wanted.de > Stil > Mode >

Die Trend-Frisuren 2012

Einfach "Hairlich": Die Frisuren-Trends 2012

07.05.2012, 10:00 Uhr | Sabine Kelle

wanted.de stellt die Frisurentrends für das Jahr 2012 vor. (Quelle: Paul Mitchell)

wanted.de stellt die Frisurentrends für das Jahr 2012 vor.

(Quelle: Paul Mitchell)
Elegant gegelt und in Wellen gelegt zeigt sich der smarte Dandy-Look mit längerem Oberhaar. Das Styling nimmt zwar etwas mehr Zeit in Anspruch, Sie werden jedoch mit einer beneidenswerten Frisur belohnt. (Quelle: Paul Mitchell)

Elegant gegelt und in Wellen gelegt zeigt sich der smarte Dandy-Look mit längerem Oberhaar. Das Styling nimmt zwar etwas mehr Zeit in Anspruch, Sie werden jedoch mit einer beneidenswerten Frisur belohnt.

(Quelle: Paul Mitchell)
Lassen Sie Ihr Haar wachsen! Nicht nur am Oberkopf, auch das Gesichtshaar darf wieder sprießen.  (Quelle: MBFW G-Star)

Lassen Sie Ihr Haar wachsen! Nicht nur am Oberkopf, auch das Gesichtshaar darf wieder sprießen.

(Quelle: MBFW G-Star)
Ein echter Klassiker und nicht mehr nur für kleine Jungs: der Topfschnitt. Ob akkurat gekämmt oder lässig und voluminös gestylt – dieser Haarschnitt bietet überraschende Vielfalt. (Quelle: Schwarzkopf)

Ein echter Klassiker und nicht mehr nur für kleine Jungs: der Topfschnitt. Ob akkurat gekämmt oder lässig und voluminös gestylt – dieser Haarschnitt bietet überraschende Vielfalt.

(Quelle: Schwarzkopf)
An den Seiten kurz und oben viel Volumen – so sieht der Trend für diesen Sommer aus. Bändigen Sie Ihre Tolle mit etwas Haargel. (Quelle: Paul Mitchell)

An den Seiten kurz und oben viel Volumen – so sieht der Trend für diesen Sommer aus. Bändigen Sie Ihre Tolle mit etwas Haargel.

(Quelle: Paul Mitchell)
Haarspray verleiht Ihrer Tolle lässiges Volumen und einen sportlichen Look. Für das Sommerfeeling dürfen Sie die Haarspitzen ruhig leicht Blondieren.  (Quelle: Friseurhandwerk)

Haarspray verleiht Ihrer Tolle lässiges Volumen und einen sportlichen Look. Für das Sommerfeeling dürfen Sie die Haarspitzen ruhig leicht Blondieren.

(Quelle: Friseurhandwerk)
Auch wenn in diesem Sommer Volumen angesagt ist, für den strengen Dandy-Look kämmen Sie Ihr Haar mit viel Gel nach hinten. (Quelle: Exteberria)

Auch wenn in diesem Sommer Volumen angesagt ist, für den strengen Dandy-Look kämmen Sie Ihr Haar mit viel Gel nach hinten.

(Quelle: Exteberria)
Bad Hair Day: Wenn eines Morgens mal gar nichts mehr will, dann hilft nur noch ein Hut und ab zum Friseur. (Quelle: Hugo Boss)

Bad Hair Day: Wenn eines Morgens mal gar nichts mehr will, dann hilft nur noch ein Hut und ab zum Friseur.

(Quelle: Hugo Boss)
Der Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid ist die neue Topversion der Panamera-Baureihe. (Quelle: Hersteller)
Zeitenwende bei Porsche

Mörderischer Schlag ins Kreuz: Der neue Hybrid-Panamera zeigt, dass sich das Umschwenken auf Elektrifizierung lohnt.

Wende bei Porsche
Carpaccio ist ein Klassiker bei den Gerichten aus rohem Fleisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
So köstlich ist rohes Fleisch

Rohes Fleisch und roher Fisch schmecken ausgezeichnet – etwa als Carpaccio und Tatar. So gelingen die Spezialitäten.

