Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Zeit > Uhren >

Hublot und Ferrari: Mit Vollgas vorwärts

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Hublot und Ferrari: Mit Vollgas vorwärts" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Hublot und Ferrari: Mit Vollgas vorwärts" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Hublot und Ferrari: Mit Vollgas vorwärts

18.02.2013, 16:58 Uhr

Der Uhrenhersteller Hublot und der Autobauer Ferrari feiern ihre einjährige Partnerschaft mit drei neuen Exemplaren aus der "Big Bang"-Familie: die Big Bang Ferrari "Carbon Red Magic", die "King Gold Carbon" und ein Modell aus schwarzem Keramik. Alle Modelle sind streng limitiert und kosten zwischen 22.900 Euro und 33.600 Euro.

Gleich drei neue Mitglieder in der "Big Bang"-Familie. (Quelle: Hersteller)

Gleich drei neue Mitglieder in der "Big Bang"-Familie. (Quelle: Hersteller)

Die neuen Ferrari-Uhren aus der "Big Bang 45mm"-Familie besitzen ein UNICO-Uhrwerk und wurden vollständig in der Manufaktur von Hublot entworfen, entwickelt und hergestellt.

Unvergängliches Ferrari-Rot

Beim ersten neuen Modell handelt es sich um die Big Bang Ferrari "Carbon Red Magic". Dieser so genannte Flyback-Chronograf ist ein echter Hingucker: Mit einer speziellen Technik wird das Saphirglas des Ferrari-Zeitmessers in Rot eingefärbt. Die rote Farbe wird durch das Hinzufügen einer chemischen Komponente während der Glasherstellung erzielt. Dank des Verfahrens soll die Farbe nicht verblassen. Außerdem lässt sich die Uhr praktisch jederzeit auf Null stellen. Sie besitzt zwei Drücker, eine Datumsanzeige und ist durch die Anordnung der Mechanik mit Doppelkupplung und dem berühmten zifferblattseitig sichtbaren Säulenrad einzigartig in der Uhren-Welt. >>

Anzeige

Neue Wege zur Robustheit

Die Entwickler wollten neue Wege gehen. So wird beispielsweise der Stundenzähler direkt vom Federhaus angetrieben und es ist keine Raste in der Chronografen-Mechanik vorhanden. Dadurch soll das Werk an Zuverlässigkeit und Robustheit gewinnen. Nur 330 Bauteile stecken in diesem Zeitmesser. Das Uhrwerk verfügt über eine Gangreserve von rund 72 Stunden.

Weitere Uhren-Themen

Bis zu zwölf Kohlefaserblätter

Auch das Gehäuse aus Kohlefaser wurde vollständig von Hublot entworfen, entwickelt und hergestellt. Die technische Eigenschaft aller Bestandteile aus Kohlefaser beruht in der mehrschichtigen Verarbeitung des Materials. Dadurch ist der Chronograf ein absolutes Leichtgewicht.
Bei dem Verfahren werden mehrere Kohlefaserblätter (bis zu zwölf für die stärksten Teile) übereinandergeschichtet, in Formen gepresst und danach in den Polymerisations-Ofen gegeben. >>

Uhren-Stars
Die Clifton von Baume & Mercier (Quelle: Hersteller)

Die Neuheiten des Genfer Uhrensalons SIHH. [more]

Tickende Eleganz
Die Chronoswiss Retrograde (Quelle: Hersteller)

Zurückhaltung am Handgelenk - die neuen Modelle. [more]

Einsteiger-Uhren
Gute Uhren müssen kein Vermögen kosten - Sinn EZM 13. (Quelle: Hersteller)

Bezahlbare mechanische Zeitmesser. [more]

Der Vorteil dieses Verfahrens liegt darin, dass keine Luftblasen entstehen und das Material folglich sehr homogen ist, was wiederum zu einer höheren mechanischen Belastbarkeit führt.

Neben der Ferrari-roten Hublot ist die "King Gold Carbon" goldgefärbt: Das Gehäuse besteht aus dem von Hublot entwickelten "King Gold", eine Legierung aus Rotgold, Platin und Hublonium, das aus Aluminium und Magnesium entsteht. Es ist extrem leicht und ein Material, das erstmals für Gehäuse und Kaliber verwendet werden kann.
Die Uhr wird mit zwei Armbändern geliefert, wobei das eine aus schwarzem oder rotem Schedoni-Leder auf schwarzem Kautschuk aufgenäht ist.

Die limitierte Edition mit Vollgas

Die Big Bang Ferrari "Carbon Red Magic" wird in einer auf 1000 nummerierte Exemplare limitierten Serie für je 24.700 Euro herausgegeben. Die auf 500 Stück limitierte "King Gold Carbon" ist für 33.600 Euro zu haben. Das dritte neue Ferrari-Modell von Hublot ist ein auf 1000 nummerierte Exemplare limitierte Serie aus schwarzer Keramik und kostet 22.900 Euro.

