wanted.de > Zeit > Uhren >

Hublot und Ferrari: Mit Vollgas vorwärts

Hublot und Ferrari: Mit Vollgas vorwärts

18.02.2013, 16:58 Uhr

Gleich drei neue Mitglieder in der "Big Bang"-Familie. (Quelle: Hersteller)

Gleich drei neue Mitglieder in der "Big Bang"-Familie.

(Quelle: Hersteller)
Gleich drei neue "Big Bang Ferrari Modelle" stellte Hublot vor. Die "Carbon Red Magic" ist auf 1000 Exemplare limitiert und für 24.700 Euro erhältlich. (Quelle: Hersteller)

Gleich drei neue "Big Bang Ferrari Modelle" stellte Hublot vor. Die "Carbon Red Magic" ist auf 1000 Exemplare limitiert und für 24.700 Euro erhältlich.

(Quelle: Hersteller)
Die "King Gold Carbon" ist sogar auf nur 500 Stück limitiert und kostet 33.600 Euro. (Quelle: Hersteller)

Die "King Gold Carbon" ist sogar auf nur 500 Stück limitiert und kostet 33.600 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Eine weitere Neuheit ist die "Big Bang Ferrari Ceramic", von der es nur 1000 Exemplare gibt. Erhältlich für 22.900 Euro. (Quelle: Hersteller)

Eine weitere Neuheit ist die "Big Bang Ferrari Ceramic", von der es nur 1000 Exemplare gibt. Erhältlich für 22.900 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Eine weitere Besonderheit stellt das rot eingefärbte Saphirglas dar. Die rote Farbe wird durch das Hinzufügen einer chemischen Komponente während der Saphirglasherstellung erzielt.  (Quelle: Hersteller)

Eine Besonderheit der "Carbon Red Magic" stellt das rot eingefärbte Saphirglas dar. Die rote Farbe wird durch das Hinzufügen einer chemischen Komponente während der Saphirglasherstellung erzielt. Natürlich darf auch das seitlich eingravierte Ferrari-Logo nicht fehlen.

(Quelle: Hersteller)
Die Uhr wird mit zwei Armbändern geliefert, wobei das eine aus schwarzem oder rotem Schedoni-Leder auf schwarzem Kautschuk aufgenäht ist. (Quelle: Hersteller)

Die Uhr wird mit zwei Armbändern geliefert, wobei das eine aus schwarzem oder rotem Schedoni-Leder auf schwarzem Kautschuk aufgenäht ist.

(Quelle: Hersteller)
Der Drücker des Zeitmessers ist bei zwei Uhr. Sie ist wasserdicht bis 100 Meter und das Gehäuse hat einen Durchmesser von 45.5 Millimetern. (Quelle: Hersteller)

Der Drücker des Zeitmessers ist bei zwei Uhr. Sie ist wasserdicht bis 100 Meter und das Gehäuse hat einen Durchmesser von 45.5 Millimetern.

(Quelle: Hersteller)
Der Chronograf verfügt über eine Gangreserve von 72 Stunden. Und natürlich hat sie einen Ferrari-roten Minutenzähler- und Chronografen-Zeiger. (Quelle: Hersteller)

Der Chronograf verfügt über eine Gangreserve von 72 Stunden. Und natürlich hat sie einen Ferrari-roten Minutenzähler- und Chronografen-Zeiger.

(Quelle: Hersteller)
Bereits die beiden ersten "Big Bang"-Modelle dieser Partnerschaft waren ein Erfolg. Ein Exemplar wurde in "Magic Gold" präsentiert, dem von Hublot entwickelten, weltweit ersten kratzfesten Gold mit 18 Karat. Diese Edition war auf nur 500 Stück limitiert. (Quelle: Hersteller)

Bereits die beiden ersten "Big Bang"-Modelle dieser Partnerschaft waren ein Erfolg. Ein Exemplar wurde in "Magic Gold" präsentiert, dem von Hublot entwickelten, weltweit ersten kratzfesten Gold mit 18 Karat. Diese Edition war auf nur 500 Stück limitiert.

(Quelle: Hersteller)
Das andere Modell "Big Bang Ferrari Titanium" wurde auf 1000 Stück limitiert und auf der Baselworld 2012 vorgestellt. (Quelle: Hersteller)

Das andere Modell "Big Bang Ferrari Titanium" wurde auf 1000 Stück limitiert und auf der Baselworld 2012 vorgestellt.

