wanted.de > Stil > >

Helden-Report: Rod Stewart

Bekenntnisse eines Superstars

30.10.2012, 14:37 Uhr | dpa

Rod Stewart gehört zu den ganz Großen im Musikbusiness.  (Quelle: dpa)

Rod Stewart gehört zu den ganz Großen im Musikbusiness.

(Quelle: dpa)

Mit seinen 67 Jahren hat Rod Stewart so einiges erreicht. Und wenn man eines dem Rockstar nicht vorwerfen kann, dann ist das ein Mangel an Selbstironie. In seiner Autobiografie berichtet er mit viel Witz über modische Fehltritte aus der Vergangenheit oder seine Liebe zu Modelleisenbahnen. Der berühmte Brite hat es eben nicht mehr nötig, sich zu verstellen.

Kritiker in Großbritannien warfen schon die Frage auf, ob Rod Stewart seine Autobiografie überhaupt selbst geschrieben hat, weil sie so unterhaltsam sei. Mit rund 480 Seiten ist es für eine Popstar-Lebensgeschichte geradezu knapp gehalten. "Mehr als mir zusteht" Zu Beginn stellt Stewart erst einmal eines klar, und setzt damit die Stimmung für die restlichen Kapitel: Er ist mit seinem Leben, wie es bisher war, rundum zufrieden. "Mein Leben war ein ausgefülltes - spektakulärer, privilegierter und farbenfroher, als ich jemals zu träumen gewagt hätte, mit Abenteuern, Reichtum und Liebe weit über den Anteil hinaus, der mir zusteht", heißt es schon in der Einführung der englischen Version.

Herzerwärmend berichtet er erst von seiner Kindheit im Norden von London und vom Familienzusammenhalt des "Stewart Clans". Er kam 1945 als Nachkömmling zur Welt. Seine Eltern und die vier Geschwister verwöhnten ihn nach allen Möglichkeiten, die ihnen im Großbritannien der Nachkriegszeit zur Verfügung standen.

Ein Beispiel: "Meine Mutter machte oft Kaninchen-Eintopf, und bevor ich zur Welt kam, wurde das Herz des Kaninchens - klein, aber als besonderes Gourmetstück betrachtet - in vier Teile geschnitten und unter den Kindern verteilt. Als ich dann da war, wurde mir immer das Herz gegeben." Der Drückeberger in der Schule In der Schule hasst der kleine Rod nichts mehr, als vor der ganzen Klasse singen zu müssen. Um dieser Blamage möglichst oft zu entgehen, entwickelte er einen Trick: Aus seinem Schulessen rührte er eine Matsche zusammen, verteilte sie auf dem Boden, und behauptete, er habe sich übergeben müssen.

Kaum ist er aus der Schule heraus, wird die Musik allerdings mehr und mehr sein Leben. Zwar hat er auch andere Karrierepfade im Blick - als Profifußballer und Totengräber zum Beispiel. Doch in den frühen 1960ern hat er erste Auftritte in Londoner R&B-Clubs. Seine auffällige rauchige Stimme wird entdeckt - und das Leben mit Sex, Drugs and Rock'n'Roll beginnt. Legendär sind Stewarts Frauengeschichten, und von denen berichtet er ausführlich. Gleichzeitig ist das Buch eine Liebeserklärung an seine heutige Ehefrau Penny Lancaster. Was haben Rod und die Queen gemeinsam? Doch spannend sind vor allem seine kleineren Geständnisse. Zum Beispiel, dass "unser Held", wie er sich im Buch nennt, und die Queen seiner Ansicht nach etwas gemeinsam haben: "Wir haben beide seit ungefähr 45 Jahren mehr oder weniger dieselbe Frisur. Na ja, wenn man das gefunden hat, was einem steht..." Allerdings sei sein "durchgewuselter Büschel von Haarsträhnen" sehr viel schwerer hinzubekommen, als man denken könne. "Denken Sie, Haare wie meine sind einfach da? Falsch. Das ist Arbeit." Trotz haarsträubender Jugendgeschichten und bei aller Coolness sind seine Hobbys mittlerweile gar nicht mehr so furchtbar anders als die anderer älterer Herren. Er liebt Modelleisenbahnen, und hat in seinem Haus in Los Angeles eine riesige Anlage gebaut: "Im Dezember 2010 habe ich einen der wichtigsten Meilensteine meiner Karriere erreicht. Ich war zum zweiten Mal auf der Titelseite des "Model Railroader"-Magazins. Auf dem Titel des "Rolling Stone" zu sein war nichts dagegen."

