

Die hohe spezifische Dichte der handverlesenen spanischen Whiskyfass-Eiche soll eine noch bessere Klangqualität bieten.

(Quelle: Hersteller)
Ebenfalls Bestandteil dieser limitierten Edition ist eine Flasche mit einer Sonderabfüllung von 40 Jahre altem Highland Park Single Malt. Preis des auf 40 Exemplare limitierten Plattenspielers: rund 30.000 Euro. (Quelle: Hersteller)

Ebenfalls Bestandteil dieser limitierten Edition ist eine Flasche mit einer Sonderabfüllung von 40 Jahre altem Highland Park Single Malt. Preis des auf 40 Exemplare limitierten Plattenspielers: rund 30.000 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Rega P9 (Quelle: Hersteller)

Dass auch die Engländer gute und schöne Plattenspieler bauen können, zeigt sich beim "P9" von Rega für etwa 4000 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Rega P9 (Quelle: Hersteller)

Das Lager des "P9" braucht keine Kugel. Eine an die Achse angeschliffene Rundung nimmt die vertikalen Kräfte auf.

(Quelle: Hersteller)
High-End-Plattenspieler: Thorens TD 2035 (Quelle: Hersteller)

Der Thorens "TD 2035" aus der noch recht neuen Acryl-Serie zeigt sich im besonders modernen Design. Die externe Motoreinheit sorgt dafür, dass sich keine Vibrationen auf das Chassis übertragen. Preis: etwa 3500 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Thorens TD 2035 (Quelle: Hersteller)

Den Thorens "TD 2035" gibt es natürlich auch in verschiedenen Farben.

(Quelle: Hersteller)
Thorens TD 2035 (Quelle: Hersteller)

Die externe Motoreinheit der "Thorens Acryl Serie" wurde so konstruiert, dass sie mechanisch keinerlei Kontakt mit dem Chassis hat. So können sich keine Vibrationen übertragen.

(Quelle: Hersteller)
Thorens TD 2035 (Quelle: Hersteller)

Der eigens für Thorens Plattenspieler entwickelte Tonarm "TP 92" besitzt ein extrem reibungsarmes Hochleistungslager sowie ein innovatives magnetisches Anti-Skating-System mit null Haftreibung.

(Quelle: Hersteller)
Thorens TD 2035 (Quelle: Hersteller)

Das komplette Laufwerk ruht zudem auf speziellen Dämpferfüßen, die alle Arten von Umgebungsvibrationen zuverlässig absorbieren und für einen ruhigen und gleichmäßigen Lauf sorgen.

(Quelle: Hersteller)
Clearaudio Innovation (Quelle: Hersteller)

Mit dem "Innovation" will der renommierte Hersteller Clearaudio weltweit die Maßstäbe im Plattenspielerbau definieren. Ohne Tonarm kostet das edle Stück bereits rund 7000 Euro – schmuckes Design inklusive.

(Quelle: Hersteller)
Clearaudio Innovation (Quelle: Hersteller)

Der " Innovation " - Plattenspieler verfügt über eine neu entwickelte Motorsteuerung, die mittels Infrarotsensor in Verbindung mit einer aufwändigen Regelelektronik, die Drehzahl absolut konstant hält.

(Quelle: Hersteller)
Clearaudio Statement (Quelle: Hersteller)

Der mit etwa 105.000 Euro wohl teuerste Plattenspieler der Welt kommt von Clearaudio, die mit dem "Statement" ihre ganz eigene Philosophie verwirklichen wollten: "Nimm das Beste, mach es besser, dann ist es gerade gut genug."

(Quelle: Hersteller)
Clearaudio Statement (Quelle: Hersteller)

Der "Statement" wiegt stolze 350 Kilogramm und ähnelt fast einem modernen Kunstwerk.

(Quelle: Hersteller)
Clearaudio Statement (Quelle: Hersteller)

Aber auch technisch ist der Plattenspieler absolut auf dem neusten Stand.

(Quelle: Hersteller)
Euro Audio Team "Forte (Quelle: Hersteller)

Auch der "Forte" von Euro Audio Team für zirka 14.000 Euro soll keine Wünsche offen lassen.

