Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Motor > Boot >

Kreuzfahrtschiff Celebrity Reflection

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
 

"Kreuzfahrtschiff Celebrity Reflection" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Kreuzfahrtschiff Celebrity Reflection" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Baumhäuser und eine schwebende Dusche

24.10.2012, 17:31 Uhr | Franz Neumeier/srt

Kreuzfahrtschiff-Designer denken sich ständig neue Gags aus, um die schwimmenden Ferienressorts immer aufs Neue attraktiv zu gestalten. Auf der "Celebrity Reflection", die gerade offiziell ihren Dienst aufgenommen hat, ist das beispielsweise eine vollverglaste, quasi über dem Meer schwebende Dusche. Sehen Sie sich die "Celebrity Reflection" in unserer Foto-Show an.

Die Sunset Bar: Der perfekte Ort für einen Cocktail bei Sonnenuntergang. (Quelle: srt (23.10.2012/Franz Neumeier))

Die Sunset Bar: Der perfekte Ort für einen Cocktail bei Sonnenuntergang. (Quelle: srt (23.10.2012/Franz Neumeier))

Die Dusche gehört zur teuersten Suite an Bord, für die man pro Person immerhin 8500 Euro für eine 7-Nächte-Kreuzfahrt hinlegen muss. Von außen ist die Dusche übrigens verspiegelt, ungewollte Einblicke für die anderen Passagiere gibt es nicht - dafür umso faszinierendere Ausblicke für die Suiten-Bewohner selbst.

Schwebende Birke im Atrium

Aber auch sonst spart die US-Reederei Celebrity Cruises bei ihrem neuen Flaggschiff für über 3000 Passagiere nicht an Ungewöhnlichem: Auf dem obersten Deck gibt es eine große Rasenfläche, um die sich ständig zwei Gärtner kümmern. Passagiere können dort beispielsweise Boccia spielen, Picknick machen oder eine der Cabanas am Rand der Wiese mieten. Ausgestattet sind die Cabanas mit iPad, Obstkorb und Getränken. Abends können sich die Passagiere dann im angrenzenden Restaurant selbst an den Grill stellen und ein saftiges Steak braten. >>

Anzeige
Anzeige

Im zehn Decks hohen Atrium schwebt in einem überdimensionalen Blumentopf eine gewaltige, echte Birkenfeige, die eine grandiose Kulisse für die angrenzende, doppelstöckige Bibliothek bietet und dem "Hideaway" mit seinen Baumhaus-artigen Entspannungsinseln den richtigen Rahmen gibt.

Weitere Boot-Themen

Ein Highlight des neuen Kreuzfahrtschiffs war für die Premieren-Gästen auf der Fahrt der "Celebrity Reflection" vom niederländischen Eemshaven nach Amsterdam aber auch die Sunset Bar: Eine gemütlich eingerichtete, windgeschützte Open-Air-Bar am Heck des Schiffs - der perfekte Ort, um bei Sonnenuntergang einen Cocktail zu schlürfen und die Sonne im Meer versinken zu sehen.

In deutscher Werft gebaut

Die "Celebrity Reflection" stammt übrigens aus Deutschland: Sie wurde in der Papenburger Meyer Werft gebaut - einem weltweit geschätzten Spezialisten für Kreuzfahrtschiffe, der unter anderem auch schon Schiffe für Aida, Disney, >>

Duell

BMW M5 und Mercedes-AMG E 63 S im Vergleich. [more]

Ausverkauft

Der Bentayga ist noch nicht mal im Handel. [more]

Auto zum Angeben

Lamborghini Huracan Spyder im Test. [more]

Norwegian Cruise Line und Royal Caribbean gebaut hat.

Im kommenden Winter wird die "Celebrity Reflection" von Miami aus in die Karibik fahren, für die Sommersaison 2013 kommt sie dann wieder nach Europa und fährt im Mittelmeer, hauptsächlich von Civitavecchia (Rom) aus nach Griechenland und in die Türkei.

Sehen Sie sich die "Celebrity Reflection" in unserer Foto-Show an.

Quelle: Franz Neumeier/srt, srt

Super-Limousine

Die Erfolgsgeschichte des Mercedes 450 SEL. [more]

Exklusive Segler

Top-Segeljachten der "boot Düsseldorf". [more]

Teuerstes Coupé

So gut ist das Mercedes S 65 AMG Coupé. [more]

Anzeige
"Komorebi"

Erste Entwürfe des Superjacht-Hybrid-Trimarans. [more]

Kampfansage

Ducati macht mit der XDiavel Harley-Davidson Konkurrenz. Denn sie ist super bequem und sitzt wie ein Maßanzug. [more]

wanted
Seafood Barbecue

Mit diesen Kniffen gelingen Lachs, Dorade und Co. [more]

Auf allen Vieren

Den Jaguar F-Type gibt es nun auch mit Allradantrieb. [more]

Edle Gadgets

Luxus-Smartphones für über eine Million Euro. [more]

Drinks der Stars

VIP-Getränke: Absinth, Tequila, Champagner. [more]

 (Quelle: Strokesman)
STROKESMAN'S Leinensakko

Elegantes Design für den modebewussten Herrn. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Drykorn)
Drykorn Leinenshirt

Shirt im rockigen Wasched-Out Design. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Scotch&Soda)
Scotch&Soda Chino

Lässig-coole Looks kommen mit einer Chino. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Tom Ford )
Retro-Sonnenbrille

Schützt Sie stilvoll vor Sonnenstrahlen. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hugo Boss)
Bootie Voreno

Schnürer aus hochwertigem Veloursleder. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der starke & frische Duft

Dieser Duft wurde von der Stärke des Himalayas inspiriert. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Sandqvist)
Sandqvist HUGO

Hochwertiger Rucksack für modische Männer. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Cinque)
CINQUE Schal

Der leichte Schal ist der ideale Begleiter. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Officine Creative)
Chelsea Boots aus Leder

Können casual, elegant oder sophisticated getragen werden. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Frankonia)
Hochwertiges Oxfordhemd

Schmale Passform und das bekannten Daks-Hauskaro. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Villebrequin )
VILEBREQUIN Badeshorts

Die Badeshorts im 70-Jahre Stil bringt gute Laune. [wanted.de-Shop]

*


shopping-portal