wanted.de > Stil >

Heiße Ware für die Wand

Heisse Ware für die Wand

11.12.2012, 17:55 Uhr | Peter Steinhauer/Raufeld

Design-Heizkörper sind schön und funktional zugleich. (Quelle: Bemm )

Design-Heizkörper sind schön und funktional zugleich.

(Quelle: Bemm )
Mit seiner puristischen Form fügt sich das Modell "Fina" der deutschen Firma Zehnder perfekt in das Raumkonzept ein. Dieser Heizkörper erhielt 2012 einen Preis bei den "red dot design awards". (Quelle: Zehner )

Mit seiner puristischen Form fügt sich das Modell "Fina" der deutschen Firma Zehnder perfekt in das Raumkonzept ein. Dieser Heizkörper erhielt 2012 einen Preis bei den "red dot design awards".

(Quelle: Zehner )
Auch das Designer-Modell "Soho" von den italienischen Heizungsbauern Tubes verleiht dem Raum eine wohlige Wärme. Der Heizkörper ermöglicht 1/3 Energie-Ersparnis im Vergleich zu herkömmlichen Heizkörpern. (Quelle: Tubes)

Auch das Designer-Modell "Soho" von den italienischen Heizungsbauern Tubes verleiht dem Raum eine wohlige Wärme. Der Heizkörper ermöglicht ein Drittel Energie-Ersparnis im Vergleich zu herkömmlichen Heizkörpern.

(Quelle: Tubes)
Wo ist der Heizkörper? Was aussieht wie ein Kunstobjekt ist das Heizkörper-Modell "Cinier Greenor" der Firma Bemm. Diese Unikate werden aus Olycalstein gefertigt, in den die Heizelemente eingelegt und vergossen sind. (Quelle: Bemm)

Wo ist der Heizkörper? Was aussieht wie ein Kunstobjekt ist das Heizkörper-Modell "Cinier Greenor" der Firma Bemm. Diese Unikate werden aus Olycalstein gefertigt, in den die Heizelemente eingelegt und vergossen sind.

(Quelle: Bemm)
Der Designer-Heizkörper "Sequenze" aus der "Irsap"-Serie der Firma Bemm wirkt wie ein Kunst-Objekt an der Wand das mit Licht und Schatten spielt. Ein solcher Heizkörper kostet je nach Größe zwischen 1.900 und 2.900 Euro. (Quelle: Bemm)

Der Designer-Heizkörper "Sequenze" aus der "Irsap"-Serie der Firma Bemm wirkt wie ein Kunst-Objekt an der Wand, das mit Licht und Schatten spielt. Ein solcher Heizkörper kostet je nach Größe zwischen 1900 und 2900 Euro.

(Quelle: Bemm)
Der Wandabstand des "Dedalo"-Heizkörpers ist so konzipiert, dass in die Durchbrüche Badetücher gehängt werden können. Optional ist er auch mit einer LED-Hinterleuchtung und in 40 unterschiedlichen Farbtönen erhältlich. (Quelle: Bemm)

Der Wandabstand des "Dedalo"-Heizkörpers ist so konzipiert, dass in die Durchbrüche Badetücher gehängt werden können. Optional ist er auch mit einer LED-Hinterleuchtung und in 40 unterschiedlichen Farbtönen erhältlich.

(Quelle: Bemm)
Eine funktionale Innenarchitektur bietet auch das Modell "Quadraqua" aus der "Irsap"-Serie von Bemm. Die Handtücher werden im Bad-Regal gleichzeitig aufbewahrt und gewärmt.  (Quelle: Bemm)

Eine funktionale Innenarchitektur bietet auch das Modell "Quadraqua" aus der "Irsap"-Serie von Bemm. Die Handtücher werden im Bad-Regal gleichzeitig aufbewahrt und gewärmt.

(Quelle: Bemm)
Design-Heizkörper, wie das Modell "Milano" der italienischen Firma Tubes, wirken wie Skulpturen im Wohnzimmer und strahlen gleichzeitig Wärme ab. (Quelle: Tubes)

Design-Heizkörper, wie das Modell "Milano" der italienischen Firma Tubes, wirken wie Skulpturen im Wohnzimmer und strahlen gleichzeitig Wärme ab.

(Quelle: Tubes)

Ihnen sind Standard-Heizkörper zu eintönig und Sie möchten auch hier moderne Lösungen? Dann könnte Sie interessieren, dass immer mehr exklusive Design-Heizkörper auf den Markt kommen. Diese sind nicht mehr nur für die Wärme zuständig, sondern sind vielmehr auch Einrichtungsgegenstände, die zum Charakter des Wohnraumes beitragen. wanted.de hat sich die Trends für Sie angeschaut.

