Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Zeit > Uhren >

Mühle Glashütte: Uhren für die Helden der Meere

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Mühle Glashütte: Uhren für die Helden der Meere" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Mühle Glashütte: Uhren für die Helden der Meere" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Für die Helden der Meere

14.12.2012, 9:45 Uhr | Frank Lansky

Sie haben einen der härtesten Jobs der Welt und brauchen eine Uhr, die Sie nicht im Stich lässt: Die Besatzungen der deutschen Seenot-Rettungskreuzer trotzen der rauen See, auch die Marineflieger setzen immer wieder ihr Leben aufs Spiel. Am Handgelenk tragen viele von ihnen eine Uhr des Herstellers Nautische Instrumente Mühle-Glashütte. Die Kooperation wird in diesen Tagen mit einem Jubiläumsmodell gefeiert.

Die Nummer eins im Meeres-Trio ist der S.A.R. Rescue-Timer.  (Quelle: Hersteller)

Die Nummer eins im Meeres-Trio ist der S.A.R. Rescue-Timer. (Quelle: Hersteller)

Wie heißt es so schön: Vor Gericht und auf hoher See steht Mann alleine. Damit in Extremsituationen wenigstens mit der präzisen Zeitmessung alles klappt, hilft Mühle weiter.
Gleich drei enorm attraktive Modelle für echte Seebären bietet der Hersteller aus dem sächsischen Glashütte an – die Automatik-Armbanduhren sind auch interessant für alle Technikfreunde, die schlichte Eleganz lieben und eine Uhr kaufen wollen, die seit Jahren unter härtesten Bedingungen getestet wird.

Die Auflage der Hochsee-Uhren ist natürlich Ehrensache für eine Firma, die sich schon mit ihrem Firmennamen den nautischen Instrumenten verpflichtet hat. Die Mühle-Glashütte GmbH fertigt in fünfter Generation Armbanduhren und auch Schiffsuhrenanlagen sowie Schiffschronometer. Das Unternehmen wurde im Jahr 1869 von Robert Mühle in Glashütte gegründet, zu den Kunden gehört unter anderem die AIDA-Flotte. >>

Anzeige

Die Nummer eins im aktuellen Meeres-Trio für das Handgelenk ist der "S.A.R. Rescue-Timer". Der Name ist bei der maritimen Troika Programm, denn SAR bedeutet "Search and Rescue".

Weitere Themen

Die Uhr wurde 2002 gemeinsam mit den Besatzungen der Seenotrettungskreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) entwickelt. Der Zeitmesser besticht durch seine Übersichtlichkeit und die stark leuchtende, grüne Super-Luminova. Das mächtige, vier Millimeter dicke Saphir-Glas dürfte jedem Schlag gegen die Reling standhalten. Das Gehäuse ist aus Sicherheitsgründen abgerundet und mit einer Kautschuk-Lünette versehen, somit wird kein Schiffbrüchiger verletzt, wenn er aus dem Wasser gezogen wird.

Die Krone sitzt auf vier Uhr, womit sie besser zu greifen ist. Wichtig ist auch die Verschraubung des Bandes am Gehäuse – anders als bei Federstegen bleibt die Uhr damit länger am Arm, wenn sie sich irgendwo verhakt. >>

Apple Watch
Die neue Smartwatch von Apple. (Quelle: AP/dpa)

Die Uhrenbranche gibt sich betont cool. [more]

Rasante Uhren
Sportlich präsentiert sich die El Primero Stratos Flyback Rainbow von Zenith. (Quelle: Hersteller)

Die Stilfusion bei neuen Modellen hält an. [more]

Einsatzbereit
Allzeit bereit: Armee-Uhren halten härtesten Anforderungen stand. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das sind die interessantesten Military-Uhren. [more]

Das gute Stück ist bis 1000 Meter wasserdicht. Seit der Auflage vor zehn Jahren befindet sich das Modell bei Kapitänen auf 56 Kreuzern im Dauertest. Zu haben ist die Uhr für 1530 Euro mit Kautschuk- und für 1670 Euro mit Stahlband.