(Quelle: Hersteller)

Der Uhrenhersteller Hublot und der Autobauer Ferrari feiern ihre einjährige Partnerschaft mit drei neuen Exemplaren aus der "Big Bang"-Familie: die Big Bang Ferrari "Carbon Red Magic", die "King Gold Carbon" und ein Modell aus schwarzem Keramik. Alle Modelle sind streng limitiert und kosten zwischen 22.900 Euro und 33.600 Euro.

Die neuen Ferrari-Uhren aus der "Big Bang 45mm"-Familie besitzen ein UNICO-Uhrwerk und wurden vollständig in der Manufaktur von Hublot entworfen, entwickelt und hergestellt. Unvergängliches Ferrari-Rot Beim ersten neuen Modell handelt es sich um die Big Bang Ferrari "Carbon Red Magic". Dieser so genannte Flyback-Chronograf ist ein echter Hingucker: Mit einer speziellen Technik wird das Saphirglas des Ferrari-Zeitmessers in Rot eingefärbt. Die rote Farbe wird durch das Hinzufügen einer chemischen Komponente während der Glasherstellung erzielt. Dank des Verfahrens soll die Farbe nicht verblassen. Außerdem lässt sich die Uhr praktisch jederzeit auf Null stellen. Sie besitzt zwei Drücker, eine Datumsanzeige und ist durch die Anordnung der Mechanik mit Doppelkupplung und dem berühmten zifferblattseitig sichtbaren Säulenrad einzigartig in der Uhren-Welt.

Neue Wege zur Robustheit Die Entwickler wollten neue Wege gehen. So wird beispielsweise der Stundenzähler direkt vom Federhaus angetrieben und es ist keine Raste in der Chronografen-Mechanik vorhanden. Dadurch soll das Werk an Zuverlässigkeit und Robustheit gewinnen. Nur 330 Bauteile stecken in diesem Zeitmesser. Das Uhrwerk verfügt über eine Gangreserve von rund 72 Stunden.

Bis zu zwölf Kohlefaserblätter Auch das Gehäuse aus Kohlefaser wurde vollständig von Hublot entworfen, entwickelt und hergestellt. Die technische Eigenschaft aller Bestandteile aus Kohlefaser beruht in der mehrschichtigen Verarbeitung des Materials. Dadurch ist der Chronograf ein absolutes Leichtgewicht. Bei dem Verfahren werden mehrere Kohlefaserblätter (bis zu zwölf für die stärksten Teile) übereinandergeschichtet, in Formen gepresst und danach in den Polymerisations-Ofen gegeben.

Der Vorteil dieses Verfahrens liegt darin, dass keine Luftblasen entstehen und das Material folglich sehr homogen ist, was wiederum zu einer höheren mechanischen Belastbarkeit führt.

Neben der Ferrari-roten Hublot ist die "King Gold Carbon" goldgefärbt: Das Gehäuse besteht aus dem von Hublot entwickelten "King Gold", eine Legierung aus Rotgold, Platin und Hublonium, das aus Aluminium und Magnesium entsteht. Es ist extrem leicht und ein Material, das erstmals für Gehäuse und Kaliber verwendet werden kann. Die Uhr wird mit zwei Armbändern geliefert, wobei das eine aus schwarzem oder rotem Schedoni-Leder auf schwarzem Kautschuk aufgenäht ist. Die limitierte Edition mit Vollgas Die Big Bang Ferrari "Carbon Red Magic" wird in einer auf 1000 nummerierte Exemplare limitierten Serie für je 24.700 Euro herausgegeben. Die auf 500 Stück limitierte "King Gold Carbon" ist für 33.600 Euro zu haben. Das dritte neue Ferrari-Modell von Hublot ist ein auf 1000 nummerierte Exemplare limitierte Serie aus schwarzer Keramik und kostet 22.900 Euro.

Quelle: wanted.de

Anzeige
Ein schickes Armband gehört zu einer edlen Uhr einfach dazu. So finden Sie das passende Armband. (Quelle: Omega)
Armbänder: Neuer Look für Ihre Uhr

Mit austauschbaren Armbändern passen Sie Ihre Uhr nicht nur dem Anlass an, sondern verwandeln ihren Typ.

