wanted.de > Stil >

Mode

Die Jeans: das blaue Wunder

Die Kult-Jeans. Wer besaß sie nicht, den Klassiker von Levis: die 501. Ihr Markenzeichen: Der gerade Schnitt, orangene Nähte und Nieten an den Taschen machten sie zum Kult. (Quelle: Zalando)

Die Kult-Jeans. Wer besaß sie nicht, den Klassiker von Levis: die 501. Ihr Markenzeichen: Der gerade Schnitt, orangene Nähte und Nieten an den Taschen machten sie zum Kult.

Neue Kult-Jeans: Dr. Denim machte sich einen Namen, weil man hier seine alten Lieblingsjeans reparieren konnte. Seit 2004 bringt das skandinavische Label ganz eigene kultverdächtige Modelle auf den Markt. (Quelle: Dr. Denim)

Neue Kult-Jeans: Dr. Denim machte sich einen Namen, weil man hier seine alten Lieblingsjeans reparieren konnte. Seit 2004 bringt das skandinavische Label ganz eigene kultverdächtige Modelle auf den Markt.

Luxus-Jeans: In Japan hat man sich auf luxuriöse Jeans-Modelle spezialisiert. Bei Snake & Dagger kann eine Jeans aus schwerem Raw Denim gern um die 500 Euro kosten. (Quelle: Snake & Dagger)

Luxus-Jeans: In Japan hat man sich auf luxuriöse Jeans-Modelle spezialisiert. Bei Snake & Dagger kann eine Jeans aus schwerem Raw Denim gern um die 500 Euro kosten.

Innovatives Denim: Jeans Gigant Replay punktet nicht nur mit coolen Designs, sondern auch mit Innovation. Das Unterlabel Red Seal gibt sich trotzdem klassisch schick. (Quelle: Red Seal)

Innovatives Denim: Jeans Gigant Replay punktet nicht nur mit coolen Designs, sondern auch mit Innovation. Das Unterlabel Red Seal gibt sich trotzdem klassisch schick.

Jeans aus Deutschland: Designerin Eva Gronenbach widmet sich gerne deutschen Themen. Mit Ihrem Label German Jeans übersetzt sie die amerikanischen Arbeiterhosen in einen coolen und cleanen deutschen Look. (Quelle: German Jeans)

Jeans aus Deutschland: Designerin Eva Gronenbach widmet sich gerne deutschen Themen. Mit Ihrem Label German Jeans übersetzt sie die amerikanischen Arbeiterhosen in einen coolen und cleanen deutschen Look.

Fair Trade Jeans: Neben Recycling und Fair-Trade Denims setzen innovative Labels wie Nudie auch auf Materialien wie Bambus, Jute und Tencel. (Quelle: Nudie Jeans)

Fair Trade Jeans: Neben Recycling und Fair-Trade Denims setzen innovative Labels wie Nudie auch auf Materialien wie Bambus, Jute und Tencel.

