wanted.de > Genuss > Grill >

Grillrezepte mit Rind, Kalb und Lamm

Tipps vom Grillprofi - Rind, Kalb und Lamm

01.04.2015, 10:22 Uhr | © NGV mbH, wanted.de

Leckeres Lammkarree vom Grill. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Leckeres Lammkarree vom Grill.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Lammkarree mit Rotwein und Kräutern ist etwas für den feinen Gaumen. wanted.de hat für Sie ein Rezept zusammengestellt. (Quelle: © NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)

Lammkarree mit Rotwein und Kräutern ist etwas für den feinen Gaumen. wanted.de hat für Sie ein Rezept zusammengestellt.

(Quelle: © NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)
Eine Mahlzeit für echte Männer ist das Porterhousesteak mit Maiskolben. Wie's geht, erfahren Sie bei wanted.de. (Quelle: © NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)

Eine Mahlzeit für echte Männer ist das Porterhousesteak mit Maiskolben. Wie's geht, erfahren Sie hier.

(Quelle: © NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)
Rouladen am Stiel sind eine interessante Variante des Klassikers. Eine Anleitung haben wir für Sie zusammengestellt. (Quelle: © NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)

Rouladen am Stiel sind eine interessante Variante des Klassikers. Eine Anleitung haben wir für Sie zusammengestellt.

(Quelle: © NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)
Das Lamm gehört zu Ostern wie die Gans zu Weihnachten. Es muss aber nicht aus dem Ofen kommen. Selbst bei schlechtem Wetter schmeißt Mann den Grill an und bereitet ein Osterschmaus deluxe vor. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Lamm gehört zu Ostern wie die Gans zu Weihnachten. Es muss aber nicht aus dem Ofen kommen. Selbst bei schlechtem Wetter schmeißt Mann den Grill an und bereitet ein Osterschmaus deluxe vor.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Lammfleisch zeichnet sich durch seinen feinen, würzigen Geschmack aus. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Lammfleisch zeichnet sich durch seinen feinen, würzigen Geschmack aus.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Lämmer werden meist im Alter von drei bis vier Monaten geschlachtet. Generell darf nur das Fleisch von Tieren bis zu einem Jahr als Lammfleisch verkauft werden. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Lämmer werden meist im Alter von drei bis vier Monaten geschlachtet. Generell darf nur das Fleisch von Tieren bis zu einem Jahr als Lammfleisch verkauft werden.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Beim Einkauf kann das Alter der Tiere an der Farbe des Fettes abgeschätzt werden: Das Fett junger Tiere ist weiß, das älterer Tiere dagegen gelblich. Das Fleisch selbst sollte eine matt-rote Farbe aufweisen.. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Beim Einkauf kann das Alter der Tiere an der Farbe des Fettes abgeschätzt werden: Das Fett junger Tiere ist weiß, das älterer Tiere dagegen gelblich. Das Fleisch selbst sollte eine matt-rote Farbe aufweisen.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Lammfleisch eignet sich gut zum Grillen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Lammfleisch eignet sich gut zum Grillen.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Besonders geeignete Stücke sind Nacken, Schulter, Keulen, Koteletts, Rücken, Brust und Filet. Passende Kräuter und Gewürze für Lamm sind Rosmarin, Thymian, Minze, Knoblauch oder Zitronenschale. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Besonders geeignete Stücke sind Nacken, Schulter, Keulen, Koteletts, Rücken, Brust und Filet. Passende Kräuter und Gewürze für Lamm sind Rosmarin, Thymian, Minze, Knoblauch oder Zitronenschale.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die ersten warmen Tagen des Jahres erfreuen nicht nur die Sonnenanbeter. Endlich kann Mann den Grill aus dem Keller holen. wanted.de stellt Ihnen leckere Grillrezepte mit Lamm, Rind und Kalb vor.

Lammfleisch zeichnet sich durch seinen feinen, würzigen Geschmack aus. Lämmer werden meist im Alter von drei bis vier Monaten geschlachtet. Generell darf nur das Fleisch von Tieren bis zu einem Jahr als Lammfleisch verkauft werden. Beim Einkauf kann das Alter der Tiere an der Farbe des Fettes abgeschätzt werden: Das Fett junger Tiere ist weiß, das älterer Tiere dagegen gelblich. Das Fleisch selbst sollte eine matt-rote Farbe aufweisen.



Diese Stücke sind ideal für den Grill



Lammfleisch eignet sich gut zum Grillen. Besonders geeignete Stücke sind Nacken, Schulter, Keulen, Koteletts, Rücken, Brust und Filet. Passende Kräuter und Gewürze für Lamm sind Rosmarin, Thymian, Minze, Knoblauch oder Zitronenschale. Hier geht es zum Rezept.