Armbänder
Tudor Heritage Black Bay Bronze (Quelle: Hersteller)
Das sind die Top-Uhren der Baselworld 2016

Die wichtigste Uhrenmesse bietet zahlreiche, interessante Neuheiten. Eine Uhr setzt gar Patina an.

Baselworld
Das sind die beliebtesten Uhren in diesem Jahr. (Quelle: Piaget)
Das sind die beliebtesten Uhren des Jahres

Die Sieger des renommierten Publikumpreises "Goldene Unruh" stehen fest.

"Goldene Unruh"
Neuer Hochglanz Spot von Paco Rabanne (Screenshot: T-Online)
Hochglanz-Spot von Paco

Der neue sexy Clip in Schwarz-Weiß und Gold eifert dem Stil von Hollywood-Kultfilmen wie "Goldfinger" nach.

Edel-Spot von Paco
'A-Team'-Held total verändert (Screenshot: Bitprojects)
"A-Team"-Held ist kaum wiederzuerkennen

Früher war Mr. T für seine Goldketten bekannt, heute trägt er Schlabberlook.

"A-Team"-Held
Supermodel
Sexy mit Stil

Victoria's Secret Engel Alessandra Ambrosio lässt die goldenen alten Zeiten Hollywoods wieder aufleben.

Sexy mit Stil
Die 'Werkskantine' klingt typisch deutsch und schmeckt auch so. WANTED.DE verrät weitere Adressen für kulinarische Heimat-Höhepunkte. (Quelle: Werkskantine)
Die besten Restaurants mit deutscher Küche

Einheimische Gerichte können sich schmecken lassen. WANTED.DE nennt die Top-Adressen.

Restaurant
Der Der Traum eines jeden Bauarbeiters: Mit dem JCB GT erreicht man 116,82 Kilometer pro Stunde. (Quelle: pressinform)
Der schnellste Bagger der Welt kann sogar noch schneller

Flugzeugreifen verhindern, dass er aus dem Stand einen Salto macht. Dafür gab es einen Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde.

Bagger
Wo schmeckt Steak wirklich nach Steak? Bei den vielen Steakhäusern in Deutschland ist es nicht leicht, die Qualität auf Anhieb zu erkennen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Woran Sie ein gutes Steakhaus erkennen

Steakhäuser gibt es in jeder Stadt aber wie erkennt man, wo es gut schmeckt? Ein Experte erklärt, worauf es ankommt.

Steakhaus
Traumberuf Model: Ordentlich posen, hübsche Frauen kennenlernen und dabei Geld verdienen. Doch wissen Sie, ob Sie die Kriterien erfüllen würden? (Quelle: Calvin Klein)
Würden Sie sich als Männermodel eignen?

Jung, sexy und muskulös – reicht das schon? Wir nennen die Kriterien, um als Männermodel erfolgreich zu sein.

Models
Shake it, Baby: So mixen Sie die besten Cocktails. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Zubehör und Spirituosen: Was in die perfekte Hausbar gehört

Ein paar Handgriffe, ein paar Zutaten und etwas Eis, schon steht ein echter Whisky Sour, eine Bloody Mary oder eine Caipirinha auf dem Tisch. Um zuhause feine Drinks zu mixen, sind weder eine jahrelange Ausbildung noch eine teure Bar-Ausstattung nötig. Ein Bar-Profi erklärt, wie Sie im Wohnzimmer die leckersten ...

Hausbar
Einmal im Jahr wird die Rennstrecke im englischen Dorf Angmering zum Schrottplatz. (Quelle: Reuters)
Autoweitsprung

Gas geben und abheben: Im englischen Angmering messen sich zehn Kontrahenten im Autoweitsprung.

Autoweitsprung
Erster Trailer: 'Die glorreichen Sieben'. (Quelle: Sony Pictures)
"Die glorreichen Sieben" reiten wieder

Star-besetztes Remake des Western-Klassikers mit Yul Brynner.

"Die glorreichen Sieben" reiten wieder
Welche Stars bei 'Twin Peaks' mitspielen werden. (Quelle: t-online.de)
Welche Stars bei "Twin Peaks" mitspielen werden

„Twin Peaks“: Unter den Schauspielern sind alte Bekannte und viele neue Stars.

Welche Stars bei "Twin Peaks" mitspielen werden
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016