Roh und pur
Trendsetter David Beckham trägt einen modischen Pompadour in der aktuellen Kampagne des Britischen Labels Cent & Curwen. (Quelle: T01 Kent & Curwen)
Die Trendfrisuren 2017

Ciao Undercut, willkommen gegelte Tolle: Die neuen Frisuren präsentieren den Mann von seiner eleganten Seite.

Frisurentrends
Der Rekord-Rum wurde 1966 vom Traditionshersteller Clément gebrannt. (Quelle: Philippe Tournaire)
Rum für 100.000 Euro verkauft

Der Rum der Traditionsmarke Clément stammt von Insel Martinique. Die Flasche ist mit Gold und Diamanten verziert.

Rum für 100.000 Euro verkauft
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Hobbys: Darauf stehen Frauen

Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfragen die besseren Karten bei der Damenwelt hat.

Attraktive Hobbys
Was Männern untenrum steht und Frauen mögen: Unterwäsche heute ist vielfältig. (Quelle: Spitzenjunge)
Der Unterhosen-Knigge

Welche Buxe darf unter welche Hose und was geht nicht? Diese und andere Fragen klärt unser Unterhosen-Knigge.

Unterhosen-Knigge

Für das Sixpack am Bauch braucht man jahrelanges Training und jede Menge Zeit. Mit dem richtigen Haar-Styling überzeugen Sie auch ohne schweißtreibendes Training. Inspirationen für Männer-Haarschnitte finden Sie in unserer Foto-Show. Die aktuellen Frisurentrends 2017 finden Sie hier.

Die neue Eleganz, welche sich bereits auf den Laufstegen der Fashionweeks abzeichnete spiegelt sich auch in den Frisuren-Trends für diesen Sommer wieder. Der Dandy-Look à la “the Great Gatsby” lässt grüßen. Frisuren im Look der 1930er und 1950er Jahre sind jetzt absolut in und mit ihnen eine neue Haarfülle. Tolle Haarpracht Volumen heißt das Motto bei den neuen Frisuren und dazu braucht Man(n) jetzt eine Tolle. Im Stil von großen Helden wie Marlon Brando und James Dean werden die Seiten leicht kürzer geschnitten und die vordere obere Kopfpartie lang gehalten. Fönen Sie das Haar partienweise mit einer Rundbüste vom Haaransatz beginnend nach hinten. So bekommen Sie gezielt Volumen in die vordere Partie. Um die Tolle zu betonen, wird nur sie mit Wachs und Haarspray auf Volumen getrimmt.

Für einen rockigen Look dürfen Sie hier nun ruhig die Haare etwas wilder stylen. Smarter Glanz im Dandy-Look Sie mögen es dann doch eleganter und zeitloser? Dann bedienen Sie sich für das Styling beim guten alten Haarwachs oder greifen Sie ganz stilecht zur Pomade. Absolut akkurat wird bei diesem Styling  nichts dem Zufall überlassen: Mit einem Kamm werden sämtliche Haare in Richtung Hinterkopf gekämmt. Etwas aufgelockert werden kann der Look durch eine sportliche Welle am Vorderkopf.

Fönen Sie hierfür zunächst Volumen in Ihre neue Tolle und kämmen dann nur die Seitenpartien mit Wachs nach hinten. Blond wie in Miami Vice Auch der Achtziger Jahre Trend kennt keinen Halt vor der Haarmode.

Von der Sonne gebleichte Haare am Oberschopf und an den Seiten kurze sowie dunklere Partien betonen die voluminöse Tolle extra. Die gebleichten Spitzen dürfen jedoch höchstens zwei bis drei Nuancen heller sein. Ansonsten riskieren Sie höchst unnatürlich wirkende Kontraste, die Ihnen keinen Applaus einbringen. Wer jetzt seinen Friseur des Vertrauens mutig machen lässt, der sollte zumindest einen stilechten roten Ferrari vor der Tür stehen haben. Vom rosafarbenen Sakko mit den extrabreiten Schultern sehen Sie trotzdem bitte ab, das ist zum Glück weiterhin nicht en vogue. Ultra kurzer Topfschnitt Die Haare wachsen zu lassen dauert Ihnen zu lang? Dann dürfte Sie ein ultra kurzer Haarschnitt interessieren. Diese Frisur ist zwar eher etwas für den modemutigen Mann, denn man braucht Selbstbewusstsein sowie eine Vorliebe für extreme und edle Stylings. Die Haarlänge ist rund um den Kopf gleich lang und benötigt deswegen akkurates Styling. Der wöchentliche Gang zum Friseur bleibt Ihnen hierfür wohl nicht erspart, denn diese Frisur will ständig nachgeschnitten werden.

