wanted.de > Stil > Mode >

Herbsttrend: Leder und Wolle

Herbsttrend: Lassen Sie sich einwickeln

12.10.2012, 17:06 Uhr | Sabine Kelle

Der Herbsttrend 2012 sind Kleidungsstücke aus Leder und Wolle, gerne auch in Kombination. (Quelle: Baldessarini)

Der Herbsttrend 2012 sind Kleidungsstücke aus Leder und Wolle, gerne auch in Kombination.

(Quelle: Baldessarini)
Mit großmaschigem Strick liegen Sie in diesem Herbst goldrichtig. Bei Juliaandben kombiniert man gleich mehrere Schals miteinander. (Quelle: Hersteller)

Mit großmaschigem Strick liegen Sie in diesem Herbst goldrichtig. Bei Juliaandben kombiniert man gleich mehrere Schals miteinander.

(Quelle: Hersteller)
Ob komplett oder nur teils: Schwarzes Leder ist in diesem Herbst ein absolutes Muss! (Quelle: Zara)

Ob komplett oder nur teils: Schwarzes Leder ist in diesem Herbst ein absolutes Muss! Das Teil gibt es bei Zara für 99,95 Euro.

(Quelle: Zara)
Für den Casual-Look kombinieren Sie eine lässige Lederjacke im Fliegerlook (von Baldessarini) zu Ihrer Lieblingsjeans. (Quelle: Hersteller)

Für den Casual-Look kombinieren Sie eine lässige Lederjacke im Fliegerlook (von Baldessarini) zu Ihrer Lieblingsjeans.

(Quelle: Hersteller)
Jil Sander ist wie so oft Vorreiterin wenn es um Trends geht. Bei dem Designer-Label wird der Ledermantel zum eleganten Begleiter zum Business-Anzug. (Quelle: Hersteller)

Jil Sander ist wie so oft Vorreiterin wenn es um Trends geht. Bei dem Designer-Label wird der Ledermantel zum eleganten Begleiter zum Business-Anzug.

(Quelle: Hersteller)
Über Strick in Hülle und Fülle und vor allem in allen erdenklichen Mustern und Farben (von Maiami) darf sich Man(n) im Herbst freuen. (Quelle: Hersteller)

Über Strick in Hülle und Fülle und vor allem in allen erdenklichen Mustern und Farben (von Maiami) darf sich Man(n) im Herbst freuen.

(Quelle: Hersteller)
Damit Ihr Gepäck stets gut verpackt ist, steckt es in extra großen Ledertaschen und Weekendern (von Chesterfield Brand). (Quelle: Hersteller)

Damit Ihr Gepäck stets gut verpackt ist, steckt es in extra großen Ledertaschen und Weekendern (von Chesterfield Brand ab rund 230 Euro).

(Quelle: Hersteller)
Auch im Job trägt Man(n) gern auf: Mit schicken großen Ledertaschen und Koffern. Für den modischen Kick sorgen exklusive Prägungen. (Quelle: Zara)

Auch im Job trägt Man(n) gern auf: Mit schicken großen Ledertaschen und Koffern. Für den modischen Kick sorgen exklusive Prägungen. Die Tasche gibt es bei Zara für 79.95 Euro.

(Quelle: Zara)

Mode hin oder her, wenn es draußen kalt ist, will Man(n) sich einfach nur einmummeln. Wie schön, dass in diesem Herbst gleich zwei Trendthemen dafür sorgen, dass Ihnen modisch so richtig eingeheizt wird: Leder und Wolle. Dass kuschelige Wolle nicht nur etwas für Softies ist und aalglattes Leder nicht nur raubeinigen Rockern steht, beweist unsere Foto-Show.

Lederhemden, das ist doch nur was für knallharte Rocker oder verschrobene Grufties und in dicken Strickpullis laufen doch nur verpeilte Hippies herum. So dachten Sie vielleicht noch bis gestern. Spätestens diesen Herbst haben solche Vorurteile ausgedient, denn jetzt sind Leder und Strick die Must-Haves für den Herbst. Wie Sie sie wahlweise elegant oder sportlich und vor allem clever kombinieren, verraten wir Ihnen gerne. Trend Leder Wenn es in diesem Herbst um Materialkontraste geht, dann spielen Glattleder und Grobstrick hierbei die Hauptrollen. Beide Materialien ergänzen sich dabei wunderbar, denn die beiden grundverschiedenen Oberflächen sind so gegensätzlich, dass sie sich schon wieder perfekt vertragen. Natürlich müssen Sie jetzt nicht ständig Leder mit Wolle kombinieren. Schon einzeln legen beide ein glänzendes Solo hin.

