wanted.de >

Indoor-Mütze: Männer Kopfschmuck

Indoor-Mütze: Männer Kopfschmuck

27.09.2012, 17:54 Uhr | jk (CF)

Immer häufiger und vor allem in immer mehr Gelegenheiten zeigen sich Männer mit der sogenannten Indoor-Mütze. Dabei geht es weniger um die wärmende Funktion der Kopfbedeckung, sondern vielmehr um den modischen Trend.

Zu Zeiten von Ernest Hemingway, Winston Churchill oder Paul Newman waren Kopfbedeckungen in Form von stilvollen Hüten total im Trend. Das war zu Zeiten des 20. Jahrhunderts, als Hutträger entweder ihre soziale Stellung verdeutlichen wollten oder es das Kennzeichen ihres Amtes war, wie zum Beispiel Chauffeure oder Pförtner. Die Funktion der Hüte war also im seltensten Fall nützlich veranlagt, sondern vielmehr modisch oder repräsentativ. Ende des 20. beziehungsweise im Laufe des bisherigen 21. Jahrhunderts sind Hüte bei Männern eher die Ausnahme. Vereinzelt werden sie schlichtweg aus Tradition getragen. Andere versuchen mit bestimmten Hüten oder auch Hutkreationen, diese wieder aufleben zu lassen – jedoch ohne bleibenden Erfolg. Allerdings hat sich im Verlauf der letzten Jahre einer neuer Trend bei Männern abgezeichnet. Sogenannte Indoor-Mützen, die so heißen, weil sie nicht nur draußen, sondern auch drinnen getragen werden, erfreuen sich seit Längerem wachsender Beliebtheit. Ähnlich wie der Schal vor einigen Jahren zum Dauerbegleiter bei Männern und Frauen avancierte – unabhängig vom Wetter –, ist jetzt die Wollmütze ein trendiges Accessoire der Männermode.

Dabei geht es nicht darum den Kopf warmzuhalten, sondern lediglich darum, seinem Outfit ein individuelles Highlight zu verpassen. Und auch der umgangssprachliche „Bad-Hair-Day“ ist der Männerwelt nicht fremd. Wenn die Frisur einfach nicht wie gewollt sitzen will, muss eben die Indoor-Mütze aushelfen. Ob man sie dann bei der Arbeit, im Café oder im Restaurant trägt, ist nebensächlich. Das Modephänomen, Mützen auch in einem geschlossenen womöglich beheizten Raum zu tragen, ist in der Skater-Szene und vereinzelt auch in der Frauenmode schon länger verbreitet. Ein Grund dafür dürfte wohl auch die steigende Eitelkeit bei Männern sein. In früheren Zeiten war es Frauen vorbehalten, aufwendige Frisuren zu tragen, diese bei jeder "spiegelnden" Gelegenheit „nachzustylen“ und bei windigem Wetter die Flucht nach drinnen zu ergreifen. Mittlerweile ist auch der Großteil der Männer an einem ansprechenden Erscheinungsbild interessiert, die Frisur mit inbegriffen. Ist das nicht der Fall, wird mit einer trendigen Indoor-Mütze schnell ein adäquater Ersatz-Look gefunden. Zudem entwickelt sich – wie in der Winterkälte – ein behagliches Gefühl unter Wollmütze. Auch so steigt die Indoor-Mütze in der Gunst der Männer und dann schnell auch mal nicht bloß eine Alternative, sondern erste Wahl.

Die richtige Kombination finden

Der Trend geht momentan zur klassischen Wollmütze. Diese fällt meist etwas weiter aus und liegt in den seltensten Fällen eng am Kopf an. Zudem hängen trendige Indoor-Mützen teils bis zum Nacken herunter und stellen so den lässigen Streetwear-Stil dar. Was allerdings nicht heißt, dass diese nicht auch in Kombination mit einem Business-Outfit getragen werden kann. Solange Sie darauf achten, dass die Mütze nicht eng anliegend all Ihre Haare verdeckt und sie somit, wie eine Schutzhülle wirkt, lassen sich Indoor-Mützen vielfältig variieren. Wollmützen sind sicherlich derzeit der meist gesehene Kopfbedeckungs-Trend bei Männern. Allerdings erleben auch andere Modelle einen Aufschwung. Angefangen bei der klassischen Schiebermütze über den sommerlichen Strohhut bis hin zur sportlichen Baseball Cap ist vieles möglich. Wobei Sie immer darauf achten sollten, mit was Sie die Kopfbedeckungen kombinieren. Ein Strohhut sieht zusammen mit einem feinen Zwirn einfach fehl am Platze aus. Während eine ausgetragene Baseball Cap auch schon mutig zur Stoffhose und Hemd getragen werden kann.

Quelle: jk (CF)

Anzeige
Spartacus: Kirk Douglas spielte Rollen für die Ewigkeit. Nun wird der Schauspieler 100 Jahre alt. (Quelle: imago/Hollywood Photo Archive)
"Spartacus"-Held Kirk Douglas wird 100

Van Gogh und Spartacus: Kirk Douglas spielte Rollen für die Ewigkeit. WANTED.DE huldigt der Schauspieler-Ikone.