Stachellook der Achtziger Wer nicht ständig zum Friseur laufen will, um den akkuraten Topfschnitt nachschneiden zu lassen, für den ist der Igel-Look die ideale Lösung. Laut dem Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks ist er die Trendfrisur der 80er Jahre. Kennzeichen: Kreuz & Quer-Styling der sauber geschnittenen Konturen, die ruhig etwas länger sein dürfen. Auch das Styling ist kinderleicht: Sie zupfen die Haare mit etwas Gel oder Wachs strähnchenweise zu einem Igel nach oben, fertig. Doch Vorsicht: Verwenden Sie nicht zu viel Haargel oder Wachs. Kurzes Haar wirkt sonst schnell lichter, als es ist.

Raspelkurz rasiert Wer sich Mangels Zeit einfach jeden Gang zum Coffeur ersparen möchte, der greift einfach zum Langhaarschneider oder gleich zum Rasierer.  Fußballstar David Beckham und Sänger Ricky Martin haben sie bereits demonstriert: die raspelkurze Ganzkopfrasur. Diese Männerfrisur macht nicht nur im Militärdienst jedem Vorgesetzten eine Freude. Sie ist extrem pflegeleicht, männlich und passt hervorragend zum Image des jungen, dynamischen, erfolgreichen Mannes. Pony statt Stirn Sie haben eine hohe Stirn, wollen die Haare aber trotzdem kurz tragen? Perfekt: Die neuen kurzen Schnitte im College-Look sind die Lösung für Sie. An den Seiten kurz und dafür mehr Volumen in der Pony-Partie lässt jede noch so hohe Stirn verschwinden. Haben Sie nicht mehr so viel Volumen in den Haaren, dürften die neuen ultra kurzen Haarschnitte mit Pony dieses Problem lösen. Sie können hierfür den Pony, wie Comedian Ingo Appelt zu seinen besten Zeiten, spitz zulaufen lassen. Oder aber Sie tragen ihn extra lang und lassen ihn lässig ins Gesicht fallen. Wahlweise können Sie ihn auch ordentlich wild stylen.

Mann trägt Bart Egal ob zu raspelkurzen Haaren, elegant nach hinten gegelter Dandy-Frisur oder der voluminösen Rockabilly Tolle, einer passt zu allen Trendfrisuren in diesem Sommer: der Bart. Vom maskulinen Dreitagebart bis hin zum rustikalen Vollbart – mit der angesagten Gesichtsbehaarung liegen Sie voll im Trend und die Damenwelt steht drauf. Wenn er gepflegt ist. Auch wenn der Kult um die Haartrachten von Männern nicht ganz so ausgeprägt ist wie der um Damenfrisuren, wird jetzt niemand ernsthaft mehr behaupten wollen, man(n) lege keinen Wert darauf, "oben herum" gut auszusehen. Holen Sie sich bei uns gleich Inspiration für einen trendigen Haarschnitt.

Quelle: Sabine Kelle, wanted.de

Anzeige
Trendsetter David Beckham trägt einen modischen Pompadour in der aktuellen Kampagne des Britischen Labels Cent & Curwen. (Quelle: T01 Kent & Curwen)
Sleek und kurz: Das sind die Trendfrisuren 2017

Ciao Undercut, willkommen gegelte Tolle: Die neuen Frisuren präsentieren den Mann von seiner eleganten Seite.

Frisurentrends
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Diese Hobbys finden Frauen attraktiv

Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfragen die besseren Karten bei der Damenwelt hat.

