Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Motor > Auto >

Porsche-Training: Auf Herz und Nieren geprüft

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
 

"Porsche-Training: Auf Herz und Nieren geprüft " verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Porsche-Training: Auf Herz und Nieren geprüft " gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Porsche-Training: Auf Herz und Nieren geprüft

22.10.2012, 19:46 Uhr | Stefan Grundhoff/press-inform

An der Formel-1-Rennstrecke von Silverstone betreibt Porsche ein einzigartiges Trainingscenter: Im "Porsche Human Performance Centre" geht es nicht nur darum, die beste Leistung aus den Autos zu holen, sondern auch aus den Fahrern. Sportwissenschaftler und Ingenieure arbeiten hier Hand in Hand, um das Porsche-Fahrerlebnis zu optimieren.

Das Rauschen über den Handling-Parcours bringt enormen Spaß. (Quelle: press-inform)

Das Rauschen über den Handling-Parcours bringt enormen Spaß. (Quelle: press-inform)

Mit sichtlichem Stolz vermelden die Ingenieure des schwäbischen Sportwagenbauers Porsche jedes Kilo, das sie an einem neuen Modell wieder eingespart haben.

Zum Beispiel am hinteren Längsträger vom neuen 911er: Im Vorgängermodell war er noch aus Stahlteilen mit einem Gewicht von 14,5 Kilogramm, im neuen Carrera ist er aus Aluminium-Druckguss und wiegt noch 8,6 Kilogramm.

Fitness vor dem Fahren

Nur konsequent, dass Porsche beim Optimieren nun auch den Fahrer entdeckt hat. Im hauseigenen "Human Performance Centre" an der britischen Rennstrecke Silverstone, wird aber nicht nur am Kampfgewicht der Porschepiloten gefeilt: Ein fein abgestuftes Fitnessprogramm für Fahrer und Fahrzeug steht dort auf dem Programm. >>

Anzeige
Anzeige

"Jedes Fahrzeug kann nur so gut sein wie sein Fahrer"

Der studierte Sportwissenschaftler Andy Blow arbeitete schon für die Formel 1-Teams von Benetton und Renault und trainierte Fahrer wie Fernando Alonso, Jenson Button oder Mark Webber.

Weitere Porsche-Themen

Er selbst hat Großbritannien bei Triathlon-Weltmeisterschaften vertreten und ist beim Ironman immer wieder unter den ersten Zehn zu finden. In Silverstone gehört er zum Trainerteam. Genauso wie Elliot Challifour, ebenfalls diplomierter Sportlehrer, Triathlet und "Ironman".

Ein breit gefächertes Programm

Blow und Challifour sind zwei der Mitarbeiter, die seit 2008 in dem kreisrunden Porschegebäude gut 500 Straßen- wie Rennfahrer fit fürs eher sportliche Fahren getrimmt haben. In dem Sportlabor wird ein breit gefächertes Programm angeboten. >>

Duell

BMW M5 und Mercedes-AMG E 63 S im Vergleich. [more]

Ausverkauft

Der Bentayga ist noch nicht mal im Handel. [more]

Auto zum Angeben

Lamborghini Huracan Spyder im Test. [more]

Den Anfang machen spezifische Checks, beginnend mit Messungen des Blutdrucks und des Blutzuckers, der Körperzusammensetzung, ein aufs Fahren zugeschnittener Sehtest, Tests von Reaktionsgeschwindigkeit und Koordinationsfähigkeit, Krafttests und Lungenfunktionsanalysen.

Optimale Getränke fürs Rennen

Geforscht wird nach der chemischen Zusammensetzung des Körperschweiß' und der Stoffwechselrate, um die optimalen Getränke fürs Rennen zu finden oder einen optimalen Menüplan. Motorsportler können in Silverstone die ärztlichen Untersuchungen für ihre Rennlizenz machen lassen. Psychologische Tests zeigen, wie man unter Druck reagiert oder mit seinen Teammitgliedern umgeht.

DUFT DER FREIHEIT

Der Lamborghini-Duft lässt Sie die Freiheit spüren.
[im wanted.de-Shop]

PORSCHE DESIGN

Stilvolle Aktentasche aus weichem schwarzen Leder.
[im wanted.de-Shop]

Die Ergebnisse werden in Trainingspläne gegossen, die auch gleich vor Ort umgesetzt werden können. In einer Hitzekammer zum Beispiel kann man auf Renn- und Sportveranstaltungen in Ländern mit tropischen Temperaturen hin trainieren.