Video: Das "SeaDoo"-Jetboot
Das "Sea-Doo RXP-X 260 RS" (Quelle: Hersteller)

Das "Sea-Doo RXP-X 260 RS" ist ein richtiges Kraftpaket und auf maximale Leistung ausgelegt.
[zum Video]

Zehnjähriges Jubiläums-Modell in Rot

Zur Feier der zehnjährigen Kooperation mit den Seerettern kommt pünktlich zu Weihnachten ein Jubiläums-Modell auf den Markt, das in zwei Versionen in limitierter Auflage von je 250 Stück gefertigt wird. Viel verändert wurde beim "S.A.R. Anniversary-Timer" nicht, warum auch. Lediglich das Saphir-Glas ist jetzt nur noch 2,5 Millimeter dick. Und zudem werden die DGzRS-Helden der See mit der Farbe Rot aus ihrem Logo geehrt. Verbaut wurde schließlich eine besonders harte rot-schwarze Keramik-Lünette. Die Uhr ist mit 44 Millimeter zwei Millimeter breiter und mit 12,2 Millimetern über einen Millimeter flacher als ihre Vorgängerin.

Patentierte Feder trotzt jedem Seegang

Geliefert wird eine Gehäuse-Version in Stahl und eine in nachtschwarz mit Karbon-Beschichtung. Bei der schwarzen Uhr sind sämtliche Zeiger und Indexe rot. Diese Versionen kosten 1790 Euro mit Stahl- und 1890 Euro mit Karbon-Beschichtung.

Zeiger stets fixiert

In beiden Varianten sind die Werke SW 200-1 in der Version Mühle mit Spechthals-Regulierung und eigenem Rotor verbaut. Bei der 2003 entwickelten und patentierten Spechthals-Regulierung handelt es sich vereinfacht ausgedrückt um eine Feder, die die Zeiger selbst bei starken Schlägen fixiert. Für den Seemann ist das wichtig, denn die Uhr gerät auch bei gewaltigem Seegang nicht aus dem Takt. >>

Die neue Zeit
Stil-Fusion bei der Longines Avigation (Quelle: Longines)

Stil-Fusion bei neuen Uhren-Modellen. [more]

Leben für die Uhr
Ein Meisterwerk aus dem Hause A. Lange & Söhne (Quelle: dpa)

A. Lange & Söhne feiert den 90. des Patriarchen. [more]

Mondsüchtig
Die neue Omega Speedmaster Apollo 11 - 45th Anniversary Limited Edition (Quelle: Hersteller)

Neue Edition der Omega Speedmaster Apollo. [more]

Die Königsklasse
Breguet zeigt knapp zwei Dutzend Tourbillon-Uhren in Frankfurt (Quelle: Hersteller)

Tourbillon-Uhren zum Preis einer Luxus-Villa. [more]

Rasende Uhr
Die Scalfaro LM 917 enthält Originalteile eines Porsche 917. (Quelle: Hersteller)

Scalfaro baut Chronografen zum Porsche 917. [more]

Das dritte Stück für Freunde der hohen See ist der "S.A.R. Flieger-Chronograph" – er wurde gemeinsam mit den Rettungsbesatzungen der Sea King-Helikopterstaffeln der Deutschen Marine entwickelt. Auffällig ist hier die Verlegung der Drücker auf die linke Seite – was Sinn ergibt, weil sich bei massiven Chronografen die Kronen in den Handrücken drücken. Der große Startdrücker für die Zeitmessung wanderte so von der Zwei auf die Acht – und lässt sich nun selbst in Handschuhen mit dem Daumen gut bedienen.


Auffällig ist die orangene Kennzeichnung der Totalisatoren und der Zehn-Sekunden-Skala. Sie dient zu Kurzzeitmessungen, mit denen Geschwindigkeiten hochgerechnet werden können. Somit ist die Uhr beim möglichen Ausfall von Instrumenten ein wichtiges Plus für die Piloten. Wichtig wird die schnelle Zeitmessung zudem, wenn der Hubschrauber zu einem genau vorberechneten Termin am Einsatzort eintreffen muss.

Spechthals-Regulierung kommt zum Einsatz

Beim Chronografen tickt das Mühle-Werk MU 9408, das keine vollständige Eigenentwicklung ist, sondern auf dem Valjoux 7750 von ETA basiert. Neben den Oberflächenveredelungen baut Mühle in die Uhr unter anderem einen eigenen Rotor ein und die oben genannte Spechthals-Regulierung. Diese Uhr misst 44 Millimeter im Durchmesser, ist bis 100 Meter wasserdicht und kostet 2800 Euro mit Kautschuk und 2900 Euro mit Stahlband.

Unser Fazit: Die drei maritimen Uhren bieten sich für alle Matrosen und Freunde des Wassersports an – egal ob beim Segeln, Surfen oder Fischen. Auch im Büro machen die Zeitmesser mit ihrem typischen Mühle-Understatement durchaus etwas her.