Der ultimative Cowboy Hut: Boss of the Plains in Braun mit Lederband (von Stetson um 125 Euro). (Quelle: Stetson)
Hut-Mode
Hut-Mode
Stilechte Dandys sprühen im kommenden Herbst nur so vor Retro-Charme: Derbe Wolle und feine Tuche zeigen Profil mit Karos. (Quelle: Eduard Dressler)
Karierte Mode
Karierte Mode
Depeche Mode im Jahr 1983. In der Besetzung Dave Gahan, Andrew Fletcher, Alan Wilder und Martin L. Gore (v.l.) spielte die Band seit 1982 zusammen. Gründungsmitglied Vince Clarke hatte die Band noch 1981 nach Erscheinen des Debütalbums "Speak & Spell" verlassen. (Quelle: Cinetext)
Depeche Mode: Damals und heute
Depeche Mode: Damals und heute
Das britische Motorrad-Label Matchless bringt seit Kurzem wieder echte Klassiker heraus. Einer Original-Lederjacke von 1952 nachempfunden, zeigt sich dieses Modell einfach zeitlos. (Quelle: Hersteller)
Der Trend gibt Gas
Der Trend gibt Gas
Maxwell Scott (Quelle: Hersteller)
Die neue Vintage-Mode
Die neue Vintage-Mode
Vom Laufsteg in Ihren Kleiderschrank: Der Blouson von Armani kommt aus Jacquard und mit großen Streifen für etwa 700 Euro. (Quelle: Imaxtree.com | Emporio Armani)
Mode: Zehn Must-Haves im Frühjahr
Mode: Zehn Must-Haves im Frühjahr
Was ist dran, am Stil der italienischen Männer? Wir sind dem Ganzen auf den Grund gegangen und befragten die modischsten Phänomene einmal selbst. (Quelle: Emmanuele Contini)
Italienische Mode
Italienische Mode
Holzfäller und Geschäftsmann in einem: Cinque lässt Mann eine dicke Parkaweste (ca. 170 Euro) über dem Anzug (ca. 450 Euro) tragen. (Quelle: Cinque)
Wintermode 2012
Wintermode 2012
Retro-Look von Zara. (Quelle: Hersteller)
Save the Male - Rettet die Männermode
Save the Male - Rettet die Männermode
Wer jetzt auf die Piste geht, braucht nur noch wenig zu tragen. Dank ultraleichter Fasern wärmt moderne Skibekleidung doppelt so gut und das bei deutlich weniger Gewicht. (Quelle: Headsport)
Pisten-Mode: Hightech trifft Style
Pisten-Mode: Hightech trifft Style
Ein klassisches Hemd mit Kent-Kragen gehört definitiv in jede gut sortierte Herren-Garderobe. Mit einem tonigen Dreiteiler vermitteln Sie Ihrem Geschäftspartner traditionelle Werte wie Zuverlässigkeit und Gediegenheit. (Quelle: Scabal)
Was Ihre Kleidung über Sie verrät
Was Ihre Kleidung über Sie verrät
Die Hublot Big Band Depeche Mode wird in einer limitierten Serie aus 250 nummerierten Uhren gefertigt. (Quelle: Hublot)
Die Big Bang Edition Depeche Mode von Hublot
Die Big Bang Edition Depeche Mode von Hublot
Das neueste Modell von Ray Ban, Andy für etwa 110 Euro, ist an den Klassiker angelehnt. Großer Vorteil: Die Rahmenform steht jeder Gesichtsform. (Quelle: Mister Spex)
Mode: Die neuesten Trends bei Sonnenbrillen
Mode: Die neuesten Trends bei Sonnenbrillen
Diese Luxus-Krawatte von Paul Smith (über Mr. Porter um 115 Euro) aus reiner Seide kleidet Sie nicht nur zum Fan-Event stilvoll. Mit einem dunkelblauen Anzug spielen Sie auch im Büro in der ersten Style-Liga. (Quelle: MRPORTER.COM)
Der Mode-Kick zur WM
Der Mode-Kick zur WM
Außer auf einer Bad-Taste-Party nicht gerne gesehen: Ein Hemd in Schlangenoptik. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Mode-No-Gos
Mode-No-Gos
Ganz egal ob es der Jagdausflug, der Ausritt auf dem Pferd oder nur der Sonntagsspaziergang mit Ihrer Liebsten ist... (Quelle: Barbour)
Luxus-Outdoor-Mode im Visier
Luxus-Outdoor-Mode im Visier
Ein edler Tropfen ist Ihnen mindesten genauso wichtig, wie sich schick zu kleiden. Zum süffisanten Weinfest brauchen Sie nur Ihre bequeme Lieblingsjeans (von Prps über Very Poolish um 570 Euro), ein lässiges Shirt (von Boss Orange über Zalando um 50 Euro) und ein paar elegante Lederschuhe (von Shoepassion um 380 Euro). Zu dieser Kombination passt Ihr gutes altes Cord-Sakko (von Tommy Hilfiger Tailored über Zalando um 280 Euro) bestens. (Quelle: Montage wanted.de)
Mode für gestanden Männer
Mode für gestanden Männer
Hochkarätig gestylt im geschmeidigen schwarzen Anzug von Bikkembergs (um 900 Euro über Jades) geht es zum eleganten Gala-Abend oder in die Oper. Der teure Binder (von Hugo um 70 Euro), die exklusive Uhr (von Dreyfuss & Co um 1600 Euro) und die stylishen Lederschuhe (von Riccardo Cartillone um 280 Euro) runden das erlesene Outfit ab. (Quelle: Hersteller/Montage)
Mode fürs Date
Mode fürs Date
Die deutsche Elf wird in diesem Jahr wieder von Hugo Boss eingekleidet.  (Quelle: Hugo Boss)
So sehen Mode-Champions aus
So sehen Mode-Champions aus
Machen Sie es sich gemütlich mit der Sweatjacke und setzen Sie auf einen sportlichen Athleisure-Look. Wem es dieser Style angetan hat, der kann mit passender Jogging-Hose, Turnschuhen und einem übergroßen T-Shirt glatt an einem Rap-Contest nehmen. Aber Punkte für Ihren Style bekommen Sie da leider nicht. (Quelle: Zalando)
Der modischer Vokabel-Test
Der modischer Vokabel-Test
Am 4. Dezember ist "Zieh-braune-Schuhe-an"-Tag. Doch beim Tragen der braunen Treter gibt es ein paar Regeln. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Braune Schuhe
Braune Schuhe
Lässige Sommeranzüge aus luftigem Leinen (von Cinque) passen hervorragend zum italienischen Look. Besonders erfrischend kommen sanfte Pastellfarben. (Quelle: Hersteller)
The italian Style – stilvolle Gigolos
The italian Style – stilvolle Gigolos
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016