wanted.de > Stil > Mode >

Dresscode-Definitionen: Wann trägt man "Sportlich elegant"?

Den Dresscode richtig entschlüsseln

08.09.2016, 11:38 Uhr | Benedikt Sauer, A. Jäger

Immer passend und stilvoll angezogen dank Dresscodes. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Immer passend und stilvoll angezogen dank Dresscodes.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Dress-Code in Einladungen entschlüsseln: Was verbirgt sich hinter Begriffen wie "Smart Casual", "Dunkler Anzug", "Black Tie" oder "White Tie"? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Casual: Die unterste Stufe der Kleiderordnung definiert elegante Freizeitbekleidung. Etwa eine lange Hose (auch Jeans sind erlaubt) und Polo-Shirt. Wer will, kann auch ein Jackett tragen, dann aber bitte die Krawatte weglassen. Einkaufstipp: Elegante Freizeitbekleidung finden Sie im wanted.de-Shop.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Dress-Code in Einladungen entschlüsseln: Was verbirgt sich hinter Begriffen wie "Smart Casual", "Dunkler Anzug", "Black Tie" oder "White Tie" oder "Business Casual"? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Business Casual: Ähnlich wie "Casual", nur mit Jeans-Verbot. Streng nach der Devise: "No jeans, no tie". Keine Jeans, keine Krawatte. Einfach lockere und elegante Kleidung, die aber nicht sportlich sein sollte. Greifen Sie zum schicken Pullover, Strickpulli, Hemd oder Poloshirt. Einkaufstipp: Im wanted.de-Shop finden Sie Pullover, Strickpullis, Hemden, Poloshirts, Chino-Hosen,Bootschuhe, Loafer u.v.m.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Dress-Code in Einladungen entschlüsseln: Was verbirgt sich hinter Begriffen wie "Smart Casual", "Dunkler Anzug", "Black Tie" oder "White Tie" oder "Business Casual"? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Smart Casual: Hier reicht ein normaler Tagesanzug, den Sie etwa auch im Büro tragen – ohne Krawatte. Ein Poloshirt unter einem dunklen Anzug ist ebenfalls erlaubt, nur keine Jeans mehr. Dazu geschlossene Schuhe. Einkaufstipp: Schicke Anzüge finden Sie im wanted.de-Shop.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Dress-Code in Einladungen entschlüsseln: Was verbirgt sich hinter Begriffen wie "Smart Casual", "Dunkler Anzug", "Black Tie" oder "White Tie" oder "Business Casual"? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Business: Es empfiehlt sich ein zwei- oder dreiteiliger, dunkler Anzug mit dunkler Krawatte und dunklen Schuhen. Dezent gemusterte Hemden und Pastelltöne sind noch im Rahmen. Tragen Sie jedoch nie mehr als zwei Muster auf einmal, das überspitzt das Ganze. Einkaufstipp: Schicke Anzüge finden Sie im wanted.de-Shop.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Dress-Code in Einladungen entschlüsseln: Was verbirgt sich hinter Begriffen wie "Smart Casual", "Dunkler Anzug", "Black Tie" oder "White Tie" oder "Business Casual"? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Dunkler Anzug: Kommen Sie im einreihigen Anzug in einer gedeckten Farbe wie Dunkelblau, -grau oder Anthrazit. Kein Schwarz oder Dunkelbraun. Wählen Sie dazu am besten ein weißes Hemd. Wenn Sie mögen, können Sie auch eine Weste anziehen. Schwarze Schuhe und eine dezente Krawatte runden Ihr Abendoutfit ab. Einkaufstipp: Schicke Anzüge finden Sie im wanted.de-Shop.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Dress-Code in Einladungen entschlüsseln: Was verbirgt sich hinter Begriffen wie "Smart Casual", "Dunkler Anzug", "Black Tie" oder "White Tie" oder "Business Casual"? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Semi-formal: Wird häufig auf Firmenevents gefordert, nur sollten Sie diese Kleiderordnung bloß nicht als weniger förmlich interpretieren. Ein dunkler Anzug, Krawatte und dunkle Schuhe sind unbedingt notwendig. Es könnte sogar ein Smoking gemeint sein, sofern es sich um eine Abendveranstaltung handelt. Einkaufstipp: Schicke Anzüge finden Sie im wanted.de-Shop.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Dress-Code in Einladungen entschlüsseln: Was verbirgt sich hinter Begriffen wie "Smart Casual", "Dunkler Anzug", "Black Tie" oder "White Tie" oder "Business Casual"? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Black Tie: Sie erscheinen im "kleinen Gesellschaftsanzug", dem schwarzen Smoking mit weißem Hemd und schwarzer Fliege. Dazu wahlweise eine geschlossene Weste oder den so genannten Kummerbund, denn der Hosenbund darf keinesfalls zu sehen sein. Schwarze Halbschuhe mit dünner Lederbesohlung sind die beste Wahl zu diesem edlen Outfit. Einkaufstipp: Schicke Smokings finden Sie im wanted.de-Shop.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Dress-Code in Einladungen entschlüsseln: Was verbirgt sich hinter Begriffen wie "Smart Casual", "Dunkler Anzug", "Black Tie" oder "White Tie" oder "Business Casual"? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

