wanted.de > Genuss >

Die besten Gourmet-Hotels Deutschlands

Die zehn besten Gourmet-Hotels Deutschlands

22.11.2012, 17:31 Uhr

Das Berliner Traditionshotel „Adlon Kempinski“ in der Nähe des Brandenburger Tors. (Quelle: Trivago )

Das Berliner Traditionshotel „Adlon Kempinski“ in der Nähe des Brandenburger Tors.

(Quelle: Trivago )
Das Traditionshotel „Adlon Kempinski“ im Herzen Berlins verwöhnt seine Gäste in stilvollem Ambiente und mit einer prämierten Gourmet-Küche. (Quelle: Trivago)

Das Traditionshotel „Adlon Kempinski“ im Herzen Berlins verwöhnt seine Gäste in stilvollem Ambiente und mit einer prämierten Gourmet-Küche.

(Quelle: Trivago)
Im luxuriösen Restaurant des Hauses, dem "Lorenz Adlon Esszimmer", serviert Sternekoch Hendrik Otto zwischen opulenten Gemälden und antiken Möbeln europäisch inspirierte Gerichte. Klassiker werden neu interpretiert, wie zum Beispiel die "Kombination aus Flusskrebsen in warmer Cocktailsoße mit Aprikosen-Gewürzgel". (Quelle: Trivago)

Im luxuriösen Restaurant des Hauses, dem "Lorenz Adlon Esszimmer", serviert Sternekoch Hendrik Otto zwischen opulenten Gemälden und antiken Möbeln europäisch inspirierte Gerichte. Klassiker werden neu interpretiert, wie zum Beispiel die "Kombination aus Flusskrebsen in warmer Cocktailsoße mit Aprikosen-Gewürzgel".

(Quelle: Trivago)
Mitten im Schwarzwald gelegen ist das Hotel "Traube Tonbach" eine Oase der Ruhe und Erholung. In der "Schwarzwaldstube", dem Gourmet-Restaurant des Hauses, kreiert der mit 3 Michelin-Sternen und 19,5 Punkten von "Gault Millau" ausgezeichnete Küchenchef Harald Wohlfahrt außergewöhnliche Menüs. Diese sind bis ins kleinste Detail perfektioniert und verwöhnen die Gaumen der Gäste durch ein Zusammenspiel verschiedener Aromen. (Quelle: Trivago)

Mitten im Schwarzwald gelegen ist das Hotel "Traube Tonbach" eine Oase der Ruhe und Erholung. In der "Schwarzwaldstube", dem Gourmet-Restaurant des Hauses, kreiert der mit drei Michelin-Sternen und 19,5 Punkten von "Gault Millau" ausgezeichnete Küchenchef Harald Wohlfahrt außergewöhnliche Menüs. Diese sind bis ins kleinste Detail perfektioniert und verwöhnen die Gaumen der Gäste durch ein Zusammenspiel verschiedener Aromen.

(Quelle: Trivago)
Im Spa-Bereich des "Fairmont Hotels Vier Jahreszeiten" an der Binnenalster in Hamburg entspannen die Gäste nach einem aufregenden Tag in der Hansestadt. (Quelle: Trivago)

Im Spa-Bereich des "Fairmont Hotels Vier Jahreszeiten" an der Binnenalster in Hamburg entspannen die Gäste nach einem aufregenden Tag in der Hansestadt.

(Quelle: Trivago)
Im Gourmet-Restaurant "Haerlin" verwöhnt Sternekoch Christoph Rüffer seine Feinschmecker-Gäste mit einer klassisch französischen Küche, die er mit kreativen Elementen modernisiert. So entstehen liebevoll arrangierte Speisen, wie "Jakobsmuscheln mit warmem Ochsenmark" oder "Salzwiesenlass mit Getreide", die man mit Blick auf die Binnenalster genießen kann. (Quelle: Trivago)

Im Gourmet-Restaurant "Haerlin" verwöhnt Sternekoch Christoph Rüffer seine Gäste mit einer klassisch-französischen Küche, die er mit kreativen Elementen modernisiert. So entstehen liebevoll arrangierte Speisen, wie "Jakobsmuscheln mit warmem Ochsenmark" oder "Salzwiesenlass mit Getreide", die man mit Blick auf die Binnenalster genießen kann.

