Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Motor > Auto >

S-Klasse: Limousine der Reichen und Mächtigen

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"S-Klasse: Limousine der Reichen und Mächtigen" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "S-Klasse: Limousine der Reichen und Mächtigen" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Limousine der Reichen und Mächtigen

04.09.2012, 18:49 Uhr

Luxuriöse Limousinen gibt es bei Mercedes seit eh und je - aber erst mit der Baureihe W 116 haben die Schwaben die S-Klasse auf den Markt gebracht. Wahrscheinlich gibt es nur wenige Regierungen, nur wenige größere Firmen und kein Königshaus, das nicht auf die prunkvolle Limousine setzt, die in diesem September ihren 40. Geburtstag feiert.

Die S-Klasse wird 40. (Quelle: dpa)

Die S-Klasse wird 40. (Quelle: dpa)

Die Geschichte beginnt auf dem Pariser Automobilsalon im September 1972: Dort stahl die S-Klasse bei ihrer Weltpremiere selbst Autos wie dem Jaguar XJ die Schau. Mindestens 23.800 Mark teuer und anfangs nur mit Sechs- oder Achtzylinder-Motoren von 118 kW/160 PS bis 165 kW/225 PS lieferbar, kommt die Prunklimousine bei der Prominenz gut an.

Komfortables Fahrverhalten

Sie fährt mit Kanzler Helmut Schmidt abends durch die "Tagesschau", Playboy Gunter Sachs rollt mit ihr nach Sylt und St. Tropez. Lob kommt auch von Autoexperten: Sie heben neben dem komfortablen Fahrverhalten die für ihre Zeit innovative Sicherheitstechnik hervor. Zum ersten Mal ist der Tank nicht mehr im Heck, sondern crashgeschützt über der Hinterachse montiert. >>

Anzeige

Der luxuriöse Innenraum bekommt ein stark gepolstertes Armaturenbrett, versenkte Schalter und einen butterweichen Pralltopf auf dem staatstragend großen Lenkrad. Und bei der Karosserie perfektioniert Mercedes die Idee von der Knautschzone. Darauf sind die Schwaben so stolz, dass sie zur Internationalen Automobilausstellung 1973 sogar eine im Crashtest zerstörte Limousine auf den Messestand wuchten.

Weitere Mercedes-Themen

Auch die Presse ist begeistert. Das Fachblatt "auto motor und sport" preist die S-Klasse als "eines der perfektesten Autos der Welt" und spricht von hoher Fahr- und Unfallsicherheit, perfektionierter Karosserietechnik, überragendem Komfort, hohen Kraftreserven, mühelosem Fahren und mustergültiger Verarbeitung.

Aber der eigentlich Star in der Sternenflotte kommt erst knapp drei Jahre später: Im Mai 1975 präsentiert Mercedes den 450 SEL 6.9. Hinter dem üppigen Chrom-Ornat seines Kühlergrills steckt ein Motor, der alle Rekorde bricht. >>

Doppelniere
BMW 319/1 Sport (Quelle: Hersteller)

Ausfahrt im legendären BMW 319/1 Sport. [more]

Silvretta Classic
Bei der Silvretta Classic treffen Oldtimer-Zeitgeist und Pionierflair aufeinander. (Quelle: UnitedPictures)

Die schönsten 150 Traumautos im Montafon. [more]

Technik-Offensive
Der neue Mercedes CLS Bluetec hat technisch einiges auf dem Kasten. (Quelle: Hersteller)

Der neue CLS ist etwas für Technik-Freunde. [more]

Seine 6,9 Liter machen den Achtzylinder zu dem bis heute hubraumstärksten Mercedes-Motor in der Nachkriegsgeschichte. Er katapultiert den Luxusliner mit 210 kW/286 PS und 549 Newtonmetern in 7,4 Sekunden auf Tempo 100, und danach auf eine Maximalgeschwindigkeit von 225 km/h. Deshalb gilt der 450 SEL 6.9 als schnellste Limousine ihrer Zeit. Selbst Porsche-Fahrer beißen vor Wut ins Lenkrad, wenn sich im Rückspiegel eine dieser S-Klassen breitmacht.

