wanted.de > Genuss >

Rezepte für rohes, pures Fleisch

Echter Genuss: rohes, pures Fleisch

23.02.2017, 15:11 Uhr | Uwe Kauss

Carpaccio ist ein Klassiker bei den Gerichten aus rohem Fleisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Carpaccio ist ein Klassiker bei den Gerichten aus rohem Fleisch.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Für Tatar eignet sich bestes Roastbeef hervorragend. Doch zuvor werden sämtliche Haut- und Fettreste sowie Sehnen und Adern abgeschnitten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Für Tatar eignet sich bestes Roastbeef hervorragend. Doch zuvor werden sämtliche Haut- und Fettreste sowie Sehnen und Adern abgeschnitten.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Das Fleisch wird fein gehackt, nur wenig gewürzt und kommt mit zart-pikanter Mayonnaise auf den Tisch: So schmeckt Tatar nach dem Originalrezept des franzöischen Meisterkochs Auguste Escoffier.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Fleisch wird fein gehackt, nur wenig gewürzt und kommt mit zart-pikanter Mayonnaise auf den Tisch: So schmeckt Tatar nach dem Originalrezept des französischen Meisterkochs Auguste Escoffier. 

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Die namensgebende "Sauce Tartare" zum Fleisch bereitet Escoffier aus Eigelb, Öl, Senf Schnittlauch, einem Hauch Cayennepfeffer, Kräuteressig, Rahmquark und Zitrone. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die namensgebende "Sauce Tartare" zum Fleisch bereitet Escoffier aus Eigelb, Öl, Senf Schnittlauch, einem Hauch Cayennepfeffer, Kräuteressig, Rahmquark und Zitrone zu.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Heute heißt das fein gehackte Rindfleisch hier Tatar und wird mit Eigelb, gehackten Gurken, Zwiebeln,Kapern und grünen Kräutern am Tisch zubereitet. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Heute heißt das fein gehackte Rindfleisch hier Tatar und wird mit Eigelb, gehackten Gurken, Zwiebeln, Kapern und grünen Kräutern am Tisch zubereitet.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Tatar gibt es in vielen Varianten: Hier wurde das edle Wagyu-Beef zu einer Tatar-Kreation verarbeitet.  (Quelle: imago/ZUMA Press)

Tatar gibt es in vielen Varianten: Hier wurde das edle Wagyu-Beef zu einer Tatar-Kreation verarbeitet. 

(Quelle: imago / ZUMA Press)
Tatar lässt sich auch hervorragend mit rohem Wildlachs, rotem Tunfisch, Goldbrasse oder Jakobsmuscheln herstellen.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Tatar lässt sich auch hervorragend mit rohem Wildlachs, rotem Tunfisch, Goldbrasse oder Jakobsmuscheln herstellen. 

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Carpaccio ist ein Klassiker unter den Gerichten aus rohen Fleisch. Rohes Rinderfilet in hauchfeinen Scheiben und zarter Würze: Das venezianische Carpaccio hat mit diesen Aromen die Welt erobert. Auch der Erfinder Giuseppe Cipriani hat 1950 dazu noch eine Mayonnaise-Variante serviert. Die gilt heute als altmodisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Carpaccio ist ebenso ein Klassiker unter den Gerichten aus rohem Fleisch. Rohes Rinderfilet in hauchfeinen Scheiben und zarter Würze: Das venezianische Carpaccio hat mit diesen Aromen die Welt erobert. Auch der Erfinder Giuseppe Cipriani hat 1950 dazu noch eine Mayonnaise-Variante serviert. Die gilt heute als altmodisch.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Carpaccio lässt sich auch hervorragend aus feinstem Fisch zubereiten – hier ist es Lachs. Zum Schneiden der hauchdünnen Scheiben wird der Fisch zuvor im Tiefkühler angefroren. (Quelle: ZUMA Press)

Carpaccio lässt sich auch hervorragend aus feinstem Fisch zubereiten – hier ist es Lachs. Zum Schneiden der hauchdünnen Scheiben wird der Fisch zuvor im Tiefkühler angefroren.

