Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Motor > Boot >

Die boot Düsseldorf 2013

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Die boot Düsseldorf 2013" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Die boot Düsseldorf 2013" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Millionen Euro im Trockenen – die boot Düsseldorf 2013

22.01.2013, 17:55 Uhr | Christian Sauer

Zum 44. Mal gab es auf der Messe in Düsseldorf vom Schlauchboot bis zur millionenschweren Luxusjacht jede Menge zu sehen. Wir waren live dabei. Besonders eine britische Lady hatte es uns angetan. Sie und andere Highlights gibt es in unserer Foto-Show.

Die luxuriösen Highlights der boot in Düsseldorf. (Quelle: Messe Düsseldorf )

Die luxuriösen Highlights der boot in Düsseldorf. (Quelle: Messe Düsseldorf )

Sie gilt als Europas wichtigste Indoor-Messe für alle, die gern am, im, über oder unter Wasser ihre Freizeit verbringen. Insgesamt 1.674 Aussteller aus 63 Ländern waren dieses Jahr "an Bord" und präsentierten bis zum 27. Januar in 17 Messehallen mit insgesamt 212.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche aktuelle Neuheiten und Trends für Taucher, Angler, Segler, Surfer & Co.

Besonders beliebt bei den staunenden Besuchern ist wieder einmal die Halle 6 mit den Superjachten. Dutzende Traumschiffe für jeweils mehrere Millionen Euro Anschaffungspreis haben dort ihren Ankerplatz gefunden und laden zum Träumen ein. Die meisten davon sind bereits vor Wochen auf dem Wasserweg nach Düsseldorf gereist, um dort mit Hilfe vom Schwerlastlift "Big Willi" aus dem Rhein gehievt zu werden um dank starker Zugmaschinen ihren Landgang auf das Messegelände anzutreten.
Darunter ist auch die Princess 98 MY, die größte Jacht auf der Messe. Die Zahl "98" steht dabei für die Länge in Fuß, was ungefähr 30 Metern entspricht. >>

Anzeige

In Anbetracht der Megajachten von Roman Abramowitsch & Co. mit weit über 100 Metern Länge scheinen die in Düsseldorf gezeigten Exponate nur Mittelklasse zu sein. Steht man aber dann leibhaftig vor bzw. unter ihnen, ist Staunen garantiert. Anders als im Mittelmeer oder anderen In-Spots für Jacht-Eigner liegen die Schiffe im Trockenen und zeigen somit ihre gesamten Ausmaße.

Weitere Boot-Themen

Im Fall der Princess ist es ein dunkler Rumpf mit 1,83 Metern Tiefgang. Fein poliert, strahlt er mit den glänzenden Augen der Besucher um die Wette, deren Gesichter sich dort widerspiegeln. Kleine integrierte Propeller – sogenannte Bugstrahlruder – helfen dem Besitzer oder seiner Crew samt Kapitän später im Wasser beim Manövrieren der 95 Tonnen Leergewicht. Dazu kommen dann noch 2000 Liter Trinkwasser und 11.000 Liter Treibstoff. Die rauschen durch die Brennräume der beiden Motoren mit jeweils zwischen 1925 und 2637 PS. Das muss man sich mal vorstellen: >>

Die Besten Autos
Auto-Highlights 2014 (Quelle: Hersteller/press-inform)

Wir zeigen die schönsten Modelle des Jahres. [more]

Freiheit
Schön sportlich auch in Schnee und Eis - der Land Rover Discovery Sport (Quelle: Hersteller/automedienportal)

Land Rover Discovery Sport in Island. [more]

Rivalen
Porsche 911 Targa 4S gegen Nissan GT-R (Quelle: press-inform/Hersteller)

Porsche 911 Targa 4S gegen Nissan GT-R. [more]

Über 5200 PS können es sein, die auf die beiden Schiffsschrauben am Heck wirken. Aus bestem Metall und nach aller Kunst gefertigt, sind die nicht gerade kleinen Schräubchen echte Kunstwerke, die sich aber den Blicken der meisten Besucher entziehen.

Gleiches gilt für die weiteren technischen Features und das luxuriöse Innenleben. Durch die Bullaugen oder größeren Seitenfenster einen Blick ins Innere zu erhaschen, ist fast unmöglich. Diese sind schließlich verspiegelt oder dunkel getönt, um möglichst wenig Sonnenstrahlung und Hitze in die wohl klimatisierten Gemächer hineinzulassen. Einlass zu bekommen, ist nur wenigen Besuchern vorbehalten.

