wanted.de > Stil > Mode >

Fashionweek in Kolumbien

Heisser Stoff aus Kolumbien

08.08.2012, 8:35 Uhr | Sabine Kelle

Farbenfroh und fröhlich ging es auf der Modemesse in Kolumbien zu. (Quelle: aguabendita)

Farbenfroh und fröhlich ging es auf der Modemesse in Kolumbien zu.

(Quelle: aguabendita)
Typisch Kolumbien: Wer möglichst viel Sonne an die Haut lassen will, darf möglichst wenig Stoff tragen. Mit den knappen Bikinis von Babalu kein Problem. (Quelle: Babalu)

Typisch Kolumbien: Wer möglichst viel Sonne an die Haut lassen will, darf möglichst wenig Stoff tragen. Mit den knappen Bikinis von Babalu kein Problem.

(Quelle: Babalu)
Wenn schon im Badeanzug, dann natürlich ultra-sexy. Ein bisschen erinnert der schulterfreie Badeanzug mit Gürtel (von Pradizia) an Superwoman. (Quelle: Paradizia)

Wenn schon im Badeanzug, dann natürlich ultra-sexy. Ein bisschen erinnert der schulterfreie Badeanzug mit Gürtel (von Pradizia) an Superwoman.

(Quelle: Paradizia)
Traditionelle Muster und Farben wurden bei Aguabendita für heiße Bikinis neu interpretiert. (Quelle: aguabendita)

Traditionelle Muster und Farben wurden bei Aguabendita für heiße Bikinis neu interpretiert.

(Quelle: aguabendita)
Auch an die Herren wurde gedacht: Aguabendita präsentierte farbenfrohe Badeshorts, die selbst hierzulande super tragbar sind. (Quelle: aguabendita)

Auch an die Herren wurde gedacht: Aguabendita präsentierte farbenfrohe Badeshorts, die selbst hierzulande super tragbar sind.

(Quelle: aguabendita)
Das absolute Trendthema auf den Laufstegen Kolumbiens waren edle Monokinis. Fast so knapp wie ein Bikini und doch so angezogen wie im Badeanzug ist Frau in einem der sexy Modelle von Babalu. (Quelle: Babalu)

Das absolute Trendthema auf den Laufstegen Kolumbiens waren edle Monokinis. Fast so knapp wie ein Bikini und doch so angezogen wie im Badeanzug ist Frau in einem der sexy Modelle von Babalu.

(Quelle: Babalu)
Ebenso farbenfroh wie die Bademode zeigten sich die verführerischen Dessous, wie sie bei Leonisa präsentiert wurden. Knalliges Rot wirkt auf sonnengebräunter Haut natürlich doppelt sexy! (Quelle: Leonisa)

Ebenso farbenfroh wie die Bademode zeigten sich die verführerischen Dessous, wie sie bei Leonisa präsentiert wurden. Knalliges Rot wirkt auf sonnengebräunter Haut natürlich doppelt sexy!

(Quelle: Leonisa)
Zarte Lingerie in ebenso zarten Farben durften Mann und Frau bei Maaji bewundern. Leicht transparenter Tüll lässt so einiges durchschimmern. (Quelle: Maaji)

Zarte Lingerie in ebenso zarten Farben durften Mann und Frau bei Maaji bewundern. Leicht transparenter Tüll lässt so einiges durchschimmern.

(Quelle: Maaji)
Selbstverständlich verstehen sich die Designer von Leonisa auch auf klassisches Schwarz. Edle Spitze und sexy Schnitte verleihen den eleganten Dessous das gewisse Etwas. (Quelle: Leonisa)

Selbstverständlich verstehen sich die Designer von Leonisa auch auf klassisches Schwarz. Edle Spitze und sexy Schnitte verleihen den eleganten Dessous das gewisse Etwas.

