wanted.de >

Motor

Mega-Yachten

Superyachten auf der Monaco Yacht Show 2011 (Quelle: Reuters)

Auf der Monaco Yacht Show 2011 sind die teuersten und prächtigsten Luxusyachten der Welt zu bewundern. Es ist das größte gesellschaftliche Ereignis nach dem Formel-1-Rennen im Fürstentum.

Superyachten auf der Monaco Yacht Show 2011 (Quelle: Reuters)

Millionäre und Milliardäre können sich auf der Show im Port Hercule ihre zukünftige Yacht aussuchen. Für vier Tage wird der Hafen zum teuersten Anlegesteg der Welt.

Superyachten auf der Monaco Yacht Show 2011 (Quelle: Reuters)

Mehr als 26.000 Besucher schlendern im Port Hercule an Booten mit einem Gesamtwert von mehreren Milliarden Euro vorbei.

Superyachten auf der Monaco Yacht Show 2011 (Quelle: Reuters)

Auf der Monaco Yacht Show 2011 präsentieren 500 internationale Austeller 100 Super-Yachten und 40 Weltpremieren.

Superyachten auf der Monaco Yacht Show 2011 (Quelle: Reuters)

Hier reiht sich eine Superyacht an die nächste, jede mit mindestens drei Decks und jeder Menge Luxus.

Superyachten auf der Monaco Yacht Show 2011 (Quelle: Reuters)

Hier ist eines der Schlafzimmer der Luxusyacht Mangusta zu sehen.

Superyachten auf der Monaco Yacht Show 2011 (Quelle: Reuters)

Die Yacht Mangusta hat mehrere Schlafzimmer zu bieten, jedes in einem anderen Design.

Superyachten auf der Monaco Yacht Show 2011 (Quelle: Reuters)

Es sind die größten und teuersten Yachten der Welt, die in Monaco vor Anker liegen und viele Schaulustige anlocken.

Superyachten auf der Monaco Yacht Show 2011 (Quelle: Reuters)

Die Besucher der Monaco Yacht Show werden nicht nur beraten und herumgeführt. Sie dürfen auch in fast jeden Winkel der Luxusyachten schauen.

Superyachten auf der Monaco Yacht Show 2011 (Quelle: Reuters)

Eine der Luxusyachten ist die „Cakewalk“. Sie bringt eine Länge von 85,60 Metern mit und ist die größte Motoryacht, die je in den USA gebaut wurde.

Superyachten auf der Monaco Yacht Show 2011 (Quelle: Reuters)

Die Show ist jedes Jahr ein voller Erfolg: auf rund 15.000 Quadratmetern azurblauem Meer präsentieren sich die Yachten zwischen dem Palastfelsen und Monte-Carlo.

Welche Flasche ist top – welche ein Flop? Wir geben Hinweise. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Guten Prosecco erkennen

Ein Experte erklärt, was einen echten Prosecco ausmacht und welche Varianten es gibt.

Guter Prosecco
Raspelkurz: Wir stellen Haarschneider im Vergleich vor. (Quelle: Braun)
Haare selbst schneiden

Statt beim Friseur zu sitzen, können Sie zu Hause selbst Hand anlegen. Wenn Sie die richtige Maschine haben.

Raspelkurz
Erotische Bücher: Wir empfehlen Lese-Freuden für lange Nächte. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Erotische Literatur-Tipps

Von der prickelnden Kurzgeschichte bis zu Graphic Novels und erotischen Klassikern – wir nennen die erotischsten Bücher.

Lust zum Lesen
Cruisen mit tollem Klang aus dem Radio – auch in älteren Autos möglich? Ja! (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Guter Sound im alten Auto

Im legendären Mercedes 220 oder Citroën DS fehlt meist nur eins: guter Sound. Tipps: Wie feinster Klang auch in alte Autos kommt.

Oldies mit Sound
Der Maserati Ghibli Diesel 2017 macht eine gute Figur auf der Straße. (Quelle: Hersteller)
Facelift für den Ghibli

Nach drei Jahren auf dem Markt lag der Maserati das erste Mal unterm Messer. Wir zeigen das Ergebnis.

Facelift
Auf zum Training: Ein persönlicher Fitness-Trainer hilft beim Motivieren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Einen guten Personal Trainer finden

Der Begriff "Personal Trainer" ist nicht geschützt – wir verraten, wie Sie dennoch einen geeigneten Coach finden.