Generell zeigt sich die Herbst-Winter-Saison recht klassisch. Das bietet eine ideale Grundlage, um mit kleinen Highlights, wie dem Material, zu spielen. Sind Sie eher ein Anzugträger? Perfekt, dann setzen Sie modische Akzente mit einer schmalen Leder-Krawatte. Oder wie wäre es mit einem schicken Trenchcoat aus samtweichem Nappaleder? Eine Lederjacke im Bikerlook zählt zu den echten Mode-Klassikern. Sicher haben Sie bereits eine solche im Kleiderschrank.

Edle Designerstücke in Schwarz In diesem Winter sollte Man(n) besonders auf schwarzes Leder setzen. Bei Jil Sander finden Sie elegante schwarze Ledermäntel und solche aus gewachstem Nylon. Von Salvadore Ferragamo, Louis Vuitton und Yves Saint Laurent kommen Modelle mit Metall-Applikationen im 90er-Jahre-Look. Auf viereckige Schuhe werden glänzende Stahlschilder montiert. Dazu trägt man naturweiße Rippenshirts und Metallschmuck.

Der lässige Typ kombiniert seine Jeans mit einem coolen Lederhemd und Biker-Boots. Wenn Ihnen das zu viel des Guten ist, dann freunden Sie sich bestimmt leichter mit einem groben Hemd mit Ledereinsätzen an. Generell findet sich jetzt oft Leder als Akzent in und auf Kleidung. So steht beispielsweise ein klassisches Tweed-Sakko mit Leder-Patches an den Ellenbogen ganz hoch im Kurs und wird auch in den nächsten Jahren nicht aus der Mode kommen. Ein Hauch von Vintage In Sachen Accessoires darf es gar nicht genug Leder sein. Ob feine Glattleder-Schuhe oder kernige Boots aus Veloursleder – an die Füße gehört Leder. Was unten anfängt, hört erst oben auf. So trägt der modische Mann einen Lederhut oder eine Schiebermütze, natürlich aus Rauleder im Vintage-Look. Vom Aktenkoffer bis zum Weekender, ins Büro oder auf den Wochenendtrip kommen jetzt Oversize-Taschen aus edlem Leder mit.

Weil Leder, wie jede Haut, gepflegt sein will, sollten Sie sich im Fachgeschäft beraten lassen. Glattes Leder lässt sich definitiv einfacher in Schuss halten. Bei rauem Velourleder benötigen Sie spezielle Pflegemittel, meist Schaum und eine Bürste. Farbe für jeden Typ Den perfekten Kontrast zum kühlen Leder bietet flauschige Wolle. Nichts wärmt so hervorragend, wie ein schöner Strickpullover. Für einen modischen Hingucker sorgen Heavy Knit und großzügige Zopfmuster. Die imposanten Strickklamotten aus großen Maschen kommen in diesem Winter in einer überwältigenden Farbpalette. Von klassischem Schwarz, Grau und Beige bis hin zu aktuellen starken Farben wie Bordeaux, Senfgelb, Orange und sogar Neontönen, dürfen Sie in jeder Menge Farbe schwelgen.

Flauschige Luxus-Garne Beim Material ist Wolle nicht gleich Wolle. Hochwertigkeit ist grundsätzlich Trumpf: Luxus-Fasern wie Kaschmir, Mohair und Babyalpaka spielen eine wichtige Rolle ebenso wie extra dicke Wolle. Informieren Sie sich beim Verkäufer über das Material und deren Pflege. Es wäre wirklich zu schade, wenn Ihr neues Teil einem falschen Waschprogramm zum Opfer fällt. Einmal erstanden, sind die neuen Woll-Teile der perfekte Partner für glatte Materialien wie das bereits erwähnte Leder, aber auch kühle Seide. Bei empfindlicher Haut gibt es nichts besseres, als unter dem schicken Woll-Pullover ein edles Hemd aus feiner Seide zu tragen. Schon macht auch die sensibelste Haut den Trend locker mit.

Die Masche macht‘s

Auch Wolle beweist sich als ausgezeichnetes Material für Accessoires. Was jetzt unbedingt in Ihre Garderobe gehört, das sind voluminöse Schals und Loops. Wer es feiner mag, der tauscht die klassische Fliege gegen ein Modell aus Feinstrick und liegt damit voll im Trend. Ob Sie sich in elegantem Feinstrick oder mit ausgefallenen Mustern und extra großen Maschen einwickeln, das bleibt ganz bei Ihnen. Wie Sie die Herbsttrends aus Strick und Leder am besten kombinieren, zeigen wir in unserer Foto-Show.

Quelle: Sabine Kelle, wanted.de

Anzeige
US-Musiker Lenny Kravitz räumte bei der Preisverleihung ab. (Quelle: dpa)
Das sind Männer des Jahres 2014

Die deutsche Ausgabe des Männer-Magazins "GQ" hat zum 16. Mal ihre "Männer des Jahres"-Awards ...

