wanted.de > Fitness >

Lebensmittel, die den Muskelaufbau fördern

Schwitzen, futtern, Muskeln aufbauen

10.02.2017, 14:29 Uhr | Uwe Kauss - wanted.de

Muskeltraining ist nur mit der richtigen Ernährung effektiv. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Muskeltraining ist nur mit der richtigen Ernährung effektiv.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Er weiß, wie Mann zum Traumbody kommt: Der Sportwissenschaftler und Personaltrainer Jörn Giersberg bringt viele Prominente in Form. Dazu ist er als Fitness-Experte regelmäßig in vielen TV-Sendern zu sehen. Mit der Kombination von klugem Training und richtiger Ernährung beschäftigt er sich seit vielen Jahren. (Quelle: Dilly Photographer )

Er weiß, wie Mann zum Traumbody kommt: Der Sportwissenschaftler und Personaltrainer Jörn Giersberg bringt viele Prominente in Form. Dazu ist er als Fitness-Experte regelmäßig in vielen TV-Sendern zu sehen. Mit der Kombination von klugem Training und richtiger Ernährung beschäftigt er sich seit vielen Jahren.

(Quelle: Dilly Photographer )
Ein gebratenes Putensteak mit Pommes Frites ist Powerfood für den Muskelaufbau. Denn Pute enthält 23 Gramm Eiweiß pro 100 Gramm, die Kohlenhydrate der Kartoffeln geben dem Körper dazu viel Energie. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein gebratenes Putensteak mit Pommes Frites ist Powerfood für den Muskelaufbau. Denn Pute enthält 23 Gramm Eiweiß pro 100 Gramm, die Kohlenhydrate der Kartoffeln geben dem Körper dazu viel Energie.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images / Thinkstock by Getty-Images)
Ob Hühnchen oder Pute – mit Salat ein Klassiker der gesunden Ernährung. Denn Gemüse und Salat enthält viele Vitamine und Nährstoffe, die ein sportlicher Körper benötigt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ob Hühnchen oder Pute – mit Salat ein Klassiker der gesunden Ernährung. Denn Gemüse und Salat enthält viele Vitamine und Nährstoffe, die ein sportlicher Körper benötigt.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Lachs ist zum Muskelaufbau genau richtig: Pro 100 Gramm enthält ein Filet zum Braten 20 bis 22 Gramm Proteine. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Lachs ist zum Muskelaufbau genau richtig: Pro 100 Gramm enthält ein Filet zum Braten 20 bis 22 Gramm Proteine.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Jedes Ei bringt mit sieben Gramm Proteinen das Wachstum der Muskeln voran. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Jedes Ei bringt mit sieben Gramm Proteinen das Wachstum der Muskeln voran.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
100 Gramm Rindersteak bringt 21,5 Gramm Proteine in den Körper. Zusammen mit fettarm geschmorten Kartoffeln aus dem Ofen ist das die richtige Kombination aus Eiweiß und Kohlenhydraten als Energieträger. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

100 Gramm Rindersteak bringt 21,5 Gramm Proteine in den Körper. Zusammen mit fettarm geschmorten Kartoffeln aus dem Ofen ist das die richtige Kombination aus Eiweiß und Kohlenhydraten als Energieträger.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Magerquark bringt ohne Fett den Muskelaufbau voran: In 100 Gramm stecken satte 14 Gramm Eiweiß. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Magerquark bringt ohne Fett den Muskelaufbau voran: In 100 Gramm stecken satte 14 Gramm Eiweiß.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Gebratener Weißfisch wie hier Kabeljau mit Salzkartoffeln und Gemüse ist ein hervorragendes Gericht für Kraftsportler: 18 Gramm Proteine pro 100 Gramm Kabeljau verbinden sich mit Kohlehydraten und Vitaminen aus dem Gemüse. Einen noch höheren Eiweißanteil hat mit 24 Gramm übrigens Tunfisch – die perfekte Abwechslung. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Gebratener Weißfisch wie hier Kabeljau mit Salzkartoffeln und Gemüse ist ein hervorragendes Gericht für Kraftsportler: 18 Gramm Proteine pro 100 Gramm Kabeljau verbinden sich mit Kohlehydraten und Vitaminen aus dem Gemüse. Einen noch höheren Eiweißanteil hat mit 24 Gramm übrigens Tunfisch – die perfekte Abwechslung.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
100 Gramm Reis bestehen aus 74 Gramm Kohlehydraten und dazu 3 Gramm Proteinen – das ist genau die richtige Beilage zu Fisch, Fleisch und Eiern. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

