wanted.de > Genuss >

Pfeffer & Salz - das perfekte Doppel

Perfektes Doppel: Pfeffer & Salz

22.01.2013, 10:24 Uhr | Marion Hughes

Schwarzer Pfeffer ist ein beliebtes und sehr aromatisches Gewürz.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Schwarzer Pfeffer ist ein beliebtes und sehr aromatisches Gewürz.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Wie Salz wird auch der Pfeffer als ein wichtiger Würzstoff geschätzt. Beide verstärken den Eigengeschmack von Speisen und oft treten durch sie sogar zusätzliche Aromen hervor. So schmecken Früchte wie Melonen oder Papayas noch voller, wenn man eine Prise Salz darauf streut. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wie Salz wird auch der Pfeffer als ein wichtiger Würzstoff geschätzt. Beide verstärken den Eigengeschmack von Speisen und oft treten durch sie sogar zusätzliche Aromen hervor. So schmecken Früchte wie Melonen oder Papayas noch voller, wenn man eine Prise Salz darauf streut.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Schwarzer Pfeffer ist der wohl bekannteste und am häufigsten verwendete Pfeffer. Die Körner werden noch grün geerntet und erst durch das Trocknen in der Sonne erhalten sie ihre schwarze Farbe. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Schwarzer Pfeffer ist der wohl bekannteste und am häufigsten verwendete Pfeffer. Die Körner werden noch grün geerntet und erst durch das Trocknen in der Sonne erhalten sie ihre schwarze Farbe.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Rotes Fleisch und fettreiche Fischsorten wie Makrele oder Lachs erhalten durch schwarzen Pfeffer eine besondere Note. Damit das Aroma des Pfeffers möglichst lange erhalten bleibt, sollte er erst kurz vor Verwendung gemahlen werden.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Rotes Fleisch und fettreiche Fischsorten wie Makrele oder Lachs erhalten durch schwarzen Pfeffer eine besondere Note. Damit das Aroma des Pfeffers möglichst lange erhalten bleibt, sollte er erst kurz vor Verwendung gemahlen werden.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Bei grünem Pfeffer werden die Körner unreif geerntet und sofort nach der Ernte in Salz- oder Essiglake eingelegt oder gefriergetrocknet. Die Trauben des frischen Pfeffers kann man bei uns in den meisten Asialäden erhalten. Mehr noch als das seiner getrockneten Verwandten, ist das Aroma des grünen Pfeffers subtil und vielschichtig, frisch und fruchtig. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei grünem Pfeffer werden die Körner unreif geerntet und sofort nach der Ernte in Salz- oder Essiglake eingelegt oder gefriergetrocknet. Die Trauben des frischen Pfeffers kann man bei uns in den meisten Asialäden erhalten. Mehr noch als das seiner getrockneten Verwandten, ist das Aroma des grünen Pfeffers subtil und vielschichtig, frisch und fruchtig.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Grüner Pfeffer ist ein feines Gewürz, mit dem sich Suppen oder exotische Cremes verfeinern lassen. Er verstärkt den Geschmack von Saucen und Fleisch und ist deshalb ebenso für Marinaden oder Grillbraten bestens geeignet. Auch mit bestimmten Weichkäse-Sorten ist grüner Pfeffer die perfekte Kombination. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Grüner Pfeffer ist ein feines Gewürz, mit dem sich Suppen oder exotische Cremes verfeinern lassen. Er verstärkt den Geschmack von Saucen und Fleisch und ist deshalb ebenso für Marinaden oder Grillbraten bestens geeignet. Auch mit bestimmten Weichkäse-Sorten ist grüner Pfeffer die perfekte Kombination.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Bei den rosafarbenen, auch Schinus genannten Beeren, handelt es sich um die Früchte des falschen Pfefferstrauchs. Sie besitzen nicht die Schärfe des echten Pfeffers, überraschen jedoch mit einem delikaten, an Kiefern erinnernden Aroma.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei den rosafarbenen, auch Schinus genannten Beeren, handelt es sich um die Früchte des falschen Pfefferstrauchs. Sie besitzen nicht die Schärfe des echten Pfeffers, überraschen jedoch mit einem delikaten, an Kiefern erinnernden Aroma.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Rosa Pfeffer passt sowohl zu süßen als auch zu salzigen Speisen. Besonders gut kommt er aber in sahnigen Saucen zur Geltung.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Rosa Pfeffer passt sowohl zu süßen als auch zu salzigen Speisen. Besonders gut kommt er aber in sahnigen Saucen zur Geltung.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Weißer Pfeffer wird durch das Ernten reifer Pfefferbeeren gewonnen, die geschält und anschließend getrocknet werden. Im Vergleich zu schwarzem Pfeffer ist er etwas weniger aromatisch. Die getrockneten Beeren werden sowohl gemahlen als auch ganz angeboten. (Quelle: imago)

