wanted.de > Stil > >

Helden-Report: Jimi Hendrix wäre 70 geworden

Helden-Report: Der Star der Stars

27.11.2012, 12:16 Uhr

Jimi Hendrix war ein Revolutionär. (Quelle: AP/dpa)

Jimi Hendrix war ein Revolutionär.

(Quelle: AP/dpa)
Jimi Hendrix (Quelle: dpa)

Hätte das Gitarren-Genie sein junges Leben nicht so ausufernd gelebt, wäre es mittlerweile 70 Jahre alt.

(Quelle: dpa)
Jimi Hendrix (Quelle: dpa)

Seine Meisterschaft im Umgang mit der Gitarre, seine Vielseitigkeit und musikalische Kreativität machten Jimi Hendrix 1967 aus dem Stand zum Superstar.

(Quelle: dpa)
Jimi Hendrix (Quelle: dpa)

Doch der Druck seines Erfolges machte ihm zunehmend zu schaffen. Immer öfter griff er zu Alkohol, Drogen und Medikamenten.

(Quelle: dpa)
Jimi Hendrix (Quelle: dpa)

In nur vier Jahren legte er eine glänzende Karriere hin und machte sogar großen Stars wie den Rolling Stones und The Who Konkurrenz.

(Quelle: dpa)
Jimi Hendrix  (Quelle: dpa)

Der Gitarrist bei einem Auftritt auf der Ostseeinsel Fehmarn, 1970. Hendrix war am 6. September zum "Love and Peace-Festival" auf die Insel gekommen. Es sollte sein letzter Auftritt sein.

(Quelle: dpa)
Jimi Hendrix (Quelle: dpa)

Nach nur einem Song verließ der Musiker in Fehmarn die Bühne. Denn nicht einmal zwei Wochen später starb Hendrix, als er nach er Überdosis Alkohol und Schlaftabletten an seinem Erbrochenen erstickte.

(Quelle: dpa)
Jimi Hendrix (Quelle: dpa)

Populär wurde Hendrix, als er im Juni 1967 seine Gitarre vor Zehntausenden von Fans in Flammen aufgehen ließ.

(Quelle: dpa)
Jimi Hendrix (Quelle: sfp)

Woodstock, 18. August 1969. Eigentlich war das Festival bereits zu Ende und von den 500.000 Zuschauern waren nur noch ca. 25.000 anwesend. Sie erlebten einen unvergesslichen Auftritt von Jimi Hendrix, bei dem er seine nicht unumstrittene Version der US-Hymne zum Besten gab.

(Quelle: sfp)
Jimi Hendrix (Quelle: dpa)

Seine wilden Bühnenshows machten ihn zur Legende. Wenn er seine Gitarre mit Fingern, Lippen und Zähnen bearbeitete, sie ritt, sie zum Liebesobjekt machte und am Ende meistens zerstörte, dann liebte ihn das Publikum.

(Quelle: dpa)
Jimi Hendrix  (Quelle: imago)

Jimi Hendrix' Markenzeichen war es bald, die Gitarre auf der Bühne mit der Zunge (s. Foto) oder hinter seinem Rücken zu spielen und dennoch kein Solo zu vergeigen. Hatte das Instrument seinen Soll erfüllt, wurde es mitunter kurzerhand in Brand gesetzt.

(Quelle: imago)
Jimi Hendrix  (Quelle: imago)

Jimi Hendrix während eines Konzerts 1969. Das Verbrennen seiner Gitarre auf der Bühne beschrieb der Musiker als "Opfergabe": "Du opferst das Ding, das du liebst. Ich liebe meine Gitarre."

(Quelle: imago)
Erotische Bücher: Wir empfehlen Lese-Freuden für lange Nächte. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Erotische Literatur-Tipps

Von der prickelnden Kurzgeschichte bis zu Graphic Novels und erotischen Klassikern – wir nennen die erotischsten Bücher.

Lust zum Lesen
Cruisen mit tollem Klang aus dem Radio – auch in älteren Autos möglich? Ja! (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Guter Sound im alten Auto

Im legendären Mercedes 220 oder Citroën DS fehlt meist nur eins: guter Sound. Tipps: Wie feinster Klang auch in alte Autos kommt.

Oldies mit Sound
Der Maserati Ghibli Diesel 2017 macht eine gute Figur auf der Straße. (Quelle: Hersteller)
Facelift für den Ghibli

Nach drei Jahren auf dem Markt lag der Maserati das erste Mal unterm Messer. Wir zeigen das Ergebnis.

Facelift
Auf zum Training: Ein persönlicher Fitness-Trainer hilft beim Motivieren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Einen guten Personal Trainer finden

Der Begriff "Personal Trainer" ist nicht geschützt – wir verraten, wie Sie dennoch einen geeigneten Coach finden.

Personal Trainer
Hier fährt das schnellste dieselbetriebene Luxus-SUV der Welt. (Quelle: Hersteller)
Bentley entdeckt den Diesel

Der Bentayga ist der erste Bentley mit einem Dieselmotor. Und bei den Kunden kommt er gut an.

