wanted.de > Stil >

Möbel aus Beton

Graue Ware: Möbel aus Beton

26.11.2012, 9:55 Uhr | Cosima M. Grohmann/Raufeld

Die Dresdner Designer von Paulsberg kreierten einen Schaukelstuhl aus Beton. (Quelle: Hersteller)

Die Dresdner Designer von Paulsberg kreierten einen Schaukelstuhl aus Beton.

(Quelle: Hersteller)
Die Dresdner Designer von Paulsberg wollen sogar einen Schaukelstuhl aus Beton bauen. Hier ein Entwurf. (Quelle: Paulsberg)

Die Dresdner Designer von Paulsberg wollen sogar einen Schaukelstuhl aus Beton bauen. Hier ein Entwurf.

(Quelle: Paulsberg)
Den Clubsessel "Spurt" haben die Dresdner Designer von Paulsberg einem Sprinter im Startblock nachempfunden. (Quelle: Paulsberg)

Den Clubsessel "Spurt" haben die Dresdner Designer von Paulsberg einem Sprinter im Startblock nachempfunden.

(Quelle: Paulsberg)
Die "like paper"-Lampen des Designer-Paar Miriam Aust und Sebastian Amelung sehen zwar aus, wie aus Papier, sind aber aus Beton. (Quelle: dua)

Die "like paper"-Lampen des Designer-Paar Miriam Aust und Sebastian Amelung sehen zwar aus, wie aus Papier, sind aber aus Beton.

(Quelle: dua)
Kreuzfahrt für echte Männer: Reisen Sie mit einem Segelschiff ins Paradies.  (Quelle: Star Clippers)
Mit Segelschiffen ins Paradies

Mit kleineren Schiffen und Yachten gelangen Sie an Strände, die für andere Touristen unzugänglich sind.

Segelurlaub
Der berühmte Mode-Unternehmer, Kameramann und Regisseur Willy Bogner feiert seinen 75. Geburtstag.  (Quelle: Georg Wendt)
Willy Bogner wird 75 Jahre alt

Unternehmer, Ski-Rennfahrer, Kameramann und Regisseur; Willy Bogner hat in seinem Leben schon vieles gemacht.

Bogner wird 75
Die Jogginghose ist heute mehr als ein nützliches Accessoire für den Sport: So wird die Hose Teil eines lässigen Business-Outfits. (Quelle: s.Oliver)
Tag der Jogginghose

Die Jogginghose ist mehr als ein Sport-Accessoire. Selbst mit dem Sakko lässt sich die Hose kombinieren.

Jogginghosen-Tag
Wer Ende Januar noch immer die an Weihnachten zugelegten Pfunde mit sich herumschleppt, kann diese mit unseren Experten zusammen abtrainieren. (Quelle: Anne Kissner)
Adieu, Weihnachtsspeck!

Die Feiertage haben Spuren hinterlassen? Unsere Experten zeigen ein Hardcore-Workout für zu Hause.

Bye, Hüftgold!
US-Luxusvilla für 250 Millionen Dollar (Quelle: dpa/Photos Courtesy of Berlyn Photography)
Teuerstes Privathaus der USA

21 Badezimmer, fünf Bars und zwei Weinkeller - die Villa in Bel-Air ist eine Immobilie der Superlative.

Teuerstes Privathaus der USA
Die H. Moser Swiss Mad Watch besteht zu einem Teil aus Käse. Die Uhr ist nur eine der zahlreichen Neuheiten der SIHH 2017 in Genf. (Quelle: Reuters/Pierre Albouy)
Die Highlights der SIHH 2017

Bei den Materialien kennen die Hersteller von Luxusuhren keine Grenzen. WANTED.DE zeigt die Highlights der SIHH.

SIHH 2017

Leicht verknittert und faltig wirkt der Lampenschirm – ganz als wäre er aus Papier. Beim näheren Hinsehen bemerkt man jedoch, dass der Rand der Schirme dick ist, eben nur "like paper", wie diese Lampen-Kollektion aus Beton heißt, entworfen von Miriam Aust und Sebastian Amelung aus Kassel. Weitere ausgefallene Beton-Möbel sehen Sie in unserer Foto-Show.

Jeder Schirm ist ein Unikat, da die Kanten, Knicke und Falten sich leicht unterscheiden. Die Leuchten sind ein Beispiel für die Möglichkeiten, Beton in der Inneneinrichtung einzusetzen. "Seit fünf bis sechs Jahren wächst die Nachfrage kontinuierlich", sagt Karl Heinz Suppa, Architekt und Betonmöbel-Designer aus Berlin. "Die Struktur, die Oberfläche dieses Baustoffes ist einfach einmalig und lebendig." Er widerspricht damit dem Vorurteil, Beton sei ein kaltes Material, das im gemütlichen Wohnzimmer eher ausladend wirkt. Suppa fertigt Tische, Böden, Wände, Waschbecken und Badewannen - meist in dem klaren, puristischen Design, wie es das Material vorzugeben scheint. Aber auch Blumenvasen hat er schon aus der grauen Masse gehoben und einmal sogar ein Ehebett. "Marc Cain war einer unserer ersten Kunden. Für die Shops der Bekleidungsläden haben wir Boden, Packtische und Pflanzenkübel aus Beton geliefert", berichtet Suppa. "Zurzeit stehen kleinere Accessoires wie Lampen, Vasen und Hocker im Vordergrund.

