Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Zeit > Uhren >

Die zehn beliebtesten Uhren der Welt

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Die zehn beliebtesten Uhren der Welt" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Die zehn beliebtesten Uhren der Welt" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Das sind die Uhren-Weltmeister

06.02.2013, 14:57 Uhr | Frank Lansky

Der Auftrag: Die zehn beliebtesten Uhren der Welt ermitteln. Das Vorgehen: Schier unmöglich. Denn die großen Hersteller veröffentlichen selten bis nie genaue Zahlen und hüllen sich bei Finanzen und Absatz in Schweigen. Die Lösung: Chrono24.com – der größte Online-Uhrenmarktplatz der Welt. Der Glücksfall: Die Zentrale liegt in Karlsruhe, was die Recherche erleichterte. wanted.de hat sich in Baden schlau gemacht.

Die beliebtesten Zeitmesser des Jahres 2012. (Quelle: Hersteller)

Die beliebtesten Zeitmesser des Jahres 2012. (Quelle: Hersteller)

Ausgerechnet also in der schmucken aber beschaulichen Residenzstadt Karlsruhe und nicht in den Luxus-Zentren Paris, New York oder London residiert der mächtigste Uhren-Marktplatz der Welt – wer hätte das gedacht.
Heute können die Kunden von Chrono24.com aus über 60 Ländern der Welt ihre Traumuhr kaufen oder verkaufen, etwa 150.000 Interessenten besuchen jeden Tag den Online-Marktplatz. Der hat inzwischen sogar Repräsentanten im kalifornischen San Diego und in Hong Kong. Insgesamt stehen auf der Website rund 120.000 neue oder gebrauchte Modelle zur Auswahl.

Rolex ist der Uhren-Weltmeister

Chrono24 bringt also Einsteiger in China mit Luxus-Läden auf der Fifth Avenue in New York zusammen, verkauft aber selbst keine Uhren. Abschlüsse kann die Firma somit nicht messen. >>

Anzeige

Niemand weiß, zu welchem Preis und ob überhaupt die Uhr den Besitzer wechselt. Allerdings sind die Nachfragen ein guter Indikator für die Beliebtheit einer Uhr. Entsprechend bieten die Zahlen eine solide Basis für die Ermittlung des aktuellen Uhren-Weltmeisters. Die Firma hat zudem eine Tochterfirma namens Chronolytics, die die Marktforschung für die Luxus-Uhrenbranche betreibt.

Weitere Uhren-Themen

Die Karlsruher warfen also ihre Computer an und werteten für wanted.de die Spitzenreiter des Jahres 2012 aus, die überall auf der Welt für großes Staunen und Bewunderung sorgen.

And the winner is...

Und hier schon einmal das wichtigste Ergebnis: Bronze geht an die Rolex Daytona, Silber an die Omega Seamaster und den Weltmeister-Titel sicherte sich die Rolex Submariner. Die kompletten Top 10 sehen Sie in unserer Foto-Show. >>

Mahjong Deluxe
Mahjong zocken. (Quelle: wanted.de)

Entdecken Sie jetzt unser neues Spiel. [play]

Meisterwerke
Die Omega Speedmaster Apollo 11 zählt zu den Uhren-Highlights auf der Baselword 2014 (Quelle: Hersteller)

Die schönsten Uhren der Baselworld. [more]

Totale Dominanz der Schweizer Hersteller

Und welche Hersteller sind die aktuell angesagten? Chrono24 weiß auch hier weiter: Mit großem Abstand notiert der als Stiftung firmierende Hersteller Rolex weltweit auf Rang eins – aufgelistet finden Sie jeweils die Prozentsätze aller Anfragen des Jahres 2012:
1.Rolex 21,16 Prozent; 2.Omega 7,8 Prozent; 3.Breitling 6,01 Prozent; 4.IWC 4,73 Prozent;
5.Patek Philippe 3,69 Prozent; 6.Panerai 3,68 Prozent; 7.Audemar Piguet 3,58 Prozent;
8.TAG Heuer 3,34 Prozent; 9.Jaeger-LeCoultre 2,98 Prozent; 10.Cartier 2,82 Prozent

wanted.de jetzt als iPad-App
Die neue wanted.de iPad-App. (Quelle: wanted.de)