Diesel-Bentayga
Kleiden wie Professor Boerne – wir geben Mode-Tipps. (Quelle: WDR/Martin Valentin Menke)
Kleiden wie Professor Boerne

Wir nehmen den Stil des Gerichtsmediziners unter die Lupe und schlagen Ihnen passende Outfits vor.

Tatort-Looks

Jimi Hendrix gilt als der innovativste Gitarrist der Rockgeschichte. Er starb am 18. September 1970, im Alter von nur 27 Jahren. Zuvor hatte er Schlaftabletten und Alkohol konsumiert. Am 27. November wäre der Amerikaner 70 Jahre alt geworden.

Es rauschte, brummte, heulte und krachte: Als Jimi Hendrix vor 45 Jahren beim Monterey Pop Festival seine Gitarre auf der Bühne anzündete und zerschlug, waren die Massen von der Leidenschaft des jungen Amerikaners elektrisiert. Nach seinem Erfolg in Europa wurde der Mann aus Seattle nun auch in seinem Heimatland zu einem Star. Es folgte eine Rock-Karriere, die wie viele von Höhen und Tiefen, Hits, Einsamkeit und Drogenproblemen bestimmt war. Am Ende währte sie nur vier Jahre. Am 27. November wäre der innovativste Gitarrist, den die Rockgeschichte je hervor gebracht hat, 70 Jahre alt geworden. Seine musikalische Karriere begann Hendrix im Alter von 20 Jahren. Er begleitete Stars wie Curtis Knight, Ike & Tina Turner oder Sam Cooke an der Gitarre. "Jimi stahl mir die Show. Ich dachte, die Leute applaudierten mir, aber sie applaudierten ihm", erinnerte sich Little Richard später.

Hendrix wollte mehr als nur Begleitmusiker sein, eine eigene Karriere als Gitarrist, Sänger und Songwriter starten. In New York gründete er Mitte der sechziger Jahre seine erste Band Jimmy James and the Blue Flames. Doch für seine unkonventionelle Art die Gitarre mit den Zähnen und auf dem Rücken zu spielen, war das amerikanische Publikum noch nicht reif.

1966 überredete ihn Chas Chandler, Bassist der Band The Animals, mit ihm nach London zu kommen. Gemeinsam mit dem Schlagzeuger Mitch Mitchell und dem Bassisten Noel Redding gründete er die Band The Jimi Hendrix Experience. Die Show des Gitarristen entwickelte sich zu einer Sensation und Hendrix zu einem schwarzen Star mit einem weißen Publikum. Musiker wie Paul McCartney, Pete Townshend und Eric Clapton besuchten die Shows - und waren begeistert. "Ich bin total nervös gewesen. Plötzlich kamen Leute wie John Lennon hinter die Bühne", sagte Redding in einem Interview.

Die erste Single der Band, eine Interpretation des amerikanischen Folksongs "Hey Joe", schaffte es auf Platz sechs der britischen Charts. Die Band veröffentlichte bis zu ihrer Auflösung im Jahr 1969 drei Alben mit populären Titeln wie "Purple Haze", "Little Wing" oder "Vodoo Chile". Das letzte Album "Electric Ladyland" schaffte es bis auf Platz eins der amerikanischen Billboard-Charts.

Experimentelle Fähigkeiten Mit seiner Rock-Version der amerikanischen Nationalhymne "The Star Spangled Banner" demonstrierte Hendrix 1969, beim Festival von Woodstock, seine experimentellen Fähigkeiten. Neben den bekannten Motiven der Hymne imitierte er mit der Gitarre Maschinengewehre, Bombeneinschläge und Militärflugzeuge. Für Hendrix war es mehr als nur ein Protest gegen den Vietnamkrieg. "Wir protestieren nicht, wir geben Antworten - eine Art Lösung", erklärte Hendrix einem Journalisten. Der Auftritt gilt bis heute als einer der größten Momente der Rockgeschichte. "Der Fluch der Genialität" Mit dem rasanten Aufstieg und den hohen Erwartungen kam der schüchterne Musiker aus Seattle nicht zurecht. Hendrix begann, immer mehr Drogen zu konsumieren und sich zurückzuziehen. "Das ist der Fluch der Genialität: Du bist allein. Niemand versteht die Tiefen, in die du dich begibst, um dich auszudrücken. Du kannst niemanden dorthin mitnehmen", versuchte Eric Clapton einst den Zustand von Hendrix zu erklären. Man finde Dinge, die sehr beängstigend seien und die man allein überleben müsse. Hendrix schaffte es nicht. Er starb am 18. September 1970, im Alter von 27 Jahren, zuvor hatte er Schlaftabletten und Alkohol konsumiert.