Attraktive Hobbys
Was Männern untenrum steht und Frauen mögen: Unterwäsche heute ist vielfältig. (Quelle: Spitzenjunge)
Der Unterhosen-Knigge: Darauf stehen Frauen

Welche Buxe darf unter welche Hose und was geht nicht? Diese und andere Fragen klärt unser Unterhosen-Knigge.

Unterhosen-Knigge
Modeschöpfer Hubert de Givenchy zählt zu den berühmtesten Modedesignern. Die lebende Legende wird am 20. Februar 90 Jahre alt. (Quelle: dpa/Bart Maat/epa/dpa)
Hubert de Givenchy wird 90 Jahre alt

Vor allem seine legendären Kleider für die Hollywood-Ikone Audrey Hepburn machten Givenchy berühmt.

Givenchy wird 90
Miss Bumbum: Wer hat den schönsten Po Brasiliens? (Screenshot: Bitprojects)
Miss Bumbum: Wer hat den schönsten Po Brasiliens?

Nackte Tatsachen: Diese heißen Clips bescherten uns 2012 viel Freude.

Heckansichten
Diese Ladys wollen keinen Ball ins Tor lassen. (Screenshot: Bit Projects)
Werbeclip für Unterwäsche

US-Fußballer Matt Besler scheitert im Werbeclip für einen Unterwäsche-Hersteller höchst ansehnlich an sexy Model-Kurven.

Sexy Werbeclip
Tags zu diesem Artikel
Der Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid ist die neue Topversion der Panamera-Baureihe. (Quelle: Hersteller)
Erste Fahrt im Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid

Mörderischer Schlag ins Kreuz: Der neue Hybrid-Panamera zeigt, dass sich das Umschwenken auf Elektrifizierung lohnt.

Wende bei Porsche
Carpaccio ist ein Klassiker bei den Gerichten aus rohem Fleisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Carpaccio und Tatar: So köstlich ist pures Fleisch

Rohes Fleisch und roher Fisch schmecken ausgezeichnet – etwa als Carpaccio und Tatar. So gelingen die Spezialitäten.

Roh und pur
Der Rekord-Rum wurde 1966 vom Traditionshersteller Clément gebrannt. (Quelle: Philippe Tournaire)
Teuerster Rum für 100.000 Euro verkauft

Der Rum der Traditionsmarke Clément stammt von Insel Martinique. Die Flasche ist mit Gold und Diamanten verziert.

Rum für 100.000 Euro verkauft
BMW Motorrad präsentierte die Werke japanischer Konstrukteure. Das Basismotorrad war die R nineT. (Quelle: BMW)
Die Custom Bikes der Profis

Motorräder "von der Stange" sind vielen Bikern zu langweilig. Wer es kann, baut um, was das Zeug hält – Hauptsache, es sieht anders aus und ist einzigartig. 

Im Miami präsentierten Mercedes-AMG und Cigarette Racing ihr neuesten Rennboot. (Quelle: Daimler AG)
Das ist der Mercedes-AMG fürs Wasser

Schon seit zehn Jahren arbeiten die Tuning-Experten der Daimler-Tochter Mercedes-AMG mit dem Rennboot-Team Cigarette Racing zusammen. Pünktlich zum Jubiläum haben beide Partner auf der Miami International Boat Show ihre neueste Kreation vorgestellt: Auch das Rennboot "2017 50’ Marauder AMG" ist ganz ...

Mercedes-Boot
Vier Übungen gegen Rückenprobleme. (Screenshot: t-online.de)
Vier Übungen gegen Rückenprobleme

Rückenschmerzen, Probleme beim Sitzen und Verspannungen lassen sich so vorbeugen.

Vier Übungen gegen Rückenprobleme
Harrison Ford mit Flugzeug auf Abwegen. (Screenshot: Reuters)
Harrison Ford ist mit einem Flugzeug auf Abwegen

Nun droht dem Hollywood-Star nach dem missglückten Landemanöver der Entzug seiner Fluglizenz.

Harrison Ford ist mit einem Flugzeug auf Abwegen
Faltbares ballistisches Schutzschild für Polizisten. (Screenshot: Zoomin)
Faltbares Kevlar Schutzschild soll Polizisten schützen

US-Forschern entwickeln Schutzschild aus Kevlar mit Origami-Falttechniken.

Kevlar-Schutzschild
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017