wanted.de > Zeit > Uhren >

Panerai Radiomir: Nicht nur für Kampfschwimmer

Nicht nur für Kampfschwimmer

09.01.2013, 15:56 Uhr

Die neue "Radiomir Composite Black Seal". (Quelle: Hersteller)

Die neue "Radiomir Composite Black Seal".

(Quelle: Hersteller)
Mit dem neuen Stoff "Panerai Composite" präsentierte Officine Panerai im Jahre 2010 ein synthetisches Keramikmaterial aus eigener Entwicklung. Der innovative Werkstoff entsteht durch einen elektrochemischen Keramisierungsprozess aus Aluminium und zeichnet sich durch seine Härte bei geringem Gewicht aus. Nun wurde der Stoff für die neuen Modelle der Panerai Radiomir verwendet. (Quelle: Hersteller)

Mit dem neuen Stoff "Panerai Composite" präsentierte Officine Panerai im Jahre 2010 ein synthetisches Keramikmaterial aus eigener Entwicklung. Der innovative Werkstoff entsteht durch einen elektrochemischen Keramisierungsprozess aus Aluminium und zeichnet sich durch seine Härte bei geringem Gewicht aus. Nun wurde der Stoff für die neuen Modelle der Panerai Radiomir verwendet.

(Quelle: Hersteller)
Bei der jüngst lancierten "Radiomir Composite 3 Days - 47mm (PAM00504)" wird das braune Zifferblatt von einem sogenannten Kissengehäuse aus dem neu entwickelten Material im gleichen Farbton umrahmt. Die Stundenmarkierungen wechseln sich mit großen Ziffern an den Kardinalpunkten ab.  (Quelle: Hersteller)

Bei der jüngst lancierten "Radiomir Composite 3 Days - 47mm (PAM00504)" wird das braune Zifferblatt von einem sogenannten Kissengehäuse aus dem neu entwickelten Material im gleichen Farbton umrahmt. Die Stundenmarkierungen wechseln sich mit großen Ziffern an den Kardinalpunkten ab.

(Quelle: Hersteller)
Die "Radiomir Composite Black Seal 3 Days Automatic - 45mm" besitzt ein Gehäuse aus dem Material "Panerai Composite" und hat einen Durchmesser von 45 Millimetern sowie ein klassisches Zifferblatt mit Datumsfenster auf der 3-Uhr-Position. (Quelle: Hersteller)

Die "Radiomir Composite Black Seal 3 Days Automatic - 45mm" besitzt ein Gehäuse aus dem Material "Panerai Composite" und hat einen Durchmesser von 45 Millimetern sowie ein klassisches Zifferblatt mit Datumsfenster auf der 3-Uhr-Position.

(Quelle: Hersteller)
Das durch das getönte Saphirglas der "Radiomir Composite Black Seal 3 Days Automatic" gut sichtbare Uhrwerk ist ein Kaliber P.9000 mit einer Gangreserve von 72 Stunden. Erzielt wird diese durch zwei Federhäuser und eine Schwungmasse, die die Federhäuser in beide Richtungen aufzieht. (Quelle: Hersteller)

Das durch das getönte Saphirglas der "Radiomir Composite Black Seal 3 Days Automatic" gut sichtbare Uhrwerk ist ein Kaliber P.9000 mit einer Gangreserve von 72 Stunden. Erzielt wird diese durch zwei Federhäuser und eine Schwungmasse, die die Federhäuser in beide Richtungen aufzieht.

(Quelle: Hersteller)
Auf dem Zifferblatt prangt der  Aufdruck "Black Seal". Das war einer der Namen der kleinen U-Boote, die die Kampfschwimmer der italienischen Marine im zweiten Weltkrieg für ihre Unterwassermissionen einsetzten. (Quelle: Hersteller)

Auf dem Zifferblatt prangt der  Aufdruck "Black Seal". Das war einer der Namen der kleinen U-Boote, die die Kampfschwimmer der italienischen Marine im zweiten Weltkrieg für ihre Unterwassermissionen einsetzten.

(Quelle: Hersteller)
Die Jogginghose ist heute mehr als ein nützliches Accessoire für den Sport: So wird die Hose Teil eines lässigen Business-Outfits. (Quelle: s.Oliver)
Tag der Jogginghose

Die Jogginghose ist mehr als ein Sport-Accessoire. Selbst mit dem Sakko lässt sich die Hose kombinieren.

Jogginghosen-Tag
Wer Ende Januar noch immer die an Weihnachten zugelegten Pfunde mit sich herumschleppt, kann diese mit unseren Experten zusammen abtrainieren. (Quelle: Anne Kissner)
Adieu, Weihnachtsspeck!

Die Feiertage haben Spuren hinterlassen? Unsere Experten zeigen ein Hardcore-Workout für zu Hause.