Weißer Pfeffer wird durch das Ernten reifer Pfefferbeeren gewonnen, die geschält und anschließend getrocknet werden. Im Vergleich zu schwarzem Pfeffer ist er etwas weniger aromatisch. Die getrockneten Beeren werden sowohl gemahlen als auch ganz angeboten.

(Quelle: imago)
Besonders für Gerichte mit langer Garzeit eignen sich ganze Pfefferkörner, da gemahlener Pfeffer dabei sein Aroma verliert. Aber auch beim täglichen Gebrauch sind ganze bzw. grob gemahlene Pfefferkörner dem fein gemahlenen Pfeffer vorzuziehen, da dieser den Pfeffergeschmack länger behält als dies bei Pfefferpulver der Fall ist.  (Quelle: imago)

Besonders für Gerichte mit langer Garzeit eignen sich ganze Pfefferkörner, da gemahlener Pfeffer dabei sein Aroma verliert. Aber auch beim täglichen Gebrauch sind ganze bzw. grob gemahlene Pfefferkörner dem fein gemahlenen Pfeffer vorzuziehen, da dieser den Pfeffergeschmack länger behält als dies bei Pfefferpulver der Fall ist.

(Quelle: imago)
Meersalz stammt, der Name deutet es bereits an, aus dem Meerwasser. Es wird durch Eindampfen und Verdunsten gewonnen und eignet sich wegen seiner sehr guten Löslichkeit für die meisten Zubereitungsarten. Das aus groben Kristallen bestehende Salz ist mild im Geschmack und reich an Mineralien. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Meersalz stammt, der Name deutet es bereits an, aus dem Meerwasser. Es wird durch Eindampfen und Verdunsten gewonnen und eignet sich wegen seiner sehr guten Löslichkeit für die meisten Zubereitungsarten. Das aus groben Kristallen bestehende Salz ist mild im Geschmack und reich an Mineralien.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Das Himalaya-Salz besitzt wohl die längste Geschichte aller Salze, denn es entstand vor 200 Millionen Jahren durch die Austrocknung der Binnenmeere. Es ist von feinkörniger Konsistenz und rosa Farbe, die es dem Eisengehalt des Bodens zu verdanken hat. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Himalaya-Salz besitzt wohl die längste Geschichte aller Salze, denn es entstand vor 200 Millionen Jahren durch die Austrocknung der Binnenmeere. Es ist von feinkörniger Konsistenz und rosa Farbe, die es dem Eisengehalt des Bodens zu verdanken hat.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Für viele Feinschmecker gilt das auch als "Fleur de Sel" bekannte feine Salz als das beste. Es wird per Hand gewonnen und besteht aus feinsten Kristallen, die sich an der Oberfläche der Salinenkruste absetzen, dem wenigsten salzigen und reinsten Teil der Salzgärten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Für viele Feinschmecker gilt das auch als "Fleur de Sel" bekannte feine Salz als das beste. Es wird per Hand gewonnen und besteht aus feinsten Kristallen, die sich an der Oberfläche der Salinenkruste absetzen, dem wenigsten salzigen und reinsten Teil der Salzgärten.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Guérande-Salz ist sehr reich an Mineralien und wird in der Bretagne von Hand geerntet. Es entsteht ebenfalls aus verdunstetem Meersalz und wird von der Oberfläche der Salinen abgeschöpft. Seine Farbe reicht von rosa bis zartgrau, es besitzt ein subtiles Aroma. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Guérande-Salz ist sehr reich an Mineralien und wird in der Bretagne von Hand geerntet. Es entsteht ebenfalls aus verdunstetem Meersalz und wird von der Oberfläche der Salinen abgeschöpft. Seine Farbe reicht von rosa bis zartgrau, es besitzt ein subtiles Aroma.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Der Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid ist die neue Topversion der Panamera-Baureihe. (Quelle: Hersteller)
Zeitenwende bei Porsche

Mörderischer Schlag ins Kreuz: Der neue Hybrid-Panamera zeigt, dass sich das Umschwenken auf Elektrifizierung lohnt.

