wanted.de >

Mayu Palladium von H. Moser und Cie

Mayu Palladium von H. Moser und Cie

07.10.2011, 20:35 Uhr | sk (CF)

Die Mayu Palladium aus dem Hause Moser trägt ihren Namen nicht umsonst, denn diese Uhr wird teilweise aus dem seltenen Edelmetall Palladium hergestellt. Aber das ist nicht das Einzige, was die Uhr aus Schaffhausen so besonders macht.

Mögen Sie Armbanduhren mit einem nostalgischen Charme, deren Aufbau, Herstellung, Qualität und Aussehen sich seit Jahrzehnten nicht geändert haben? Möchten Sie eine Uhr, die von Spezialisten bis ins kleinste Detail durchdacht wurde, die eine zeitlose Eleganz und einen hohen Wiedererkennungswert hat? Dann ist die Mayu Palladium von Moser aus Schaffhausen genau die richtige Uhr für Sie. Das Gehäuse dieser ungewöhnlichen Herrenarmbanduhr wird vollständig aus Palladium hergestellt, einem sehr seltenen Edelmetall. Das Material verleiht der Uhr ein besonderes Flair und einen strahlenden Glanz. Die Eleganz der Mayu Palladium besticht aber nicht nur auf den ersten Blick, sondern auch die vielen Details lassen das Herz eines jeden Liebhabers extravaganter Uhren höher schlagen. Diese Uhr ist mit nur 9,3 Millimetern ungewöhnlich flach und der markante, separate Sekundenzeiger erinnert an den Zeiger einer altmodischen Taschenuhr. Dazu kommt, dass Moser für die Mayu Palladium echte Kegelräder verwendet, um das Aufziehen der Uhr einfach zu gestalten und einem vorzeitigen Verschleiß vorzubeugen. Das aus drei Teilen bestehende Gehäuse, das gehärtete Saphirglas, der transparente Boden und nicht zuletzt das elegante Armband aus Krokodilleder mit einer Schließe aus Palladium, machen die Mayu Palladium von Moser einzigartig.

Heinrich Moser heißt der Gründer eines Unternehmens, das sich schon seit dem 19. Jahrhundert mit dem Bau von ungewöhnlichen Uhren beschäftigt. Mosers Begeisterung für das Uhrenhandwerk geht schon auf seinen 1730 geborenen Großvater Johannes Moser zurück, der nach seiner Ausbildung städtischer Uhrmacher in Schaffhausen wurde. Dessen Sohn und später sein Enkel Heinrich übernehmen die Arbeit für die kleine Schweizer Stadt. Im Jahre 1827 geht Heinrich Moser jedoch eigene Wege, denn er verlässt die Schweizer Heimat und gründet eine Handelsfirma in der russischen Metropole St. Petersburg. Während das Unternehmen in St. Peterburg im eigenen Geschäft erfolgreich Uhren verkauft, wird in Le Locle in der Schweiz eine Fabrik gebaut, in der die ersten Uhren in Serie hergestellt werden. 1848 kehrt Moser in die Schweiz zurück und neben dem Bau von Uhren ist er später auch am Aufbau einer Eisenbahnlinie zwischen Winterthur und Schaffhausen beteiligt. Als 1917 in Russland die Revolution ausbricht, verlieren die Mosers dort alles und konzentrieren sich wieder auf die Schweizer Werkstätten. Seit 1973 werden in diesen Werkstätten Präzisionsuhren, aber auch Luxusuhren aus 18-karätigem Gold, hergestellt, die mit Juwelen besetzt sind. 2008 ist schließlich das Jahr, in dem die Uhr aus Palladium zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt wird.

Mayu Palladium aus Schaffhausen – Eleganz und Technik

Nicht nur die Uhren des Schweizer Traditionsunternehmens sind außergewöhnlich, sondern es ist auch die Art und Weise, wie sie hergestellt werden. Alle Uhrmacher und Designer, die in den Manufakturen in Schaffhausen arbeiten, sind Spezialisten und das garantiert immer, dass alles, was die Werkstatt verlässt, per Hand gefertigt und nicht von einer Maschine montiert wird. Sogar das Schmelzen der benötigten Metalle wird teilweise selbst vorgenommen, wenn diese nicht gekauft werden können. Beim Aufbau der Uhren orientieren sich die Uhrmacher an alten Plänen, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. So entstehen wahre Meisterwerke wie die Mayu Palladium. Auch andere Uhren sorgen für Aufsehen, wie zum Beispiel die Mayu Black Pearl und die Mayu White Pearl, die mit einem markanten und zugleich auch sehr eleganten Zifferblatt ganz in Perlmutt ausgestattet sind. Im Jahre 2011 hatte außerdem mit der Perpetual Golden Edition eine neue Kollektion Premiere. Diese Uhren sind aus massivem Gold und haben einen Diamanten als Deckstein, der die Stoßsicherung garantiert.