(Quelle: ZUMA Press)
Prachtvoll sind sie anzuschauen - diese Rotwein Riesenflaschen auf der ProWein 2017. WANTED.DE zeigt aktuelle Trends in der Welt der Weine und Spirituosen. (Quelle: imago/Rech)
Das sind die Trends der ProWein

Die ProWein ist die wichtigste Wein- und Spirituosenmesse der Welt. WANTED.DE zeigt die Trends der Weinszene.

Die Trends der ProWein 2017
Viele Profi-Fußballer setzen schon lange auf Kinesio-Tapes – wie hier im Bild EX-Nationalspieler Oliver Neuville. (Quelle: dpa/Roland Weihrauch)
Helfen Kinesio-Tapes wirklich?

Man sieht sie bei Profi-Fuballern als auch im Fitnessstudio. Zwei Experten erklären, welche Wirkung hinter den bunten Bändern steckt.

Kinesio-Tapes
Manche Uhren ticken schneller als herkömmliche mechanische Zeitmesser. Bekannte Schnellschwinger kommen vom japanischen Hersteller Grand Seiko. WANTED.DE erklärt die Technik und präsentiert aktuelle Modelle. (Quelle: Grand Seiko)
Diese Uhren geben Gas

Manche Uhren ticken schneller als herkömmliche mechanische Zeitmesser. WANTED.DE erklärt die Technik.

Schnellschwinger
Für das Männerproblem Schuppen gibt es Lösungen: Mit speziellen Shampoos wie von L’Óréal kann man aktiv gegen Schuppen etwas tun. (Quelle: L’Óreàl Men Expert)
Männerproblem Schuppen

WANTED.DE erklärt die Ursachen und zeigt, wie Sie Schuppen wirksam bekämpfen.

SOS bei Schuppen
Ausgesuchte Materialien und moderne Innovation – so reist der moderne Gentleman. (Quelle: Brics)
Edel verreisen

Damit man Sie als weltgewandten Gentleman erkennt, benötigen Sie stilvolles Reisegepäck. Eine Auswahl.

Edel verreisen
Coole Lederjacken und Hemden sind in diesem Jahr mega angesagt. Weiche Oberflächen spielen auch bei Massimo Dutti die Hauptrolle. (Quelle: Massimo Dutti)
Coole Lederjacken

Die neuen Lederjacken zeigen sich von ihrer weichen Seite. Ein Softie sind Sie damit aber noch lange nicht. 

Coole Lederjacken

Grillen? Braten? Nicht doch. Rohes Fleisch und roher Fisch schmecken ausgezeichnet - etwa als Carpaccio und Tatar. WANTED.DE zeigt, welche Fleisch- und Fischsorten sich eignen, worauf es beim Zubereiten ankommt und was am besten schmeckt.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde die Küche von einer der wichtigsten Erfindungen unserer Zivilisation verwandelt: Dem Kühlschrank. Zuvor ließen sich schnell verderbliche Lebensmittel wie roher Fisch und rohes Fleisch höchstens für kurze Zeit im Eiskeller lagern – den besaßen aber nur Adlige mit Schloss und Vorratshaltung. Plötzlich war alles anders: Der mit Strom betriebene Kühlschrank machte neue Zubereitungen und Rezepte möglich. So schuf der französische Meisterkoch Auguste Escoffier in seinem 1921 erschienenen Kochbuch "Guide culinaire" ein Gericht, das Männer bis heute lieben: Das "Beefsteack à la Tartare".

Erstmals wurde bestes rohes, sehr fein geschnittenes Rindfleisch mit einer frisch gerührten Mayonnaise aus rohem Eigelb und Öl, Essig, Gurken, Cayennepfeffer, Senf, Schnittlauch, Kräuteressig, Rahmquark und Zitrone serviert.

