wanted.de > Motor > Auto >

Mercedes 280 SL "Gentle Pagoda"

Der Mercedes "Gentle Pagoda"

25.06.2012, 11:41 Uhr | L.Bellmann

Mercedes "Gentle Pagoda". (Quelle: Vilner)

Mercedes "Gentle Pagoda".

(Quelle: Vilner)
Der Mercedes Pagode feiert im nächsten Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. (Quelle: Vilner)

Der Mercedes "Pagoda" feiert im nächsten Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. Vor dem Tuning hatte das Einzelstück einige Gebrauchsspuren. Die Designer von Vilner haben der Karosserie des Oldtimers einen beige-braunen Vintage-Rennwagen-Look verpasst.

(Quelle: Vilner)
Die Startnummer "51" des Cabrios wurde nochmal nachlackiert. (Quelle: Vilner)

Die Startnummer "51" des Cabrios wurde nochmal nachlackiert.

(Quelle: Vilner)
Der Mercedes W113 hat ein handgemachtes Makeover durch das Designstudio Vilner erhalten. (Quelle: Vilner)

Der Mercedes W113 hat ein handgemachtes Makeover durch das Designstudio erhalten.

(Quelle: Vilner)
Für einige Autofans ist der Mercedes Oldtimer, der seine Premiere auf dem Genfer Auto Salon 1963 feierte, der schönste Wagen aller Zeiten. (Quelle: Vilner)

Für einige Autofans ist der Mercedes-Oldtimer, der seine Premiere auf dem Genfer Auto Salon 1963 feierte, der schönste Wagen aller Zeiten.

(Quelle: Vilner)
Das Interieur wurde von Vilner mit Mahagoni und hochwertigem Leder ausgestattet. (Quelle: Vilner)

Das Interieur wurde von Vilner mit Mahagoni und hochwertigem Leder ausgestattet.

(Quelle: Vilner)
Dick gepolsterte, mit Leder bespannte Klubsessel, blinkende Chrom-Applikationen und eine glänzende Holzleiste verbreiten absolutes Vintage-Flair. (Quelle: Vilner)

Dick gepolsterte, mit Leder bespannte Klubsessel, blinkende Chrom-Applikationen und eine glänzende Holzleiste verbreiten absolutes Vintage-Flair.

(Quelle: Vilner)
Der Zweisitzer verwöhnt mit Stil und Komfort. (Quelle: Vilner)

Der Zweisitzer verwöhnt mit Stil und Komfort.

(Quelle: Vilner)
Auch geschlossen verliert der Pagoden-Benz nichts von seinem Sportwagen-Image. (Quelle: Vilner)

Auch geschlossen verliert der Pagoden-Benz nichts von seinem Sportwagen-Image.

(Quelle: Vilner)
Farblich dominiert braun. Vilner hat auf die zwei Farbtöne "café" und "latte" gesetzt. (Quelle: Vilner)

Farblich dominiert braun. Vilner hat auf die zwei Farbtöne "café" und "latte" gesetzt.

(Quelle: Vilner)
Mehr Platz als gedacht. Hinter den beiden Sitzen verbirgt sich ungeahnter Stauraum. (Quelle: Vilner)

Mehr Platz als gedacht. Hinter den beiden Sitzen verbirgt sich ungeahnter Stauraum.

(Quelle: Vilner)
Ein Highlight ist der Kofferraum des Wagens. Durch die gepolsterte Lederverkleidung wirkt er wie ein großer Schrankkoffer. (Quelle: Vilner)

Ein Highlight ist der Kofferraum des Wagens. Durch die gepolsterte Lederverkleidung wirkt er wie ein großer Schrankkoffer.

(Quelle: Vilner)
Veredelt: Vilner platzierte an mehreren Stellen das Monogramm "Gentle Pagoda". (Quelle: Vilner)

Veredelt: Vilner platzierte an mehreren Stellen das Monogramm "Gentle Pagoda".

(Quelle: Vilner)
Auch auf dem Leder der Armaturen ist das Emblem zu finden. (Quelle: Vilner)

Auch auf dem Leder der Armaturen ist das Emblem zu finden.

(Quelle: Vilner)
Das Monogramm wurde von Hand in das Leder gestickt. (Quelle: Vilner)

Das Monogramm wurde von Hand in das Leder gestickt.