Deutschlands größtes Männer-Magazin als iPad-App! Tauchen Sie auch unterwegs in die Welt der schönen Dinge ein.
[jetzt kostenlos im App Store herunterladen]

Die Vintage-Welle rollt weiter

Und wie sehen die Experten die aktuellen Trends in der Welt der Armbanduhren? Nach wie vor sind Vintage- und Heritage-Modelle Trumpf. Auch kleinere Hersteller, die in der Top-10-Liste nicht auftauchen, erobern mit der Reaktivierung alter Modelle die Herzen der Fans im Sturm. Ansonsten rollt die Automatik-Welle mit edlen Kalibern weiter über den Markt. "Der Markt mit Luxusuhren hat sich allgemein sehr gut entwickelt. Seit der Renaissance der Mechanik-Uhren in den 90er Jahren sind etliche Marken dazu gekommen, wurden reaktiviert oder haben sich deutlich weiterentwickelt," urteilt Chrono24-Geschäftsführer Tim Stracke auf Anfrage von wanted.de. Gerade die boomenden Schwellenländer sorgen für einen neuen Nachfrage-Schub, urteilt Stracke weiter: "Die Exportmärkte sind ebenfalls sehr interessant - Uhren aus der Schweiz oder Deutschland zählen in China beispielsweise als Zeichen des Erfolges. Daher sind die Märkte sehr spannend für alle Hersteller, ebenso wie für die Händler. Da die Klassiker der Uhrengeschichte immer einen Wert behalten, hat sich auch der Handel mit Gebraucht- oder Lagerware sehr gut entwickelt. Zahlreiche Marken bergen wahre Schätze, die gebraucht oft den originalen Preis der 60er oder 70er Jahre deutlich überschreiten. Rolex-Sportmodelle, oder Ikonen wie die Audemars Piguet Royal Oak haben immer ihren Wert." >>

Kleine Hersteller punkten mit Heritage-Modellen

Diese Klassiker lohnen also stets ein Investment. Und wie schlagen sich die kleinen Hersteller? Dazu Stracke: "Es gibt Newcomer mit Vergangenheit wie Jaquet Droz, ein Unternehmen der Swatch Group, neue Manufakturen wie Moritz Grossmann in Glashütte, oder hochinteressante Neuerscheinungen beispielsweise der Uhren von Tudor oder technische Leckerbissen in Form innovativer Gehäuse wie bei Hublot. Die Rolex-Schwestermarke Tudor hat in den vergangenen Monaten einige Modelle der Historie neu interpretiert - mit großem Erfolg. Das haben in den vergangenen zwei Jahren etliche Hersteller ebenfalls getan – Vintage ist Trend."
Kunden mit Geld setzen ferner zunehmend auf Individualisierung. Etliche Anbieter müssen außerdem ihre eigenen Werke entwickeln, weil der zur Swatch-Group gehörende Monopolist ETA allmählich die Belieferung drosselt. Stracke fasst das so zusammen: "Manche Hersteller haben sich zu Manufakturen mit eigenen Werken entwickelt, beispielsweise der Juwelier Wempe, der nun auch wirklich eigene Uhren baut. Auch Panerai als Hersteller der klassischen Marineuhr nach italienischer Designvorlage verfügt nun über Manufakturwerke aus eigener Herstellung. Andere Unternehmen wurden aus der Lethargie befreit – DuBois et Fils in Le Locle als bestes Beispiel: Hier wird per Crowdfunding eine neue Kollektion finanziert. Die ersten Modelle wurden bereits aus aller Welt geordert. Das Besondere daran: In den Kellern solcher Uhrenmarken lagern Altbestände an sehr interessanten alten Werken."
Und welche Trends gibt es sonst noch? "Allgemein ist auch die Größe einer Uhr immer noch ein Thema – nach der Phase mit übergroßen Armbanduhren, größer als 45 Millimeter, gehen die Durchmesser wieder zurück und pendeln sich zwischen 38 und 45 Millimeter ein." Sie sehen also: wanted.de lässt seine Leser nicht alleine, wenn es um die alles entscheidende Frage geht:  What‘s hot, what’s not?