Quelle: sk (CF)

Anzeige
Edler Chronometer oder doch einfacher Tand? Wir verraten, welche Merkmale den Unterschied machen. (Quelle: Bovet)
Woran erkennt man eine gute Uhr wirklich?

Ob wertvoller Chronometer oder einfacher Tand: Diese Siegel belegen, dass eine Uhr höchsten Standards entspricht.

Qualität
Ein schickes Armband gehört zu einer edlen Uhr einfach dazu. So finden Sie das passende Armband. (Quelle: Omega)
Armbänder: Neuer Look für Ihre Uhr

Mit austauschbaren Armbändern passen Sie Ihre Uhr nicht nur dem Anlass an, sondern verwandeln ihren Typ.

Armbänder
Tudor Heritage Black Bay Bronze (Quelle: Hersteller)
Das sind die Top-Uhren der Baselworld 2016

Die wichtigste Uhrenmesse bietet zahlreiche, interessante Neuheiten. Eine Uhr setzt gar Patina an.

Baselworld
Das sind die beliebtesten Uhren in diesem Jahr. (Quelle: Piaget)
Das sind die beliebtesten Uhren des Jahres

Die Sieger des renommierten Publikumpreises "Goldene Unruh" stehen fest.

"Goldene Unruh"
Jeep Grand Cherokee im Test (Screenshot: Deutsche Welle)
Facelift: Jeep Grand Cherokee

Wir haben dem Geländewagen-Urgestein auf den Zahn gefühlt.

Jeep Grand Cherokee
0401-baselworld-interview-omega
Hinter den Kulissen - Omega

Baselworld 2014: Omega-President Stephen Urquhart führte wanted.de die Neuauflage der klassischen Omega Seamaster vor.

Moderner Klassiker
Das Kult-Auto Ford Thunderbird im Portrait (Screenshot: Deutsche Welle)
Kult-Auto: Ford Thunderbird

Das Cabriolet von 1955 gilt neben der Corvette als einziger "echter" US-Sportwagen.

Ford Thunderbird
Tags zu diesem Artikel
Bar, Massageliegen und Kinoleinwand an Bord eines Flugzeugs: So fliegen wohl in Zukunft die oberen Zehntausend. (Quelle: Lufthansa Technik GmbH)
So fliegen in Zukunft die Oberen Zehntausend

Bar, Massageliegen und Kinoleinwand an Bord eines Flugzeugs: Die neuen Kabinen haben es in sich.

A350 für VIPs
Damit der Wildnis-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, darf moderne Technik nicht fehlen. (Quelle: Stanley)
Diese Ausrüstung brauchen Sie für ein Wildnis-Wochenende

Mit welcher Ausrüstung der Trip in die Natur so richtig gelingt – WANTED.DE hat die besten Tools für Sie zusammengestellt.

Into the Wild
Siziliens Ledervirtuose Francesco 'Ciccio' Liberto – jeder Rennfahrer kennt ihn. Denn der Schuster fertigt ihre Treter.  (Quelle: PressInform)
Der Schuhmacher der Weltmeister

Er hat die Rennschuhe erfunden und fertigt in seiner Schuhmanufaktur feine Treter für Niki Lauda und Sebastian Vettel.

WM-Schuhe
Die BMW R 5 ist wiederauferstanden.  (Quelle: Hersteller)
R 5: BMW würdigt ein wegweisendes Motorrad

Diese Neuauflage lässt keinen Retro-Fan kalt: Die BMW R 5 von 1936 ist wiederauferstanden. 

BMW R 5 Hommage
Concorso d'Eleganza (Quelle: BMW)
Die Höhepunkte des Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2016

Eine hochkarätige Show für Old- und Youngtimer sowie Konzeptfahrzeuge ist der Concorso d'Eleganza Villa d'Este. Er gilt als eines der weltweit exklusivsten Events für historische Automobile und Motorräder. Fans aus aller Welt pilgern hierfür an den Comer See. In diesem Jahr stand die Show unter dem Motto "Back ...

Edle Oldtimer
Sechs Übungen für den Rücken. (Screenshot: t-online.de)
Sechs Übungen für den Rücken

Dieses Training kann bei Problemen Abhilfe schaffen.

Sechs Übungen für den Rücken
Bus der Zukunft: Erfindung könnte bei Verkehrschaos Abhilfe schaffen. (Screenshot: Zoomin)
Bus der Zukunft

China ist berüchtigt für seinen höllischen Verkehr. Diese Erfindung könnte Abhilfe schaffen.

Der Bus der Zukunft
Eine türkische Werft stellt einen Rettungskreuzer vor. (Screenshot: Bit Projects)
So ein Schiff kann nicht kentern

Selbstaufrichter: Eine türkische Werft stellt einen neuen Rettungskreuzer vor.

Wunder-Schiff
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016