Aber ich werde auch oft nach Gartenmöbeln gefragt." Für den Garten eigne sich Beton besonders, weil das Material sehr robust ist. Hochleistungsbeton bevorzugt Am liebsten arbeiten Designer mit selbstverdichtendem Hochleistungsbeton. "Die feinen Luftbläschen, die auf der Baustelle mit einem Rüttelstab an die Oberfläche geholt werden, kommen bei diesem Gemisch von selbst nach oben", sagt Holger Kotzan vom Informationszentrum Beton. Und wie beim Stahlbeton, der ganze Häuser und Dächer tragen muss, verfüge auch der Beton, der für Möbel verwendet wird, über eine Bewehrung: "Das sind meistens feine Kunststofffasern wie Carbon- oder Textilfasern, auf die sich die Masse wie auf ein Gitternetz legen kann und so stabil bleibt."

Mit Carbon arbeiten zum Beispiel die Dresdner Designer Paulsberg, die Sessel, Tische und Liegen aus Textilbeton entwerfen. Nach dem Gießen wird der Beton in Form gebracht.

"Am Anfang fehlten oft noch die nötigen Werkzeuge, um den Beton passend zu schneiden", berichtet Suppa, der seine Kreationen seit 2005 unter dem Label Betonmöbel Berlin vertreibt. Nach dem Zuschneiden wird die Oberfläche des Möbelstücks dann - wie bei Holz oder anderen Materialien - bearbeitet. Betonböden werden meistens geschliffen, Möbel häufig mit Öl oder Wachsen versiegelt. Mischung aus Ungeordnetem und Geordnetem Die Nähe zum Holz liegt nicht nur in der Oberflächenbearbeitung: "Immer mehr Designer kombinieren Beton mit anderen Materialien, beispielsweise mit Holz oder Metall", sagt Kotzan. Dieses Konzept verfolgt etwa der Designer Samuel Treindl aus Münster. Seine "Brache-Kollektion", die in Zusammenarbeit mit den anderen Stipendiaten im Designlabor Bremerhaven entstanden ist, besteht aus Hockern, die teilweise mit zusätzlichen Funktionen, wie Kleider- oder Lampenständern, versehen wurden und so gar nicht zu den größtenteils streng geometrisch gestalteten Entwürfen seiner Kollegen passen wollen. Treindl sammelte im Rahmen des Projekts umherliegende Äste und steckte sie kurzerhand als Hockerbeine in die noch flüssige Sitzfläche aus Beton. Heraus kam eine erfrischende Mischung aus Ungeordnetem und Geordnetem. "Ich kenne wenig Materialien, die so harmlos sind wie Beton." Doch Vorsicht: Ohne Erfahrung sollte man sich nicht selbst an Beton heranwagen. Bei der Verarbeitung von Frischbeton sind immer Schutzhandschuhe und -brille zu tragen, warnt Kotzan, da bei der Verarbeitung von Zement und Wasser eine stark alkalische Lösung entsteht. Gesundheitsschädlich seien die Möbel im ausgehärteten Zustand jedoch auf keinen Fall, im Gegenteil: "Ich kenne wenig Materialien, die so harmlos sind wie Beton."

Eine andere Erfahrung machte in den 50er-Jahren der Schweizer Designer Willy Guhl: Sein preisgekrönter Gartensessel bestand aus Eternit - einer Mischung aus Zement und Fasern, die bald in Verruf geriet, weil sie mit Asbest versetzt worden war.

In seiner Neuauflage von 1997 entwickelte Guhl daher seinen Stuhl als "Loop" noch einmal neu und ergänzte ihn mit stabilisierenden Sicken. Im neuen Design wirkt er noch immer 22 Kilogramm. Denn auch wenn Beton inzwischen filigran aussehen kann, bleiben Möbel aus der grauen Masse so schwer, dass man in älteren Gebäuden besser einen Statiker hinzuzieht, ehe man die Räume neu möbliert. Sehen sie sich die Möbel aus Beton in unserer Foto-Show an.

Sexy Hintern stiehlt allen die Show (Quelle: Screenshot: BitProjects)
Dieser sexy Hintern stiehlt allen die Show

Doutzen Kroes präsentierte ihren perfekten Po auf der Victoria's Secret Fashion Show in New York.

VIDEO: Ein echter Hingucker

Quelle: Cosima M. Grohmann/Raufeld, Raufeld

Anzeige
Der berühmte Mode-Unternehmer, Kameramann und Regisseur Willy Bogner feiert seinen 75. Geburtstag.  (Quelle: Georg Wendt)
Unternehmer mit Gespür für Schnee – Willy Bogner wird 75

Unternehmer, Ski-Rennfahrer, Kameramann und Regisseur; Willy Bogner hat in seinem Leben schon vieles gemacht.