Besser mit dem Messer hacken

Auch wenn inzwischen Universalmixer die Arbeit in der Küche leicht machen, ist dafür auch heute die Handarbeit zu empfehlen: Mit einem sehr scharfen, großen Messer wird die Rinderhüfte aus dem Originalrezept – oder, wer es noch zarter mag, das Rumpsteak oder Roastbeef – erst gewürfelt und danach so lange gehackt, bis eine feine Struktur entstanden ist. Zunächst werden Sehnen, Hautreste und Adern entfernt, bis das Stück durchgehend rot gefärbt ist. Es wird grob gewürfelt und die Stücke in dünne Scheiben geschnitten. Die zerteilt man in dünne Streifen und danach, ganz nach Geschmack, in feinste Schnitte mit drei bis fünf Millimetern Länge. Je grober sie bleiben, umso mehr Biss bleibt erhalten. Je feiner man sie schneidet, umso mehr Schmelz entwickelt sich im Gaumen.

Fleisch wird als Steak geformt

Das Fleisch wird nur mit Meersalz und aromatischem Pfeffer gewürzt, in Gestalt eines Steaks geformt und auf einen Teller gegeben. Die cremige "Sauce à la Tartare" kommt nicht auf das Fleisch, sondern wird daneben positioniert. Dazu reicht man warmes Toastbrot mit Butter und feinen Rotwein. Der benötigt eine kräftiges Tanningerüst, um nicht von den intensiven Aromen abgeräumt zu werden. Italienischer Chianti Classico passt ebenso gut wie Brunello, Châteauneuf-du-Pape oder Bordeaux etwa aus dem Pauillac oder aus St. Julien.

Das Rezept heißt hier schon lange einfach "Tatar" und hat sich dem Zeitgeist angepasst: Statt Mayonnaise wird pures Eigelb mit dem zerteilten Fleisch vermengt. Die würzenden Zutaten kommen in kleinen Schalen auf den Tisch – etwa Kapern, Anchovis, rote Zwiebeln, Cremè Fraiche, Cognac, Senf, Cornichons, grüne Kräuter, Worcestershiresauce, Speck, Ingwer, Paprikapulver oder verschiedene Pfeffersorten.

Screenshot: Zoomin
Weinflasche öffnen

Life-Hack: So kriegt man den Korken aus der Flasche - auch ohne Korkenzieher.

Wein öffnen

Tatar ist relativ kalorienarm

Pro Person lassen sich als Hauptessen etwa 250 Gramm Fleisch rechnen. Übrigens ist Tatar im Vergleich relativ kalorienarm: 100 Gramm davon enthalten keine Kohlenhydrate und drei Gramm Fett. Das ergibt rund 140 Kalorien. Die selbe Menge Bratwurst kommt durchschnittlich auf 240 Kalorien und 18 Gramm Fett.

Das Traditionsrezept von Escoffier lässt sich übrigens auch mit rohem Fisch anrichten: Hier eignen sich Lachs, ohne Budgetgrenze auch roter Thunfisch, Goldbrasse ohne Haut oder sogar Jakobsmuscheln. Zum Feinschneiden, ohne den Fisch zu zerstören, empfiehlt es sich, ihn etwa 30 Minuten in der Tiefkühltruhe anzufrieren. So lassen sich gut dünne Schnitte setzen. Neben Champagner eignen sich als Begleitung nicht zu säurebetonte Weißweine wie Chablis, Chardonnay aus Deutschland, weißer Burgunder oder weißer Bordeaux.

Bei rohen Produkten besonders auf Hygiene achten

Doch Vorsicht: Wer Fleisch und Fisch roh zubereitet, braucht vor allem eins: Höchste Hygiene. Beides verdirbt sehr schnell und infiziert sich mit Salmonellen und anderen gefährlichen Keimen, die sonst beim Braten abgetötet werden. Unsere Tipps: Nur beim Metzger oder Fischhändler des Vertrauens einkaufen, die Ware in einer Kühltasche bei etwa zwei Grad transportieren und von dort direkt ins Null-Grad-Fach des Kühlschranks packen. Dabei kommt die Rohware in separate, abgedeckte Schüsseln aus Glas oder Keramik. Sie sollte noch am selben Tag verarbeitet werden. Beim Schneiden und Zubereiten dürfen Fleisch und Fisch keinen Kontakt zu anderen Lebensmitteln haben, direkt danach werden sämtliche Messer und Bretter sehr heiß gespült. Hygiene-Experten empfehlen, Kunststoff-Schneidbretter zu verwenden und sie später in der Spülmaschine bei 60 Grad zu reinigen. Vor und dach dem Schneiden intensiv die Hände waschen, bevor's mit dem Zubereiten weiter geht.