Wende bei Porsche
Carpaccio ist ein Klassiker bei den Gerichten aus rohem Fleisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
So köstlich ist rohes Fleisch

Rohes Fleisch und roher Fisch schmecken ausgezeichnet – etwa als Carpaccio und Tatar. So gelingen die Spezialitäten.

Roh und pur
Trendsetter David Beckham trägt einen modischen Pompadour in der aktuellen Kampagne des Britischen Labels Cent & Curwen. (Quelle: T01 Kent & Curwen)
Die Trendfrisuren 2017

Ciao Undercut, willkommen gegelte Tolle: Die neuen Frisuren präsentieren den Mann von seiner eleganten Seite.

Frisurentrends
Der Rekord-Rum wurde 1966 vom Traditionshersteller Clément gebrannt. (Quelle: Philippe Tournaire)
Rum für 100.000 Euro verkauft

Der Rum der Traditionsmarke Clément stammt von Insel Martinique. Die Flasche ist mit Gold und Diamanten verziert.

Rum für 100.000 Euro verkauft
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Hobbys: Darauf stehen Frauen

Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfragen die besseren Karten bei der Damenwelt hat.

Attraktive Hobbys
Was Männern untenrum steht und Frauen mögen: Unterwäsche heute ist vielfältig. (Quelle: Spitzenjunge)
Der Unterhosen-Knigge

Welche Buxe darf unter welche Hose und was geht nicht? Diese und andere Fragen klärt unser Unterhosen-Knigge.

Unterhosen-Knigge

Wird Salz als die Speise der Götter bezeichnet, so gilt Pfeffer als König der Gewürze. Wie Salz diente auch er unseren Vorfahren als Zahlungsmittel. wanted.de hat sich die Aromageber Pfeffer & Salz, die wir heute so schätzen einmal genau angeschaut.

So vielseitig sind die Möglichkeiten seiner Verwendung, dass man ohne Mühe ein komplettes Pfeffer-Menü zubereiten könnte: von der Suppe über den Hauptgang bis zum Dessert. Denn vor allem in Verbindung mit frischen Früchten, mit Äpfeln, Rhabarber oder roten Beeren zeigen die kleinen Körner ihre ganze Vielseitigkeit. Ja sogar im Tee entfaltet sich die pfeffrige Schärfe. Wie Salz wird auch der Pfeffer als ein wichtiger Würzstoff geschätzt. Beide verstärken den Eigengeschmack von Speisen und oft treten durch sie sogar zusätzliche Aromen hervor. So schmecken Früchte wie Melonen oder Papayas noch voller, wenn man eine Prise Salz darauf streut. Obwohl es bei allen Gewürzen in der Küche auf die richtige Dosierung ankommt, trifft das in ganz besonderem Maße auf das Salz und den Pfeffer zu - ein Moment der Unachtsamkeit und die Arbeit von mehreren Stunden kann in Sekunden verdorben sein.

Mit etwas Glück helfen da noch ein paar Tricks. So lässt sich beispielsweise versalzenes Gemüse retten, indem man es so schnell als möglich aus dem Kochwasser hebt, einige Minuten mit frischem Wasser abspült, neues Wasser aufsetzt und es darin zu Ende gart.

Ist das Gemüse bereits gekocht, nimmt man es ebenfalls aus dem Wasser und schwenkt es im Anschluss in geschmolzener Butter. Versalzenes retten Suppen lassen sich manchmal noch retten, indem man - je nach dem Grad der Versalzung - geschälte Kartoffeln mitkocht. Diese saugen das Salz auf. Reis saugt Salz auf Wichtig hierbei ist, dass die Kartoffeln nur so lange mitkochen, bis sie gar sind. Oder man hängt ein kleines Baumwollsäckchen mit Reiskörnern in den Topf mit der versalzenen Speise, denn Reis saugt ebenfalls Salz auf.

Nicht ganz so dramatisch verhält es sich mit verpfefferten Saucen oder Eintopfgerichten. Ein wenig Butter, Rahm, Crème fraîche oder Schlagsahne mildern den pfeffrigen Geschmack etwas ab. Ansonsten lässt sich das - neben Salz natürlich - beliebteste Gewürz der Deutschen ziemlich genau dosieren, wenn man es frisch aus der Mühle ins Essen gibt. Sehen Sie sich die wertvollen Zutaten für Ihre Gourmet-Küche in der Foto-Show an.