(Quelle: Hersteller)
Euro Audio Team "Forte (Quelle: Hersteller)

Das massive Stück Schönheit wiegt mal eben 65 Kilogramm, was natürlich vor allem dem perfekten Klang dienen soll.

(Quelle: Hersteller)
Bauer Audio DPS 3 (Quelle: Hersteller)

Schön schlicht sieht er aus, der Bauer Audio "DPS 3". Und schön vollgestopft mit ausgeklügelter Technik ist er auch. Der Preis für das edle Stück: um 9000 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Transrotor Dark Star Reference:  (Quelle: Hersteller)

Ein äußerst exklusives Design und modernstes Know-how bietet auch der leicht düster dreinblickende "Dark Star Reference"-Plattenspieler von Transrotor. Ab 3000 Euro geht's los mit der High Fidelity.

(Quelle: Hersteller)
Transrotor Dark Star Reference (Quelle: Hersteller)

Seit 1971 baut und vertreibt Jochen Räke unter seinem Markennamen edle Schallplattenspieler. Der "Dark Star" zeigt buchstäblich seine schwarze Seite auf den ersten Blick: Noch nie gab es einen Transrotor, der fast ausschließlich in Schwarz gehalten war und an dem es auf den ersten Blick so wenig Metall zu finden gab.

(Quelle: Hersteller)
Brinkmann Oasis (Quelle: Hersteller)

Da sich der Riemen eines Plattenspielers immer auch auf den Klang auswirken kann, hat sich die Firma Brinkmann beim "Oasis" für einen Direktantrieb mit besonders hoher Laufruhe entschieden. Preis: ab etwa 9000 Euro.

(Quelle: Hersteller)

Von wegen Old School: Die Renaissance der Vinyl-Schallplatte hält an. Dass die Branche die steigenden Ansprüche an die Technik erfüllt, belegt der Sieg eines deutschen Herstellers beim "Sound+Image"-Award. wanted.de hat sich das Thema "Schwarzes Gold" genauer angeschaut und verrät Ihnen, welches die besten Plattenspieler sind.

Ein Sieg für Made in Germany: Die Anlage Performance DC des Unternehmens Clearaudio aus Erlangen hat bei den "Sound+Image"-Awards des australischen Fachverlages "nextmedia AV Group" den Preis für den besten Plattenspieler in der Kategorie über 3000 Dollar abgeräumt. Das High-End-Gerät für 2850 Euro bietet exzellentes Hörvergnügen dank eines Motors mit Präzisionsgleitlager und Riemenantrieb sowie einem Plattenteller aus 40 Millimeter starkem POM (Polyoxymethylen, ein hochmolekularer thermoplastischer Kunststoff), der auf einem Keramikmagnetlager ruht. Nur der perfekte Sound zählt In Erlangen arbeiten die Techniker des Herstellers mit Physikern und Uhrmachern zusammen, um Vinyl-Liebhabern das perfekte Sounderlebnis zu bereiten. Vom Tonabnehmer mit millimeterkleinen Goldspulen über Tonarme und

Plattenlaufwerke bis zum Endverstärker - die Produkte tragen das Prädikat "Made in Germany". Und das kommt auch international gut an: Die Geräte sind mittlerweile in mehr als 80 Ländern zu Hause, zu den Kunden zählt Musiker Peter Gabriel ebenso wie Placido Domingo. Ein Gerät aus den jeweils teuersten Komponenten ist das Laufwerk Master Innovation, an das der Besitzer bis zu drei Tonarme montieren kann. Preislich liegt dieses mit Tonarm und -abnehmer bei etwa 30.000 Euro.

