Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Motor > Auto >

Ferrari 458 in neuer Version

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Ferrari 458 in neuer Version" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Ferrari 458 in neuer Version" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Der Ferrari 458 bekommt 605 PS

21.08.2013, 16:04 Uhr

Mehr Leistung, schnellere Regelsysteme und eine optimierte Aerodynamik: Ferrari bringt den 458 noch näher an die Rennstrecke. Dazu hat der italienische Sportwagenhersteller aus Maranello jetzt eine neue Speciale-Variante des Coupés angekündigt, die ihre Premiere auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt feiert und wenig später in den Handel kommen soll.

Der Ferrari 458 Speciale wird mit 605 PS auf den Markt kommen. (Quelle: Hersteller)

Der Ferrari 458 Speciale wird mit 605 PS auf den Markt kommen. (Quelle: Hersteller)

Der Sportwagen mit beweglichen Front- und Heckspoilern fährt mit einem 4,5 Liter großen V8-Motor, dessen Leistung um etwa 10 kW/36 PS auf 445 kW/605 PS gesteigert wurde. Mit jetzt maximal 540 Newtonmetern (Nm) Drehmoment beschleunigt der laut Ferrari stärkste V8-Saugmotor in der bisherigen Firmengeschichte den Zweisitzer in 3,0 Sekunden auf Tempo 100 und ermöglicht eine Spitzengeschwindigkeit von über 320 km/h. Die Standard-Version hatte für die 100 km/h noch bis zu 3,4 Sekunden gebraucht, kam aber auf etwa die gleiche Spitzengeschwindigkeit.

Leicht verbesserter Verbrauch

Laut Ferrari liege der Verbrauch dank Start-Stopp-Automatik und Leichtbau (Trockengewicht: 1290 Kilogramm) im Normzyklus bei 11,6 Litern und der CO2-Ausstoß bei 275 g/km - eine minimale Verbesserung zum 458 Italia, der 11,8 Liter auf 100 Kilometern verbrauchte. >>

Anzeige

Doch bei der Verwandlung zum 458 Speciale stand ohnehin die optimierte Aerodynamik im Vordergrund, wie Ferrari angab. Er sei das aerodynamisch effizienteste Serienfahrzeug in der Geschichte des italienischen Autobauers, weil die beweglichen Dynamikelemente an Front und Heck den Luftwiderstand maximal verringern würden.

Weitere Ferrari-Themen

Eine weitere technische Innovation des 458 Speciale ist das "Side Slip Angle Control System" (Schlupf-Winkel-Kontroll-System), welches nach Angaben von Ferrari die Fahrzeugkontrolle erleichtern und das Fahrvergnügen vergrößern soll.

Neue Technik ab jetzt Standard

Außerdem verspricht der Sportwagenhersteller, dass einige der neuen technischen Lösungen in der nachgeschärften Version des 458 für alle zukünftigen Ferrari-Modelle Standard sein sollen. Speziell für den 458 Speciale konzipiert sind allerdings die "Michelin Pilot Sport Cup2 Reifen", die im Designpaket mit inbegriffen sind. >>

Formel 1 hautnah
Weltmeister Sebastian Vettel rast über die Rennstrecke (Quelle: Hockenheim-Ring GmbH)

Das Special für den Hockenheimring. [more]

Geniale Autos
Der sQuba von Rinspeed konnte sogar auf eine Tiefe von bis zu zehn Metern abtauchen. (Quelle: Hersteller)

wanted.de blickt hinter die Kulissen von Rinspeed. [more]

Sound-Gewitter
Porsche 911 Turbo S (Quelle: Hersteller)

560 PS: Porsche 911 Turbo S im Test. [more]

Beim traditionellen Fahrzeugtest auf der Ferrari-Rennstrecke in Fiorano erreichte der 458 Speciale eine Rundenzeit von 1:23:5. Damit war er 1,5 Sekunden schneller als die ursprüngliche Coupé - Version. Das Fahrzeug ist jedoch nicht ausschließlich für die Rennstrecke konzipiert, sondern auch für die Straße. Der Preis für das gute Stück wird 240.000 Euro betragen. Damit ist er das teuerste Modell der Baureihe. Er ist allerdings nicht die erste neu interpretierte Version des Ferrrari 458 Italia - so stellte die Kultmarke 2011 den 458 Spider, als eine offene Version des Sportwagens vor. Ein Jahr später präsentierte Ferrari außerdem noch eine China-Sonderedition des 458.

