wanted.de > Zeit > Uhren >

Hublot und Ferrari: Mit Vollgas vorwärts

Hublot und Ferrari: Mit Vollgas vorwärts

18.02.2013, 16:58 Uhr

Gleich drei neue Mitglieder in der "Big Bang"-Familie. (Quelle: Hersteller)

Gleich drei neue Mitglieder in der "Big Bang"-Familie.

(Quelle: Hersteller)
Gleich drei neue "Big Bang Ferrari Modelle" stellte Hublot vor. Die "Carbon Red Magic" ist auf 1000 Exemplare limitiert und für 24.700 Euro erhältlich. (Quelle: Hersteller)

Gleich drei neue "Big Bang Ferrari Modelle" stellte Hublot vor. Die "Carbon Red Magic" ist auf 1000 Exemplare limitiert und für 24.700 Euro erhältlich.

(Quelle: Hersteller)
Die "King Gold Carbon" ist sogar auf nur 500 Stück limitiert und kostet 33.600 Euro. (Quelle: Hersteller)

Die "King Gold Carbon" ist sogar auf nur 500 Stück limitiert und kostet 33.600 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Eine weitere Neuheit ist die "Big Bang Ferrari Ceramic", von der es nur 1000 Exemplare gibt. Erhältlich für 22.900 Euro. (Quelle: Hersteller)

Eine weitere Neuheit ist die "Big Bang Ferrari Ceramic", von der es nur 1000 Exemplare gibt. Erhältlich für 22.900 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Eine weitere Besonderheit stellt das rot eingefärbte Saphirglas dar. Die rote Farbe wird durch das Hinzufügen einer chemischen Komponente während der Saphirglasherstellung erzielt.  (Quelle: Hersteller)

Eine Besonderheit der "Carbon Red Magic" stellt das rot eingefärbte Saphirglas dar. Die rote Farbe wird durch das Hinzufügen einer chemischen Komponente während der Saphirglasherstellung erzielt. Natürlich darf auch das seitlich eingravierte Ferrari-Logo nicht fehlen.

(Quelle: Hersteller)
Die Uhr wird mit zwei Armbändern geliefert, wobei das eine aus schwarzem oder rotem Schedoni-Leder auf schwarzem Kautschuk aufgenäht ist. (Quelle: Hersteller)

Die Uhr wird mit zwei Armbändern geliefert, wobei das eine aus schwarzem oder rotem Schedoni-Leder auf schwarzem Kautschuk aufgenäht ist.

(Quelle: Hersteller)
Der Drücker des Zeitmessers ist bei zwei Uhr. Sie ist wasserdicht bis 100 Meter und das Gehäuse hat einen Durchmesser von 45.5 Millimetern. (Quelle: Hersteller)

Der Drücker des Zeitmessers ist bei zwei Uhr. Sie ist wasserdicht bis 100 Meter und das Gehäuse hat einen Durchmesser von 45.5 Millimetern.

(Quelle: Hersteller)
Der Chronograf verfügt über eine Gangreserve von 72 Stunden. Und natürlich hat sie einen Ferrari-roten Minutenzähler- und Chronografen-Zeiger. (Quelle: Hersteller)

Der Chronograf verfügt über eine Gangreserve von 72 Stunden. Und natürlich hat sie einen Ferrari-roten Minutenzähler- und Chronografen-Zeiger.

(Quelle: Hersteller)
Bereits die beiden ersten "Big Bang"-Modelle dieser Partnerschaft waren ein Erfolg. Ein Exemplar wurde in "Magic Gold" präsentiert, dem von Hublot entwickelten, weltweit ersten kratzfesten Gold mit 18 Karat. Diese Edition war auf nur 500 Stück limitiert. (Quelle: Hersteller)

Bereits die beiden ersten "Big Bang"-Modelle dieser Partnerschaft waren ein Erfolg. Ein Exemplar wurde in "Magic Gold" präsentiert, dem von Hublot entwickelten, weltweit ersten kratzfesten Gold mit 18 Karat. Diese Edition war auf nur 500 Stück limitiert.

(Quelle: Hersteller)
Das andere Modell "Big Bang Ferrari Titanium" wurde auf 1000 Stück limitiert und auf der Baselworld 2012 vorgestellt. (Quelle: Hersteller)

Das andere Modell "Big Bang Ferrari Titanium" wurde auf 1000 Stück limitiert und auf der Baselworld 2012 vorgestellt.

(Quelle: Hersteller)
Das Design des Miura stammt von Bertone. (Quelle: Hersteller)
Mit dem Lamborghini Miura SV auf der Stierfarm

Eine Fahrt mit dem Supersportler beeindruckt heute noch genauso wie vor einem halben Jahrhundert. 