100 Gramm Reis bestehen aus 74 Gramm Kohlehydraten und dazu 3 Gramm Proteinen – das ist genau die richtige Beilage zu Fisch, Fleisch und Eiern.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Ups, nicht das Obst vergessen: Denn Früchte enthalten Kohlenhydrate und dazu jede Menge wichtiger Vitamine und Spurenelemente. Diese Papaya etwa enthält das Enzym Papain, das die einzelnen Aminosäuren des Proteins hervorragend aufspaltet und damit dem Körper zuführt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ups, nicht das Obst vergessen: Denn Früchte enthalten Kohlenhydrate und dazu jede Menge wichtiger Vitamine und Spurenelemente. Diese Papaya etwa enthält das Enzym Papain, das die einzelnen Aminosäuren des Proteins hervorragend aufspaltet und damit dem Körper zuführt.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Porsche 910: Replica mit Boxer- oder E-Motor und Straßenzulassung (Quelle: dpa)
Evex belebt einen Mythos aus der Renngeschichte

Zu seiner Zeit durfte er nur auf der Rennstrecke fahren. Jetzt kommt er noch stärker auf die Straße.

Daniel Humm (Quelle: dpa)
Er kocht im weltbesten Restaurant

Wir sagen Ihnen, wo Sie hinfahren müssen, um das Essvergnügen der Spitzenklasse zu genießen.

Jared Leto ist zum stilvollstem Mann des Jahres gewählt worden.  (Quelle: dpa)
Das ist der stilvollste Mann 2017

Eigener Stil, Mut zum Extravaganten und das mit klarer Konsequenz — das macht einen Mann zum bestgekleideten Mann.

Techno-Classica: 21 Hallen, 4 Freigelände, rund 1250 Aussteller aus mehr als 30 Nationen (Quelle: dpa)
Das ist das Mekka für Oldtimerfans

2500 Sammler-Automobile: Hier gehen Autos für Millionenbeträge weg.

 (Quelle: Hersteller)
Wenn Autobauer Räder gegen Rumpf tauschen

Viele Premiumhersteller wollen vom mondänen Prestige der Yacht-Welt profitieren.

Wenn Autobauer Räder gegen Rumpf tauschen
Die bislang stärkste Vette in „Blade Silver Metallic“ trägt Karosserieelemente in Sichtcarbon (Quelle: Patrick Schäfer)
Frühlingsgefühle in der Corvette

Die Z06 Convertible bietet eine super Performance mit 659 PS. Doch bald wird sie von einem neuen Modell überboten.

Top-Performance

Wer hart trainiert, braucht nicht nur die passenden Gewichte, sondern auch die richtige Ernährung. Das Workout bis zur Erschöpfung ist ziemlich nutzlos, wenn die Nährstoffe zum Muskelaufbau fehlen. Ein bekannter Fitnesscoach verrät, welches Essen die Muskeln aufbaut. 

"Gutes Training ist zum Muskelaufbau der entscheidende Faktor. Der entfaltet aber nur mit guter Ernährung seine volle Wirkung", erklärt Sportwissenschaftler und Promi-Fitnesscoach Jörn Giersberg. Für Giersberg sind zwei Komponenten in der Ernährung beim gezielten Muskelaufbau entscheidend: Proteine und komplexe Kohlenhydrate. Dazu können auch bestimmte Vitaminkomplexe wie C, E und vor allem B den Aufbau unterstützen und den Stoffwechsel fördern.  Bei der täglichen Ernährung empfiehlt er eine ausgewogene Kombination von Proteinen, Kohlenhydraten und Vitaminen sowie eine salzarme Ernährung. "Salz bindet das 50-fache an Wasser im Körper. Ich würde die Salzzufuhr daher im Auge behalten." Die Basis des Muskelwachstums aber sind Proteine – sie sind das Reservoir im Körper, das Muskelstränge zum Wachsen benötigen. Denn auch sie bestehen daraus. Daher brauchen Kraftsportler täglich 1,5 bis zwei Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht, manche sogar mehr. (Infos zu Proteinshakes finden Sie hier) Proteine sind Eiweißmoleküle, die aus verschiedenen Aminosäuren

bestehen. Lebensmittel, die viel Eiweiß enthalten, sind damit hervorragend als Muskelaufbau-Food geeignet: Eier, Milch, Quark, Joghurt, Fisch, Geflügel und Fleisch sind für trainierende Männer essentiell. Doch Berge davon in sich hinein zu stopfen, helfe nur bedingt. "Die Muskeln wachsen nur, wenn im Körper genug Energie vorhanden ist. Die liefern Kohlenhydrate", sagt der Fitnesscoach. In großer Menge sind sie in Brot, Reis, Nudeln, Kartoffeln, Haferflocken, Obst, Fruchtsaft und Süßwaren enthalten.