Quelle: Frank Lansky, wanted.de

Die Uhr zur WM
Die Hublot "Soccer Bang" in Keramik (Quelle: Hersteller)

Anzeige: Der Zeitmesser von Hublot für echte Fans. [more]

Uhren-Mode
Edle Luxusuhren für den Mann. (Quelle: Hersteller)

Designer mischen kräftig bei Chronografen mit. [more]

Unzerstörbar
Keramik-Uhren sind in der Branche zwar noch relativ jung, aber definitiv im Kommen. (Quelle: Hersteller)

Uhren werden immer öfter aus Keramik gefertigt. [more]

Anzeige
Die Uhr zur WM
Die Hublot "Soccer Bang" in Keramik (Quelle: Hersteller)

Anzeige: Der Zeitmesser von Hublot für echte Fans. [more]

Hybrid-Riese von Mercedes

Der S 500 Plug-in Hybrid: Für 110.000 Euro kommt diese Mercedes S-Klasse auf extrem leisen Sohlen daher. [video]

Grösstes Solarboot

Nachdem sie die Erde umrundet und dabei 28 Länder besucht hat, steht die MS Tûranor PlanetSolar jetzt in Venedig zum Verkauf. [video]

Vom "Bachelor" zum Playboy

Die Gewinnerinnen aus "Der Bachelor" - Katja Kühne, Alissa Harouat und Anja Polzer - ziehen in der neuen Ausgabe blank. [video]

Eva Green für Campari

In "Casino Royale" überzeugte Eva Green - jetzt können ihre Fans sie in einem Kalender bestaunen. [video]

VW zeigt Studie "XL Sport"

Volkswagen zeigt ein Auto, das kompromisslos der Lehre der leichten und puren Sportwagen folgt.[video]

Dynamit auf Rädern

Die Stunt-Show "Dynamit auf Rädern" verspricht reichlich Action - plus Sicherheit für das Publikum. [video]

Playmate Annetta Negare

Die 22 Jahre alte Blondine kommt aus Hamburg und mag ihren sexy Hintern besonders gern. [video]

Der Porsche-Jäger

Weltpremiere des Supersportlers Mercedes AMG GT. Er besticht mit einem 4,0 Liter V8 Biturbo. [video]

Kunstobjekt Ferrari

Videokünstler Fabian Oefner tobt sich im Windkanal mit UV-Farben an diesem Ferrari California-T aus. [video]

Kate Moss gegen Brustkrebs

Das Supermodel sorgt auf ihre ganz eigene Art dafür, dass Brustkrebs mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird. [video]

zurück
weiter
Wanted
Himmelsbahn

Verlängerte Zug-Reiseroute in Tibet. [more]

Der Häuptling

Das neue Topmodell der Kult-Marke Indian. [more]

Edles Wagyu

Deutsche Züchter trotzen Japans Kobe-Rind. [more]

Biker-Outfits

Stylisch und gut geschützt auf dem Motorrad. [more]


 (Quelle: Tiger of Sweden)
Tiger of Sweden

Ein Teil des perfekten Casual Looks. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Drykorn)
Drykorn

Idealer Herbstlook mit dieser Hose im Khakiton. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: BOSS)
BOSS

Hochwertige Verarbeitung trifft auf Stil. [wanted.de-Shop]

*
Die besten Zigarren - jetzt Preise vergleichen - bei preisvergleich.t-online.de
Für echte Kenner

Zubehör für den perfekten Zigarrengenuss. [Preise vergleichen]

 (Quelle: Rebels & Legends)
Rebels & Legends

Mit viel Stauraum und klassischem Design. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Barbour)
Barbour

Farbenfroh geht's in den goldenen Herbst. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Maison Martin Margiela)
Maison Martin Margiela

Perfekter Used Look für den individuellen Style. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Das gewisse Etwas

Ein Kaschmir-Tuch aus interessantem Materialmix. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der perfekte Stiefel

Passend zu Ihrem Anzug oder auch zur Jeans. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Lässig & Schnittig

Mit diesem Hemd gelingen Ihnen unzählige Kombis. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Vilebrequin)
Carribian Feeling

Die lavendelblaue Vilebrequin Badeshorts bringt gute Laune. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sportliche Eleganz

Das Sakko für ein legeres Business-Outfit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Luxuriöses Mode-Statement

Ein stilvoller Begleiter für sonnige Frühlingstage. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sommerlich leicht

Angenehmes Leinen-Hemd für den urbanen Look. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Perfekt für den Alltag

Mit Scotch & Soda beweisen Sie Stilsicherheit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Britischer Dandy-Stil

Edles schwarzes Glattleder für den Dandy Look. [wanted.de-Shop]

*

© Deutsche Telekom AG 2014