Personal Trainer
Das neue Mercedes GLE Coupé ist eines der Highlights der Detroit Motorshow. Mit dem neuen Modell will Mercedes dem BMW X6 Konkurrenz machen, der die populäre Klasse der SUV-Coupés begründete und noch ohne Herausforderer ist. (Quelle: Hersteller)
Detroit Motor Show
Detroit Motor Show
Der Bentley Bentayga als Noblesse-Bruder von VW Touareg, Porsche Cayenne und Audi Q7 soll nicht nur mit seinem abgedrehten Namen verwirren, sondern zum Bestseller der britischen Marke werden. (Quelle: pressinform)
Luxus-SUV
Luxus-SUV
Bugatti bietet zusammen mit dem bekannten Bootsbauer eine neue Reihe sportlich-eleganter Jachten an. (Quelle: Hersteller)
Bugatti der Meere
Bugatti der Meere
Lazareth Wazuma GT (Quelle: Matthias Wahl - t-online.de)
Die Super-Boliden
Die Super-Boliden
Automobile vergangener Jahrzehnte übten schon immer eine Faszination aus, denn sie wecken alte Erinnerungen oder unerfüllte Sehnsüchte. (Quelle: Jens Schultze)
Oldtimer als Wertanlage
Oldtimer als Wertanlage
Das große Vorbild, an dem sich auf der Detroit Motor Show alle Pick Ups messen, ist der Ford F-150 Raptor Supercrew. Statt eines Achtzylinder-Motors verrichtet jetzt ein aufgeladener 3,5-Liter-Sechszylinder seinen Dienst. (Quelle: pressinform)
Die neuen Power-Pick-ups
Die neuen Power-Pick-ups
Ein halbes Dutzend Toyota Land Cruiser und G-Klasse-Mercedes wartet auf den Einbau der zentnerschweren Panzerplatten. (Quelle: Alpha Armoring)
Gepanzerte Geländewagen
Gepanzerte Geländewagen
Die Alfa Romeo Giulietta Sprint Zagato mischte Anfang der 60er Jahre die Rennszene auf. Nur 217 Exemplare des schicken Renners liefen vom Band. Noch viel seltener ist die Coda-Tronca-Variante mit dem charakteristischen Heck, von der gerade einmal 30 gebaut wurden.  (Quelle: press-inform)
Giulietta SZ Coda Tronca
Giulietta SZ Coda Tronca
Den Rolls-Royce Ghost gibt es seit 2009. Er entwickelte sich in den vergangenen Jahren zum erfolgreichsten Modell der Briten. Mit dem Ghost Series II legt Rolls-Royce jetzt ein Facelift des Bestsellers auf. (Quelle: Hersteller)
Rolls-Royce Ghost
Rolls-Royce Ghost
Er ist eine Kampfansage für den Porsche 911 und BMW: der neue Mercedes-AMG GT S. Kein Serien-Mercedes fuhr je sportlicher und so verwundert es nicht, dass der spektakuläre Flitzer ist nicht nur für Autofahrer eine Inspiration ist. Ein Bootshersteller nahm sich den heißen Sportwagen zum Vorbild und entwickelte ein Boot, dem nur wenige das Wasser reichen können: das Cigarette Racing 50 Marauder GT S Concept. (Quelle: Auto-Medienportal.Net/Mercedes-Benz )
Schneller Stern der Meere
Schneller Stern der Meere
Der neue Sportler ist schon lange vor seinen Konkurrenten BMW M3 und Audi RS 4 zu hören - das hat er seiner äußerst mutigen Kombination einer Sportabgasanlage mit Klappentechnologie und seinem neuen 510 PS starken Benzinmotor zu verdanken. (Quelle: Hersteller)
Der Mercedes-AMG C 63 S
Der Mercedes-AMG C 63 S
Ein Rolls-Royce Phantom mit langem Radstand ist 6,09 Meter lang: So reisen Könige, Adelige und Super-Reiche. (Quelle: Hersteller)
Das Ende des Rolls-Royce Phantom
Das Ende des Rolls-Royce Phantom
Lamborgini Veneno (Quelle: Hersteller)
Die stärksten Super-Sportwagen
Die stärksten Super-Sportwagen
Island ist ein immer wieder gerne genommener Spielplatz für Unimogs. Man sollte es mit dem universellen Einsatz seines gleichnamigen Motorgerätes allerdings nicht übertreiben.  (Quelle: Roland Wild)
Unimog als Reisemobil
Unimog als Reisemobil
Unter der Motorhaube des Ferrari steckt Power satt. (Foto: Edel & Stark)
Luxusautos von Edel & Stark
Luxusautos von Edel & Stark
Platz 10: A wie Aleksandra  (Foto: dpa)
Die grössten Luxusyachten
Die grössten Luxusyachten
Schwimmende Insel: Der Jacht-Entwurf "Tropical Island Paradise" (Foto: yachtislanddesign.com)
Diese Yacht ist eine Insel
Diese Yacht ist eine Insel
Spektakuläres Comeback: Die Automarke Maybach kehrt zurück. Zwei Jahre nach dem Aus für die Luxuslimousine taucht zumindest der Name wieder auf als Submarke für die nobelste Version der S-Klasse.  (Quelle: Hersteller)
Maybach
Maybach
Schnell, schön, teuer - das Coupé der Mercedes S-Klasse: (Quelle: Daimler)
Mercedes S 500 Coupé
Mercedes S 500 Coupé
Premiere auf der Motorshow in New York: Cadillac will mit dem neuen CT6 ab Ende 2015 die automobile Oberklasse aufmischen. (Quelle: dpa)
Cadillac
Cadillac
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2016