Zirkeltraining

Das ausgedehnte Zirkeltraining namens "Grid Fit" konzentriert sich auf Übungen, die für den Motorsport relevant sind und nutzt die Möglichkeiten der weitläufigen Anlage in Silverstone. Auf dem Programm stehen dabei ein Lauf über eine Meile, Reaktionsübungen oder Übungen wie Klimmzüge, Liegestütz, Reifenstemmen oder ein Benzinkanisterlauf.

Zirkeltraining mitentwickelt

"Grid Fit ermöglicht es Fahrern, ihr Fitness-Niveau zu bewerten und Schwächen gezielt zu identifizieren, um sie dann verbessern zu können", sagt Challifour, der das Zirkeltraining mitentwickelt hat. >>

Powerschlitten

Mit Vollgas durch die weiße Wildnis. [more]

60 Jahre Göttin

Kult-Wagen von Citroen wird immer teurer. [more]

Maybach S 600

Ist das die beste Chauffeur-Limousine der Welt? [more]

Radikal-Roadster

Donkervoort macht den D8 GTO noch leichter. [more]

Coole Cruiser

Neue Motorräder des Jahres 2015. [more]

Gleich vor dem Center parken die Porsche, mit denen es zum fahrpraktischen Teil auf dem insgesamt 3,1 Kilometer langen Handling-Parcours geht. Der Parcours selbst ist in vier Bereiche unterteilt, die auch unabhängig voneinander genutzt werden können. Fahrbahnbeläge mit unterschiedlichen Reibungswerten sind dort ebenso zu finden wie Wasserstrecken, Schleuderplatten oder rasante Kurvenläufe.

Konzentration auf die körperliche Fitness

Was das Porsche-Center allerdings zu etwas Besonderem macht ist nicht das - zugegeben lustvolle - Rauschen über den Handling-Parcours. Es ist die Konzentration auf die körperliche Fitness der Fahrer, die dann über diese Strecke brettern.


Wie der Fahrspaß im "Porsche Human Performance Centre" optimiert wird, sehen Sie in unserer Foto-Show.

Quelle: Stefan Grundhoff/press-inform, wanted.de

Super-Limousine

Die Erfolgsgeschichte des Mercedes 450 SEL. [more]

Exklusive Segler

Top-Segeljachten der "boot Düsseldorf". [more]

Teuerstes Coupé

So gut ist das Mercedes S 65 AMG Coupé. [more]

Anzeige
Perfekte Pizza 

Das Basisrezept für Teig und Tomatensoße. [more]

Schätze aus Blech

Auktion in Paris: Ein Ferrari aus dem Jahr 1957 könnte zum teuersten Oldtimer der Welt avancieren. Eine deutsche Motorsport-Ikone fuhr den Boliden.  [more]

wanted
Seafood Barbecue

Mit diesen Kniffen gelingen Lachs, Dorade und Co. [more]

Auf allen Vieren

Den Jaguar F-Type gibt es nun auch mit Allradantrieb. [more]

Edle Gadgets

Luxus-Smartphones für über eine Million Euro. [more]

Drinks der Stars

VIP-Getränke: Absinth, Tequila, Champagner. [more]

 (Quelle: Strokesman)
STROKESMAN'S Leinensakko

Elegantes Design für den modebewussten Herrn. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Drykorn)
Drykorn Leinenshirt

Shirt im rockigen Wasched-Out Design. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Scotch&Soda)
Scotch&Soda Chino

Lässig-coole Looks kommen mit einer Chino. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Tom Ford )
Retro-Sonnenbrille

Schützt Sie stilvoll vor Sonnenstrahlen. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hugo Boss)
Bootie Voreno

Schnürer aus hochwertigem Veloursleder. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der starke & frische Duft

Dieser Duft wurde von der Stärke des Himalayas inspiriert. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Sandqvist)
Sandqvist HUGO

Hochwertiger Rucksack für modische Männer. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Cinque)
CINQUE Schal

Der leichte Schal ist der ideale Begleiter. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Officine Creative)
Chelsea Boots aus Leder

Können casual, elegant oder sophisticated getragen werden. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Frankonia)
Hochwertiges Oxfordhemd

Schmale Passform und das bekannten Daks-Hauskaro. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Villebrequin )
VILEBREQUIN Badeshorts

Die Badeshorts im 70-Jahre Stil bringt gute Laune. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Erfrischend aromatisch

Werden Sie entführt auf eine Reise durch Zeit und Raum. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Belstaff)
Der Klassiker im Biker-Stil

Genau das Richtige für Liebhaber von Lederjacken. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Guess)
Guess SKINNY Jeans Slim Fit

5-Pocket-Jeans mit Leder-Münztasche und Lederdetails. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Lacoste)
Rindsledergürtel

Ein schickes Accessoire, perfekt zu farbigen Bermudas. [wanted.de-Shop]

*


shopping-portal