wanted.de > Motor > Motorrad >

Harley-Davidson V-Rod Muscle

Der Bodybuilder von Harley Davidson

16.05.2012, 13:29 Uhr

Harley-Davidson VRSCF V-Rod Muscle. (Quelle: Hersteller)

Harley-Davidson VRSCF V-Rod Muscle.

(Quelle: Hersteller)
Die Harley-Davidson VRSCF V-Rod Muscle stellt mit ihrer bulligen Optik ihre Kraft unverhohlen zur Schau. Die Preisliste startet bei 18.445 Euro. (Quelle: Hersteller)

Die "Harley-Davidson VRSCF V-Rod Muscle" stellt mit ihrer bulligen Optik ihre Kraft unverhohlen zur Schau. Die Preisliste startet bei 18.445 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Mächtige Auspuffrohre, ein flacher Heckfender und der 240er-Hinterreifen geben der Muscle eine dragsterartige Optik. (Quelle: Hersteller)

Mächtige Auspuffrohre, ein flacher Heckfender und der 240er-Hinterreifen geben der "Muscle" eine dragsterartige Optik.

(Quelle: Hersteller)
Der wassergekühlte V2 leistet 121 PS bei 8250 Touren und stemmt ein maximales Drehmoment von 115 Newtonmetern. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 230 km/h. (Quelle: Hersteller)

Der wassergekühlte V2 leistet 121 PS bei 8250 Touren und stemmt ein maximales Drehmoment von 115 Newtonmetern. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 230 km/h.

(Quelle: Hersteller)
7,3 Liter Super auf 100 Kilometer rauschen durch die Kraftstoffeinspritzung. In Kombination mit dem nicht abschließbaren 18,9-Liter-Tank unter dem Sitz sind Etappen von rund 250 Kilometern möglich. (Quelle: Hersteller)

7,3 Liter Super auf 100 Kilometer rauschen durch die Kraftstoffeinspritzung. In Kombination mit dem nicht abschließbaren 18,9-Liter-Tank unter dem Sitz sind Etappen von rund 250 Kilometern möglich.

(Quelle: Hersteller)
Neuerdings kommen Michelin Scorcher Reifen ab Werk zum Einsatz. (Quelle: Hersteller)

Neuerdings kommen "Michelin Scorcher"-Reifen ab Werk zum Einsatz.

(Quelle: Hersteller)
In den Spiegelauslegern sitzen LED-Blinker. (Quelle: Hersteller)

In den Spiegelauslegern sitzen LED-Blinker. So können Sie mit der Harley sofort zur nächten Motorradtour starten.

(Quelle: Hersteller)
Erotische Bücher: Wir empfehlen Lese-Freuden für lange Nächte. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Erotische Literatur-Tipps

Von der prickelnden Kurzgeschichte bis zu Graphic Novels und erotischen Klassikern – wir nennen die erotischsten Bücher.

Lust zum Lesen
Cruisen mit tollem Klang aus dem Radio – auch in älteren Autos möglich? Ja! (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Guter Sound im alten Auto

Im legendären Mercedes 220 oder Citroën DS fehlt meist nur eins: guter Sound. Tipps: Wie feinster Klang auch in alte Autos kommt.

Oldies mit Sound
Der Maserati Ghibli Diesel 2017 macht eine gute Figur auf der Straße. (Quelle: Hersteller)
Facelift für den Ghibli

Nach drei Jahren auf dem Markt lag der Maserati das erste Mal unterm Messer. Wir zeigen das Ergebnis.

Facelift
Auf zum Training: Ein persönlicher Fitness-Trainer hilft beim Motivieren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Einen guten Personal Trainer finden

Der Begriff "Personal Trainer" ist nicht geschützt – wir verraten, wie Sie dennoch einen geeigneten Coach finden.

Personal Trainer
Hier fährt das schnellste dieselbetriebene Luxus-SUV der Welt. (Quelle: Hersteller)
Bentley entdeckt den Diesel

Der Bentayga ist der erste Bentley mit einem Dieselmotor. Und bei den Kunden kommt er gut an.

Diesel-Bentayga
Kleiden wie Professor Boerne – wir geben Mode-Tipps. (Quelle: WDR/Martin Valentin Menke)
Kleiden wie Professor Boerne

Wir nehmen den Stil des Gerichtsmediziners unter die Lupe und schlagen Ihnen passende Outfits vor.