Mit seiner innovativen Spielweise beeinflusste Hendrix die Entwicklung der Rockmusik maßgeblich. Neben den bis dahin unbekannten psychedelischen Sounds auf der E-Gitarre war Hendrix einer der ersten Gitarristen, die ausufernde Soli zu einem wichtigen Bestandteil der Rockmusik machten und so die Gitarre in den Vordergrund rückten. Bilder vom Leben und den Auftritten von Jimi Hendrix sehen Sie in unserer Foto-Show.

Sexy Hintern stiehlt allen die Show (Quelle: Screenshot: BitProjects)
Dieser sexy Hintern stiehlt allen die Show

Doutzen Kroes präsentierte ihren perfekten Po auf der Victoria's Secret Fashion Show in New York.

VIDEO: Ein echter Hingucker

Quelle: wanted.de, dpa

Anzeige
Kleiden wie Professor Boerne – wir geben Mode-Tipps. (Quelle: WDR/Martin Valentin Menke)
Kleiden wie Professor Boerne: elegant und stilsicher

Wir nehmen den Stil des Gerichtsmediziners unter die Lupe und schlagen Ihnen passende Outfits vor.

Tatort-Looks
Zweifelsfrei schön – keine Frage – ist Joe Cockers Ranch. Sie steht nur am völlig falschen Ort. (Quelle: Supreme Auctions)
Joe Cockers Kitsch-Villa will keiner haben

Seine Ranch steht schon seit Jahren zum Verkauf – ohne Erfolg. Vermutlich wegen des eigenwilligen Geschmacks.

Cockers Ranch
Luxusvilla von Al Capone

Er war einer der berüchtigtsten Verbrecher Amerikas und der berühmteste Mafiaboss: Alphonse ...

Schneller krank dank Bakterien im Bart – stimmt das? Wir haben die größten Mythen rund um die Gesichtsbehaarung unter die Lupe genommen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Bei Männern mit Bart steckt man sich schneller an – stimmt das?

Bakterien im Bart, Haarausfall, Frauen-Präferenzen: Wir haben die fünf größten Bart-Mythen unter die Lupe genommen.

Bart-Mythen
Fotoshows
Tags zu diesem Artikel
Cruisen mit tollem Klang aus dem Radio – auch in älteren Autos möglich? Ja! (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Guter Sound im alten Auto: Oldtimer richtig nachrüsten

Im legendären Mercedes 220 oder Citroën DS fehlt meist nur eins: guter Sound. Tipps: Wie feinster Klang auch in alte Autos kommt.

Oldies mit Sound
Der Maserati Ghibli Diesel 2017 macht eine gute Figur auf der Straße. (Quelle: Hersteller)
Was bringt die Frischzellenkur für den Ghibli?

Nach drei Jahren auf dem Markt lag der Maserati das erste Mal unterm Messer. Wir zeigen das Ergebnis.

Facelift
Hier fährt das schnellste dieselbetriebene Luxus-SUV der Welt. (Quelle: Hersteller)
Hier fährt das weltschnellste dieselbetriebene Luxus-SUV

Der Bentayga ist der erste Bentley mit einem Dieselmotor. Und bei den Kunden kommt er gut an.

Diesel-Bentayga
Frank Clement am 28. März 1921 am Steuer des Bentley EXP 2. (Quelle: Pressinform/Hersteller)
Der älteste noch existierende Bentley der Welt

Dieser Bentley ist so kostbar, dass neben ihm auf einem Schild das Wort "unverkäuflich" prangt. 

Ältester Bentley
Oktoberfest und Bier – das gehört zusammen wie Dirndl und Dekolleté. Doch welches Hopfen-Getränk schmeckt auch wirklich gut? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Die sechs Oktoberfestbiere im Vergleich

Oans, zwoa, gsuffa! Zum Oktoberfest kommen Millionen Besucher, um im Festzelt jede Menge Bier zu trinken. Doch wie schmecken die Biersorten, die in die Maßkrüge gezapft werden? WANTED.DE hat die sechs aktuellen Oktoberfestbiere getestet, von denen fünf in ganz Deutschland auch im Supermarkt verkauft werden. ...

Oktoberfestbiere
Wiesn-Playmate lässt für uns die Hüllen fallen. (Screenshot: Playboy)
Wiesn-Playmate lässt für uns die Hüllen fallen

Beim sexy Shooting auf dem Land setzt sich die Blondine gekonnt in Szene.

Wiesn-Playmate lässt für uns die Hüllen fallen
Mercedes GLE: Luxus-SUV im Test. (Screenshot: Deutsche Welle)
Mercedes GLE: Luxus-SUV im Test

Schwächen zeigt der Geländewagen bei Multimedia-Anwendungen.

Mercedes GLE: Luxus-SUV im Test
Den ersten SUV von Maserati namens Levante bringen reichlich PS und bis zu 600 Nm Drehmoment auf Touren. (Screenshot: ADAC)
Maserati Levante: Edel-SUV im Check

Das erste SUV von Maserati namens Levante hat reichlich PS und bis zu 600 Nm Drehmoment.

Maserati Levante: Edel-SUV im Check
Anzeige
shopping-portal