Lamborghini Miura
Rockig wie die Ramones: Der wilde Stil der 70er ist wieder in. Wir haben ein paar Styling-Vorschläge für Sie. (Quelle: imago/United Archives International)
Der wilde Stil der 70er ist wieder in

Levis bringt die 505 neu raus und weitere Labels orientieren sich an den Seventies. Sind Sie im Herzen auch ein Kind der 70er?

Hip statt Hippie
Was soll unter dem Weihnachtsbaum liegen? WANTED.DE gibt Ihnen ein paar Anregungen für Ihren Wunschzettel. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Dji/Adidas/Conleys)
Ja, ja, ja! Das wünschen wir uns

Diesen Luxus gönnt Ihnen der Weihnachtsmann oder Sie machen sich selbst ein schönes Geschenk.

Ja, ja, ja!
Was tun, wenn man angegriffen wird? Wir geben Tipps. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
How to: Selbstverteidigung

Nicht zum Opfer werden: Ein Experte erklärt die wichtigsten Schritte der Selbstverteidigung.

Selbstverteidigung
Gut gelaunt aufwachen, die schönste Nebenwirkung von erholsamem Schlaf. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Luxus erholsamer Schlaf

Bestens gelaunt aufwachen: Alle Infos zur richtigen Temperatur, Licht und Ernährung vor dem Schlaf.

Luxus Schlaf
Fans deftiger Kost kommen in der fränkischen Küche auf ihre Kosten.Schäufele sind der Klassiker. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Fränkische Küche zu Hause zaubern

Die Franken wissen, was begeistert. Das Schäufele als kulinarisches Highlight – so gelingt es zu Hause. 

Fränkische Küche

Der Uhrenhersteller Hublot und der Autobauer Ferrari feiern ihre einjährige Partnerschaft mit drei neuen Exemplaren aus der "Big Bang"-Familie: die Big Bang Ferrari "Carbon Red Magic", die "King Gold Carbon" und ein Modell aus schwarzem Keramik. Alle Modelle sind streng limitiert und kosten zwischen 22.900 Euro und 33.600 Euro.

Die neuen Ferrari-Uhren aus der "Big Bang 45mm"-Familie besitzen ein UNICO-Uhrwerk und wurden vollständig in der Manufaktur von Hublot entworfen, entwickelt und hergestellt. Unvergängliches Ferrari-Rot Beim ersten neuen Modell handelt es sich um die Big Bang Ferrari "Carbon Red Magic". Dieser so genannte Flyback-Chronograf ist ein echter Hingucker: Mit einer speziellen Technik wird das Saphirglas des Ferrari-Zeitmessers in Rot eingefärbt. Die rote Farbe wird durch das Hinzufügen einer chemischen Komponente während der Glasherstellung erzielt. Dank des Verfahrens soll die Farbe nicht verblassen. Außerdem lässt sich die Uhr praktisch jederzeit auf Null stellen. Sie besitzt zwei Drücker, eine Datumsanzeige und ist durch die Anordnung der Mechanik mit Doppelkupplung und dem berühmten zifferblattseitig sichtbaren Säulenrad einzigartig in der Uhren-Welt.

Neue Wege zur Robustheit Die Entwickler wollten neue Wege gehen. So wird beispielsweise der Stundenzähler direkt vom Federhaus angetrieben und es ist keine Raste in der Chronografen-Mechanik vorhanden. Dadurch soll das Werk an Zuverlässigkeit und Robustheit gewinnen. Nur 330 Bauteile stecken in diesem Zeitmesser. Das Uhrwerk verfügt über eine Gangreserve von rund 72 Stunden.

Bis zu zwölf Kohlefaserblätter Auch das Gehäuse aus Kohlefaser wurde vollständig von Hublot entworfen, entwickelt und hergestellt. Die technische Eigenschaft aller Bestandteile aus Kohlefaser beruht in der mehrschichtigen Verarbeitung des Materials. Dadurch ist der Chronograf ein absolutes Leichtgewicht. Bei dem Verfahren werden mehrere Kohlefaserblätter (bis zu zwölf für die stärksten Teile) übereinandergeschichtet, in Formen gepresst und danach in den Polymerisations-Ofen gegeben.

Der Vorteil dieses Verfahrens liegt darin, dass keine Luftblasen entstehen und das Material folglich sehr homogen ist, was wiederum zu einer höheren mechanischen Belastbarkeit führt.