Tatort-Looks

Die Harley-Davidson VRSCF V-Rod Muscle ist ein Bodybuilder unter den Motorrädern und ein absolutes Muscle-Bike. Das Jubiläumsmodell "10th Anniversary Edition" sorgt mit tief ausgeformtem Sitz und dem flachen Lenker für die Extraportion Coolness. Das Power-Bike mit 122 PS kostet ab 18.445 Euro. Sehen Sie sich das Muscle-Bike in unserer Foto-Show an.

Seit dem Modelljahr 2009 bereichert die "V-Rod Muscle" die Harley-Davidson-Familie. Markant und kantig gestylte Bauteile wie der Lenker, der Sitz und die seitlichen Lufthutzen verleihen der Maschine eine kraftvolle Präsenz. Unter dem flachen Heckfender, der den Blick auf den wuchtigen 240er-Reifen freigibt, integrierten die Designer LED-Rücklicht und LED-Blinker in eine schlanke Leuchten-Einheit. Das Gegenstück dazu bildet die Vorderseite mit LED-Blinkern in den Spiegelauslegern. Der tief ausgeformte Sitz, vorverlegte Fußrasten und der flache Lenker mit innenliegender Kabelführung versetzen den Fahrer in eine lässige Sitzposition. Wie am Heck rotiert vorne ein Fünfspeichen-Leichtmetall-Gussrad, das von einer wuchtigen Upside-down-Gabel geführt wird. Zu den edlen Details zählen die geschmiedeten Gabelbrücken aus poliertem Leichtmetall und tropfenförmigen Klarglasscheinwerfer mit schwarzem Gehäuse.

Die Auspuffanlage im Satin Chrom Finish hat je einen Schalldämpfer auf der linken und rechten Fahrzeugseite.

Für druckvollen Vortrieb sorgt der kraftvolle 1247 Kubikzentimeter V-Twin Motor mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung, DOHC-Ventilsteuerung und Flüssigkeitskühlung. Er leistet 121 PS. Reißfestes Kraftpaket Das Kraftpaket ist platinfarben pulverbeschichtet und mit polierten Gehäusedeckeln versehen. Harley-Davidson integrierte es in den extrem verwindungssteifen, im Hydroforming-Verfahren gefertigten VRSC-Rohrrahmen. Eine Slipper-Kupplung, die das Stempeln des Hinterrads beim Herunterschalten unterbindet, und eine Fünfgangschaltbox bringen die Kraft über einen extrem reißfesten Sekundärzahnriemen auf die Straße. Ein nahezu unsichtbar in das Design integriertes ABS ist ebenso serienmäßig vorhanden wie die praktische Restkilometeranzeige

und das Sicherheits-System mit Wegfahrsperre und Alarmanlage, die sich selbsttätig aktivieren und wieder freischalten. Im Modelljahr 2012 wird die Maschine in den Lackfarben "Vivid Black" und "Black Denim" sowie in der Zweifarbvariante "Chrome Yellow mit Black Graphics" angeboten.

Zehn Jahre V-Rod 2012 feiert Harley-Davidson das erste Jahrzehnt der V-Rod Baureihe. 2002 kam die "V-Rod" mit einem überaus kraftvollen Motor daher, der auf dem High-Tech-Triebwerk der Harley-Davidson Werksrennmaschine "VR 1000" basierte. Im Auftrag der Motor Company hatte das Porsche Entwicklungszentrum den Racing-V2 für ein straßentaugliches Motorrad weiterentwickelt und zur Serienreife gebracht. Power-Cruiser von Harley-Davidson Absolute Hingucker auf der Straße sind die Power-Cruiser. Eine beeindruckende Synthese aus Superbike-Performance, Custom-Style und Dragster-Charakter. 2006 stellte die Motor Company der V-Rod die "Night Rod" zur Seite, aus der ein Jahr später die faszinierende "Night Rod Special" im radikalen Drag-Strip-Look hervorging – schlank, flach und aggressiv. Ein absolutes Muscle-Bike Für 2009 ergänzte Harley-Davidson das Programm um die "V-Rod Muscle". 2012 kommt das Jubiläumsmodell "V-Rod 10th Anniversary Edition" hinzu. Als Kraftquelle aller V-Rod Typen fungiert nach wie vor der "Revolution"-Motor.

Allerdings steigerte Harley-Davidson bereits im Modelljahr 2008 seine Leistung. Je nach Ausführung entwickelt das Triebwerk in seiner aktuellen Konfiguration bis zu 122 PS und ein maximales Drehmoment von bis zu 115 Nm. Bestaunen Sie das Muscle-Bike in unserer Foto-Show.