Luxus-Oase und Champagner-Empfang

Sie sollten möglichst nachvollziehbar ein ernsthaftes Kaufinteresse haben und entsprechend solvent sein, schließlich kostet die Princess 98 MY stolze 6,75 Millionen Euro. Doch selbst für diesen überschaubar kleinen Kreis der Messe-Besucher sind spontane Besuche kaum machbar bzw. eher unüblich. Vorab angemeldet, reisen sie meistens direkt vom benachbarten Flughafen in Düsseldorf mit Chauffeur an und werden über Seiteneingänge auf dem kürzesten Weg zu ihrem Ziel geleitet. Dort angekommen, wird die ansonsten nicht überwindbare Zugangsbeschränkung samt Sicherheitspersonal in schwarzen Anzügen mit einem Lächeln passiert. Wer diese Hürde genommen hat, findet sich in einer improvisierten Luxus-Oase inmitten des trubeligen Geschehens auf der Messe wieder.
Für ein Glas Champagner als Willkommensgruß ist es doch nie zu früh, zumal der Nachschub garantiert ist, schließlich gehört die traditionsreiche britische Princess-Werft wie Moët & Chandon, Hennessy und Louis Vuitton inzwischen zur LVMH Gruppe. Allein das steht schon für Luxus und im krassen Gegenteil zu einer Besonderheit in der Welt feiner Jachten, die Neulinge und Unwissende sofort überführen. Das Motto heißt: Schuhe aus! Wer will schon den feinen Holz- und hochflorigen Teppichboden an Bord beschädigen. Also hoffentlich morgens ordentliche Strümpfe angezogen oder doch auf die Überschuhe ausweichen, die etwas an Krankenhäuser erinnern. Wer dieses letzte Hindernis überwunden hat, kann nun das Schiff entern. >>

Ausverkauft
Premiere des Ferrari FXX K in Abu Dhabi (Quelle: Hersteller)

wanted.de kam dem Ferrari FXX K ganz nah. [more]

Die neuen 6er
So sieht es aus - das neue M6-Coupé von BMW (Quelle: Hersteller/press-inform)

BMW überarbeitet seine Reihe - erste Einblicke. [more]

GLE Coupé
Das ist das neue GLE Coupé von Mercedes (Quelle: Hersteller)

Neues SUV-Coupé mit Stern. [more]

Sechserpack
Das wird der neue Ferrari Sergio (Quelle: dpa)

Den Ferrari Sergio soll es nur sechs Mal geben. [more]

Unzähmbar
Getunt durchs Gelände: Wildcat veredelt Land Rover (Quelle: Wildcat/press-inform)

Wildcat gibt Land Rover noch mehr Kraft. [more]

Das geschieht wie im späteren "Alltag" zumeist über das Heck, wo zum Teil sogar elektrisch absenkbare Badeplattformen den Weg ins nasse Element frei geben. Die Luken in den klinisch sauberen Maschinenraum lassen wir ebenso links liegen, wie die meist recht beengten Räumlichkeiten für die bis zu sechs Crewmitglieder. Stattdessen flanieren wir über das Hauptdeck mit bequemen Sitz- und Essensmöglichkeiten innen wie außen. Im Salon schaffen edle Hölzer und Ledersessel Club-Atmosphäre, die zu einem gepflegten Drink einlädt. Kein Problem, dafür gibt es ja eine gut bestückte Bar und professionelle Pantry, wo der Koch später Köstlichkeiten für die acht bis zehn Gäste kredenzt. Die logieren wie die Crew auf dem Unterdeck – allerdings deutlich großzügiger und komfortabler mit Luxus wie Flatscreens im XXL-Format, Surround-Sound-Anlagen und Marmorbäder.
Doch der beste Platz auf einer Jacht ist zumindest bei Sonnenschein an der frischen Luft. Dafür steht vor der professionell, mit modernster Elektronik ausgestatteten Brücke eine Sitz- und Liegelandschaft auf dem Vordeck zur Verfügung. Alternativ warten auf dem Sonnendeck, der sogenannten Flybridge, weitere Liegen und auf Wunsch sogar ein Whirlpool. Für "echte Bootsmänner" gibt es allerdings noch etwas Besseres, das Steuerrad und die Gashebel unter dem Sonnenschutz weiter vorn. Wer das Privileg hat, hier Platz zu nehmen, genießt nicht nur die beste Aussicht, sondern kann sich auch den neidischen Blicken der "normalen" Besucher sicher sein. Denen bleibt zumindest der flüchtige Einblick von den Emporen in der Messehalle, und der ist schon beeindruckend.