Live zu sehen gab es den 458 Speciale das erste Mal bei der IAA 2013 in Frankfurt am Main. Der Sportwagen kostet mindestens 232.530 Euro.

Mahjong mal anders
Spielen Sie Majong bei wanted.de (Quelle: wanted.de)

Schalten Sie einige Minuten ab, und spielen Sie unser Gentlemen Mahjong.
[Zum Mahjong-Spiel]

Quelle: dpa, wanted.de

Kult-Ami wird 50
Die bullige Front ist typisch für den Ford Mustang (Quelle: Hersteller)

Der Ford Mustang steht für den American Way of Drive. [more]

Frischer Bügel
Porsche 911 Targa 4S (Quelle: Hersteller)

Mit dem neuen Targa spielt Porsche die Retrokarte. [more]

Neues Bond-Auto?
David Brown Automotive Speedback (Quelle: David Brown Automotive)

Retro-Brite erinnert an Aston Martin DB5. [more]

Anzeige
Autoträumerei
Ferrari-Händler Eberlein macht Autoträume wahr. (Quelle: Marcel Sommer/press-inform)

Helmut Eberlein ist einer wie kein anderer. [more]

Fünf Meter Luxus pur

Das S-Klasse-Coupé war auf dem Genfer Autosalon sicherlich eines der Highlights. [video]

Die dritte Generation

Die Ingolstädter feierten ihre Weltpremiere mit dem Sportwagen auf dem Genfer Autosalon. [video]

Neuer Weltrekord?

Auf der Landepiste des Kennedy Space Centers in Florida fährt der Vennessey Venom GT 435 km/h.[video]

Der erste Porsche der Welt

Noch bevor er seine eigene Firma gründete, entwickelte Ferdinand Porsche 1898 dieses Fahrzeug. [video]

Corvette Stingray

Eine lange Motorhaube und ein knackiges Fließheck - sie ist der Traum aller Sportwagenfans. [video]

Die Audi S3 Limousine

Mehr Sportlichkeit und Leistung versprechen Fahrspaß pur in der überarbeitete Luxus-Limousine. [video]

Mercedes CLA 200

Wie viel Mittelklasse steckt wirklich im neuen Mercedes CLA 200? Was sind die Unterschiede zum "großen Bruder"? [video]

Harley Davidson vom Papst

Das Motorrad von Papst Franziskus ist für über 200.000 Euro versteigert worden. [video]

Porsche 918 im Test

Rennfahrerlegende Walter Röhrl jagt den Supersportwagen über die Rennstrecke. [video]

Schnellstes Auto der Welt

Der modifizierte Lamborghini "Gallardo" hält den Weltrekord auf eine Meile aus dem Stand. [video]

zurück
weiter
Wanted
Auf ewig frei

Leben und lieben wie die Stars - als Junggeselle. [more]

Big Boy

Die legendäre Dampflok kommt zurück. [more]

Sound-Gewitter

560 PS: Porsche 911 Turbo S im Test. [more]

Das gewisse Extra

Diese Krawatten und Fliegen überzeugen. [more]


 (Quelle: Hersteller)
Elegant & hochwertig

Unterstreichen Sie Ihre eigene Persönlichkeit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Inspirierender Duft

Der neue Duft von BVLGARI entführt an das Mittelmeer. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sportliche Eleganz

Perfekter Hingucker zum Anzug oder legeren Jeans. [wanted.de-Shop]

*
Die besten Zigarren - jetzt Preise vergleichen - bei preisvergleich.t-online.de
Für echte Kenner

Zubehör für den perfekten Zigarrengenuss. [Preise vergleichen]

 (Quelle: Hersteller)
Sommerlich leicht

Leichtes Leinen-Hemd für den urbanen Look. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Zeitlosigkeit & Klasse

Eine hochwertige Sonnenbrille im Aviator-Stil. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Schmal & klassisch

Diese Jeans eignet sich für viele Kombinationen. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Britischer Dandy-Stil

Edles schwarzes Glattleder für den Dandy Look. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sportliche Eleganz

Das Sakko für ein legeres Business-Outfit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Perfekt für den Alltag

Mit Scotch & Soda beweisen Sie Stilsicherheit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Luxuriöses Mode-Statement

Ein stilvoller Begleiter für sonnige Frühlingstage. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der starke & frische Duft

Dieser Duft wurde von der Stärke des Himalayas inspiriert. [wanted.de-Shop]

*

© Deutsche Telekom AG 2014