(Quelle: Leonisa)
Das südliche Lebensgefühl spiegelt sich in den präsentierten Dessous wieder. Probieren Sie es selbst einmal aus: Leuchtende Farben wie Blau, Rot und Violett sowie der typische Detailreichtum bringen garantiert wieder Schwung in das heimische Bett.  (Quelle: aguabendita)

Das südliche Lebensgefühl spiegelt sich in den präsentierten Dessous wieder. Probieren Sie es selbst einmal aus: Leuchtende Farben wie Blau, Rot und Violett sowie der typische Detailreichtum bringen garantiert wieder Schwung in das heimische Bett.

(Quelle: aguabendita)
Anmutig präsentiert wurden die knappen Stoffe von strahlend schönen Models, die die gute Laune Kolumbiens eins zu eins widerspiegelten. (Quelle: aguabendita)

Anmutig präsentiert wurden die knappen Stoffe von strahlend schönen Models, die die gute Laune Kolumbiens eins zu eins widerspiegelten.

(Quelle: aguabendita)

Kolumbien und Fashionweek - wie geht das zusammen? Kein Problem, man nehme knappe Bikinis, sexy Dessous, jede Menge Farbe und steckt sonnenverwöhnte Models in die bunten Kreationen. Voilà: Fertig sind die sommerlichen Trends "made in Colombia". Natürlich gab es neben den verführerischen Looks für sie auch farbenfrohe Trends für ihn. Für unsere Foto-Show haben wir nur die heißesten Appetithäppchen heraus gesucht.

Was New York, Paris und Berlin können, das kann Kolumbiens Hauptstadt Medellín schon lange: Fashionweek. Doch wo die Models nördlich des Äquators untergewichtig und mit gelangweilter Mine über den Laufsteg flanieren, sprühen die Ladys in Kolumbien nur so vor Lebensfreude und Sex-Appeal. Wer solch farbenfrohe Kreationen wie die heißen Bikinis präsentieren darf, muss automatisch an Sommer, Sonne und Meer denken, verträumtes Lächeln inklusive. Trends für Drunter Dass Dessous und Bademode in Kolumbien das Modethema Nummer eins sind, beweist schon die erste Sitzreihe auf den Modeschauen. Diese ist bei den heißen Präsentationen nicht nur voll, sondern vor allem hochkarätig besetzt. Wen wundert’s? Bei den örtlichen Temperaturen will weder Mann noch Frau in dicken Fummeln herumlaufen,

sondern Luft und vor allem Sonne an die Haut lassen.

Heiße Strand-Outfits Damit die Sonne auch Platz hat die Haut zu bräunen, darf das Outfit nicht allzu stofflastig sein. Genau das beherrschen die kolumbianischen Designer in Perfektion. Knappe Bikinis und Badeanzüge in den schillerndsten Farben und fantasievollsten Kombinationen begeisterten das Publikum. Anmutig präsentiert wurden die knappen Stoffe von strahlend schönen Models, die die gute Laune Kolumbiens eins zu eins widerspiegelten. Neben sehr schmal bemessenen Bikinis deutete sich mit Monokinis ein neuer Trend an. Hierbei handelt es sich um einen sexy Mix aus Badeanzug und Bikini. Coole Badeshorts Daneben gingen die gezeigten Herrenmodelle beinahe unter, wären sie nicht ebenso farbenfroh.

Im Gegensatz zu den zarten Stöffchen für die Damen, steckt man die Herren hier in recht angezogene Badehosen und Shorts. Knallige Farben werden mit Khaki kombiniert und so wirken die Modelle sehr frisch und trotzdem klassisch. Die bequemen Badeshorts bieten Ihnen deutliche Vorteile: Kleine Problemzonen können super versteckt werden. Da müssen die Damen schon deutlich mehr auf ihre Figur achten.