(Quelle: Trivago)
In Baiersbronn im Schwarzwald lädt das Gourmet-Hotel "Bareiss" zum Entspannen ein. Hier kann man inmitten herrlicher Natur die Aussicht auf die Berge und Wälder des "Bareisser Wildparks" genießen.  (Quelle: Trivago)

In Baiersbronn im Schwarzwald lädt das Gourmet-Hotel "Bareiss" zum Entspannen ein. Hier kann man inmitten herrlicher Natur die Aussicht auf die Berge und Wälder des "Bareisser Wildparks" genießen.

(Quelle: Trivago)
Im "Bareiss" verzaubert Drei-Sterne-Koch Claus-Peter Lumpp seine Gäste mit außergewöhnlichen Gerichten. Durch das Zusammenführen von ansonsten fremden Geschmäckern, wie süß und salzig, kreiert er ein besonderes Geschmackserlebnis, wie einer "Variation von Gänsetopfleber mit Banane und Hefe". (Quelle: Trivago)

Im "Bareiss" verzaubert Drei-Sterne-Koch Claus-Peter Lumpp seine Gäste mit außergewöhnlichen Gerichten. Durch das Zusammenführen von ansonsten fremden Geschmäckern, wie süß und salzig, kreiert er ein besonderes Geschmackserlebnis, wie einer "Variation von Gänsetopfleber mit Banane und Hefe".

(Quelle: Trivago)
Die Zimmer der "Residenz Heinz Winkler" sind wohnlich eingerichtet und bieten einen herrlichen Panoramablick auf die umliegenden Wald- und Wiesenflächen. Unweit des Hauses befindet sich der Chiemsee, der die idyllische Lage des Hauses unterstreicht. (Quelle: Trivago)

Die Zimmer der "Residenz Heinz Winkler" sind wohnlich eingerichtet und bieten einen herrlichen Panoramablick auf die umliegenden Wald- und Wiesenflächen. Unweit des Hauses befindet sich der Chiemsee, der die idyllische Lage des Hauses unterstreicht.

(Quelle: Trivago)
Im luxuriösen Restaurant der Residenz verwöhnt Heinz Winkler die Gäste mit seiner „Cuisine Vitale“, einer leichten Küche für Körper und Geist, während sich sein Sohn Alexander Winkler um den Service kümmert. (Quelle: Trivago)

Im luxuriösen Restaurant der Residenz verwöhnt Heinz Winkler die Gäste mit seiner "Cuisine Vitale", einer leichten Küche für Körper und Geist.

(Quelle: Trivago)
Das Vitalhotel "Alter Meierhof" in Glücksburg an der Ostsee empfängt seine Gäste in familiärer Umgebung. Durch seine ruhige Lage mitten im Grünen bietet der "Meierhof" seinen Gästen Entspannung und Erholung. Im Wellness-Bereich lassen sich die Gäste bei ayurvedischen Ölmassagen oder "Stone Energy"-Behandlungen verwöhnen. (Quelle: Trivago)

Das Vitalhotel "Alter Meierhof" in Glücksburg an der Ostsee empfängt seine Gäste in familiärer Umgebung. Durch seine ruhige Lage mitten im Grünen bietet der "Meierhof" seinen Gästen Entspannung und Erholung. Im Wellness-Bereich lassen sich die Gäste bei ayurvedischen Ölmassagen oder "Stone Energy"-Behandlungen verwöhnen.

(Quelle: Trivago)
Chefkoch Dirk Luther serviert hier klassisch-französische Speisen mit modernen Akzenten, wie einer "Variation von Ochsenbacke mit Buchenpilzen und Kohlrabi". (Quelle: Trivago)

Chefkoch Dirk Luther serviert hier klassisch-französische Speisen mit modernen Akzenten, wie einer "Variation von Ochsenbacke mit Buchenpilzen und Kohlrabi".

(Quelle: Trivago)
In der Brasserie des Hotels haben die Gäste zusätzlich die Möglichkeit den Köchen beim Show-Kochen über die Schulter zu sehen. (Quelle: Trivago)

In der Brasserie des Hotels haben die Gäste zusätzlich die Möglichkeit den Köchen beim Show-Kochen über die Schulter zu sehen.