So weit so luxuriös - solche High-End-Geräte sind längst keine Seltenheit mehr. Sie können es durchaus mit CD-Playern aufnehmen. Vor allem hochwertige Tonabnehmer sorgen dafür, dass eine Schallplatte exakt so klingt wie die Studioaufnahme. Und bei sachgemäßer Lagerung und Handhabung hält sich Ihr Vinyl – im Gegensatz zur CD – ein Leben lang. Fakt ist: Wer eine gute Schallplattensammlung sein Eigen nennt, besitzt etwas Besonderes – das galt schon für damalige Zeiten wie auch für heute. Und keiner wird es verneinen: Das Auflegen einer Platte, vom Herausnehmen aus der Hülle bis hin zum gefühlvollen Ansetzen der Nadel

und dem ersten leichten Knistern, hat viel mehr Seele inne als das Einlegen eines CD-Silberlings in den Player. Auch die große Plattenhülle kommt viel besser zur Geltung als das kleinere CD-Booklet. Ganz zu schweigen von mp3-Playern, denen jegliches haptisches Erlebnis fehlt, also das Anfassen des Tonträgers und das Bestaunen des Covers.

Mit Sicherheit alles Gründe, warum sich in den vergangenen Jahren immer mehr Musik-Genießer wieder für das analoge System entscheiden. Ein kleines Revival zeichnet sich ab. Ein Revival des Vinyls Die Plattenverkäufe steigen stetig an, die Second-Hand-Läden boomen wieder und selbst viele neue Titel erscheinen parallel auch auf Vinyl. Im Grunde kann man sich mit jedem Plattenspieler seiner nostalgischen Musikleidenschaft hingeben. Wer jedoch auch klanglich in Faszination geraten möchte, sollte viel Wert auf ausgereifte High-End-Technik legen. Ein Sound der Spitzenklasse Moderne Edel-Plattenspieler setzen alles daran, das Höchstmaß an Qualität zu bieten und dabei auch noch sehr gut auszuschauen. Knapp 1000 Euro sollten Sie mindestens für ein gutes Gerät einplanen. Ab etwa 3000 Euro können Sie bereits einen Sound der Spitzenklasse erwarten. Preislich gesehen ist aber noch viel Platz nach oben. Der in diversen Fachmagazinen hochgelobte "Sondek LP 12"-Plattenspieler von Linn kostet in der höchsten Ausbaustufe beispielsweise rund 16.000 Euro - jetzt gibt es sogar ein Sondermodell mit einer Zarge aus Whiskyfass-Eiche. Die hohe spezifische Dichte der handverlesenen spanischen Whiskyfass-Eiche soll eine noch bessere Klangqualität bieten. Ebenfalls Bestandteil dieser limitierten Edition ist eine Flasche mit einer Sonderabfüllung von 40 Jahre altem Highland Park Single Malt. Preis des auf 40 Exemplare limitierten Plattenspielers: rund 30.000 Euro.

Nicht nur der High-End-Plattenspieler ist jedoch eine gute Investition. Auch Schallplattensammlungen eignen sich als lukrative Geldanlage. Wie Sie den Wert Ihrer Sammlung ermitteln, erfahren Sie hier.

Bestaunen Sie die besten Plattenspieler in unserer Foto-Show.

Quelle: Anne Jäger, Benedikt Sauer - wanted.de, wanted.de

Anzeige
Uhren, Autos, Skier: WANTED.DE zeigt, was der Wunderwerkstoff Carbon alles kann. (Quelle: Hublot)
Wunderwerkstoff Carbon: die schwarze Revolution

Uhren, Autos und Bikes nutzen ihn: Carbon gilt als Stoff, dessen Zukunft erst begonnen hat. Wir zeigen, was damit möglich ist. 

Wunderwerkstoff Carbon
Frisch gezapft schmeckt’s doch am besten. Wir stellen die besten Zapfanlagen vor. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Frischgezapftes auch zuhause: die besten Zapfanlagen

WANTED.DE hat die besten Modelle von günstig bis luxuriös angezapft und gibt Tipps zur Kühlung und den Pumpsystemen.

Die besten Zapfanlagen
Mit dem richtigen HiFi-Equipment bringen Sie Stadion-Atmosphäre ins Heim.  (Quelle: Philips)
Coole Beamer und guter Sound: Top Hifi-Geräte zur EM

Mit dem richtigen Beamer und Sound wird das Wohnzimmer zur VIP-Lounge im Stadion. Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil!

HIFI zur EM
Damit der Wildnis-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, darf moderne Technik nicht fehlen. (Quelle: Stanley)
Diese Ausrüstung brauchen Sie für ein Wildnis-Wochenende

Mit welcher Ausrüstung der Trip in die Natur so richtig gelingt – WANTED.DE hat die besten Tools für Sie zusammengestellt.