Farbenfrohe Mode Wo man am Stoff spart, kann an anderer Stelle geprotzt werden. So kommen die Bikinis in schillernden Farben und detailverliebt daher. Typisch für Kolumbien dominierten kräftige Farben wie Royalblau, Rot, Gelb und Türkis die Farbpalette. Bei Labels wie Paradizia und Aguabendita wurden hierfür traditionelle Muster modern interpretiert. Verspielt, wie es sich für Badenixen gehört, wurde es mit Stickereien, Rüschen und Fransen. Auch typische Themen Südamerikas. Goldtöne, glitzernde Stoffe, teure Perlen und goldene Fransen verleihen den Bikinis einen luxuriösen Touch. Sollte der heißersehnte Sommerurlaub zeitlich mal nicht drin sein, verwöhnen Sie Ihre Liebste doch einfach mit einer der grandiosen Bademode-Kreationen aus Kolumbien. Praktischerweise gibt es die sogar zollfrei! Echte Strand-Perlen Zur perfekten Inszenierung gehörten dann selbstverständlich die passenden Accessoires: Flip Flops, Strandtaschen und Caps kamen nicht einfach so daher. Abgestimmt auf die schicken Strandoutfits wurden sie ebenso reich und aufwendig mit funkelndem Strass und teuren Perlen verziert. Was im Gegensatz zur knappen Bademode geradezu gigantisch daherkommt sind riesige Sommerhüte.

Feine Dessous In Medellín gehören neben heißen Bade-Outfits auch verführerische Dessous auf den Laufsteg. Bei solchen Temperaturen, wie sie in Kolumbien herrschen, geht die sexy Unterwäsche eben durchaus mal als Abendgarderobe durch. Das dürfte zum einen die Damen freuen, weil Frau so jede Menge Geld spart. Warum Mann sich darüber freut, muss wohl nicht näher erläutert werden. Verführerische Lingerie Das südliche Lebensgefühl spiegelt sich in den präsentierten Dessous wieder. Probieren Sie es selbst einmal aus: Leuchtende Farben wie Blau, Rot und Violett sowie der typische Detailreichtum bringen garantiert wieder Schwung in das heimische Bett. Doch auch auf luxuriöse Klassiker verstehen sich die ansässigen Designer. Dessous in unschuldigem Weiß und klassischem Schwarz wirken auf sonnenverwöhnter Haut natürlich noch eleganter. Es wird also Zeit Ihre Herzdame in südliche Gefilde zu entführen. Verpacken Sie das Ticket am besten in einem der traumhaften Dessous. Fragt sich nur wo Sie die meiste Zeit Ihres Urlaubs verbringen werden. Holen Sie sich Appetit in unserer sexy und farbenfrohen Bikini-Show.

Quelle: Sabine Kelle, wanted.de

Anzeige
Schlechte Nachrichten: Das Taxi schafft es nicht rechtzeitig in die Geburtsklinik. Und nun? (Quelle: imago/Westend 61)
Hilfe, es geht los! Bei der Geburt im Taxi helfen

Was tun, wenn das Auto auf dem Weg zur Klinik im Stau steht? Tipps für den Alptraum eines jeden werdenden Vaters.

Taxi-Geburt
Bei vielen Männern ist das Barthaar heller als das Haupthaar. Wir erklären, wie Sie den Bart richtig färben. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Den Bart besser eine Nuance heller färben

Bei vielen Männern finden sich graue Strähnen zuerst im Bart. Wir geben Tipps, damit das Färben auch zu Hause gelingt.

Grau meliert?
Die Jordans sind Kult-Schuhe schlechthin. Eines der am höchsten gehandelten Nike-Modelle ist der Jordan 1 Retro Black Metallic Gold von 2013. Er ist momentan 2250 Dollar (1994 Euro) wert. (Quelle: Stockx)
Sneakers als Geldanlage: Die Rendite rarer Sportschuhe

Einige Sneaker kosten mehr als 1000 Euro – Sammler stehen Stunden vor Geschäften an. Wir zeigen die wichtigsten Modelle.