Kirk Douglas wird 100
Der berühmte Pop-Künstler Prince besaß einst diese Villa, die nun zum Verkauf steht. (Quelle: Engel & Völkers, Marbella West)
Villa von Prince steht zum Verkauf

Einst residierte Pop-Idol Prince im spanischen Nobel-Ort Marbella. Dessen luxuriöse Villa steht nun zum Verkauf.

Prince-Villa steht zum Verkauf
Rockig wie die Ramones: Der wilde Stil der 70er ist wieder in. Wir haben ein paar Styling-Vorschläge für Sie. (Quelle: imago/United Archives International)
Hip statt Hippie: Der wilde Stil der 70er ist wieder in

Levis bringt die 505 neu raus und weitere Labels orientieren sich an den Seventies. Sind Sie im Herzen auch ein Kind der 70er?

Hip statt Hippie
Was soll unter dem Weihnachtsbaum liegen? WANTED.DE gibt Ihnen ein paar Anregungen für Ihren Wunschzettel. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Dji/Adidas/Conleys)
Ja, ja, ja! Das wünschen wir uns zu Weihnachten

Diesen Luxus gönnt Ihnen der Weihnachtsmann oder Sie machen sich selbst ein schönes Geschenk.

Ja, ja, ja!
Tattoo-Model Sara X bewegt ihre Brüste im Takt zur Musik (Screenshot: Bit Projects)
Jingle Bells

Zum Hören und Schauen: Endlich eine gelungene neue Version des Weihnachtsklassikers.

Jingle Bells
Heißeste Politikerinnen der Welt (Screenshot: Bit Projects)
Politik mal anders

Die Top 5 der heißesten Politikerinnen der Welt. Diese fünf Damen machen nicht nur politisch von sich reden.

Politik mal anders
Heißer Burger-Werbespot mit Charlotte Mckinney (Screenshot: Bit Projects)
Sexy Burger

In der Werbepause des Super Bowls heizt US-Model Charlotte Mckinney für eine Fast-Food-Kette so richtig ein.

Heisser Burger-Spot
Tags zu diesem Artikel
Firmen wie Marley Spoon bieten fertige Kochboxen. WANTED.DE erklärt die Vor- und Nachteile der Gerichte. (Quelle: Marley Spoon)
Auspacken und loskochen: Für wen sich Kochboxen lohnen

Kochboxen mit abgepackten Zutaten und Rezept bieten viele Vorteile. Doch nicht für jeden eignen sich die Boxen.

Für wen sich Kochboxen lohnen
Ultraleichte Sportwagen wie die Modelle von Lotus bieten bei wenig Gewicht maximalen Fahrspaß dank potenter Motoren. (Quelle: Lotus)
Diese Autos bieten puren Fahrspaß

Besonderer Kick: Bei manchen ultraleichten Autos ist der Fahrer ungeschützt den Elementen ausgeliefert.

Spaß-Autos
Eine leckere Mahlzeit aus nur einem Topf: Wir verraten zwei Rezepte. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Eintopf klassisch und deluxe: Futtern wie bei Muttern

Wir verraten ein Rezept für den Klassiker sowie für eine Deluxe-Version, wie sie auch im Sternerestaurant serviert werden könnte.

Eintopf-Rezepte
Das Design des Miura stammt von Bertone. (Quelle: Hersteller)
Mit dem Lamborghini Miura SV auf der Stierfarm

Eine Fahrt mit dem Supersportler beeindruckt heute noch genauso wie vor einem halben Jahrhundert. 

Lamborghini Miura
Was tun, wenn man angegriffen wird? Wir geben Tipps. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
How to: Sich im Notfall selbst verteidigen

Ein wütendes Brüllen, ein Schlag und schon liegt man mit blutender Nase auf dem Boden. Alles dreht sich, der Kopf und der Nacken schmerzen höllisch. Überall Glasscherben. Schwarze Stiefel, ein Tritt, die Luft bleibt weg, der Magen dreht sich. Wer in so eine Situation gerät, hat zuvor vieles falsch gemacht, findet ...

Selbstverteidigung
So macht man Scheren wieder scharf. (Screenshot: Bit Projects)
Mit diesen Tipps schärft sich eine Schere wie von selbst

Stumpfe Scheren können den letzten Nerv rauben, aber ein Neukauf muss nicht sein.

Mit diesen Tipps schärft sich eine Schere wie von selbst
Irina Shayk lässt beim Töpfern tief blicken (Screenshot: Bit Projects)
Sexy Adventskalender heizt Lesern ein

Irina Shayk lässt beim Töpfern tief blicken.

Sexy Adventskalender heizt Lesern ein
Sprung auf Hai zeugt nicht von Intelligenz. (Screenshot: its Vision)
Sprung auf Hai zeugt nicht von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können.

Sprung auf Hai zeugt nicht von Intelligenz
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2016