Herkömmliche Radiatoren erledigen zwar zuverlässig ihren Dienst, sind aber im Gegensatz zu den schönen Öfen nicht sonderlich dekorativ. Vor allem in moderne Interieurs lassen sich die rein funktional gestalteten Objekte meistens nur schwer integrieren, zumal nichts verdeckt werden darf, um die Heizwirkung nicht zu verringern. Design immer wichtiger Die Hersteller haben dieses Dilemma schon vor einiger Zeit erkannt. "Man kann Heizkörper nicht nur wie Riffelbleche oder als scharfkantige Blechlamellen produzieren. Es gibt mittlerweile auch eine Vielzahl von Produkten, die ganz anders aussehen", sagt Bernd M. Müller, Geschäftsführer des Heizkörper-Herstellers Bemm. Am Markt gebe es ein stetig wachsendes Segment von anspruchsvoll gestalteten Designheizkörpern. Müllers Unternehmen hat sich vom Begriff des Heizkörpers verabschiedet.

"Raumwärmer" nennt der Hersteller aus dem niedersächsischen Hildesheim seine Produkte stattdessen. Zum Programm gehören zum Beispiel Modelle, die mit LED-Lichtern ausgestattet sind.

Die vor allem im Badezimmer eingesetzten Heizöfen erzeugen neben Wärme auch eine angenehme Stimmung – und wurden anfangs in Fachkreisen noch belächelt. "Nun aber, wo Themen wie Wellness oder Farbtherapie immer mehr in den Vordergrund treten, gibt es eine steigende Nachfrage", meint Müller. Heizkörper als Möbelstücke Neben den LED-Raumwärmern fertigt sein Unternehmen auch von italienischen Designern gestaltete Heizobjekte."Es gibt sensationelle Formen bei diesen Heizkörpern. Im Grunde sind das Möbelstücke, die Wärme abgeben", sagt Müller. Als limitierte Auflage fertigt der Hersteller außerdem eine Serie von Heizkörpern an, die von Künstlern gestaltet sind.

"Wenn man diese Objekte betrachtet, kommt kein Mensch darauf, dass es sich um einen Heizkörper handelt. Kunst trifft hier Technik", meint Müller. Die Radiatoren sehen aus wie abstrakte Gemälde oder Reliefe, die auch in Galerien hängen könnten.

Spektakuläre Formen Spektakulärer in der Form sind da nur noch die Entwürfe anderer italienischer Designer. Die Produkte des Unternehmens Tubes aus der Provinz Trevino etwa sind Luxusgüter, deren Anmutung an abstrakte Skulpturen erinnert. Das Unternehmen spricht bei seinen Objekten von "Einrichtungsheizkörpern" und gibt damit der Produktkategorie eine neue Identität. Zu den Pionieren des boomenden Segments der Designheizkörper gehört auch das Schweizer Unternehmen Zehnder. Bereits Ende der 1970er-Jahre begann man dort mit der Entwicklung erwärmbarer Handtuchhalter. Eine wichtige Rolle spielte, dass das Design der Heizkörper kompatibel zu dem des Badezimmers sein musste und sich die Radiatoren an die Raumaufteilung anpassten. Nachdem das im Bad gelang, rückten anschließend weitere Räume in den Fokus. "Heute ist der Heizkörper nicht mehr nur rein funktionales Element, das man einfach irgendwie hinter den Gardinen, dem Sofa oder unter dem Fenster versteckt. Die Heizkörper sollen sichtbar sein und sind gestalterische Elemente im Wohnraum", sagt Giovanni Suma, Produktmanager bei Zehnder. Puristische Formen Ein Beispiel für einen modernen Heizkörper von Zehnder ist die Produktlinie Metropolitan. Der Hersteller setzt auf puristische Formen, die gut mit dem Minimalismus in der zeitgenössischen Architektur harmonieren. Die Wärmeobjekte bieten eine große Anpassungsfähigkeit. Sie können horizontal oder vertikal an der Wand hängen. Statt des üblichen Weiß kann der Kunde zwischen allen nur erdenklichen Farben wählen.

Damit ist die Entwicklung bei der Wärmetechnik da angekommen, wo sie zu Zeiten des Kachelofens schon einmal war. Die behagliche Wärme kommt nicht mehr alleine aus einem langweiligen weißen Fremdkörper, der halb unter der Fensterbank verschwindet. Stattdessen ist die Heizung wieder Blickfang im Raum, wie es auch der Kachelofen war. Schauen Sie sich die außergewöhnlichen Design-Heizkörper auch in unserer Foto-Show an.