Neben der Ferrari-roten Hublot ist die "King Gold Carbon" goldgefärbt: Das Gehäuse besteht aus dem von Hublot entwickelten "King Gold", eine Legierung aus Rotgold, Platin und Hublonium, das aus Aluminium und Magnesium entsteht. Es ist extrem leicht und ein Material, das erstmals für Gehäuse und Kaliber verwendet werden kann. Die Uhr wird mit zwei Armbändern geliefert, wobei das eine aus schwarzem oder rotem Schedoni-Leder auf schwarzem Kautschuk aufgenäht ist. Die limitierte Edition mit Vollgas Die Big Bang Ferrari "Carbon Red Magic" wird in einer auf 1000 nummerierte Exemplare limitierten Serie für je 24.700 Euro herausgegeben. Die auf 500 Stück limitierte "King Gold Carbon" ist für 33.600 Euro zu haben. Das dritte neue Ferrari-Modell von Hublot ist ein auf 1000 nummerierte Exemplare limitierte Serie aus schwarzer Keramik und kostet 22.900 Euro.

Quelle: wanted.de

Anzeige
Eines der wertvollsten Zifferblätter der Welt. Wir zeigen Ihnen das Liebhaberstück für Uhrensammler. (Quelle: Phillips)
Armbanduhr für elf Millionen Schweizer Franken versteigert

Ein Bieter hat bei einer Auktion eine Unsumme gezahlt – doch es geht sogar noch teurer.

Elf Millionen
Die Apple Watch Series 2 ist nur eine der zahlreichen neuen Smartwatches im Herbst. (Quelle: Reuters)
Neue Smartwatches von Apple und Co.

Die Apple Watch Series 2 ist nur eine der zahlreichen Neuheiten bei Smartwatches. Auch Luxus-Fans kommen auf ihre Kosten.

Neue Smartwatches
Sensoren in den Startblöcken erkennen Fehlstarts - die Zeitmessung bei Olympia wird immer raffinierter. (Quelle: Omega)
Olympia: So viel Hightech steckt in der Zeitmessung

WANTED.DE erklärt, warum die Regeln der Wettbewerbe manchmal die Zeitmessung ausbremsen. 

Olympia in Rio
'A-Team'-Held total verändert (Screenshot: Bitprojects)
"A-Team"-Held ist kaum wiederzuerkennen

Früher war Mr. T für seine Goldketten bekannt, heute trägt er Schlabberlook.

"A-Team"-Held
Das Design des Miura stammt von Bertone. (Quelle: Hersteller)
Mit dem Lamborghini Miura SV auf der Stierfarm

Eine Fahrt mit dem Supersportler beeindruckt heute noch genauso wie vor einem halben Jahrhundert. 

Lamborghini Miura
Rockig wie die Ramones: Der wilde Stil der 70er ist wieder in. Wir haben ein paar Styling-Vorschläge für Sie. (Quelle: imago/United Archives International)
Hip statt Hippie: Der wilde Stil der 70er ist wieder in

Levis bringt die 505 neu raus und weitere Labels orientieren sich an den Seventies. Sind Sie im Herzen auch ein Kind der 70er?

Hip statt Hippie
Was soll unter dem Weihnachtsbaum liegen? WANTED.DE gibt Ihnen ein paar Anregungen für Ihren Wunschzettel. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Dji/Adidas/Conleys)
Ja, ja, ja! Das wünschen wir uns zu Weihnachten

Diesen Luxus gönnt Ihnen der Weihnachtsmann oder Sie machen sich selbst ein schönes Geschenk.

Ja, ja, ja!
Was tun, wenn man angegriffen wird? Wir geben Tipps. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
How to: Sich im Notfall selbst verteidigen

Nicht zum Opfer werden: Ein Experte erklärt die wichtigsten Schritte der Selbstverteidigung.

Selbstverteidigung
Gut gelaunt aufwachen, die schönste Nebenwirkung von erholsamem Schlaf. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Luxus gesunder, erholsamer Schlaf

Schlafend verbringen wir etwa 24 Jahre unseres Lebens. Grund genug, diese Zeit möglichst komfortabel und luxuriös zu verbringen. Wir verraten Ihnen, wie Männer am gesündesten schlafen. Sechs bis acht Stunden Schlaf täglich empfehlen Gesundheitsexperten. Das macht etwa ein Drittel des ganzen Tages aus. ...

Luxus Schlaf
So macht man Scheren wieder scharf. (Screenshot: Bit Projects)
Mit diesen Tipps schärft sich eine Schere wie von selbst

Stumpfe Scheren können den letzten Nerv rauben, aber ein Neukauf muss nicht sein.

Mit diesen Tipps schärft sich eine Schere wie von selbst
Irina Shayk lässt beim Töpfern tief blicken (Screenshot: Bit Projects)
Sexy Adventskalender heizt Lesern ein

Irina Shayk lässt beim Töpfern tief blicken.

Sexy Adventskalender heizt Lesern ein
Sprung auf Hai zeugt nicht von Intelligenz. (Screenshot: its Vision)
Sprung auf Hai zeugt nicht von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können.

Sprung auf Hai zeugt nicht von Intelligenz
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2016