Quelle: wanted.de

Anzeige
Treffpunkt der Cafe Racer war das Ace Cafe in London. (Quelle: KSR Group GmbH)
Royal Enfield, Kreidler und Co.: Motorräder im Nostalgie-Style

Stummellenker, Höckersitzbank und ein schmaler Tank – Retro-Motorräder lassen die 60er-Jahre wieder auferstehen.

Rocker-Bikes
Passend zum Retro-Bike: der Halbschalenhelm. (Quelle: pureandcrafted.com)
Custom Bikes: Leder, Rost und heiße Kurven

Die neusten Trends der Biker-Szene auf dem Pure & Crafted Festival in Berlin.

Wilde Bikes
Ducati bringt zum Firmenjubiläum mit der Ducati 1299 Panigale S Anniversario ein exklusives Sondermodell. (Quelle: Hersteller)
Ducati Panigale 1299 S: Rasante Wertanlage

Firmenjubiläum von Ducati: Die Italiener bauen nur wenige Exemplare des Sondermodells der Panigale.

Super-Ducati
Die BMW R 5 ist wiederauferstanden.  (Quelle: Hersteller)
R 5: BMW würdigt ein wegweisendes Motorrad

Diese Neuauflage lässt keinen Retro-Fan kalt: Die BMW R 5 von 1936 ist wiederauferstanden. 

BMW R 5 Hommage
Ein Experte und Bestsellerautor verrät die schönsten Touren für Motorradfahrer auch abseits der gängigen Routen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Deutschlands Kurven: Traumstrecken für Biker

Die Motorradfahrer haben die Saison eröffnet. Doch wohin? Ein Experte verrät auf WANTED.DE, wo es schön ist.

Biker-Touren
Cruisen mit tollem Klang aus dem Radio – auch in älteren Autos möglich? Ja! (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Guter Sound im alten Auto: Oldtimer richtig nachrüsten

Im legendären Mercedes 220 oder Citroën DS fehlt meist nur eins: guter Sound. Tipps: Wie feinster Klang auch in alte Autos kommt.

Oldies mit Sound
Der Maserati Ghibli Diesel 2017 macht eine gute Figur auf der Straße. (Quelle: Hersteller)
Was bringt die Frischzellenkur für den Ghibli?

Nach drei Jahren auf dem Markt lag der Maserati das erste Mal unterm Messer. Wir zeigen das Ergebnis.

Facelift
Hier fährt das schnellste dieselbetriebene Luxus-SUV der Welt. (Quelle: Hersteller)
Hier fährt das weltschnellste dieselbetriebene Luxus-SUV

Der Bentayga ist der erste Bentley mit einem Dieselmotor. Und bei den Kunden kommt er gut an.

Diesel-Bentayga
Kleiden wie Professor Boerne – wir geben Mode-Tipps. (Quelle: WDR/Martin Valentin Menke)
Kleiden wie Professor Boerne: elegant und stilsicher

Wir nehmen den Stil des Gerichtsmediziners unter die Lupe und schlagen Ihnen passende Outfits vor.

Tatort-Looks
Frank Clement am 28. März 1921 am Steuer des Bentley EXP 2. (Quelle: Pressinform/Hersteller)
Der älteste noch existierende Bentley der Welt

Dieser Bentley ist so kostbar, dass im Museum neben ihm auf einem Schild das Wort "unverkäuflich" prangt. Der Name des automobilen Schatzes: EXP2. Ein Name, der so manch vermögendem Sammler einen Stich ins Herz versetzen dürfte. Denn dieses Fahrzeug gehört zur allerhöchsten Kategorie der Statussymbole. ...

Ältester Bentley
Wiesn-Playmate lässt für uns die Hüllen fallen. (Screenshot: Playboy)
Wiesn-Playmate lässt für uns die Hüllen fallen

Beim sexy Shooting auf dem Land setzt sich die Blondine gekonnt in Szene.

Wiesn-Playmate lässt für uns die Hüllen fallen
Mercedes GLE: Luxus-SUV im Test. (Screenshot: Deutsche Welle)
Mercedes GLE: Luxus-SUV im Test

Schwächen zeigt der Geländewagen bei Multimedia-Anwendungen.

Mercedes GLE: Luxus-SUV im Test
Den ersten SUV von Maserati namens Levante bringen reichlich PS und bis zu 600 Nm Drehmoment auf Touren. (Screenshot: ADAC)
Maserati Levante: Edel-SUV im Check

Das erste SUV von Maserati namens Levante hat reichlich PS und bis zu 600 Nm Drehmoment.

Maserati Levante: Edel-SUV im Check
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2016