(Quelle: Vilner)
Auch ein schöner Einfall ist die Gravur am Boden der Türleiste. Auch die Fußmatten sind mit dem Schriftzug geschmückt. (Quelle: Vilner)

Auch ein schöner Einfall ist die Gravur am Boden der Türleiste. Auch die Fußmatten sind mit dem Schriftzug geschmückt.

(Quelle: Vilner)
Retro-Feeling: Der Tacho ist noch wie zu Opas Zeiten. (Quelle: Vilner)

Retro-Feeling: Der Tacho ist noch wie zu Opas Zeiten.

(Quelle: Vilner)
Die Chrom-Applikationen der Armaturen sind original. Das zweifarbige Leder passt perfekt zum Vintage-Look des Wagens. (Quelle: Vilner)

Die Chrom-Applikationen der Armaturen sind original. Das zweifarbige Leder passt perfekt zum Vintage-Look des Wagens.

(Quelle: Vilner)
Die Felgen sind ebenfalls in braun gehalten. (Quelle: Vilner)

Die Felgen sind ebenfalls in braun gehalten.

(Quelle: Vilner)
Feinstes Leder. Nicht nur die Sitze sind mit gesteppten Leder überzogen. (Quelle: Vilner)

Feinstes Leder. Nicht nur die Sitze sind mit gesteppten Leder überzogen. Auch die Ablage und sogar der Aschenbecher. Das restaurierte Einzelstück ist ein wahrer Blickfang.

(Quelle: Vilner)

Das Designstudio Vilner zeigt wieder sein Können und hat einen wahren Auto-Klassiker veredelt: einen 1968er Mercedes W113, der wegen seines nach innen gewölbten Hardtops den Spitznamen "Pagode" erhielt. Die Bulgaren haben den Oldtimer mit teuren Materialien detailverliebt restauriert. Aus dem alten Pagoden-Mercedes wurde jetzt das veredelte Vilner-Modell: der "Gentle Pagoda".

Nichts ist unmöglich – das könnte der Leitspruch des Edeltuner Vilner aus Bulgarien sein. Der Spezialist für extravagante Veredelungen im absoluten Luxusbereich hat sich in seinem neusten Projekt einen original Mercedes-Benz W113 in der Version "280 SL" vorgeknöpft und von Hand herausgeputzt. Liebevoll restauriert Teile der Innenausstattung wurden von Vilner mit Mahagoni und hochwertigem Leder bearbeitet. So sind Armaturenbrett und der Kofferraum mit Leder ausstaffiert. Dadurch erscheint der Kofferraum so luxuriös wie ein alter Schrankkoffer. Sämtliche Chrom-Applikationen wurden aufpoliert und auch das formschöne Mahagonilenkrad liebevoll restauriert.

Dass es sich bei dem Mercedes um ein ganz besonders Fahrzeug handelt, ist auch nicht zu übersehen: So prangt der Schriftzug "Gentle Pagoda" an der Innenseiten der Tür, an der Fußleiste und auf dem Kofferraum. Außerdem befindet sich jeweils eine Stickerei des Logos im Leder der Armaturen und der Sitze.

Alles beim Alten unter der Haube Unter der Motorhaube haben die Edeltuner nichts verändert und auch die restliche technische Ausstattung ist erhalten geblieben. So schafft es der Mercedes W113 mit seinen 170 Pferdestärken auf immerhin 200 km/h. Für einige Autofans ist dieser Mercedes-Oldtimer, der seine Premiere auf dem Genfer Auto Salon 1963 feierte, der schönste Wagen aller Zeiten.

Liebhaber zahlen heute für nicht getunte Modelle rund 70.000 Euro. Die Version von Tuner wird vermutlich um einiges teurer sein. Sehen Sie die fast 50-jährige Legende unter den Mercedes-Cabrios in unserer Foto-Show.

Quelle: L.Bellmann, wanted.de

Anzeige
Asphalt statt Rasen: Diese Autos fahren unsere Profi-Fußballer. (Quelle: Audi AG)
Diese Autos fahren Neuer, Hummels und Özil

Vom Sportwagen bis zum Customized-SUV: Unsere Profi-Fußballer machen auch auf dem Asphalt eine gute Figur.

Fußballer
Der neue Basis-R8 von Audi ist 70 PS schwächer als das Topmodell.  (Quelle: Rossen Gargolov)
Audi R8 V10 im Test: Wie dynamisch ist der Basis-R8?

Der Audi R8 V10 liegt 70 PS und 20 Nm unterhalb des Plus-Modells. Reicht die Motorpower?

