wanted.de > Motor > Auto >

Grösster Ferrari-Korso der Welt

Grösster Ferrari-Korso der Welt

18.09.2012, 14:35 Uhr

In Silvesterstone waren 964 Ferraris auf der Rennstrecke. (Quelle: Ferrari)

In Silvesterstone waren 964 Ferraris auf der Rennstrecke.

(Quelle: Ferrari)
Ferrari-Weltrekord: Im englischen Silverstone wurde die größte jemals organisierte Ferrari-Parade der Welt abgehalten. (Quelle: Ferrari)

Ferrari-Weltrekord: Im englischen Silverstone wurde die größte jemals organisierte Ferrari-Parade der Welt abgehalten.

(Quelle: Ferrari)
Insgesamt waren 964 Ferraris auf der Rennstrecke, womit der in Fuji, Japan, im Jahr 2008 aufgestellte Rekord von 490 Wagen eingestellt wurde. (Quelle: Ferrari)

Insgesamt waren 964 Ferraris auf der Rennstrecke, womit der in Fuji, Japan, im Jahr 2008 aufgestellte Rekord von 490 Wagen eingestellt wurde.

(Quelle: Ferrari)
Ehrengast Felipe Massa führte die Parade in einem 458 Spider an: “Das war wirklich ein unvergesslicher Moment," sagte der Scuderia Ferrari-Fahrer vor über 800 Wagen des springenden Pferds. (Quelle: Ferrari)

Ehrengast Felipe Massa führte die Parade in einem 458 Spider an: “Das war wirklich ein unvergesslicher Moment," sagte der Scuderia Ferrari-Fahrer vor über 800 Wagen des springenden Pferds.

(Quelle: Ferrari)
"Es ist eine große Ehre für mich zu solch einer ganz besonderen Veranstaltung hier zu sein, mit so vielen Wagen auf der Rennstrecke. Das war ein einzigartiges Erlebnis für alle Ferrari Fans", so Massa. (Quelle: Ferrari)

"Es ist eine große Ehre für mich zu solch einer ganz besonderen Veranstaltung hier zu sein, mit so vielen Wagen auf der Rennstrecke. Das war ein einzigartiges Erlebnis für alle Ferrari Fans", so Massa.

(Quelle: Ferrari)
Auch den Zuschauern bot sich ein einzigartiges Schauspiel, als sich über 900 Ferraris aus Großbritannien im Rahmen der Ferrari-Racing-Days auf der Rennstrecke von Silverstone präsentierten. (Quelle: Ferrari)

Auch den Zuschauern bot sich ein einzigartiges Schauspiel, als sich über 900 Ferraris aus Großbritannien im Rahmen der Ferrari-Racing-Days auf der Rennstrecke von Silverstone präsentierten.

(Quelle: Ferrari)
Das Spektakel ist zu einem Großteil der Unterstützung des britischen "Ferrari Owners' Clubs" zu verdanken. (Quelle: Ferrari)

Das Spektakel ist zu einem Großteil der Unterstützung des britischen "Ferrari Owners' Clubs" zu verdanken.

(Quelle: Ferrari)
Für jeden anwesenden Ferrari spendete der Automobilbauer aus Maranello zudem fünf Pfund an die britische Wohltätigkeitsorganisation BEN, die Angestellte und Arbeiter in der Automobilindustrie sowie deren Familien unterstützt. (Quelle: Ferrari)

Für jeden anwesenden Ferrari spendete der Automobilbauer aus Maranello zudem fünf Pfund an die britische Wohltätigkeitsorganisation BEN, die Angestellte und Arbeiter in der Automobilindustrie sowie deren Familien unterstützt.

(Quelle: Ferrari)
Die Zuschauer hatten in Silverstone auch die Möglichkeit die gesamte Ferrari-Modellpalette zu bewundern. (Quelle: Ferrari)

Die Zuschauer hatten in Silverstone auch die Möglichkeit die gesamte Ferrari-Modellpalette zu bewundern.

