Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Technik >

Luxus Wohnzimmer: High-End Plattenspieler, Flachbildfernseher aus Meisterhand

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Luxus Wohnzimmer: High-End Plattenspieler, Flachbildfernseher aus Meisterhand" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Luxus Wohnzimmer: High-End Plattenspieler, Flachbildfernseher aus Meisterhand" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Luxus-Hightech: Das Millionen-Wohnzimmer

29.03.2012, 17:18 Uhr | Christian Fenselau

Manch einer möchte sich nicht gerne mit den Macken unausgereifter Technik herumschlagen und investiert sein Geld lieber in exklusive und makellose Produkte. Wer sich also nicht nach dem günstigsten Produkten umschaut und mit einem Flachbildfernseher für 720.000 Euro oder einem Plattenspieler für je 100.000 Euro liebäugelt, sollte sich durch unsere Foto-Show klicken. Sehenswert ist das Deluxe-Spielzeug allemal.

Riesig: 3,86 Meter misst die Diagonale des Panasonic. (Quelle: Hersteller)

Riesig: 3,86 Meter misst die Diagonale des Panasonic. (Quelle: Hersteller)

Es kommt eben doch auf die Größe an: 3,86 Meter misst die Diagonale des Monstrums namens TH-152UX1W von Panasonic. Das sind stolze neun 50-Zoll-TVs in einem Screen. Die Auflösung: 4096 x 2160 Bildpunkte. Mit den Möbelpackern kann man schon jetzt Mitleid haben, denn derartige Maße haben natürlich ein entsprechendes Gewicht.

Über 600 Kilogramm wiegt das Panasonic - mehr als manche Rennsport-Bolide. Wer das Gerät erwerben möchte: Im Londoner Luxus-Kaufhaus Harrods wechselt der Panasonic gegen einen Betrag von umgerechnet 720.000 Euro den Besitzer.

Das Wohnzimmer wird von einer Stereoanlage beschallt, die qualitativ ihresgleichen sucht. Jedes Einzelteil ist zwar für einen Normalverdiener unerschwinglich, aber Anschauen ist ja nicht verboten. >>

Anzeige

Der CD-Player von Burmester für 56.000 Euro geht da fast noch als Schnäppchen durch. Für das Sümmchen, das die Lautsprecherboxen Transmission Audio Ultimate kosten, wäre auch eine hübsche Villa am Starnberger See zu haben.

Weitere Themen

Der Blu-ray-Player Eidos Reference Blue für 110.000 Euro rundet das Gesamtbild ab. Das Gegenstück ist die High-End-Musikanlage, die auch mit einem Plattenspieler bestückt ist. Für 130.000 Euro gibt es den besten. Der Transrotor Argos steht, um den Klang abzukoppeln, als Solitär im Raum und nicht in einem Wohnzimmerregal.

Das Boxensystem besteht aus zwölf Einzelteilen – sechs Lautsprecher pro Kanal. Jede einzelne ist für einen Frequenzbereich zuständig, vom Dipol-Hochtöner bis zum Tiefbass. Mit dem passenden Verstärker schallen mehrere Tausend Watt in den Raum. Aufgrund des Gewichts der Boxen (etwa sechs Tonnen) ist ein speziell angepasstes Studio nötig. >>

In der Wildnis
Die besten Outdoor-Gadgets (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir zeigen Ihnen die beste Outdoor-Ausrüstung. [more]

Bike von McLaren
S-Works McLaren Tarmac: Fahrrad mit Sportwagentechnik (Quelle: Specialized)

Ein Fahrrad so teuer wie ein VW Golf. [more]

Der Luxus-Zug
5-Sterne-Luxus auf der Schiene. (Quelle: East Japan Railway Company 2014)

Wie ein Kreuzfahrt-Schiff auf Schienen. [more]

Wer eine ähnliche Anlage zusammenstellen will, muss wohl den Rest der Villa darauf abstimmen.