Die Sneaker-Rendite
Die richtigen Schuhe sorgen für den stilsicheren Auftritt. (Quelle: imago/Westend61)
Kurz erklärt: die Typologie des klassischen Herrenschuhs

Oxford, Budapester oder Loafer: Welcher Schuh zu welchem Anlass? Mit den richtigen Schuhen zum stilsicheren Auftritt.

Typologie
Abbey Clancy ist das neue Werbegesicht der Dessousmarke 'Ultimo' (Screenshot: Bit Projects)
Sexy in Dessous

Das 28-jährige Model Abbey Clancy ist das neue Gesicht der britischen Dessousmarke.

Sexy in Dessous
Doutzen Kroes in sexy Dessous-Mode (Screenshot: Bit Projects)
Sexy Dessous

Das Victoria's-Secret-Model Doutzen Kroes posiert in heißen Dessous und kurbelt damit das Weihnachtsgeschäft an.

Doutzen Kroes
So heiß ist Sam Worthingtons Freundin (Screenshot: Bit Projects)
Lara Bingle heizt ein

Die Freundin von Schauspieler Sam Worthington arbeitet als Dessous-Model.

Lara Bingle
Viele Luxushotels in Paris sind derzeit schlecht ausgelastet und gewähren attraktive Rabatte. (Quelle: imago/viennaslide)
Pariser Luxushotels gewähren satte Rabatte

Leben wie Gott in Frankreich – und das zum Schnäppchen-Preis; zahlreiche Luxushotels gewähren derzeit attraktive Preisnachlässe.

Rabatte in Paris
Tasting (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Whisky richtig trinken – eine Anleitung

Danke Hollywood! Du hast uns gezeigt, wie man Whisky nicht trinken sollte. Hier der Grundkurs zum Thema "Whisky trinken".

Whisky richtig trinken
Stuart Dunbar hält seinen kostbaren Fund in den Händen: den wohl größten Schwarzen Trüffel, der je entdeckt wurde. (Quelle: AFP)
Australier findet Mega-Trüffel und nennt ihn "das Biest"

Ein Farmer hat den wohl größten Edelpilze in seinem Garten entdeckt – und der könnte den aktuellen Weltrekord brechen.

Mega-Trüffel
Cadillac hat den Escala vorgestellt. Die coupéhafte Limousine soll nun dem Panamera Angstperlen auf den Lack treiben. (Quelle: Cadillac)
Konzeptlimousine treibt Panamera Angstperlen auf den Lack

Cadillac zeigt eine coupéhafte Oberklasse-Limousine, die zum Konkurrenten des Panamera werden könnte.

Escala Concept
Der Vision Mercedes-Maybach 6 in Pebble Beach: Ob das Showcar zur Serie wird, bleibt abzuwarten. (Quelle: Daimler)
Premiere für möglicherweise neues Maybach-Coupé

Mercedes zeigt in Pebble Beach ein fast sechs Meter langes Showcar, das ein mögliches Maybach Coupé zeigt. Der Flügeltürer, der auf den Namen Vision Mercedes-Maybach 6 hört, strotzt vor Luxus und Technik. Optisch soll die Studie das Aero-Design der Marke zitieren und zeigt sich mit einer extrem langen Motorhaube, ...

Langer Luxus
Schwergewicht Airbus A400M zeigt, was es drauf hat. (Screenshot: its Vision)
Schwergewicht zeigt, was es drauf hat

Die Maschine fasziniert mit extrem kurzen Starts und Landungen.

Schwergewicht zeigt, was es drauf hat
Was der günstige Prosecco aus dem Discounter taugt. (Screenshot: ZDFE)
Was der günstige Prosecco wirklich taugt

Experten nehmen das prickelnde Getränk genauer unter die Lupe.

Was der günstige Prosecco wirklich taugt
Notlandung wegen Geburt im Flugzeug. (Screenshot: t-online.de)
Notlandung wegen Geburt im Flugzeug

Piloten müssen bei Flug auf die Philippinen einen Zwischenstopp einlegen.

Notlandung wegen Geburt im Flugzeug
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2016