(Quelle: Ferrari)
Der Weltrekordversuch ist zwar noch nicht offiziell bestätigt, allerdings spricht nichts gegen eine Ratifizierung der Guinness-World-Records-Organisation. (Quelle: Ferrari)

Der Weltrekordversuch ist zwar noch nicht offiziell bestätigt, allerdings spricht nichts gegen eine Ratifizierung der Guinness-World-Records-Organisation.

(Quelle: Ferrari)

Ferrari-Weltrekord: Im englischen Silverstone wurde die größte jemals organisierte Ferrari-Parade der Welt abgehalten. Insgesamt waren 964 Ferraris auf der Rennstrecke, womit der in Fuji, Japan, im Jahr 2008 aufgestellte Rekord von 490 Wagen eingestellt wurde. Schauen Sie sich die spektakuläre Parade auch in unserer Foto-Show sowie im Ferrari-Video an.

Ehrengast Felipe Massa führte die Parade in einem 458 Spider an: “Das war wirklich ein unvergesslicher Moment," sagte der Scuderia Ferrari-Fahrer vor über 800 Wagen des springenden Pferds. "Es ist eine große Ehre für mich zu solch einer ganz besonderen Veranstaltung hier zu sein, mit so vielen Wagen auf der Rennstrecke. Das war ein einzigartiges Erlebnis für alle Ferrari Fans." Gesamte Ferrari-Modellpalette Auch den Zuschauern bot sich ein einzigartiges Schauspiel, als sich über 900 Ferraris aus Großbritannien im Rahmen der Ferrari-Racing-Days auf der Rennstrecke von Silverstone präsentierten. Die Besucher hatten auch die Möglichkeit die gesamte Ferrari-Modellpalette, einschließlich des neuen F12 Berlinetta, dem leistungsstärksten jemals in Maranello gefertigten Wagen - zu bewundern.

Das Spektakel ist zu einem Großteil der Unterstützung des britischen "Ferrari Owners' Clubs" zu verdanken. Für jeden anwesenden Ferrari spendete der Automobilbauer aus Maranello zudem fünf Pfund an die britische Wohltätigkeitsorganisation BEN, die Angestellte und Arbeiter in der Automobilindustrie sowie deren Familien unterstützt. Der Weltrekordversuch ist zwar noch nicht offiziell bestätigt, allerdings spricht nichts gegen eine Ratifizierung der Guinness-World-Records-Organisation. Alle Bilder zur Ferrari-Parade finden Sie in unserer Foto-Show.

Quelle: wanted.de

Anzeige
Asphalt statt Rasen: Diese Autos fahren unsere Profi-Fußballer. (Quelle: Audi AG)
Diese Autos fahren Neuer, Hummels und Özil

Vom Sportwagen bis zum Customized-SUV: Unsere Profi-Fußballer machen auch auf dem Asphalt eine gute Figur.

Fußballer
Der neue Basis-R8 von Audi ist 70 PS schwächer als das Topmodell.  (Quelle: Rossen Gargolov)
Audi R8 V10 im Test: Wie dynamisch ist der Basis-R8?

Der Audi R8 V10 liegt 70 PS und 20 Nm unterhalb des Plus-Modells. Reicht die Motorpower?

Audi R8 V10
Donkervoort D8 GTO-RS: Mit dem neuen Extrem-Roadster bringt die kleine Manufaktur ein legendäres Modell zurück auf die Straße. (Quelle: Hersteller)
Neuer Extrem-Roadster aus den Niederlanden

Comeback für den Donkervoort D8 GTO-RS. Nur 40 Exemplare soll es vom puristischen Roadster geben. 