Into the Wild
Bei strahlendem Wetter draußen kochen: Der Trend heißt 'Outdoor-Cooking'. Wir verraten, was Sie dazu benötigen. (Quelle: WWOO)
"Outdoor Cooking": Zum Grillen in die Gartenküche

Ein Experte erklärt, was Sie benötigen, um Ihr Zuhause zur Mittelmeer-Finca mit Terrassenküche umzubauen.

Outdoor
Sexy Musikvideo: Shakira und Rihanna mit heißem Duett (Screenshot: Bit Projects)
Sexy Schönheiten

Shakira und Rihanna ziehen in ihrem neuen Video "Can't Remember To Forget You" alle Register.

Sexy Schönheiten
Beyoncé legt in neuem Musikvideo heißen Striptease hin (Screenshot: Bit Projects)
Beyoncé als Stripperin

In ihrem neuen Clip "Partition" setzt die Sängerin ihre Kurven gekonnt und sehr sexy in Szene.

Beyoncé gibt alles
Model war im Musikclip zu nackt für YouTube (Screenshot: BitProjects)
Zu nackt für YouTube

Jetzt zieht die 21-jährige Emily Ratajkowsk für das Magazin "GQ" blank.

Zu nackt fürs Netz
Zu den Höhepunkten des Sommers gehört der Besuch einer Eisdiele. Doch welche macht das beste Speiseeis? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Die beliebtesten Eisdielen Deutschlands

Welches Café Deutschlands bietet das leckerste Eis? Wir haben uns auf die Suche gemacht und präsentieren eine Auswahl.

Eisdielen
Porsche-Gegner mit Stern: der Mercedes-AMG GT R. (Quelle: Hersteller)
Premiere des Monsters aus der "Grünen Hölle"

Mercedes stellt den Mercedes AMG GT R vor: Wir haben alle Infos zu dem neuen Rennwagen mit Straßenzulassung.

Grünes Monster
Moderatorin Sonja Zietlow war vor ihrer TV-Karriere Berufspilotin. WANTED.DE zeigt Promis mit Pilotenschein. (Quelle: dpa)
Diese VIPs heben ab - Promis mit Pilotenschein

WANTED.DE zeigt internationale und deutsche VIPs mit Pilotenschein. Für manche von ihnen ist die Fliegerei sogar mehr als nur ein Hobby.

VIP-Piloten
Dieser schrottreife Aston Martin kommt unter den Hammer und ist trotz seines Zustand Millionen wert. (Quelle: Bonhams)
Teurer Schrotthaufen sucht neuen Besitzer

Seltener Aston Martin unterm Hammer. Doch der Bolide mit Geschichte ist einem miesen Zustand.

Aston Martin DB2
Der neue Aston Martin Vanquish Zagato hat schon jetzt das Zeug zum Klassiker. (Quelle: Hersteller)
Neuer Supersportwagen von Aston Martin

Erneut haben sich Aston Marin und die italienischer Design-Schmiede zusammen getan und bringen einen neuen Supersportler auf den Markt. Der kommende Aston Martin Vanquish Zagato hat schon jetzt das Zeug zum Klassiker.  Dabei war der Aston Martin Vanquish Zagato zunächst nur ein Einzelstück und wurde erst ...

Kommender Klassiker
Sexy Beachgirl: Sara Sampaio nackt am Strand. (Screenshot: Zoomin)
Sara Sampaio nackt am Strand

Für ein spanisches Magazin ließ das Supermodel Sara Sampaio die Hüllen fallen.

Sexy Beachgirl
Training für muskulöse Arme. (Screenshot: t-online.de)
Training für muskulöse Arme

Schöne definierte Arme vervollständigen den Look eines athletischen Körpers.

Training für muskulöse Arme
Porsche Boxster 718: 'Der schärfste Boxster, den es je gab'. (Screenshot: Car News)
Der schärfste Boxer

Von Außen ist der 718 ein größeres Boxster Facelift, unter dem Blech aber ändert sich Entscheidendes.

"Schärfster Boxer"
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016