wanted.de > Stil > Mode >

Mode für Männer mit Rennfahrer-Gen

Grand Prix Mode: Der Trend gibt Gas

19.08.2013, 9:58 Uhr | Sabine Kelle

Grand Prix Mode: Mode für den Mann (Quelle: Belstaff)

Ein Trend gibt Gas - Grand Prix Mode.

(Quelle: Belstaff)
Das britische Motorrad-Label Matchless bringt seit Kurzem wieder echte Klassiker heraus. Einer Original-Lederjacke von 1952 nachempfunden, zeigt sich dieses Modell einfach zeitlos. (Quelle: Hersteller)

Das britische Motorrad-Label Matchless bringt seit Kurzem wieder echte Klassiker heraus. Einer Original-Lederjacke von 1952 nachempfunden, zeigt sich dieses Modell einfach zeitlos.

(Quelle: Hersteller)
Zum kernigen Look macht sich auch ein wenig Farbe hervorragend. Die figurnahe Lederjacke von Montgomery (um 360 Euro) kommt in einem modernen Look. (Quelle: Hersteller)

Zum kernigen Look macht sich auch ein wenig Farbe hervorragend. Die figurnahe Lederjacke von Montgomery (um 360 Euro) kommt in einem modernen Look.

(Quelle: Hersteller)
Die Jungs von Wrenchmokees können nicht nur kultige Zweiräder zusammenschrauben. Ihre Klamottenkollektion präsentiert sich klassisch im Vintage-Look. (Quelle: Hersteller)

Die Jungs von Wrenchmokees können nicht nur kultige Zweiräder zusammenschrauben. Ihre Klamottenkollektion präsentiert sich klassisch im Vintage-Look.

(Quelle: Hersteller)
Dunkles Denim und Leder passen einfach am besten zu starken Motoren und coolen Bikern. (Quelle: Hersteller)

Dunkles Denim und Leder passen einfach am besten zu starken Motoren und coolen Bikern.

(Quelle: Hersteller)
Motorrad-Fan hin oder her: Eine kultige Lederjacke (von Matchless) gehört zu den ultimativen Must-Haves im Kleiderschrank eines Mannes. (Quelle: Hersteller)

Motorrad-Fan hin oder her: Eine kultige Lederjacke (von Matchless) gehört zu den ultimativen Must-Haves im Kleiderschrank eines Mannes.

(Quelle: Hersteller)
Um das Biker-Outfit komplett zu machen, darf es in diesem Sommer ein Shirt mit angesagtem Nummer-Print (von Rich & Royal) sein. Besonders verwaschene Vintage-Optiken passen hervorragend zum Look. (Quelle: Hersteller)

Um das Biker-Outfit komplett zu machen, darf es in diesem Sommer ein Shirt mit angesagtem Nummer-Print (von Rich & Royal) sein. Besonders verwaschene Vintage-Optiken passen hervorragend zum Look.

(Quelle: Hersteller)
Elegant und rockig zugleich, so präsentiert sich das Kultlabel Belstaff. Angefangen haben die Briten mit schlichen, aber wetterfesten Jacken. Inzwischen haben sie sich zum trendigen Fashion-Label gemausert. (Quelle: Hersteller)

Elegant und rockig zugleich, so präsentiert sich das Kultlabel Belstaff. Angefangen haben die Briten mit schlichen, aber wetterfesten Jacken. Inzwischen haben sie sich zum trendigen Fashion-Label gemausert.

(Quelle: Hersteller)

Mit dem Bike über den Asphalt heizen, die Geschwindigkeit genießen und den Geruch von Freiheit in der Nase - das ist der Traum eines jeden Mannes. Zum heißen Flitzer gehört selbstverständlich ein kerniges Leder-Outfit, nicht nur aus Gründen der Sicherheit, sondern vor allem für einen stilechten Rallye-Look. wanted.de zeigt Ihnen die heißesten Marken zur Maschine.

Wie die Badehose zum Strand, gehört die derbe Leder-Kluft zu einem Motorrad. Wer auf viel PS und heiße Kurven steht, der sollte sich nicht nur ein cooles Bike zulegen, sondern auch die passenden Klamotten. Eine Motorrad-Kombi mit Protektoren geht aber gar nicht: Sie garantiert zwar Sicherheit, doch von Worten wie "schön" oder "elegant" ist sie oft meilenweit entfernt. Also her mit dem Cruiser-Look: Kult-Outsider Marlon Brando machte es in "Der Wilde" vor. Dennis Hopper und Jack Nicholson cruisten in Easy Rider über die endlos langen Highway in Amerika und die Dukes wirbelten bei rasanten Verfolgungsjagden in ihrem Dodge ordentlich Staub auf. Ihr treuer Begleiter: eine coole Lederjacke, Jeans und derbe Boots. Damals betitelte die schockierte Öffentlichkeit solche Jungs noch als Halbstarke, was einen eher abfälligen Beigeschmack hatte. Inzwischen erwachsen geworden, ist der Look mit ihnen gereift und funktioniert auch ohne Bike.