Bye, Hüftgold!
US-Luxusvilla für 250 Millionen Dollar (Quelle: dpa/Photos Courtesy of Berlyn Photography)
Teuerstes Privathaus der USA

21 Badezimmer, fünf Bars und zwei Weinkeller - die Villa in Bel-Air ist eine Immobilie der Superlative.

Teuerstes Privathaus der USA
Die H. Moser Swiss Mad Watch besteht zu einem Teil aus Käse. Die Uhr ist nur eine der zahlreichen Neuheiten der SIHH 2017 in Genf. (Quelle: Reuters/Pierre Albouy)
Die Highlights der SIHH 2017

Bei den Materialien kennen die Hersteller von Luxusuhren keine Grenzen. WANTED.DE zeigt die Highlights der SIHH.

SIHH 2017
Wie macht man Klimmzüge richtig, ohne sich zu verletzen? Unsere Experten erklären es. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Tricks: Klimmzüge lernen

Klimmzüge sehen oft einfacher aus als sie es sind. Unsere Experten verraten ein paar Tricks, um die Übung zu lernen.

Tipps und Tricks
Das 'Burj Al Arab' in Dubai (Quelle: imago/blickwinkel)
Wie Hotels mit Luxus werben

Sieben von fünf: Mehr als fünf Sterne gibt es offiziell nicht, trotzdem werben Häuser mit mehr.

Sieben Sterne

Bereits 2010 präsentierte Officine Panerai einen Zeitmesser mit einem Werkstoff aus eigener Entwicklung: das synthetische Keramikmaterial "Panerai Composite". Dieses soll eine sehr hohe Kratz- und Temperaturfestigkeit aufweisen, ist besonders hart und trotzdem leicht. Für die beiden neuen Modelle "Radiomir Composite 3 Days" und "Radiomir Composite Black Seal" kombiniert der Hersteller nun diesen Stoff mit seiner in den 1930er Jahren entworfenen klassischen Radiomir.

Bei der gerade vorgestellten "Radiomir Composite 3 Days - 47mm (PAM00504)" wird das braune Zifferblatt von einem sogenannten Kissengehäuse aus dem neu entwickelten Material im gleichen Farbton umrahmt. Die Stundenmarkierungen wechseln sich mit großen Ziffern an den Kardinalpunkten ab. Fluoreszierendes Material Eine von Panerai Ende der 1930er Jahre entwickelte Konstruktion verbessert die Ablesbarkeit der Uhr bei schlechten Lichtverhältnissen. Dabei scheint das Licht des fluoreszierenden Materials zwischen den zwei übereinander liegenden Scheiben des Zifferblatts durch die Aussparungen in der oberen Scheibe. Durch das große getönte Saphirglas des Gehäusebodens sieht man das P.3000-Manufaktur-Uhrwerk mit Handaufzug.

Zwei in Serie geschaltete Federhäuser verleihen dem Kaliber eine Gangreserve von drei Tagen. Die Unruh des Zeitmessers mit einem Durchmesser von 13,2 Millimetern und variablem Trägheitsmoment schwingt mit einer Frequenz von drei Hertz. Außerdem verfügt das Kaliber P.3000 über einen Mechanismus zum Verstellen des Stundenzeigers in Ein-Stunden-Sprüngen ohne Beeinflussung der Bewegung des Minutenzeigers oder des Gangs der Uhr.

"Black Seal" Die "Radiomir Composite Black Seal 3 Days Automatic - 45mm" besitzt ebenfalls ein Gehäuse aus dem Material "Panerai Composite" und hat einen Durchmesser von 45 Millimetern sowie ein klassisches Zifferblatt mit Datumsfenster auf der Drei-Uhr-Position. Außerdem zeigt sich auf dem Zifferblatt der  Aufdruck "Black Seal". Das war einer der Namen der kleinen U-Boote, die die Kampfschwimmer der italienischen Marine im Zweiten Weltkrieg für ihre Unterwassermissionen einsetzten.

Das durch das getönte Saphirglas der "Radiomir Composite Black Seal 3 Days Automatic" gut sichtbare Uhrwerk ist ein Kaliber P.9000 mit einer Gangreserve von 72 Stunden. Erzielt wird diese durch zwei Federhäuser und eine Schwungmasse, die die Federhäuser in beide Richtungen aufzieht. Das  Kaliber P.9000 verfügt über einen Mechanismus zur Nullrückstellung des Sekundenzeigers. Dies erleichtert die Synchronisierung mit einem Referenz-Zeitsignal. Beide Zeitmesser sind wasserdicht bis etwa 100 Meter und ab rund 7300 Euro erhältlich. Geheimhaltung als Tradition Officine Panerai wurde 1860 in Florenz als Uhrmachergeschäft und –schule gegründet und belieferte jahrelang die italienische Marine mit Präzisionsuhren insbesondere für Taucherkommandos. Die damaligen Projekte, unter anderem auch die Radiomir-Modelle unterlagen lange Zeit dem Militärgeheimnis. Erst seit 1997, nach der Übernahme durch die Richemont Gruppe brachte Panerai seine Zeitmesser auf den internationalen Markt.