Viele Innovationen

Dieses Auto hat von seiner Faszination bis heute nichts verloren. Die Polstersessel mit ihren braunen Bezügen erinnern zwar an längst vergangene Moden. Und dass man Ausstattungsdetails wie Zentralverriegelung, Klimaanlage, Scheinwerferwaschanlage oder ein hydropneumatisches Fahrwerk einmal als Innovationen gefeiert hat, mag man im Jahr 2012 kaum noch glauben.

Doch lässt man den Motor an und tritt aufs Gas, kommt Verständnis auf für die insgesamt 7380 Kunden, die anfangs 69 930 D-Mark und zum Ende der Laufzeit 81 247 D-Mark für einen 450 SEL 6.9 auf den Tisch blätterten und damit rund doppelt so viel wie für einen 350 SE. Die Reifen quietschen, man sinkt tief in die weichen Sessel, der Bug richtet sich auf: So kräftigen Vortrieb in einem so komfortablen Ambiente - diese Kombination bietet damals kein anderes Auto.

Bleibende Werte

Das letzte Exemplar der ersten S-Klasse der Baureihe W 116 mit der Laufnummer 473 035 verlässt die Fabrik in Sindelfingen bereits im Herbst 1980. Aber selbst diese Laufzeit von acht Jahren hat manche verwundert. Denn Ölkrise, Fahrverbote und Rezession auf der einen und schnelllebige Moden, quietschbunte Farben und rasch wechselnde Formen auf der anderen Seite sind in den siebziger Jahren nicht eben der perfekte Nährboden für eine Limousine, die bleibende Werte verkörpern soll. >>

Ist die erste S-Klasse zu ihrer Zeit ein teures Vergnügen, ist der Luxus heute schon zum relativ kleinen Preis zu haben. Gute und sofort einsatzbereite Fahrzeuge gebe es schon für 10 000 Euro, sagt Andreas Ignaz. Er ist Kfz-Meister und Geschäftsführer in einem Mercedes-Autohaus im hessischen Bischoffen und fährt selbst einen W 116. An Fahrzeugen unter 5000 Euro müsse dagegen viel gemacht werden. Ab 15 000 Euro sei ein perfekt restauriertes Exemplar zu haben.

Berlin-Tipps für Männer
Einen Aufenthalt in einer der besten Hotel Lounges in Berlin können Sie direkt hier buchen. (Quelle: Escapio.com)

Die deutsche Hauptstadt pulsiert, jeden Tag entstehen neue Geschäfte, Clubs und Restaurants. Wir zeigen Ihnen die besten Hotels der Stadt. [Hotels in Berlin]

"Für die Ewigkeit gemacht"

Der 450 SEL 6.9 allerdings nimmt auch als Oldtimer eine Sonderstellung ein und wird auf dem Markt gern für das Fünf- bis Zehnfache eines Sechszylinders gehandelt. Vor allem bei den Sechszylindern gehe der Käufer aber kein nennenswertes Risiko ein, sagt Ignaz: "Denn die sind bei guter Pflege für die Ewigkeit gemacht."

Schauen Sie sich die Geschichte der Mercedes S-Klasse auch in unserer Foto-Show an.

Quelle: dpa, wanted.de

König im Gelände
Mercedes-Benz G 65 AMG  (Quelle: Hersteller)

wanted.de ist das Topmodell der G-Klasse gefahren. [more]

Jaguar-Comeback
Jaguar baut historischen E-Type-Rennwagen für Sammler nach  (Quelle: Hersteller)

Der Jaguar E-Type Lightweight kommt zurück. [more]

Ritt im Hybrid
BMW i8: Ein echter "Eyecatcher" sind die Flügeltüren.  (Quelle: Hersteller)

Wir haben den neuen BMW i8 getestet. [more]