Audi R8 V10
Donkervoort D8 GTO-RS: Mit dem neuen Extrem-Roadster bringt die kleine Manufaktur ein legendäres Modell zurück auf die Straße. (Quelle: Hersteller)
Neuer Extrem-Roadster aus den Niederlanden

Comeback für den Donkervoort D8 GTO-RS. Nur 40 Exemplare soll es vom puristischen Roadster geben. 

Roadster
Porsche-Boss Wendelin Wiedeking fuhr einen Porsche 928 GTS als Dienstauto. Der Bolide verfügte über einen ungewöhnlichen Antrieb. (Quelle: Hersteller)
Unterwegs in Wendelin Wiedekings Dienstwagen

Der langjährige Porsche-Boss setzte auf den Porsche 928 GTS. Autos dieser Baureihe verfügten über einen ungewöhnlichen Antrieb.

Wiedekings Auto
Mit Stil: Chevrolet Corvette Stingray (Screenshot: Deutsche Welle)
Corvette Stingray

Eine lange Motorhaube und ein knackiges Fließheck - sie ist der Traum aller Sportwagenfans.

Corvette Stingray
Mercedes S-Klasse-Coupé feiert Weltpremiere auf Genfer Autosalon (Screenshot: news2do)
Fünf Meter Luxus pur

Das S-Klasse-Coupé war auf dem Genfer Autosalon sicherlich eines der Highlights.

S-Klasse-Coupé
Wanted.de nimmt Oldtimer unter die Lupe (Screenshot: t-online.de)
Exklusive Oldtimer

Edel und teuer: wanted.de nimmt Oldtimer-Schätze in der Schweiz unter die Lupe.

Oldtimer
Bar, Massageliegen und Kinoleinwand an Bord eines Flugzeugs: So fliegen wohl in Zukunft die oberen Zehntausend. (Quelle: Lufthansa Technik GmbH)
So fliegen in Zukunft die Oberen Zehntausend

Bar, Massageliegen und Kinoleinwand an Bord eines Flugzeugs: Die neuen Kabinen haben es in sich.

A350 für VIPs
Damit der Wildnis-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, darf moderne Technik nicht fehlen. (Quelle: Stanley)
Diese Ausrüstung brauchen Sie für ein Wildnis-Wochenende

Mit welcher Ausrüstung der Trip in die Natur so richtig gelingt – WANTED.DE hat die besten Tools für Sie zusammengestellt.

Into the Wild
Siziliens Ledervirtuose Francesco 'Ciccio' Liberto – jeder Rennfahrer kennt ihn. Denn der Schuster fertigt ihre Treter.  (Quelle: PressInform)
Der Schuhmacher der Weltmeister

Er hat die Rennschuhe erfunden und fertigt in seiner Schuhmanufaktur feine Treter für Niki Lauda und Sebastian Vettel.

WM-Schuhe
Die BMW R 5 ist wiederauferstanden.  (Quelle: Hersteller)
R 5: BMW würdigt ein wegweisendes Motorrad

Diese Neuauflage lässt keinen Retro-Fan kalt: Die BMW R 5 von 1936 ist wiederauferstanden. 

BMW R 5 Hommage
Concorso d'Eleganza (Quelle: BMW)
Die Höhepunkte des Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2016

Eine hochkarätige Show für Old- und Youngtimer sowie Konzeptfahrzeuge ist der Concorso d'Eleganza Villa d'Este. Er gilt als eines der weltweit exklusivsten Events für historische Automobile und Motorräder. Fans aus aller Welt pilgern hierfür an den Comer See. In diesem Jahr stand die Show unter dem Motto "Back ...

Edle Oldtimer
Sechs Übungen für den Rücken. (Screenshot: t-online.de)
Sechs Übungen für den Rücken

Dieses Training kann bei Problemen Abhilfe schaffen.

Sechs Übungen für den Rücken
Bus der Zukunft: Erfindung könnte bei Verkehrschaos Abhilfe schaffen. (Screenshot: Zoomin)
Bus der Zukunft

China ist berüchtigt für seinen höllischen Verkehr. Diese Erfindung könnte Abhilfe schaffen.

Der Bus der Zukunft
Eine türkische Werft stellt einen Rettungskreuzer vor. (Screenshot: Bit Projects)
So ein Schiff kann nicht kentern

Selbstaufrichter: Eine türkische Werft stellt einen neuen Rettungskreuzer vor.

Wunder-Schiff
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016