(Quelle: Trivago)
Das "Althoff Schlosshotel" in Lerbach bei Bergisch Gladbach bietet seinen Besuchern, mit seinem Spa-Bereich und dem Gourmet-Restaurant, einen Kontrast zum stressigen Stadtleben. Im Spa-Bereich des Hauses erwarten die Gäste "Aroma-Spa-Mosaik"-Behandlungen, Meeresbäder und "Shiatsu"-Massagen, ebenso wie Teilmassagen mit ausgewählten ätherischen Ölen. (Quelle: trivago )

Das "Althoff Schlosshotel" in Lerbach bei Bergisch Gladbach bietet seinen Besuchern mit seinem Spa-Bereich und dem Gourmet-Restaurant, einen Kontrast zum stressigen Stadtleben. Der Spa-Bereich des Hauses erwartet die Gäste mit "Aroma-Spa-Mosaik"-Behandlungen und "Shiatsu"-Massagen mit ausgewählten ätherischen Ölen.

(Quelle: trivago )
Das Gourmet-Restaurant des Hotels wird geführt von Sternekoch Nils Henkel, der mit seinem Konzept „Pure Nature“ neugierige Feinschmecker anzieht. In einer Mischung aus verschiedenen Aromen und Texturen, Kräutern, Fischen und anderen Meerestieren, überrascht er seine Gäste mit außergewöhnlichen Gourmet-Erlebnissen. (Quelle: Trivago )

Das Gourmet-Restaurant des Hotels wird geführt von Sternekoch Nils Henkel, der mit seinem Konzept "Pure Nature" neugierige Feinschmecker anzieht. In einer Mischung aus verschiedenen Aromen und Texturen, Kräutern, Fischen und anderen Meerestieren, überrascht er seine Gäste mit außergewöhnlichen Gourmet-Erlebnissen.

(Quelle: Trivago )
Inmitten der ländlichen Atmosphäre des Schwarzwaldes ist das "Relais & Château"-Hotel "Dollenberg" gelegen. Hier wird den Besuchern eine Auszeit vom Alltag geboten, in der sie in den zahlreichen Relax-Zonen des Wellness-Bereichs entspannen und den freien Blick auf den Schwarzwald genießen. (Quelle: Trivago)

Inmitten der ländlichen Atmosphäre des Schwarzwaldes ist das "Relais & Château"-Hotel "Dollenberg" gelegen. Hier wird den Besuchern eine Auszeit vom Alltag geboten, in der sie in den zahlreichen Relax-Zonen des Wellness-Bereichs entspannen und den freien Blick auf den Schwarzwald genießen.

(Quelle: Trivago)
Für den kulinarischen Genuss sorgt hier Sternekoch Martin Herrmann im Restaurant des Hauses. Inspiriert von den Farben und Düften der Natur kreiert er seinen Gästen immer neue Geschmackserlebnisse, wie einer "Variation von schottischem Lachs mit Kaviarcreme". (Quelle: Trivago)

Für den kulinarischen Genuss sorgt hier Sternekoch Martin Herrmann im Restaurant des Hauses. Inspiriert von den Farben und Düften der Natur serviert er seinen Gästen immer neue Geschmackserlebnisse, wie einer "Variation von schottischem Lachs mit Kaviarcreme".

(Quelle: Trivago)
Als Besucher im Dorint Hotel "Söl’ring Hof" auf Sylt, werden Strandspaziergänge, Bäder im Meer und das Relaxen im Strandkorb zu einem besonderen Erlebnis. Direkt am Meer gelegen, genießen die Besucher hier entspannte Stunden bei Massagen, Sauna-Gängen und Dampfbädern. (Quelle: Trivago)

Als Besucher im Dorint Hotel "Söl’ring Hof" auf Sylt werden Strandspaziergänge, Bäder im Meer und das Relaxen im Strandkorb zu einem besonderen Erlebnis. Direkt am Meer gelegen, genießen die Besucher hier entspannte Stunden bei Massagen, Sauna-Gängen und Dampfbädern.