White Tie: Zu großen Bällen, Banketten und ähnlich prunkvollen Veranstaltungen nach 18 Uhr wird vorwiegend nur im "großen Gesellschaftsanzug" gebeten. Ein schwarzer Frack mit weißer Weste und weißer Fliege ist also Pflicht. Ein Zylinder oder Handschuhe sind hingegen nicht mehr zwingend vorgeschrieben. Auf einen Gürtel und eine Armbanduhr sollten Sie übrigens unbedingt verzichten – beides gilt als Fauxpas.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Prachtvoll sind sie anzuschauen - diese Rotwein Riesenflaschen auf der ProWein 2017. WANTED.DE zeigt aktuelle Trends in der Welt der Weine und Spirituosen. (Quelle: imago/Rech)
Das sind die Trends der ProWein

Die ProWein ist die wichtigste Wein- und Spirituosenmesse der Welt. WANTED.DE zeigt die Trends der Weinszene.

Die Trends der ProWein 2017
Viele Profi-Fußballer setzen schon lange auf Kinesio-Tapes – wie hier im Bild EX-Nationalspieler Oliver Neuville. (Quelle: dpa/Roland Weihrauch)
Helfen Kinesio-Tapes wirklich?

Man sieht sie bei Profi-Fuballern als auch im Fitnessstudio. Zwei Experten erklären, welche Wirkung hinter den bunten Bändern steckt.

Kinesio-Tapes
Manche Uhren ticken schneller als herkömmliche mechanische Zeitmesser. Bekannte Schnellschwinger kommen vom japanischen Hersteller Grand Seiko. WANTED.DE erklärt die Technik und präsentiert aktuelle Modelle. (Quelle: Grand Seiko)
Diese Uhren geben Gas

Manche Uhren ticken schneller als herkömmliche mechanische Zeitmesser. WANTED.DE erklärt die Technik.

Schnellschwinger
Für das Männerproblem Schuppen gibt es Lösungen: Mit speziellen Shampoos wie von L’Óréal kann man aktiv gegen Schuppen etwas tun. (Quelle: L’Óreàl Men Expert)
Männerproblem Schuppen

WANTED.DE erklärt die Ursachen und zeigt, wie Sie Schuppen wirksam bekämpfen.

SOS bei Schuppen
Ausgesuchte Materialien und moderne Innovation – so reist der moderne Gentleman. (Quelle: Brics)
Edel verreisen

Damit man Sie als weltgewandten Gentleman erkennt, benötigen Sie stilvolles Reisegepäck. Eine Auswahl.

Edel verreisen
Coole Lederjacken und Hemden sind in diesem Jahr mega angesagt. Weiche Oberflächen spielen auch bei Massimo Dutti die Hauptrolle. (Quelle: Massimo Dutti)
Coole Lederjacken

Die neuen Lederjacken zeigen sich von ihrer weichen Seite. Ein Softie sind Sie damit aber noch lange nicht. 