 (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
HELDENSCHMIEDE

Wie landet man ein Flugzeug, was tue ich bei einem Hai-Angriff? In den Heldenschmiede lernen Sie mit Extremsituationen umzugehen.

HELDENSCHMIEDE

Rezept: Carpaccio richtig zubereiten

Die venezianische Küche der Nachkriegszeit hat Escoffiers Rezept zu einem zweiten Klassiker des rohen Fleisches verwandelt, der ebenfalls weltberühmt geworden ist: das Carpaccio. Geschaffen hat das Gericht aus roher Rinderlende der Gastronom Giuseppe Cipriani, der "Harry's Bar" betrieb. Einer wohlhabenden Stammkundin verbot ein Arzt, gegartes Fleisch zu essen. Also ließ sich Cipriani im Jahr 1950 eine Alternative einfallen. Dazu verwendete er Rinderfilet, das zunächst in Klarsichtfolie gewickelt und im Tiefkühler eine Stunde lang angefroren wird. Mit einem sehr scharfen Messer schneidet man es danach in hauchfeine Scheiben.

Mit dem Nudelholz lassen sich die Scheiben noch etwas dünner walzen. Die Filetscheiben stellt man im Kühlschrank eine kurze Zeit kalt und produziert in der Zwischenzeit die Sauce, die bei Cipriani wie das französische Original aus einer Mayonnaise-Variante besteht – hier allerdings mit Ei, Olivenöl, Weißweinessig, Senfpulver, Worcestershire-Sauce, Pfeffer, Salz und Milch. Sie wird in sehr dickflüssiger Konsistenz auf den Teller gegeben.

Carpaccio muss schnell zubereitet werden

Heute kommt die feine Würze des Klassikers allerdings von mildem Olivenöl, Zitrone, einer leichten Vinaigrette, gereiftem Parmesan und gerne auch gehobelten Trüffeln und Rucola. Mit dem Namen des Gerichts will Cipriani übrigens an den Maler Vittore Carpaccio erinnern. Der berühmte venezianische Maler, der zur Wende vom 15. zum 16. Jahrhundert lebte, war schon damals für seine leuchtend rot-weißen Farbkompositionen berühmt.

Wer es zubereitet, muss schnell arbeiten: Laut Cipriani darf das Gericht maximal zehn Minuten vor dem Servieren zubereitet werden. Denn die Oberfläche des Fleisches dürfe keinesfalls auch nur den feinsten Hauch des Antrocknens spüren lassen. Nur dann schmeckt es so gut, wie pures Fleisch nur schmecken kann. 

Quelle: Uwe Kauss, wanted.de

Anzeige
Die Whisky-Branche ist im Umbruch. Top-Qualität kommt nicht nur aus Schottland. (Quelle: imago/Lars Reimann)
Whisky-Trends: Der Luxus langer Reife

Die Whisky-Branche ist im Umbruch. Ein erfahrener Szenekenner erklärt, was 2017 für Whiskyfans wichtig wird.

Whisky-Trends
Kein sexuelles Interesse an Ihrer Partnerin oder Sprachlosigkeit - dann sollten Sie Ihre Beziehung überdenken. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Zehn Zeichen, dass Sie Schluss machen sollten

Ist die Krise nur eine Momentaufnahme oder ist Ihre Beziehung eigentlich schon am Ende? WANTED.DE nennt die Anzeichen.