Quelle: dpa, t-online.de

Anzeige
Trendsetter David Beckham trägt einen modischen Pompadour in der aktuellen Kampagne des Britischen Labels Cent & Curwen. (Quelle: T01 Kent & Curwen)
Sleek und kurz: Das sind die Trendfrisuren 2017

Ciao Undercut, willkommen gegelte Tolle: Die neuen Frisuren präsentieren den Mann von seiner eleganten Seite.

Frisurentrends
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Diese Hobbys finden Frauen attraktiv

Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfragen die besseren Karten bei der Damenwelt hat.

Attraktive Hobbys
Was Männern untenrum steht und Frauen mögen: Unterwäsche heute ist vielfältig. (Quelle: Spitzenjunge)
Der Unterhosen-Knigge: Darauf stehen Frauen

Welche Buxe darf unter welche Hose und was geht nicht? Diese und andere Fragen klärt unser Unterhosen-Knigge.

Unterhosen-Knigge
Modeschöpfer Hubert de Givenchy zählt zu den berühmtesten Modedesignern. Die lebende Legende wird am 20. Februar 90 Jahre alt. (Quelle: dpa/Bart Maat/epa/dpa)
Hubert de Givenchy wird 90 Jahre alt

Vor allem seine legendären Kleider für die Hollywood-Ikone Audrey Hepburn machten Givenchy berühmt.

Givenchy wird 90
Carpaccio ist ein Klassiker bei den Gerichten aus rohem Fleisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Carpaccio und Tatar: So köstlich ist pures Fleisch

Rohes Fleisch und roher Fisch schmecken ausgezeichnet – etwa als Carpaccio und Tatar. So gelingen die Spezialitäten.

Roh und pur
Der Rekord-Rum wurde 1966 vom Traditionshersteller Clément gebrannt. (Quelle: Philippe Tournaire)
Teuerster Rum für 100.000 Euro verkauft

Der Rum der Traditionsmarke Clément stammt von Insel Martinique. Die Flasche ist mit Gold und Diamanten verziert.

Rum für 100.000 Euro verkauft
BMW Motorrad präsentierte die Werke japanischer Konstrukteure. Das Basismotorrad war die R nineT. (Quelle: BMW)
Die Custom Bikes der Profis

Motorräder "von der Stange" sind vielen Bikern zu langweilig. Wer es kann, baut um, was das Zeug ...

Im Miami präsentierten Mercedes-AMG und Cigarette Racing ihr neuesten Rennboot. (Quelle: Daimler AG)
Das ist der Mercedes-AMG fürs Wasser

3100 PS stark: Ein aktueller Supersportwagen inspirierte die Erbauer beim neuen Rennboot von AMG und Cigarette Racing. 

Mercedes-Boot
Auf dem Genfer Autosalon zeigt Pagani den Huayra als Roadster.  (Quelle: Pagani)
Neuer Supersportler von Pagani angeblich ausverkauft

Endlich steht die Roadster-Version des Huayra von Pagani in den Startlöchern. Im März 2017 feiert der offene Supersportler auf dem Genfer Autosalon Premiere. Allerdings werden Fans eine Besonderheit der geschlossenen Version vermissen. 2011 sorgte Pagani auf dem Genfer Autosalon mit der Präsentation ...

Pagani Huayra Roadster
Vier Übungen gegen Rückenprobleme. (Screenshot: t-online.de)
Vier Übungen gegen Rückenprobleme

Rückenschmerzen, Probleme beim Sitzen und Verspannungen lassen sich so vorbeugen.

Vier Übungen gegen Rückenprobleme
Harrison Ford mit Flugzeug auf Abwegen. (Screenshot: Reuters)
Harrison Ford ist mit einem Flugzeug auf Abwegen

Nun droht dem Hollywood-Star nach dem missglückten Landemanöver der Entzug seiner Fluglizenz.

Harrison Ford ist mit einem Flugzeug auf Abwegen
Faltbares ballistisches Schutzschild für Polizisten. (Screenshot: Zoomin)
Faltbares Kevlar Schutzschild soll Polizisten schützen

US-Forschern entwickeln Schutzschild aus Kevlar mit Origami-Falttechniken.

Kevlar-Schutzschild
Anzeige
shopping-portal