Dieser Look rockt Heute verdienen Fahrer beim Motorsport richtig Kohle und auch das Outfit kommt alles andere als halbstark daher. Der motorisierte Lifestyle hat sich im Alltag manifestiert.

Ob tätowierte Arme, Westen, Rallye-Streifen, Lederjacken oder Motorrad-Stiefel – diese Details prägen den Style. Auch wenn erstere eher Geschmackssache sind und sich nicht mehr so leicht ausziehen lassen, wie eine coole Lederjacke. Zeigen sich Rennfahrer wie Michael Schumacher, Mika Häkkinen, Sylvain Guintoli und Co. in einer stylishen Lederkluft oder sportlichem Ensemble mit den typischen Renn-Steifen und Logos, dann fragt jeder, wo er diese schicken Teile herbekommt. Da Sie selten die Gelegenheit haben werden diese Herren persönlich zu befragen, haben wir die besten Labels und Shops zusammengetragen und verraten Ihnen worauf es bei dem Look wirklich ankommt.

Modisch auf Speed Brands wie Belstaff haben sich diesem Look komplett verschrieben und mixen ihn gekonnt mit Military-Elementen. Angefangen hat das britische Label mit wasserabweisenden Jacken aus Leder und gewachster Baumwolle für Motorradfahrer. Schnell spezialisierte sich der Schneider auf alles, was Man(n) warm, trocken und sicher nach Hause brachte. Inzwischen zum trendigen Kultlabel avanciert, designen die Briten neben kernigen Lederjacken ebenso passende Hosen, Mäntel und vor allem derbe Boots. Als typische Stil-Elemente finden sich Schulterklappen, Metallknöpfe und Embleme.

Die alte Rocker-Schule Insider und Motorrad-Liebhaber wissen bei Wrenchmonkees sofort Bescheid: Hinter dem seltsamen Namen verbirgt sich ein spektakuläres Biker-Projekt; ein monkey wrench ist übrigens ein Schraubenschlüssel oder auch umgangssprachlich der Sand im Getriebe. Neben kultigen Bikes nach Maß liefern die Dänen neuerdings die passenden Klamotten dazu. Erwarten Sie hier aber bitte nicht die typischen orange-weißen Jacken mit Milwaukee-Emblem drauf. Die Herren von Wrenchmonkees stehen eher auf feine Dinge aus Baumwolle, perfekt verarbeitete Jeans aus Dark-Denim, Hemden, bedruckte Shirts sowie passende Accessoires wie Ledergürtel und Hosenträger im Look der 60er. Wie es sich eben für einen echten Oldschool-Biker gehört.  Heiße Kurven und echte Kerle Auch Supermodell Kate Moss räkelt sich seit kurzem auf einem kultigen Motorrad. Nicht etwa weil ihr Lover beim 24 Stunden Rennen von Le Mans mitfährt oder sie sich am Auspuff wärmen will. Nein, das älteste britische Motorrad-Label Matchless wurde aus der Mottenkiste geholt und rockt die Mode mit kultigen Lederjacken. Vom erfolgreichen Motorradfahrer Henry Collier und seinen Söhnen bereits 1899 gegründet,

stand das Label stets für hochwertige Motorräder und dazu passend Bekleidung. Modisch auf der Überholspur War es in den 50er Jahren noch das Zweirad-Rennen, so faszinierten in den 70ern mehr und mehr auf PS-starke Schlitten wie McLaren und Ferrari. Rennstall und Sponsor mussten im Gewimmel auf den Rennstrecken deutlich erkennbar sein. Damit änderte sich auch die Mode. Der Look wurde sportiver. Lässige Shirts mit Nummern-Prints, Sportjacken, coole Basecaps und immer wieder Rallye-Streifen als dekoratives Detail dominierten den Trend. Den kultigen Look verkörpert kein anderer besser als Rennfahrer-Ikone Niki Lauda. Im aktuellen Kinostreifen "Rush" finden wir ihn sowie Rivalen James Hunt wieder. Passend dazu designte das Label Franklin & Marshall eine komplette Kollektion. Die streng limitierte Range präsentiert dabei Shirts mit dezenten Vintage-Aufdrucken sowie verschiedene Anzüge im Jogging-Stil in den Farben Rot, Blau und Grün mit abgesetzten weißen Streifen und will damit den unverkennbaren Stil dieser Zeit wieder zum Leben erwecken. Fazit: Rasant, lässig, feurig – mit diesen Marken gelingen Ihnen auch an der Bar der Alarmstart und ein flottes Finish über die Ziellinie zu Ihren weiblichen Fans. Wenn im Auto dann noch so eine heiße Braut wie Kate Moss sitzt, perfekt.

Quelle: Sabine Kelle, wanted.de

Anzeige
Knappe Slips oder weite Shorts? WANTED.DE verrät, welche Badehosen dieses Jahr angesagt sind. (Quelle: Orlebar Brown)
Die schicksten Badehosen für den Sommer

Knappe Badeslips versus weite Shorts mit Aufdrucken – wir stellen die schönsten Modelle der Bademodetrends 2016 vor.