Roadster
Porsche-Boss Wendelin Wiedeking fuhr einen Porsche 928 GTS als Dienstauto. Der Bolide verfügte über einen ungewöhnlichen Antrieb. (Quelle: Hersteller)
Unterwegs in Wendelin Wiedekings Dienstwagen

Der langjährige Porsche-Boss setzte auf den Porsche 928 GTS. Autos dieser Baureihe verfügten über einen ungewöhnlichen Antrieb.

Wiedekings Auto
Mit Stil: Chevrolet Corvette Stingray (Screenshot: Deutsche Welle)
Corvette Stingray

Eine lange Motorhaube und ein knackiges Fließheck - sie ist der Traum aller Sportwagenfans.

Corvette Stingray
Ferrari landet nach illegalem Straßenrennen im Graben. (Screenshot: Bit Projects)
Ferrari landet im Graben

Von der Straße in den Fluss und danach auf den Schrottplatz. Das ist die Geschichte dieses Ferrari California.

Ferrari im Graben
Riversimple hat sein neues Brennstoffzellenauto vorgestellt: den Rasa. (Quelle: Bit Projects)
Öko-Auto mit Stil

Der britische Fahrzeughersteller Riversimple hat sein neues Brennstoffzellenauto vorgestellt.

Stylischer Brite
Tags zu diesem Artikel
Bar, Massageliegen und Kinoleinwand an Bord eines Flugzeugs: So fliegen wohl in Zukunft die oberen Zehntausend. (Quelle: Lufthansa Technik GmbH)
So fliegen in Zukunft die Oberen Zehntausend

Bar, Massageliegen und Kinoleinwand an Bord eines Flugzeugs: Die neuen Kabinen haben es in sich.

A350 für VIPs
Damit der Wildnis-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, darf moderne Technik nicht fehlen. (Quelle: Stanley)
Diese Ausrüstung brauchen Sie für ein Wildnis-Wochenende

Mit welcher Ausrüstung der Trip in die Natur so richtig gelingt – WANTED.DE hat die besten Tools für Sie zusammengestellt.

Into the Wild
Siziliens Ledervirtuose Francesco 'Ciccio' Liberto – jeder Rennfahrer kennt ihn. Denn der Schuster fertigt ihre Treter.  (Quelle: PressInform)
Der Schuhmacher der Weltmeister

Er hat die Rennschuhe erfunden und fertigt in seiner Schuhmanufaktur feine Treter für Niki Lauda und Sebastian Vettel.

WM-Schuhe
Die BMW R 5 ist wiederauferstanden.  (Quelle: Hersteller)
R 5: BMW würdigt ein wegweisendes Motorrad

Diese Neuauflage lässt keinen Retro-Fan kalt: Die BMW R 5 von 1936 ist wiederauferstanden. 

BMW R 5 Hommage
Concorso d'Eleganza (Quelle: BMW)
Die Höhepunkte des Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2016

Eine hochkarätige Show für Old- und Youngtimer sowie Konzeptfahrzeuge ist der Concorso d'Eleganza Villa d'Este. Er gilt als eines der weltweit exklusivsten Events für historische Automobile und Motorräder. Fans aus aller Welt pilgern hierfür an den Comer See. In diesem Jahr stand die Show unter dem Motto "Back ...

Edle Oldtimer
Bus der Zukunft: Erfindung könnte bei Verkehrschaos Abhilfe schaffen. (Screenshot: Zoomin)
Bus der Zukunft

China ist berüchtigt für seinen höllischen Verkehr. Diese Erfindung könnte Abhilfe schaffen.

Der Bus der Zukunft
Eine türkische Werft stellt einen Rettungskreuzer vor. (Screenshot: Bit Projects)
So ein Schiff kann nicht kentern

Selbstaufrichter: Eine türkische Werft stellt einen neuen Rettungskreuzer vor.

Wunder-Schiff
Gewagtes Experiment mit einem Stier. (Screenshot: Bit Projects)
Gewagtes Experiment

Der Versuchsleiter will beweisen, dass ein Stier nur angreift, wenn er provoziert wird.

Experiment
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016