Beziehung in der Krise
Sherry ist nicht gleich Sherry. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Weder altbacken noch verstaubt: die besten Sherry-Sorten

Sherry ist nicht gleich Sherry. Wir nennen die verschiedenen Sorten und nennen das Rezept für den "Adonis-Cocktail".

Sherry
Whisky mit Nosing-Glas (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Beim Tasting nicht durchfallen: So erkennen Sie einen guten Whisky

Sie sind absoluter Whisky-Laie und wollen das ändern? Wir haben effektive Tipps für Sie.

Guten Whisky erkennen
Unglaublich: Dieser Teenager reitet auf einem Walhai (Screenshot: Bitprojects)
Unglaublich: Dieser Teen- ager reitet auf einem Walhai

Völlig unbesorgt surft er auf dem Riesenfisch. Kann das gut gehen?

Teenager surft auf einem Walhai
Prachtvoll sind sie anzuschauen - diese Rotwein Riesenflaschen auf der ProWein 2017. WANTED.DE zeigt aktuelle Trends in der Welt der Weine und Spirituosen. (Quelle: imago/Rech)
Die Weinwelt wird größer, bunter und lauter

Die ProWein ist die wichtigste Wein- und Spirituosenmesse der Welt. WANTED.DE zeigt die Trends der Weinszene.

Die Trends der ProWein 2017
Manche Uhren ticken schneller als herkömmliche mechanische Zeitmesser. Bekannte Schnellschwinger kommen vom japanischen Hersteller Grand Seiko. WANTED.DE erklärt die Technik und präsentiert aktuelle Modelle. (Quelle: Grand Seiko)
Schnellschwinger: Diese Uhren geben Gas

Manche Uhren ticken schneller als herkömmliche mechanische Zeitmesser. WANTED.DE erklärt die Technik.

Schnellschwinger
Für das Männerproblem Schuppen gibt es Lösungen: Mit speziellen Shampoos wie von L’Óréal kann man aktiv gegen Schuppen etwas tun. (Quelle: L’Óreàl Men Expert)
Was tun bei lästigen Kopfschuppen?

WANTED.DE erklärt die Ursachen und zeigt, wie Sie Schuppen wirksam bekämpfen.

SOS bei Schuppen
Ausgesuchte Materialien und moderne Innovation – so reist der moderne Gentleman. (Quelle: Brics)
Vom Alu-Trolley bis hin zum Lederkoffer: Edel verreisen

Damit man Sie als weltgewandten Gentleman erkennt, benötigen Sie stilvolles Reisegepäck. Eine Auswahl.

Edel verreisen
Coole Lederjacken und Hemden sind in diesem Jahr mega angesagt. Weiche Oberflächen spielen auch bei Massimo Dutti die Hauptrolle. (Quelle: Massimo Dutti)
Klassiker aufgefrischt: Das sind die neuen Lederjacken 2017

Die neuen Lederjacken zeigen sich von ihrer weichen Seite. Blousons und Bikerjacken aus Velours und Wildleder bestimmen das Bild. Doch dass Sie damit alles andere als ein Softie sind, beweist unsere Fotoshow. Ein Mann und seine Lederjacke, bei diesen Worten dominierte lange der kernige Look von James Dean ...

Coole Lederjacken
Die US-Navy schießt auf Übungsziele. (Screenshot: Bitprojects)
Diese Waffen können so einiges

Feuer frei: Die US-Navy schießt auf Übungsziele.

Feuer frei!
Ein finnischer Fotograf hat NASA-Bilder des Mars einem 3D-Prozess unterzogen (Screenshot: Bitprojects)
Roter Planet nah wie nie: Besuch auf dem Mars

Ein finnischer Fotograf hat NASA-Bilder des Mars einem 3D-Prozess unterzogen.

Mars so nah wie nie
Bundeskanzlerin Merkel hat die weltgrößte Technologiemesse in Hannover eröffnet. (Screenshot: Reuters)
Das sind die Trends der CeBIT 2017

Bundeskanzlerin Merkel hat die weltgrößte Technologiemesse in Hannover eröffnet.

Das sind die Trends der CeBIT 2017
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017