Maritime Pracht
Die Ocean Commitment von Blancpain (Quelle: Hersteller)

Neue Wassersport-Uhren für den Urlaub am Meer. [more]

Schwarze Uhren
Die erste schwarze Uhr der Welt: der Chronograph I von Porsche Design. (Quelle: Hersteller)

"Jede Farbe ist erlaubt, solange es nur schwarz ist." [more]

Zeit-Wendepunkt
Eine Uhr als Hommage an den Mauerfall. (Quelle: dpa/NOMOS Glashütte)

Der Mauerfall und die Renais- sance in Glashütte. [more]

Apple Watch
Die neue Smartwatch von Apple. (Quelle: AP/dpa)

Die Uhrenbranche gibt sich betont cool. [more]

Einsatzbereit
Allzeit bereit: Armee-Uhren halten härtesten Anforderungen stand. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das sind die interessantesten Military-Uhren. [more]

Quelle: wanted.de

Mondsüchtig
Die neue Omega Speedmaster Apollo 11 - 45th Anniversary Limited Edition (Quelle: Hersteller)

Neue Edition der Omega Speedmaster Apollo. [more]

Die Königsklasse
Breguet zeigt knapp zwei Dutzend Tourbillon-Uhren in Frankfurt (Quelle: Hersteller)

Tourbillon-Uhren zum Preis einer Luxus-Villa. [more]

Unzerstörbar
Keramik-Uhren sind in der Branche zwar noch relativ jung, aber definitiv im Kommen. (Quelle: Hersteller)

Uhren werden immer öfter aus Keramik gefertigt. [more]

Anzeige
Einsatzbereit
Allzeit bereit: Armee-Uhren halten härtesten Anforderungen stand. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das sind die interessantesten Military-Uhren. [more]

Luxusjachten auf der "Boot"

Vom Freizeitboot bis zum Weltumsegler, vom Motorboot bis zur Segeljacht. Die Messe in Düsseldorf zeigt wahre Männerträume. [video]

Cop tanzt zu Taylor Swift

Dieser Polizist rastet zu Talor Swifts Song "Shakes It Off" aus. Die Fahrzeugkamera nimmt ihn für die Ewigkeit auf. [video]

Bentley in Detroit

Funkelnde Luxuskarossen bei der Detroit Motorshow. Am meisten Aufsehen erregt aber ein Bentley, den es noch gar nicht gibt. [video]

Sexy Strafstöße

Dieses Team bereitet sich mit einem Elfmeterschießen auf halbnackte Frauenhintern auf ein Hallenturnier vor. [video]

Strandschönheit

Alessandra Ambrosio fühlt sich in ihrem Heimatland Brasilien am wohlsten. [video]

Die Badenixe

Bei diesen Strandaufnahmen vom südafrikanischen Supermodel Candice Swanepoel steigt das Thermometer. [video]

Schneller schneidet niemand

Dieser Mann zerlegt das Steak in wenigen Sekunden. Mit seiner Technik dürfte er so manch einen Starkoch beeindrucken. [video]

Gut Schlafen im Flieger

Haben Sie einen langen Flug vor sich? Sicher wäre es schön, währenddessen ein wenig zu schlafen. Mit diesen Tipps klappt's. [video]

Mal wieder Blankgezogen

Die Freundin von Frauenschwarm Robert Pattinson lässt ganz tief blicken. Model Gigi Hadid tut es ihr gerne nach. [video]

Heiße Singles

Ob Emily Ratajkowski oder Taylor Swift: Viele Schönheiten sind aktuell wieder zu haben. [video]

zurück
weiter
Wanted
Feinster Kaffee

Tipps für einen genussvollen Start in den Tag. [more]

Coole Bikes

Fit für Wald und Feld mit diesen Mountainbikes. [more]

Feinkost 2015

Kulinarischer Ausblick eines Foodhunters. [more]

Fünf Sterne

Dieser Luxus liegt nicht weit weg. [more]


 (Quelle: Tiger of Sweden)
Tiger of Sweden

Ein Teil des perfekten Casual Looks. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Drykorn)
Drykorn

Idealer Herbstlook mit dieser Hose im Khakiton. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: BOSS)
BOSS

Hochwertige Verarbeitung trifft auf Stil. [wanted.de-Shop]

*
Die besten Zigarren - jetzt Preise vergleichen - bei preisvergleich.t-online.de
Für echte Kenner

Zubehör für den perfekten Zigarrengenuss. [Preise vergleichen]

 (Quelle: Rebels & Legends)
Rebels & Legends

Mit viel Stauraum und klassischem Design. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Barbour)
Barbour

Farbenfroh geht's in den goldenen Herbst. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Maison Martin Margiela)
Maison Martin Margiela

Perfekter Used Look für den individuellen Style. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Das gewisse Etwas

Ein Kaschmir-Tuch aus interessantem Materialmix. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der perfekte Stiefel

Passend zu Ihrem Anzug oder auch zur Jeans. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Lässig & Schnittig

Mit diesem Hemd gelingen Ihnen unzählige Kombis. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Vilebrequin)
Carribian Feeling

Die lavendelblaue Vilebrequin Badeshorts bringt gute Laune. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sportliche Eleganz

Das Sakko für ein legeres Business-Outfit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Luxuriöses Mode-Statement

Ein stilvoller Begleiter für sonnige Frühlingstage. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sommerlich leicht

Angenehmes Leinen-Hemd für den urbanen Look. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Perfekt für den Alltag

Mit Scotch & Soda beweisen Sie Stilsicherheit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Britischer Dandy-Stil

Edles schwarzes Glattleder für den Dandy Look. [wanted.de-Shop]

*

© Deutsche Telekom AG 2015