Quelle: Marion Hughes , Raufeld

Anzeige
Die Whisky-Branche ist im Umbruch. Top-Qualität kommt nicht nur aus Schottland. (Quelle: imago/Lars Reimann)
Whisky-Trends: Der Luxus langer Reife

Die Whisky-Branche ist im Umbruch. Ein erfahrener Szenekenner erklärt, was 2017 für Whiskyfans wichtig wird.

Whisky-Trends
Kein sexuelles Interesse an Ihrer Partnerin oder Sprachlosigkeit - dann sollten Sie Ihre Beziehung überdenken. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Zehn Zeichen, dass Sie Schluss machen sollten

Ist die Krise nur eine Momentaufnahme oder ist Ihre Beziehung eigentlich schon am Ende? WANTED.DE nennt die Anzeichen.

Beziehung in der Krise
Sherry ist nicht gleich Sherry. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Weder altbacken noch verstaubt: die besten Sherry-Sorten

Sherry ist nicht gleich Sherry. Wir nennen die verschiedenen Sorten und nennen das Rezept für den "Adonis-Cocktail".

Sherry
Whisky mit Nosing-Glas (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Beim Tasting nicht durchfallen: So erkennen Sie einen guten Whisky

Sie sind absoluter Whisky-Laie und wollen das ändern? Wir haben effektive Tipps für Sie.

Guten Whisky erkennen
Der Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid ist die neue Topversion der Panamera-Baureihe. (Quelle: Hersteller)
Erste Fahrt im Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid

Mörderischer Schlag ins Kreuz: Der neue Hybrid-Panamera zeigt, dass sich das Umschwenken auf Elektrifizierung lohnt.

Wende bei Porsche
Carpaccio ist ein Klassiker bei den Gerichten aus rohem Fleisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Carpaccio und Tatar: So köstlich ist pures Fleisch

Rohes Fleisch und roher Fisch schmecken ausgezeichnet – etwa als Carpaccio und Tatar. So gelingen die Spezialitäten.

Roh und pur
Trendsetter David Beckham trägt einen modischen Pompadour in der aktuellen Kampagne des Britischen Labels Cent & Curwen. (Quelle: T01 Kent & Curwen)
Sleek und kurz: Das sind die Trendfrisuren 2017

Ciao Undercut, willkommen gegelte Tolle: Die neuen Frisuren präsentieren den Mann von seiner eleganten Seite.

Frisurentrends
Der Rekord-Rum wurde 1966 vom Traditionshersteller Clément gebrannt. (Quelle: Philippe Tournaire)
Teuerster Rum für 100.000 Euro verkauft

Der Rum der Traditionsmarke Clément stammt von Insel Martinique. Die Flasche ist mit Gold und Diamanten verziert.

Rum für 100.000 Euro verkauft
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Diese Hobbys finden Frauen attraktiv

Gemeinsame Interessen, das wünschen sich viele Singles, wenn sie auf Partnersuche sind. Aber es gibt auch typisch männliche Hobbys wie Heimwerken, auf die Frauen abfahren. Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfrage die besseren Karten bei der Damenwelt hat. Frauen stehen auf Hobby-Köche ...

Attraktive Hobbys
Vier Übungen gegen Rückenprobleme. (Screenshot: t-online.de)
Vier Übungen gegen Rückenprobleme

Rückenschmerzen, Probleme beim Sitzen und Verspannungen lassen sich so vorbeugen.

Vier Übungen gegen Rückenprobleme
Harrison Ford mit Flugzeug auf Abwegen. (Screenshot: Reuters)
Harrison Ford ist mit einem Flugzeug auf Abwegen

Nun droht dem Hollywood-Star nach dem missglückten Landemanöver der Entzug seiner Fluglizenz.

Harrison Ford ist mit einem Flugzeug auf Abwegen
Faltbares ballistisches Schutzschild für Polizisten. (Screenshot: Zoomin)
Faltbares Kevlar Schutzschild soll Polizisten schützen

US-Forschern entwickeln Schutzschild aus Kevlar mit Origami-Falttechniken.

Kevlar-Schutzschild
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017