Käsekuchen für Sportler "Die richtige Kombination zum richtigen Zeitpunkt bringt aber eine Menge", weiß Jörn Giersberg. Daher findet er Käsekuchen für Kraftsportler "richtig top": "Der Teig besteht aus großen Mengen Kohlenhydraten, die Käsefüllung besteht meist aus Quark und Milch – Proteine pur." Das richtige Timing fürs Essen Nach seiner Erfahrung funktioniert die Kombination von Training und Nährstoffaufnahme so: "Zwei,

drei Stunden vor dem Training isst man sich satt mit Kohlenhydraten – Pasta, Risotto oder einfach Brot. Kurz vor und nach dem Training keine Proteine, sondern ein Schoko-Riegel, Apfelschorle, eine Orange oder Banane. Innerhalb einer Stunde nach Trainingsende ist dann der optimale Zeitpunkt für eine richtige Mahlzeit.

Wichtig seien dabei vor allem hochwertige Lebensmittel: "Mit Fertigpizza, Dosenravioli, Cola, Billigbaguette und Tütensuppen tut man seinem Körper nichts Gutes. Und dem Muskelaufbau helfen sie auch nicht." Im besten Fall sind die Lebensmittel frisch zubereitet. Tierisches und pflanzliches Eiweiß Die Kombination von tierischem und pflanzlichen Eiweiß steigert zudem die Umwandlung der aufgenommenen Proteine in körpereigene Muskelmasse. Viel tierisches Eiweiß enthält beispielsweise Ei, Lachs, Thunfisch, Scholle, Rindfleisch, Pute, Hüttenkäse, Harzer Käse und Quark, hochwertiges pflanzliches Protein finden sich in Kartoffeln, Bohnen, Erbsen, Linsen, Sojabohnen, Quinoa und Sonnenblumenkernen. Die Verbindung von Kohlenhydraten mit tierischem und pflanzlichem Eiweiß ist also genau richtig. Sie lässt sich mit appetitlichen Gerichten kombinieren: Rührei mit Bratkartoffeln, Pasta mit gebratenen Putenbrustscheiben und gedünsteten Erbsen, Rindersteak mit Speckbohnen und Bauernbrot oder ein Linsencurry mit Lachs und Duftreis. Rezept für Linsencurry mit Lachs und Duftreis Und so wird’s gemacht: Im Topf wird das Curry mit etwas Öl mit Sojabohnen, Kokosmilch, Currypulver, roten Linsen, gehackten Frühlingszwiebeln, Kreuzkümmel und fein gewürfeltem Knoblauch gedünstet.

Dazu ein Stück Lachs braten, in einem weiteren Topf mit Wasser den Duftreis garen und mit gerösteten Sonnenblumenkernen bestreuen  – das ist Powerfood pur. Fett ist wichtig für das Testosteron Auch Fett spielt für Giersberg in moderaten Mengen eine wichtige Rolle. "Männer brauchen es zur Testosteronproduktion." Verfügt der Körper über zu wenig Fett, wird die natürliche Hormonproduktion gedrosselt. Die Muskeln bauen sich ab – oder nur schwer auf. Feste Vorgaben einer Kalorienmenge wie bei Diäten hält er nicht für sinnvoll: "Da spielen zu viele individuelle Parameter wie Größe, Gewicht, Nahrungsverwertung und die Effizienz des Stoffwechsels hinein. Wer sich salzarm mit guten Lebensmitteln nicht einseitig ernährt, liegt ziemlich richtig." Auch den Diät-Klassiker, abends keine Kohlenhydrate mehr zu verzehren, hält Jörn Giersberg bei regelmäßigem Training bei der Zielstellung Muskelaufbau für falsch. "Man sollte aber nicht zwei oder drei Teller Nudeln reinschaufeln. Eine normale Portion, mehr nicht." Geheimtipp Papaya Dazu gibt es viele Lebensmittel, die gut schmecken und einen Extranutzen bieten. Etwa die Papaya: Ihr Enzym Papain spaltet das Protein der Nahrung in die einzelnen Aminosäuren und stärkt so den Muskelaufbau. Lachs enthält neben viel Protein die wichtigen Omega-3-Fettsäuren, dazu die Vitamine A, B1, B 6, B 12 sowie Mineralstoffe wie Zink und Selen. Quinoa, das etwa im Müsli gut schmeckt, enthält viel Magnesium, das die Muskeln nach dem Training lockert sowie die Aminosäure Lysin, ein wichtiger Baustein zum Muskelaufbau. Sollte das alles zum Muskelaufbau nichts bringen, hilft laut Jörn Giersberg nur eins: "Klüger und besser trainieren". "Auf Vitaminpillen würde ich mich nicht verlassen", warnt  Giersberg jedoch, "viele entfalten keine optimale Wirkung. Vitamine in guten Lebensmitteln sind im Körper viel effektiver." Alle Ernährungstipps finden Sie auch in unserer Fotoshow.