Coole Lederjacken

Egal auf welche Veranstaltung oder Party Sie eingeladen sind: Wenn eine Kleiderordnung herrscht, sollten Sie perfekt gekleidet sein. Wir klären Sie über jeden Dresscode auf und verraten Ihnen, was sich genau hinter Begriffen wie "Smart Casual", "Dunkler Anzug", "Abendgarderobe" oder "White Tie" verbirgt.

"Casual"

Die unterste Stufe der Kleiderordnung definiert elegante Freizeitbekleidung. Etwa eine lange Hose (auch Jeans sind erlaubt) und Poloshirt. Wer will, kann auch ein Jackett tragen, dann aber bitte die Krawatte weglassen. 

"Business Casual"

Dieser Dresscode ist ähnlich wie "Casual". Bei "Business Casual" greift zusätzlich ein Jeans-Verbot. Streng nach der Devise: "No jeans, no tie". Keine Jeans, keine Krawatte. Einfach lockere und elegante Kleidung, die aber nicht sportlich sein sollte. Greifen Sie zum schicken Pullover, Strickpulli, Hemd oder Poloshirt. Dazu passen Chino-Hose und Bootschuhe – wahlweise auch Loafer.

"Smart Casual" oder "Sportlich elegant"

Bei dem Dresscode "Smart Casual" oder "Sportlich elegant" reicht ein normaler Tagesanzug, den Sie etwa auch im Büro tragen – ohne Krawatte. Ein Poloshirt unter einem dunklen Anzug ist ebenfalls erlaubt, nur keine Jeans mehr. Dazu geschlossene Schuhe. Genaueres zur Kleiderordnung "Smart Casual" finden Sie hier

"Business" oder "Business Attire"

Bei dem Dresscode "Business" oder "Business Attire" empfiehlt sich ein zwei- oder dreiteiliger, dunkler Anzug mit dunkler Krawatte und dunklen Schuhen. Dezent gemusterte Hemden und Pastelltöne sind noch im Rahmen. Tragen Sie jedoch nie mehr als zwei Muster auf einmal, das überspitzt das Ganze. Alle Infos rund um den Dresscode "Business Attire" finden Sie hier.

"Business formal"

Eine Stufe darüber finden Sie die Kleiderordnung "Business formal": Der Look fürs Büro in den mittleren und höheren Führungspositionen. Hier gibt es strenge Regeln: Sie tragen einen dunklen Geschäftsanzug - zwei- oder dreireihig mit Weste. Die Farbe: dunkel. Je höher die berufliche Position im Unternehmen umso dunkler. Das Hemd kann feine Streifen, Karos oder Pastelltöne aufweisen. Eine Krawatte ist Pflicht. Dazu passt am besten ein Paar Schuhe aus glattem Leder, die am besten ebenfalls dunkel sind. Impressionen des Dresscodes "Business formal" finden Sie hier.

"Dunkler Anzug"

Der Dresscode "Dunkler Anzug": Kommen Sie im einreihigen Anzug in einer gedeckten Farbe wie Dunkelblau, -grau oder Anthrazit. Kein Schwarz oder Dunkelbraun. Wählen Sie dazu am besten ein weißes Hemd. Wenn Sie mögen, können Sie auch eine Weste anziehen. Schwarze Schuhe und eine dezente Krawatte runden Ihr Abendoutfit ab. Unser weiterführender Link zeigt Ihnen die verschiedenen Anzugformen.

"Semi-formal"

"Semi-formal" ist ein Dresscode der häufig auf Firmenevents gefordert wird, nur sollten Sie diese Kleiderordnung bloß nicht als weniger förmlich interpretieren. Ein dunkler Anzug, Krawatte und dunkle Schuhe sind unbedingt notwendig. Es könnte sogar ein Smoking gemeint sein, sofern es sich um eine Abendveranstaltung handelt. In aller Regel wird das jedoch in der Einladung gesondert erwähnt. Im Zweifelsfall fragen Sie lieber noch einmal beim Veranstalter nach. Falls Sie sich noch immer unsicher sind, finden Sie hier unseren Knigge für Events.