Ein perfektes Stück Rindfleisch ist dunkelrot und hat glänzende Schnittflächen. Das feinfaserige Fleisch sollte von weißen Fettadern durchzogen sein.

Damit es beim Garen schön zart wird, muss es zudem sehr gut abgehangen sein – zu frisches Rindfleisch ist weniger mürbe und aromatisch und außerdem auch weniger bekömmlich.

Neben Alter und Geschlecht der Tiere sind für den Geschmack des Fleisches die Zuchtform, die Rasse und das jeweilige Teilstück entscheidend. Besonders schmackhaft sind Rassen, die langsam wachsen und dadurch eine festere Fleischstruktur aufweisen wie Black Angus, Charolais, Galloway und Kobe.



Feines vom Kalb



Kalbfleisch ist das Fleisch von jungen Rindern im ersten Lebensjahr. Es sollte hellrosa sein. Im Gegensatz zum Rindfleisch ist es zarter, magerer und hat keine Marmorierung. Sowohl Rind- als auch Kalbfleisch eignen sich wunderbar zum Grillen. Besonders beliebt sind Steaks wie Entrecôte, Rumpsteak, Porterhousesteak und T-Bone-Steak aus dem Zwischenrippenstück (Roastbeef), das doppelte

Filetsteak Chateaubriand, das Rib-Eye-Steak aus der Hochrippe und Steaks aus der Hüfte.

Aber auch ein ganzes Rinderfilet oder ein Roastbeef am Stück und ein klassischer Rinder- oder Kalbsbraten lassen sich hervorragend auf dem Grill garen. Kalbfleisch sollte beim Grillen generell nicht zu heißen Temperaturen ausgesetzt werden, da das Fleisch sehr mager ist und schnell trocken wird. Ein Kalbssteak ist gar, wenn nach dem Wenden klarer Saft aus den Poren tritt.



Rind- und Kalbfleisch harmonieren gut mit Gewürzen, Aromen und Kräutern wie Knoblauch, Rosmarin, Salbei, Oregano, Thymian, Zitronenschale, Paprikapulver, Ingwer, Petersilie, Meerrettich und Chili.



Kleine Steakkunde



Nehmen Sie Steaks (und anderes Fleisch) ungefähr zwei Stunden vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank, damit sie Zimmertemperatur annehmen. So lassen sie sich gleichmäßiger garen.



Steaks sollten mindestens zwei bis drei Zentimeter dick sein, so dass die Garzeit ausreichend lang ist, damit die Steaks außen schön bräunen, aber innen saftig bleiben. Greifen Sie nicht zum magersten Fleisch! Eine zarte Fettmaserung löst sich beim Grillen auf und sorgt dafür, dass das Fleisch saftig und zart bleibt. Auch ein kleiner Fettrand bewahrt es vor dem Austrocknen. Bei Steaks mit ausgeprägtem Fettrand wie beispielsweise Rumpsteaks sollte der Rand vor dem Grillen nicht komplett entfernt werden, da so das Fleisch saftiger bleibt. Die Fettschicht sollte jedoch in ca. ein Zentimeter breiten Abständen eingeschnitten werden, damit sich das Steak nicht wölbt. Dabei nicht in das Fleisch schneiden!



Grillzange verwenden Steaks sollten generell nicht mit einer Gabel gewendet werden, da beim Einstechen der wertvolle Fleischsaft austritt und die Steaks trocken werden. Steaks sollten während des Grillens nur einmal gewendet werden. Ausnahme: Sehr dicke Steaks wie das Porterhousesteak mehrfach wenden und umplatzieren!

Garstufen für Steaks



Beim Grillen von Steaks unterscheidet man folgende Garstufen: blutig (rare), englisch (medium rare), rosa (medium) und durchgebraten (well done). Wie Sie den richtigen Gargrad treffen, lesen Sie hier. Wer es genau haben möchte, misst zur Bestimmung des Gargrades mithilfe eines Bratenthermometers die Kerntemperatur im Innern des Steaks.

Garzeiten-Tabelle für Rind, Kalb und Lamm
FleischGrilldauerGrillmethode
Steaks (2 cm) medium4 - 6 Minutendirekt
Spieße (3 cm) medium6 - 8 Minutendirekt

Rinderfilet / Roastbeef am Stück (1 kg) medium

ca. 30 Minutendirekt
ca. 45 Minutenindirekt
Rinderbraten (1 kg) well doneca. 1,5 Stundenindirekt
Kalbssteaks (2 cm) mediumca. 10 Minutendirekt
Lammkoteletts medium4 - 6 Minutendirekt

Quelle: © NGV mbH, wanted.de

Anzeige
Gesundheitsgefahren beim Grillen: Verkohlt ist immer schlecht. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Vorsicht am Rost: Das sind die größten Grillgefahren

Welche Marinade und welcher Rauch schädlich ist und was Sie auf keinen Fall auf den Grill legen sollten – eine Expertin klärt auf.