VIDEO: In Schwung kommen
So funktioniert eine mechanische Uhr. (Quelle: Screenshot: IWC Schaffhausen)

IWC liefert einen faszinierenden Blick in das Innenleben von Uhren.
[zum Video]

Quelle: Frank Lansky, wanted.de

Aus dem All
Uhren, die sich im Weltall bewährt haben, sind unter Kennern besonders begehrt. (Quelle: Hersteller)

Uhren, die schon im Weltraum waren. [more]

Farbige Akzente
Als Alternative zum gängigen Schwarz oder Stahl, gibt es einige interessante farbige Uhren. (Quelle: Hersteller\Collage)

Mutige setzen auf eine bunte Zweituhr. [more]

XXL-Uhren
Uhren: Zeitmesser im XXL-Format. (Quelle: Hersteller)

Übergroße Uhren haben eine treue Fangemeinde. [more]

Anzeige
Unzerstörbar
Keramik-Uhren sind in der Branche zwar noch relativ jung, aber definitiv im Kommen. (Quelle: Hersteller)

Uhren werden immer öfter aus Keramik gefertigt. [more]

Schwarze Zeiten
Die erste schwarze Uhr der Welt: der Chronograph I von Porsche Design. (Quelle: Hersteller)

Jede Farbe ist erlaubt, solange es nur schwarz ist: Was in der Mode lange als Gesetz galt, ist für viele Uhren-Fans das Maß aller Dinge. [more]

Wanted
Auf ewig frei

Leben und lieben wie die Stars - als Junggeselle. [more]

Big Boy

Die legendäre Dampflok kommt zurück. [more]

Sound-Gewitter

560 PS: Porsche 911 Turbo S im Test. [more]

Das gewisse Extra

Diese Krawatten und Fliegen überzeugen. [more]


 (Quelle: Hersteller)
Elegant & hochwertig

Unterstreichen Sie Ihre eigene Persönlichkeit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Inspirierender Duft

Der neue Duft von BVLGARI entführt an das Mittelmeer. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sportliche Eleganz

Perfekter Hingucker zum Anzug oder legeren Jeans. [wanted.de-Shop]

*
Die besten Zigarren - jetzt Preise vergleichen - bei preisvergleich.t-online.de
Für echte Kenner

Zubehör für den perfekten Zigarrengenuss. [Preise vergleichen]

 (Quelle: Hersteller)
Sommerlich leicht

Leichtes Leinen-Hemd für den urbanen Look. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Zeitlosigkeit & Klasse

Eine hochwertige Sonnenbrille im Aviator-Stil. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Schmal & klassisch

Diese Jeans eignet sich für viele Kombinationen. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Britischer Dandy-Stil

Edles schwarzes Glattleder für den Dandy Look. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sportliche Eleganz

Das Sakko für ein legeres Business-Outfit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Perfekt für den Alltag

Mit Scotch & Soda beweisen Sie Stilsicherheit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Luxuriöses Mode-Statement

Ein stilvoller Begleiter für sonnige Frühlingstage. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der starke & frische Duft

Dieser Duft wurde von der Stärke des Himalayas inspiriert. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Klassisch & stilsicher

Ein Mix aus Eleganz und originellen Sneakers. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der Klassiker im Biker-Stil

Genau das Richtige für Liebhaber von Lederjacken. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Modischer Kord von Japan Blue

Dieses Label gilt in Japan als Meister der Hosenfertigung. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Tragen Sie frische Farben

Mit diesem Hemd bringen Sie Farbe in den Alltag. [wanted.de-Shop]

*

© Deutsche Telekom AG 2014