"Cocktail"

Steht in der Einladung der Dresscode "Cocktail", können Sie zunächst beruhigt sein, ein Cocktailkleid werden Sie wohl kaum tragen müssen. Das dürfen Sie Ihrer Begleitung überlassen. Für Sie ist ein Anzug in dunklen Tönen (ausgenommen schwarz) angebracht. Das Hemd muss nicht weiß sein - hellblau oder rosé sind ebenfalls in Ordnung. Die Krawatte gehört ebenso zum Look wie elegante, schwarze Schuhe - aus Leder oder ein Oxford-Schnürer.

"Black Tie" oder "Elegant"

Der Dresscode "Elegant": Sie erscheinen im "kleinen Gesellschaftsanzug", dem "Black Tie", also dem schwarzen Smoking mit weißem Smoking-Hemd und schwarzer Fliege. Dazu wahlweise eine geschlossene Weste oder den so genannten Kummerbund, denn der Hosenbund darf keinesfalls zu sehen sein. Schwarze Halbschuhe mit dünner Lederbesohlung sind die beste Wahl zu dem edlen Outfit. Wichtig: Entscheiden Sie sich für einen zweireihigen Smoking, lassen Sie den Kummerbund weg, da dieses Modell geschlossen bleibt. Sehen Sie das Outfit auch in dem weiterführenden Artikel über "Black Tie".

"White Tie"

Zu großen Bällen, Banketten und ähnlich prunkvollen Veranstaltungen nach 18 Uhr wird vorwiegend nur im "großen Gesellschaftsanzug" gebeten, hier tragen Sie den "White Tie". Dieser glamouröse Dresscode besteht aus einem schwarzen Frack mit weißer Weste und weißer Fliege. Ein Zylinder oder Handschuhe sind hingegen nicht mehr zwingend vorgeschrieben. Auf einen Gürtel und eine Armbanduhr sollten Sie übrigens unbedingt verzichten – beides gilt als Fauxpas. Eine (goldene) Taschenuhr passt allerdings in den äußerst festlichen Rahmen. Die "White Tie"-Regeln können Sie hier auch nochmals nachlesen.

Weitere generelle Richtlinien

Die Regel "no brown after six" beim Dresscode der Abendgarderobe, also kein Braun nach 18 Uhr, bezieht sich viel mehr auf den Anlass als auf die genaue Uhrzeit. Das heißt, bei Veranstaltungen mit Abendgarderobe, die einen festlichen Dresscode erfordern, verzichten Sie schlichtweg auf braune Kleidung und Schuhe. Bevorzugen Sie lieber dunkle und gedeckte Farben. Bei beruflichen Events gilt: Je höher die Position, desto dunkler sollte der Anzug sein. Schwarz ist für Führungspersonen jedoch nicht gleich die beste Wahl, da es sehr distanzierend wirkt.

Quelle: Benedikt Sauer, A. Jäger, aja, wanted.de

Anzeige
Für das Männerproblem Schuppen gibt es Lösungen: Mit speziellen Shampoos wie von L’Óréal kann man aktiv gegen Schuppen etwas tun. (Quelle: L’Óreàl Men Expert)
Was tun bei lästigen Kopfschuppen?

WANTED.DE erklärt die Ursachen und zeigt, wie Sie Schuppen wirksam bekämpfen.

SOS bei Schuppen
Ausgesuchte Materialien und moderne Innovation – so reist der moderne Gentleman. (Quelle: Brics)
Vom Alu-Trolley bis hin zum Lederkoffer: Edel verreisen

Damit man Sie als weltgewandten Gentleman erkennt, benötigen Sie stilvolles Reisegepäck. Eine Auswahl.