Auf dem Wohnzimmertisch liegt ein Handy mit handgearbeitetem mechanischen Uhrwerk, das Sideboard ziert eine 60-Megapixel-Digitalkamera von Hasselblad. Sie ist das Edelste, was ein Fotograf in die Finger kriegen kann. Aber vorher muss er 29.000 Euro auf den Ladentisch legen. Schon die Apollo-Astronauten schossen ihre Mondbilder mit Hasselblad-Kameras. >>

Alles Handarbeit

Die hohen Preise für die einzelnen Komponenten kommen nicht durch den verschwenderisch Einsatz von Brillanten zustande, sondern sind das Ergebnis meisterhafter Handwerkskunst. Jedes Einzelteil genügt nur allerhöchsten Qualitätsansprüchen, jedes Kabel und jeder Stecker. Die Hersteller sind keine Anfänger, sondern verstehen ihr Handwerk. Die meisten setzen seit Jahrzehnten auf absolut kompromisslose Qualität, die Entwicklung der Geräte dauert Jahre. Ein Beispiel ist der Verstärker des japanischen Entwicklers Hiroyasu Kondo: Kabel und Stecker im Inneren der Geräte sind aus Silber. Das reicht aber nicht. Da auch Silber qualitativen Schwankungen ausgesetzt ist, muss es einen bestimmten Alterungsprozess durchlaufen, bis es gut genug für den Einbau ist.

Sehen Sie Ihr perfektes Wohnzimmer in der Foto-Show.

Quelle: Christian Fenselau, wanted.de

Offroad-Flieger
Der PC-24 eröffnet völlig neue Reiseziele. (Quelle: Hersteller)

Der erste Privatjet, der auf Gras und Sand landen kann. [more]

Big Boy
Die legendäre Dampflok "Big Boy" wird nach rund 50 Jahren Pause wieder in Betrieb genommen. (Quelle: dpa)

Die legendäre Dampflok kommt zurück. [more]

Neil-Young-Player
Neil Youngs Musik-Player hat eine ungewöhnliche keilartige Form. (Quelle: Hersteller\PonoMusic.com)

Musiklegende baut eigenen Musikplayer. [more]

Anzeige
Neil-Young-Player
Neil Youngs Musik-Player hat eine ungewöhnliche keilartige Form. (Quelle: Hersteller\PonoMusic.com)

Musiklegende baut eigenen Musikplayer. [more]

Ohne Sicherheitsnetz
Fotografieren Sie mal ohne Sicherheitsnetz. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die Automatik moderner Kameras funktioniert meist bestens. Doch es lohnt sich, das Sicherheitsnetz auch mal wegzulassen. [more]

Wanted
Toskana-Tipps

Herrliche Strände, Top-Hotels und Gourmet-Tempel. [more]

Passende Würze

Die Brasil harmoniert bestens mit Cocktails. [more]

Leicht und locker

Das sind die Schuh-Trends für den Sommer 2014. [more]

China-Wein

Spitzentropfen aus dem Reich der Mitte. [more]


 (Quelle: Vilebrequin)
Carribian Feeling

Die lavendelblaue Vilebrequin Badeshorts bringt gute Laune. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Gaastra)
Gaastra Hemd

Das Hemd Ocean Breeze ist für den Sommer ideal. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Das gewisse Etwas

Ein Kaschmir-Tuch aus interessantem Materialmix. [wanted.de-Shop]

*
Die besten Zigarren - jetzt Preise vergleichen - bei preisvergleich.t-online.de
Für echte Kenner

Zubehör für den perfekten Zigarrengenuss. [Preise vergleichen]

 (Quelle: Hersteller)
Der perfekte Stiefel

Passend zu Ihrem Anzug oder auch zur Jeans. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Lässiger Schnitt

Mit diesem Hemd gelingen Ihnen unzählige Kombis. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Zeigen Sie Streifen

Für den nächsten Segeltörn gerüstet sein. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Elegant & hochwertig

Unterstreichen Sie Ihre eigene Persönlichkeit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Auflockernder Kontrast

Auffällige Desert Boots mit farbigen Schnürsenkeln. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sommerlich leicht

Leichtes Leinen-Hemd für den urbanen Look. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Zeitlosigkeit & Klasse

Eine hochwertige Sonnenbrille im Aviator-Stil. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Schmal & klassisch

Diese Jeans eignet sich für viele Kombinationen. [wanted.de-Shop]

*

© Deutsche Telekom AG 2014