Bogner wird 75
Die Jogginghose ist heute mehr als ein nützliches Accessoire für den Sport: So wird die Hose Teil eines lässigen Business-Outfits. (Quelle: s.Oliver)
Tag der Jogginghose: Wie man das Trendteil trägt

Die Jogginghose ist mehr als ein Sport-Accessoire. Selbst mit dem Sakko lässt sich die Hose kombinieren.

Jogginghosen-Tag
US-Luxusvilla für 250 Millionen Dollar (Quelle: dpa/Photos Courtesy of Berlyn Photography)
Teuerstes US-Privathaus steht zum Verkauf

21 Badezimmer, fünf Bars und zwei Weinkeller - die Villa in Bel-Air ist eine Immobilie der Superlative.

Teuerstes Privathaus der USA
Keine Panik bei grauen Haaren: Statt zu zupfen sollten Sie jedoch auf Färben setzen – oder die graue Pracht mit Würde tragen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Finger weg von der grauen Haarpracht

Graue Haare sollten Sie lieber kaschieren, färben oder mit Würde tragen. Der Grund ist einfach.

Graue Haare
Party statt Bau: Betonmischer als Mega-Diskokugel. (Screenshot: Zoomin)
Betonmischer wird zur Mega-Diskokugel

Französischer Künstler funktioniert Betonmischer in eine riesige Diskokugel um.

Party statt Bau
Riversimple hat sein neues Brennstoffzellenauto vorgestellt: den Rasa. (Quelle: Bit Projects)
Öko-Auto mit Stil

Der britische Fahrzeughersteller Riversimple hat sein neues Brennstoffzellenauto vorgestellt.

Stylischer Brite
Tags zu diesem Artikel
Kreuzfahrt für echte Männer: Reisen Sie mit einem Segelschiff ins Paradies.  (Quelle: Star Clippers)
Schiff Ahoi: Mit Segelschiffen ins Paradies

Mit kleineren Schiffen und Yachten gelangen Sie an Strände, die für andere Touristen unzugänglich sind.

Segelurlaub
Die H. Moser Swiss Mad Watch besteht zu einem Teil aus Käse. Die Uhr ist nur eine der zahlreichen Neuheiten der SIHH 2017 in Genf. (Quelle: Reuters/Pierre Albouy)
SIHH 2017: Schweizer Hersteller zeigt Uhr aus Käse

Bei den Materialien kennen die Hersteller von Luxusuhren keine Grenzen. WANTED.DE zeigt die Highlights der SIHH.

SIHH 2017
Das 'Burj Al Arab' in Dubai (Quelle: imago/blickwinkel)
Sieben Sterne: Wie Hotels mit Luxus werben

Sieben von fünf: Mehr als fünf Sterne gibt es offiziell nicht, trotzdem werben Häuser mit mehr.

Sieben Sterne
2006: In der Lange Uhren GmbH im sächsischen Glashütte steht der Urenkel des Firmengründers, Walter Lange, vor dem Großfoto einer Luxusuhr. (Quelle: Matthias Hiekel/dpa)
Luxusuhren-Legende Walter Lange ist gestorben

Ein riesiger Verlust für die gesamte Uhrenindustrie: Er prägte eine ganze Branche.

W. Lange ist tot
Star-Flitzer unterm Hammer: Justin Biebers Ferrari wird versteigert.  (Quelle: Photos courtesy of Barrett-Jackson Auction Co, LLC)
Justin Biebers Ferrari kommt unter den Hammer

Auch wenn es unter den Lesern von WANTED.DE sicherlich nicht all zu viele Fans von Justin Bieber geben dürfte – Geschmack hinsichtlich Autos hat der Sänger. Das zeigt ein speziell nach Biebers Vorstellungen angefertigter Ferrari 458 Italia F1, der nun unter den Hammer kommt. Das US-amerikanische Auktionshaus ...

Popstar-Ferrari
Die Parkbuchten benötigen 40% weniger Fläche als in normalen Parkhäusern. (Screenshot: Bit Projects)
Erstes vollautomatisches Parkhaus eröffnet

Auch in China sind Parkplätze knapp. Ein vollautomatisiertes Parkhaus soll das Stellplatzproblem mindern.

Vollautomatisches Parkhaus
Coole Attraktion: Eiskarussell in Finnland. (Screenshot: Reuters)
Coole Attraktion: Eiskarussell in Finnland

Ein Erfinder macht aus einem zugefrorenen See ein ganz besonderes Erlebnis.

Coole Attraktion: Eiskarussell in Finnland
Unsere Experten zeigen Ihnen im Video, wie Sie zu Hause die Pfunde purzeln lassen. (Screenshot: tonline)
So werden Sie unschönen Weihnachtsspeck schnell los

Unsere Experten zeigen Ihnen im Video, wie Sie zu Hause die Pfunde purzeln lassen.

So werden Sie unschönen Weihnachtsspeck schnell los
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017