Sexy Hintern stiehlt allen die Show (Quelle: Screenshot: BitProjects)
Dieser sexy Hintern stiehlt allen die Show

Doutzen Kroes präsentierte ihren perfekten Po auf der Victoria's Secret Fashion Show in New York.

VIDEO: Ein echter Hingucker

Quelle: Peter Steinhauer/Raufeld, wanted.de

Anzeige
US-Musiker Lenny Kravitz räumte bei der Preisverleihung ab. (Quelle: dpa)
Das sind Männer des Jahres 2014

Die deutsche Ausgabe des Männer-Magazins "GQ" hat zum 16. Mal ihre "Männer des Jahres"-Awards ...

Alte Möbel, Stuckdecken und ein gediegenes Ambiente machen Lust auf Schloss. Doch das Leben in den alten Gemäuern hat auch seine Tücken. (Quelle: dpa/Daniel Karmann/dpa)
Wohnen im Schloss – Traum und Alptraum

Traumhafte Kulissen aber auch schiefe Wände – die Vor- und Nachteile vom Wohnen in einem Schloss.

Wohnen im Schloss
Christie's wird 250. Bei den Briten kamen die wertvollsten Gemälde der Welt, aber auch kuriose Objekte wie Kampfflugzeuge unter den Hammer. WANTED.DE zeigt die Highlights. (Quelle: dpa)
250 Jahre Christie's - die Auktions-Highlights

Von Kleidern von Lady Di bis zum teuersten Gemälde der Welt - WANTED.DE zeigt die Höhepunkte.

250 Jahre Christie's
Bedrohliches Bild, gruselige Vorstellung: Ein Tornado rast auf ein Haus zu. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
How to: Sieben Regeln, um einen Tornado zu überleben

Tornados hinterlassen Schneisen der Verwüstung – und nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland.

Tornado überleben
Fotoshows
Sensoren in den Startblöcken erkennen Fehlstarts - die Zeitmessung bei Olympia wird immer raffinierter. (Quelle: Omega)
Olympia: So viel Hightech steckt in der Zeitmessung

WANTED.DE erklärt, warum die Regeln der Wettbewerbe manchmal die Zeitmessung ausbremsen. 

Olympia in Rio
Außen Understatement – innen Power pur: Die BMW M5 Competition Edition lässt alle anderen M5er alt aussehen. (Quelle: Hersteller)
BMW bringt stärksten M5er aller Zeiten auf den Markt

Kraftprotz: Die besonders scharfe M5-Variante mit 600 PS wird jedoch nicht lange verfügbar sein.

Stärkster M5er
Kann der Honda NSX an das legendäre Vorgängermodell anknüpfen? Das neue Modelle bietet einige Besonderheiten. (Quelle: Hersteller)
Comeback für "Nippon-Ferrari": Der Honda NSX im Test

Vier Motoren: Honda will mit dem Boliden an den legendären Vorgänger aus den 90-er-Jahren anknüpfen. 

Honda NSX im Test
Stilvoll cruisen mit Retrobikes. (Quelle: Achielle)
Retro-Fahrräder sind vintage und trotzdem modern

Sie sehen alt aus – lassen Sie aber nicht alt aussehen: Wir zeigen die schönsten Retro-Fahrräder.

Retro-Fahrräder
Eva Longoria redet mit WANTED.DE über Erfolg, Männer und ihre Rolle als erfolgreiche Businessfrau. (Quelle: dpa)
Interview mit Eva Longoria

Eva Longoria ist Schauspielerin ("Desperate Housewives"), Produzentin und unfassbar sexy. So weit, so offensichtlich – dass sie jedoch auch eine smarte Businessfrau ist, an der Seite von Hillary Clinton Wahlkampf betreibt und sich für die Rechte von Latinas einsetzt, ist nicht ganz so bekannt. Grund genug ...

Eva Longoria
Antonov An-124 auf der Farnborough Airshow. (Screenshot: Bit Projects)
Riesige Antonov startet

Farnborough Airshow: Für Luftfahrt-Fans gibt es in der englischen Grafschaft Hampshire einiges zu staunen.

Antonov startet
Abwechslungsreiche Übungen für Läufer. (Screenshot: Bodykiss)
Abwechslungsreiche Übungen für Läufer

Workout mit 50 Sekunden Intervallen und 10 Sekunden Pausen die Ihr an jeder Parkbank, zwischen dem Laufen machen könnt.

Abwechslungsreiche Übungen für Läufer
Vin Diesels Rückkehr zur 'xXx'-Action. (Screenshot: Paramount)
Vin Diesel kehrt zurück

Nach 15 Jahren gibt Diesel wieder den Super-Agenten Xander Cage in Triple-X.

Triple X
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016