Alte Möbel, Stuckdecken und ein gediegenes Ambiente machen Lust auf Schloss. Doch das Leben in den alten Gemäuern hat auch seine Tücken. (Quelle: dpa/Daniel Karmann/dpa)
Wohnen im Schloss – Traum und Alptraum

Traumhafte Kulissen aber auch schiefe Wände – die Vor- und Nachteile vom Wohnen in einem Schloss.

Wohnen im Schloss
Christie's wird 250. Bei den Briten kamen die wertvollsten Gemälde der Welt, aber auch kuriose Objekte wie Kampfflugzeuge unter den Hammer. WANTED.DE zeigt die Highlights. (Quelle: dpa)
250 Jahre Christie's - die Auktions-Highlights

Von Kleidern von Lady Di bis zum teuersten Gemälde der Welt - WANTED.DE zeigt die Höhepunkte.

250 Jahre Christie's
Bedrohliches Bild, gruselige Vorstellung: Ein Tornado rast auf ein Haus zu. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
How to: Sieben Regeln, um einen Tornado zu überleben

Tornados hinterlassen Schneisen der Verwüstung – und nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland.

Tornado überleben
Neuer Hochglanz Spot von Paco Rabanne (Screenshot: T-Online)
Hochglanz-Spot von Paco

Der neue sexy Clip in Schwarz-Weiß und Gold eifert dem Stil von Hollywood-Kultfilmen wie "Goldfinger" nach.

Edel-Spot von Paco
So heiß ist Sam Worthingtons Freundin (Screenshot: Bit Projects)
Lara Bingle heizt ein

Die Freundin von Schauspieler Sam Worthington arbeitet als Dessous-Model.

Lara Bingle
Mit Stil: Chevrolet Corvette Stingray (Screenshot: Deutsche Welle)
Corvette Stingray

Eine lange Motorhaube und ein knackiges Fließheck - sie ist der Traum aller Sportwagenfans.

Corvette Stingray
Tags zu diesem Artikel
Sensoren in den Startblöcken erkennen Fehlstarts - die Zeitmessung bei Olympia wird immer raffinierter. (Quelle: Omega)
Olympia: So viel Hightech steckt in der Zeitmessung

WANTED.DE erklärt, warum die Regeln der Wettbewerbe manchmal die Zeitmessung ausbremsen. 

Olympia in Rio
Außen Understatement – innen Power pur: Die BMW M5 Competition Edition lässt alle anderen M5er alt aussehen. (Quelle: Hersteller)
BMW bringt stärksten M5er aller Zeiten auf den Markt

Kraftprotz: Die besonders scharfe M5-Variante mit 600 PS wird jedoch nicht lange verfügbar sein.

Stärkster M5er
Kann der Honda NSX an das legendäre Vorgängermodell anknüpfen? Das neue Modelle bietet einige Besonderheiten. (Quelle: Hersteller)
Comeback für "Nippon-Ferrari": Der Honda NSX im Test

Vier Motoren: Honda will mit dem Boliden an den legendären Vorgänger aus den 90-er-Jahren anknüpfen. 

Honda NSX im Test
Stilvoll cruisen mit Retrobikes. (Quelle: Achielle)
Retro-Fahrräder sind vintage und trotzdem modern

Sie sehen alt aus – lassen Sie aber nicht alt aussehen: Wir zeigen die schönsten Retro-Fahrräder.

Retro-Fahrräder
Eva Longoria redet mit WANTED.DE über Erfolg, Männer und ihre Rolle als erfolgreiche Businessfrau. (Quelle: dpa)
Interview mit Eva Longoria

Eva Longoria ist Schauspielerin ("Desperate Housewives"), Produzentin und unfassbar sexy. So weit, so offensichtlich – dass sie jedoch auch eine smarte Businessfrau ist, an der Seite von Hillary Clinton Wahlkampf betreibt und sich für die Rechte von Latinas einsetzt, ist nicht ganz so bekannt. Grund genug ...

Eva Longoria
Antonov An-124 auf der Farnborough Airshow. (Screenshot: Bit Projects)
Riesige Antonov startet

Farnborough Airshow: Für Luftfahrt-Fans gibt es in der englischen Grafschaft Hampshire einiges zu staunen.

Antonov startet
Abwechslungsreiche Übungen für Läufer. (Screenshot: Bodykiss)
Abwechslungsreiche Übungen für Läufer

Workout mit 50 Sekunden Intervallen und 10 Sekunden Pausen die Ihr an jeder Parkbank, zwischen dem Laufen machen könnt.

Abwechslungsreiche Übungen für Läufer
Vin Diesels Rückkehr zur 'xXx'-Action. (Screenshot: Paramount)
Vin Diesel kehrt zurück

Nach 15 Jahren gibt Diesel wieder den Super-Agenten Xander Cage in Triple-X.

Triple X
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016