Grillgefahren
Nichts für Weicheier - scharfe Grillsaucen gehören zu einem Barbecue einfach dazu. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Hot: Das sind die schärfsten Grillsaucen

Die Grillsaison naht und zum perfekten Steak brauchen harte Männer auch ebenbürtige Grillsaucen.

Hot
Wurstmachen: Ein Projekt, das uns regelmäßig mit großer Genugtuung erfüllen kann. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Extrawurst: So machen Sie Ihre Grillwurst selbst

Die eigene Wurst schmeckt doch am besten. So gelingt die hausgemachte Spezialität. Dieses Zubehör brauchen Sie.

Extrawurst
Marinade: Wanted.de beantwortet die wichtigsten Fragen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Marinade: So gelingt die leckere Grillspezialität

Machen Marinaden das Fleisch zart? Und wird es durch längeres Marinieren besser? Wanted.de beantwortet die wichtigsten Fragen.

Top Marinaden
Die Grillsaison 2016 kann starten - mit diesen Trends. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Grilltrends 2016 - die Grillsaison kann kommen

Mit welchen Eisen legt Mann sein Fleisch übers Feuer? wanted.de hat sich für Sie umgesehen.

Grilltrends 2016
Wussten Sie, dass man mit einer Kartoffel den Grill imprägnieren kann? (Screenshot: Bit Projects)
So bleibt beim Grillen nichts am Rost kleben

Wussten Sie, dass man mit einer Kartoffel den Grill imprägnieren kann?

Grill-Tipp
Dreharbeiten zu 'Schimanski' (Quelle: dpa/Jörg Carstensen)
Schimanskis Einsatzwagen: der Citroën CX 25

Götz George ist viel zu früh gestorben. Wenn er als Schimanski durch den Pott cruiste, dann am liebsten mit diesem. 

Citroën CX 25
Der Brosé ist eine neue Whisky-Variante: mit frischen Früchten und im Weinglas serviert. (Quelle: Katharina Flick)
Männer trinken jetzt Brosé - die neuen Cocktails mit Whisky

Auf Spurensuche in New York: Wir haben frische, neue sowie altbekannte Whisky Cocktails zusammengetragen.

Männer trinken Brosé
Die schönste Bergziege der Welt: der Mercedes 190 SL-R. (Quelle: Press-Inform)
Heiliges Blechle! Die wohl schönste Bergziege der Welt

Dieser Kult-Wagen als Rennversion ist der Traum aller Männer und eine vergötterungswürdige Schönheit.

Heiliges Blechle!
Sensoren in den Startblöcken erkennen Fehlstarts - die Zeitmessung bei Olympia wird immer raffinierter. (Quelle: Omega)
Olympia: So viel Hightech steckt in der Zeitmessung

WANTED.DE erklärt, warum die Regeln der Wettbewerbe manchmal die Zeitmessung ausbremsen. 

Olympia in Rio
Außen Understatement – innen Power pur: Die BMW M5 Competition Edition lässt alle anderen M5er alt aussehen. (Quelle: Hersteller)
BMW bringt stärksten M5er aller Zeiten auf den Markt

BMW bringt gegen Ende der aktuellen 5er-Generation noch einmal eine besonders scharfe M5-Variante mit 600 PS auf den Markt. Doch lange wird das Kraftpaket nicht verfügbar sein. Wer vom aktuellen 5er BMW noch ein Topmodell erhaschen möchte, muss schnell zugreifen. Der 5er BMW läuft in den nächsten Wochen aus ...

Stärkster M5er
Schauspieler Götz George ist tot. (Screenshot: Reuters)
Viel zu früh von uns gegangen: Götz George

Der Schauspieler starb am 19. Juni nach kurzer Krankheit.

Schauspieler Götz George ist tot
Emily Ratajkowski weiß knappe Höschen zu schätzen . (Screenshot: Zoomin)
Emily mag knappe Höschen

Das Supermodel posiert für ihre erste eigene Kampagne als sexy Badenixe.

Emilys knappe Höschen
Antonov An-124 auf der Farnborough Airshow. (Screenshot: Bit Projects)
Riesige Antonov startet

Farnborough Airshow: Für Luftfahrt-Fans gibt es in der englischen Grafschaft Hampshire einiges zu staunen.

Antonov startet
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016