Edel verreisen
Coole Lederjacken und Hemden sind in diesem Jahr mega angesagt. Weiche Oberflächen spielen auch bei Massimo Dutti die Hauptrolle. (Quelle: Massimo Dutti)
Klassiker aufgefrischt: Das sind die neuen Lederjacken 2017

Die neuen Lederjacken zeigen sich von ihrer weichen Seite. Ein Softie sind Sie damit aber noch lange nicht. 

Coole Lederjacken
Vor dem Spiegel stellen sich viele Männer die Frage: Wie soll ich das Hemd tragen?  (Quelle: Blacksocks)
Hemden Knigge: in oder über der Hose?

Der Anlass bestimmt den Look: WANTED.DE erklärt, wie Sie Ihr Hemd richtig tragen.

Hemden Knigge
Prachtvoll sind sie anzuschauen - diese Rotwein Riesenflaschen auf der ProWein 2017. WANTED.DE zeigt aktuelle Trends in der Welt der Weine und Spirituosen. (Quelle: imago/Rech)
Die Weinwelt wird größer, bunter und lauter

Die ProWein ist die wichtigste Wein- und Spirituosenmesse der Welt. WANTED.DE zeigt die Trends der Weinszene.

Die Trends der ProWein 2017
Manche Uhren ticken schneller als herkömmliche mechanische Zeitmesser. Bekannte Schnellschwinger kommen vom japanischen Hersteller Grand Seiko. WANTED.DE erklärt die Technik und präsentiert aktuelle Modelle. (Quelle: Grand Seiko)
Schnellschwinger: Diese Uhren geben Gas

Manche Uhren ticken schneller als herkömmliche mechanische Zeitmesser. WANTED.DE erklärt die Technik.

Schnellschwinger
Unter dem Markennamen adidas Originals gibt die Brand immer wieder kultige Neuinterpretationen des klassischen Designs heraus. In Zusammenarbeit mit dem japanischen Label White Mountaineering und Designerin Yosuke Aizawa gibt es 2017 diesen modischen Pullover. (Quelle: adidas)
Was wurde aus unseren Lieblingspullis der 80er?

Wir trugen Pullover von Champion, Kappa und Fila in Übergröße. Was die Marken heute aus den Hoodies gemacht haben, überrascht.

80er-Pullis
Es muss nicht immer Riesling sein: In Deutschland wachsen spannende Rebsorten, die das Entdecken und Probieren lohnen.  (Quelle: Deutsches Weininstitut)
Deutschland kann mehr als nur Riesling

WANTED.DE stellt die interessantesten Rebsorten in Deutschland vor, die Sie unbedingt probieren müssen.

Unbekannte Rebsorten
Outfits für den Gym: So machen Sie an den Gewichten eine gute Figur. (Quelle: 2XU)
Schwitzen mit Stil: coole Looks fürs Training

Vergessen Sie Schlabberlooks und zertretene Turnschuhe. Heute wird stilvoll gesportelt. Wie das geht: WANTED.DE turnt Ihnen die besten Looks vor. In der Mode verbreitet ein neuer Trend den Duft von Schweiß und Adrenalin auf den Laufstegen: Athleisure. Designer wie Dirk Bikkembergs haben es vorgemacht, ...

Schwitzen mit Stil
Die US-Navy schießt auf Übungsziele. (Screenshot: Bitprojects)
Diese Waffen können so einiges

Feuer frei: Die US-Navy schießt auf Übungsziele.

Feuer frei!
Ein finnischer Fotograf hat NASA-Bilder des Mars einem 3D-Prozess unterzogen (Screenshot: Bitprojects)
Roter Planet nah wie nie: Besuch auf dem Mars

Ein finnischer Fotograf hat NASA-Bilder des Mars einem 3D-Prozess unterzogen.

Mars so nah wie nie
Bundeskanzlerin Merkel hat die weltgrößte Technologiemesse in Hannover eröffnet. (Screenshot: Reuters)
Das sind die Trends der CeBIT 2017

Bundeskanzlerin Merkel hat die weltgrößte Technologiemesse in Hannover eröffnet.

Das sind die Trends der CeBIT 2017
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017