Eine Ship-, pardon Stipp-Visite in Düsseldorf lohnt sich auf jeden Fall.

wanted.de jetzt als iPad-App
Die neue wanted.de iPad-App. (Quelle: wanted.de)

Deutschlands größtes Männer-Magazin als iPad-App! Tauchen Sie auch unterwegs in die Welt der schönen Dinge ein.
[jetzt kostenlos im App Store herunterladen]

Quelle: Christian Sauer, wanted.de

Der neue von 007
Aston Martin DB 10 (Quelle: Hersteller)

Exklusives Sondermodell Aston Martin DB 10. [more]

Audi Prologue
Das ist die neue Studie Audi Prologue (Quelle: Hersteller / press-inform)

Spektakulärer Prolog zum kommenden Audi A9. [more]

850-PS-Brabus
Brabus 850 SL (Quelle: Hersteller)

Brabus motzt den SL 63 AMG ordentlich auf. [more]

Anzeige
Ausverkauft
Premiere des Ferrari FXX K in Abu Dhabi (Quelle: Hersteller)

wanted.de kam dem Ferrari FXX K ganz nah. [more]

Kunstobjekt Ferrari

Videokünstler Fabian Oefner tobt sich im Windkanal mit UV-Farben an diesem Ferrari California-T aus. [video]

Der Porsche-Jäger

So aufregend ist der Supersportler Mercedes AMG GT. Er besticht mit einem 4,0 Liter V8 Biturbo. [video]

Rekord-Wohnmobil

Das "eleMMent PALAZZO" von Colani kostet mehr als zwei Millionen Euro und bietet unvorstellbaren Luxus auf engstem Raum. [video]

Raubtier-Roadster

Der edle Roadster bleibt bei allem Luxus trotzdem ein brachiales Raubtier.[video]

Grösstes Solarboot

Nachdem sie die Erde umrundet und dabei 28 Länder besucht hat, steht die MS Tûranor PlanetSolar jetzt in Venedig zum Verkauf. [video]

Amerikanischer Kraftprotz

Die Chevrolet Corvette Stingray ist der europäischste aller US-Sportwagen und glänzt beim Preis-Leistungs-Verhältnis. [video]

Jaguar E-Type "Lightweight"

Nur zwölf von 18 geplanten Jaguar E-Type "Lightweight" wurden Anfang der 60er produziert. Diese Lücke schließt Jaguar nun. [video]

Hybrid-Riese von Mercedes

Der S 500 Plug-in Hybrid: Für 110.000 Euro kommt diese Mercedes S-Klasse auf extrem leisen Sohlen daher. [video]

VW zeigt Studie "XL Sport"

Volkswagen zeigt ein Auto, das kompromisslos der Lehre der leichten und puren Sportwagen folgt.[video]

Dynamit auf Rädern

Die Stunt-Show "Dynamit auf Rädern" verspricht reichlich Action - plus Sicherheit für das Publikum. [video]

zurück
weiter
Wanted
Luxus-Ski

Diese Ski-Modelle sind edel und exklusiv. [more]

Verwöhnt

Die perfekte Massage für Ihre Liebste. [more]

Die neuen 6er

BMW überarbeitet seine Reihe - erste Einblicke. [more]

Der Klassiker

Männer-Shopping im Advent mit Bier und Steak. [more]


 (Quelle: Tiger of Sweden)
Tiger of Sweden

Ein Teil des perfekten Casual Looks. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Drykorn)
Drykorn

Idealer Herbstlook mit dieser Hose im Khakiton. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: BOSS)
BOSS

Hochwertige Verarbeitung trifft auf Stil. [wanted.de-Shop]

*
Die besten Zigarren - jetzt Preise vergleichen - bei preisvergleich.t-online.de
Für echte Kenner

Zubehör für den perfekten Zigarrengenuss. [Preise vergleichen]

 (Quelle: Rebels & Legends)
Rebels & Legends

Mit viel Stauraum und klassischem Design. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Barbour)
Barbour

Farbenfroh geht's in den goldenen Herbst. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Maison Martin Margiela)
Maison Martin Margiela

Perfekter Used Look für den individuellen Style. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Das gewisse Etwas

Ein Kaschmir-Tuch aus interessantem Materialmix. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der perfekte Stiefel

Passend zu Ihrem Anzug oder auch zur Jeans. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Lässig & Schnittig

Mit diesem Hemd gelingen Ihnen unzählige Kombis. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Vilebrequin)
Carribian Feeling

Die lavendelblaue Vilebrequin Badeshorts bringt gute Laune. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sportliche Eleganz

Das Sakko für ein legeres Business-Outfit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Luxuriöses Mode-Statement

Ein stilvoller Begleiter für sonnige Frühlingstage. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sommerlich leicht

Angenehmes Leinen-Hemd für den urbanen Look. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Perfekt für den Alltag

Mit Scotch & Soda beweisen Sie Stilsicherheit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Britischer Dandy-Stil

Edles schwarzes Glattleder für den Dandy Look. [wanted.de-Shop]

*

© Deutsche Telekom AG 2014