Quelle: wanted.de

Anzeige
Die H. Moser Swiss Mad Watch besteht zu einem Teil aus Käse. Die Uhr ist nur eine der zahlreichen Neuheiten der SIHH 2017 in Genf. (Quelle: Reuters/Pierre Albouy)
SIHH 2017: Schweizer Hersteller zeigt Uhr aus Käse

Bei den Materialien kennen die Hersteller von Luxusuhren keine Grenzen. WANTED.DE zeigt die Highlights der SIHH.

SIHH 2017
2006: In der Lange Uhren GmbH im sächsischen Glashütte steht der Urenkel des Firmengründers, Walter Lange, vor dem Großfoto einer Luxusuhr. (Quelle: Matthias Hiekel/dpa)
Luxusuhren-Legende Walter Lange ist gestorben

Ein riesiger Verlust für die gesamte Uhrenindustrie: Er prägte eine ganze Branche.

W. Lange ist tot
Goldene Uhren wie diese Rolex Oyster Day Date 40 werden in China oder der Türkei aus Messing gefertigt und zu geringen Kosten vergoldet. Die Gewinnspanne der Fälschung steigt so enorm. Entlarven lässt sie sich aber nur, wenn man ins Gehäuse kratzt. (Quelle: Rolex/Alain Costa )
Ein Millimeter ist entscheidend: Fälschungen erkennen

Schweizer Edeluhr oder billiges China-Imitat? So erkennen Sie Plagiate von Luxusuhren wie etwa Rolex oder Breitling.

Replica?
Das sind die Highlights der Baselworld im Video. (Quelle: wanted.de)
Baselworld-Highlights

wanted.de war auf der Luxusmesse in Basel unterwegs. Wir haben in den Pavillons mit Machern geplaudert und neue Uhren gefilmt.

Baselworld
Die Jogginghose ist heute mehr als ein nützliches Accessoire für den Sport: So wird die Hose Teil eines lässigen Business-Outfits. (Quelle: s.Oliver)
Tag der Jogginghose: Wie man das Trendteil trägt

Die Jogginghose ist mehr als ein Sport-Accessoire. Selbst mit dem Sakko lässt sich die Hose kombinieren.

Jogginghosen-Tag
US-Luxusvilla für 250 Millionen Dollar (Quelle: dpa/Photos Courtesy of Berlyn Photography)
Teuerstes US-Privathaus steht zum Verkauf

21 Badezimmer, fünf Bars und zwei Weinkeller - die Villa in Bel-Air ist eine Immobilie der Superlative.

Teuerstes Privathaus der USA
Das 'Burj Al Arab' in Dubai (Quelle: imago/blickwinkel)
Sieben Sterne: Wie Hotels mit Luxus werben

Sieben von fünf: Mehr als fünf Sterne gibt es offiziell nicht, trotzdem werben Häuser mit mehr.

Sieben Sterne
Star-Flitzer unterm Hammer: Justin Biebers Ferrari wird versteigert.  (Quelle: Photos courtesy of Barrett-Jackson Auction Co, LLC)
Justin Biebers Ferrari kommt unter den Hammer

Der Sportwagen wurde komplett nach den Vorstellungen des Popstars entwickelt. Doch er ist nicht ganz makellos.

Popstar-Ferrari
Die neue KTM 1290 Super Duke R strotzt nur so vor Kraft. (Quelle: Sebas Romero, Marco Campelli)
KTM 1290 Super Duke R: Herzoglich Angasen

Der österreichische Motorradbauer KTM stellt mit der 1290 Super Duke R nicht nur das potenteste, sondern auch polarisierendste Naked Bike seiner populären Duke-Familie vor. Dabei sorgen nicht nur die technischen Daten für Aufmerksamkeit, vielmehr liefert wieder einmal das extravagante Design der KTM ...

KTM 1290 Super Duke R im Check
Die Parkbuchten benötigen 40% weniger Fläche als in normalen Parkhäusern. (Screenshot: Bit Projects)
Erstes vollautomatisches Parkhaus eröffnet

Auch in China sind Parkplätze knapp. Ein vollautomatisiertes Parkhaus soll das Stellplatzproblem mindern.

Vollautomatisches Parkhaus
Coole Attraktion: Eiskarussell in Finnland. (Screenshot: Reuters)
Coole Attraktion: Eiskarussell in Finnland

Ein Erfinder macht aus einem zugefrorenen See ein ganz besonderes Erlebnis.

Coole Attraktion: Eiskarussell in Finnland
Unsere Experten zeigen Ihnen im Video, wie Sie zu Hause die Pfunde purzeln lassen. (Screenshot: tonline)
So werden Sie unschönen Weihnachtsspeck schnell los

Unsere Experten zeigen Ihnen im Video, wie Sie zu Hause die Pfunde purzeln lassen.

So werden Sie unschönen Weihnachtsspeck schnell los
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017