Anzeige
Opel des Chefs
!966 erwarb Herberger den Opel Rekord B "L"  (Quelle: Hersteller)

Diesen Wagen fuhr einst Sepp Herberger. [more]

Raubtier-Roadster

Der edle Roadster bleibt bei allem Luxus trotzdem ein brachiales Raubtier.[video]

Rekord-Wohnmobil

Das "eleMMent PALAZZO" von Colani kostet mehr als zwei Millionen Euro und bietet unvorstellbaren Luxus auf engstem Raum. [video]

Exklusive Oldtimer

Edel und teuer: wanted.de nimmt Oldtimer-Schätze in der Schweiz unter die Lupe.[video]

Herr der Flammen

Was gibt es schon männlicheres, als mit einem alten V8-Hotrod ein gepflegtes Feuer zu entfachen? Fehlen nur noch die Steaks. [video]

Peking Autoshow 2014

Luxus boomt weiter in China: Das sind die Messe-Highlights aus dem Reich der Mitte. [video]

Fünf Meter Luxus pur

Das S-Klasse-Coupé war auf dem Genfer Autosalon sicherlich eines der Highlights. [video]

Die dritte Generation

Die Ingolstädter feierten ihre Weltpremiere mit dem Sportwagen auf dem Genfer Autosalon. [video]

Neuer Weltrekord?

Auf der Landepiste des Kennedy Space Centers in Florida fährt der Vennessey Venom GT 435 km/h.[video]

Der erste Porsche der Welt

Noch bevor er seine eigene Firma gründete, entwickelte Ferdinand Porsche 1898 dieses Fahrzeug. [video]

Corvette Stingray

Eine lange Motorhaube und ein knackiges Fließheck - sie ist der Traum aller Sportwagenfans. [video]

zurück
weiter
Wanted
Toskana-Tipps

Herrliche Strände, Top-Hotels und Gourmet-Tempel. [more]

Passende Würze

Die Brasil harmoniert bestens mit Cocktails. [more]

Leicht und locker

Das sind die Schuh-Trends für den Sommer 2014. [more]

China-Wein

Spitzentropfen aus dem Reich der Mitte. [more]


 (Quelle: Vilebrequin)
Carribian Feeling

Die lavendelblaue Vilebrequin Badeshorts bringt gute Laune. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Gaastra)
Gaastra Hemd

Das Hemd Ocean Breeze ist für den Sommer ideal. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Das gewisse Etwas

Ein Kaschmir-Tuch aus interessantem Materialmix. [wanted.de-Shop]

*
Die besten Zigarren - jetzt Preise vergleichen - bei preisvergleich.t-online.de
Für echte Kenner

Zubehör für den perfekten Zigarrengenuss. [Preise vergleichen]

 (Quelle: Hersteller)
Der perfekte Stiefel

Passend zu Ihrem Anzug oder auch zur Jeans. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Lässiger Schnitt

Mit diesem Hemd gelingen Ihnen unzählige Kombis. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Zeigen Sie Streifen

Für den nächsten Segeltörn gerüstet sein. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Elegant & hochwertig

Unterstreichen Sie Ihre eigene Persönlichkeit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Auflockernder Kontrast

Auffällige Desert Boots mit farbigen Schnürsenkeln. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sommerlich leicht

Leichtes Leinen-Hemd für den urbanen Look. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Zeitlosigkeit & Klasse

Eine hochwertige Sonnenbrille im Aviator-Stil. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Schmal & klassisch

Diese Jeans eignet sich für viele Kombinationen. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Britischer Dandy-Stil

Edles schwarzes Glattleder für den Dandy Look. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sportliche Eleganz

Das Sakko für ein legeres Business-Outfit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Perfekt für den Alltag

Mit Scotch & Soda beweisen Sie Stilsicherheit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Luxuriöses Mode-Statement

Ein stilvoller Begleiter für sonnige Frühlingstage. [wanted.de-Shop]

*

© Deutsche Telekom AG 2014