Bademodentrends 2016
Die Verflossene spukt immer noch in den Gedanken umher? Mit diesen Tipps ist Schluss mit dem Liebeskummer. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Die Ex endlich aus dem Kopf vertreiben

Die Verflossene spukt trotz Trennung noch immer in Ihren Gedanken? Eine Expertin gibt Männern Tipps gegen Liebeskummer.

Schluss mit Kummer!
Fußballer wie Marco Reus vertreiben ihre eigene Mode – WANTED.DE zeigt die Kreationen der Kicker. (Quelle: purSuit Fashion)
Diese Fußballprofis machen ihre eigene Mode

Zlatan Ibrahimovic, Marco Reus und Lukas Podolski haben ihre eigenen Labels. Wir zeigen die Kleidung der Sportler.

Mode der Fußballer
Nur weil es Sommer ist, müssen Männer nicht im Schweiß baden. Diese Stoffe mindern das Schwitzen und machen auch im Büro eine gute Figur. (Quelle: Baldessarini)
In diesen Stoffen schwitzen Sie weniger

Mit diesen Materialien und Schnitten erfüllen Sie den Dresscode im Büro ohne, dass sich Schweiß und Gerüche bilden.

Cool
Neuer Hochglanz Spot von Paco Rabanne (Screenshot: T-Online)
Hochglanz-Spot von Paco

Der neue sexy Clip in Schwarz-Weiß und Gold eifert dem Stil von Hollywood-Kultfilmen wie "Goldfinger" nach.

Edel-Spot von Paco
Der Sommer kann kommen: Promi-Mamas lassen die Hüllen fallen. (Screenshot: Bit Projects)
Heisse Promi-Mütter

Die Tage werden so langsam wieder wärmer, schon zeigen Alessandra Ambrosio und Co. viel nackte Haut.

Heisse Promi-Mütter
Diese Schönheiten sind wieder zu haben
Heiße Singles

Ob Emily Ratajkowski oder Taylor Swift: Viele Schönheiten sind aktuell wieder zu haben.

Heiße Singles
Was kostet ein Pool oder ein Schwimmteich? Welche Technik ist notwendig? WANTED.DE erklärt, wie es geht. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Das brauchen Sie für den Pool im Garten

Was kostet ein Pool oder ein Schwimmteich? Welche Technik ist notwendig? WANTED.DE erklärt, wie es geht.

Pool im Garten
Zu den Höhepunkten des Sommers gehört der Besuch einer Eisdiele. Doch welche macht das beste Speiseeis? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Die beliebtesten Eisdielen Deutschlands

Welches Café Deutschlands bietet das leckerste Eis? Wir haben uns auf die Suche gemacht und präsentieren eine Auswahl.

Eisdielen
Porsche-Gegner mit Stern: der Mercedes-AMG GT R. (Quelle: Hersteller)
Premiere des Monsters aus der "Grünen Hölle"

Mercedes stellt den Mercedes AMG GT R vor: Wir haben alle Infos zu dem neuen Rennwagen mit Straßenzulassung.

Grünes Monster
Moderatorin Sonja Zietlow war vor ihrer TV-Karriere Berufspilotin. WANTED.DE zeigt Promis mit Pilotenschein. (Quelle: dpa)
Diese VIPs heben ab - Promis mit Pilotenschein

WANTED.DE zeigt internationale und deutsche VIPs mit Pilotenschein. Für manche von ihnen ist die Fliegerei sogar mehr als nur ein Hobby.

VIP-Piloten
Dieser schrottreife Aston Martin kommt unter den Hammer und ist trotz seines Zustand Millionen wert. (Quelle: Bonhams)
Teurer Schrotthaufen sucht neuen Besitzer

Das Goodwood Festival of Speed lockt in diesen Tagen wieder tausende Besucher nach Großbritannien, darunter auch zahlreiche Sammler von Oldtimern. Parallel dazu kommen vor Ort wieder wertvolle Boliden unter den Hammer.  Zuletzt hatte sich der Markt für die automobilen Schätze etwas beruhigt. Doch für seltene ...

Aston Martin DB2
Mercedes-AMG GT R in Brooklands und Goodwood. (Screenshot: News2use)
Premiere des Mercedes-AMG GT R

Der neue Mercedes-AMG GT R hat sich den Spitznamen "das Biest" wirklich verdient.

Grünes Monster
Wussten Sie, dass man mit einer Kartoffel den Grill imprägnieren kann? (Screenshot: Bit Projects)
So bleibt beim Grillen nichts am Rost kleben

Wussten Sie, dass man mit einer Kartoffel den Grill imprägnieren kann?

Grill-Tipp
Sexy Beachgirl: Sara Sampaio nackt am Strand. (Screenshot: Zoomin)
Sara Sampaio nackt am Strand

Für ein spanisches Magazin ließ das Supermodel Sara Sampaio die Hüllen fallen.

Sexy Beachgirl
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016