Quelle: Uwe Kauss - wanted.de

Anzeige
Die Whisky-Branche ist im Umbruch. Top-Qualität kommt nicht nur aus Schottland. (Quelle: imago/Lars Reimann)
Whisky-Trends: Der Luxus langer Reife

Die Whisky-Branche ist im Umbruch. Ein erfahrener Szenekenner erklärt, was 2017 für Whiskyfans wichtig wird.

Whisky-Trends
Kein sexuelles Interesse an Ihrer Partnerin oder Sprachlosigkeit - dann sollten Sie Ihre Beziehung überdenken. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Zehn Zeichen, dass Sie Schluss machen sollten

Ist die Krise nur eine Momentaufnahme oder ist Ihre Beziehung eigentlich schon am Ende? WANTED.DE nennt die Anzeichen.

Beziehung in der Krise
Sherry ist nicht gleich Sherry. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Weder altbacken noch verstaubt: die besten Sherry-Sorten

Sherry ist nicht gleich Sherry. Wir nennen die verschiedenen Sorten und nennen das Rezept für den "Adonis-Cocktail".

Sherry
Whisky mit Nosing-Glas (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Beim Tasting nicht durchfallen: So erkennen Sie einen guten Whisky

Sie sind absoluter Whisky-Laie und wollen das ändern? Wir haben effektive Tipps für Sie.

Guten Whisky erkennen
Riversimple hat sein neues Brennstoffzellenauto vorgestellt: den Rasa. (Quelle: Bit Projects)
Öko-Auto mit Stil

Der britische Fahrzeughersteller Riversimple hat sein neues Brennstoffzellenauto vorgestellt.

Stylischer Brite
Microlino: Elektro-Flitzer im Retro-Stil (Quelle: Bitprojects)
Microlino: Elektroauto im Retro-Stil

Das Design des Elektroauto Microlino ist der BMW Isetta nachempfunden.

E-Auto im Retro-Stil
Porsche 910: Replica mit Boxer- oder E-Motor und Straßenzulassung (Quelle: dpa)
Evex belebt einen Mythos aus der Renngeschichte

Zu seiner Zeit durfte er nur auf der Rennstrecke fahren. Jetzt kommt er noch stärker auf die Straße.

Daniel Humm (Quelle: dpa)
Er kocht im weltbesten Restaurant

Wir sagen Ihnen, wo Sie hinfahren müssen, um das Essvergnügen der Spitzenklasse zu genießen.

Jared Leto ist zum stilvollstem Mann des Jahres gewählt worden.  (Quelle: dpa)
Das ist der stilvollste Mann 2017

Eigener Stil, Mut zum Extravaganten und das mit klarer Konsequenz — das macht einen Mann zum bestgekleideten Mann.

Techno-Classica: 21 Hallen, 4 Freigelände, rund 1250 Aussteller aus mehr als 30 Nationen (Quelle: dpa)
Mekka für Oldtimerfans öffnet die Pforten

2500 Sammler-Automobile: Hier gehen Autos für Millionenbeträge weg.

 (Quelle: Hersteller)
Wenn Autobauer Räder gegen Rumpf tauschen

Autohersteller zieht es jeden Sommer aufs Wasser. Nicht nur in Verkaufsbroschüren parken die Traumwagen allzu gern in Yachthäfen oder im Vordergrund eines eleganten Segelschiffs. Immer wieder kreieren die automobilen Designteams eigene Luxusyachten oder lassen ihre Entwicklungsabteilungen Hightech-Komponenten ...

Wenn Autobauer Räder gegen Rumpf tauschen
Eine kalifornische Firma hat den Nachrüstsatz entwickelt (Screenshot: Bitprojects)
Jedes Fahrrad in 60 Sekunden zum E-Bike umrüsten

Mit diesem Nachrüstsatz kann man ein herkömmliches Fahrrad ruckzuck in ein E-Bike verwandeln.

Jedes Fahrrad in 60 Sekunden zum E-Bike umrüsten
Hennessey Venom GT Spyder. (Screenshot: Hennessey Performance)
Das ist das schnellste Cabrio der Welt

Der amerikanische Hersteller Hennessey hat einen Geschwindigkeitsrekord aufgestellt.

Das ist das schnellste Cabrio der Welt
Optimal Fett verbrennen und die Leistung steigern – so geht’s. (Quelle: Anne Kissner)
Training mit High oder Low Intensity?

Optimal Fett verbrennen und die Leistung steigern – so geht’s.

Training mit High oder Low Intensity?
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017