(Quelle: Trivago)
Im Gourmet-Restaurant des Hauses lassen sich die Gäste von Sternekoch Johannes Kind verwöhnen. Serviert wird eine saisonale Küche mit zahlreichen Produkten aus dem eigenen Anbau. Delikatessen wie Wachteleier und Sylter Royal Austern gehören zum Menü des Trägers von zwei Michelin-Sternen. (Quelle: Trivago)

Im Gourmet-Restaurant des Hauses lassen sich die Gäste von Sternekoch Johannes Kind verwöhnen. Serviert wird eine saisonale Küche mit zahlreichen Produkten aus dem eigenen Anbau. Delikatessen wie Wachteleier und Sylter Royal Austern gehören zum Menü des Trägers von zwei Michelin-Sternen.

(Quelle: Trivago)
Die Villa Rothschild Kempinski ist ein traditionelles Luxushaus Königstein im Taunus bei Frankfurt am Main. Im Spa-Bereich des Hotels werden die Gäste mit klassischen und fernöstlichen Massagen, sowie exklusiven Beauty-Anwendungen empfangen. (Quelle: Trivago )

Die Villa "Rothschild Kempinski" ist ein traditionelles Luxushaus in Königstein im Taunus bei Frankfurt am Main. Im Spa-Bereich des Hotels werden die Gäste mit klassischen und fernöstlichen Massagen, sowie exklusiven Beauty-Anwendungen empfangen.

(Quelle: Trivago )
Im Restaurant des Hauses stellt Sternekoch Christoph Rainer sein kulinarisches Können, beispielsweise bei einer "Variation des iberischen Eichelschweins", unter Beweis. Mit einer leichten Variante der "Haute Cuisine", bereiter er seinen Gästen einen angenehmen Abend in royaler Atmosphäre, der durch den aufmerksamen Service im Restaurant abgerundet wird. (Quelle: Trivago )

Im Restaurant des Hauses stellt Sternekoch Christoph Rainer sein kulinarisches Können, beispielsweise bei einer "Variation des iberischen Eichelschweins", unter Beweis. Mit einer leichten Variante der "Haute Cuisine", bereiter er seinen Gästen einen angenehmen Abend in royaler Atmosphäre.

(Quelle: Trivago )

Wo kommen Feinschmecker in Deutschland so richtig auf ihre Kosten? Natürlich in den besten Hotels. Denn in vielen Häusern - von der Nordsee bis zum Schwarzwald - verwöhnen prämierte Küchenchefs ihre Gäste. Der Reisespezialist "Trivago" zeigt, welche zehn Hotel-Restaurants Sie unbedingt besuchen sollten.

Die kulinarische Reise beginnt im Norden Deutschlands. Unmittelbar an der Binnenalster in Hamburg befindet sich das "Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten". Das Gourmet-Hotel verbindet Tradition und Geschichte mit den aktuellen Lifestyle-Trends und empfängt seine Gäste mit einem modern-luxuriösen Flair. Das "Vitalhotel Alter Meierhof" in Glücksburg an der Ostsee hingegen legt Wert auf eine familiäre Umgebung. Dank seiner ruhigen Lage mitten im Grünen, bietet der "Meierhof" seinen Gästen Entspannung und Erholung in royalem Ambiente. Im Restaurant des Hauses kreiert der Zwei-Sterne-Koch Dirk Luther kulinarische Leckerbissen. Ebenfalls im hohen Norden, im Dorint-Hotel "Söl’ring Hof" auf Sylt, werden Strandspaziergänge, Bäder im Meer und das Relaxen im Strandkorb zu einem besonderen Erlebnis. Bevor im Gourmet-Restaurant des Hauses geschlemmt wird,

genießen die Besucher hier entspannte Stunden bei Massagen, Sauna-Gängen und Dampfbädern. Unsere Gourmet-Reise geht weiter in Richtung Süden in den schönen Schwarzwald. Hier gibt es gleich zwei Gourmet-Hotels, deren Küchenchefs für ihre besonderen Kreationen mit den begehrten Michelin-Sternen ausgezeichnet wurden.

Außergewöhnliche Menüs Das wäre das Hotel "Traube Tonbach" in traumhaften Schwarzwald-Lage. Harald Wohlfahrt kreiert hier seine außergewöhnlichen Menüs. Diese sind bis ins kleinste Detail perfektioniert und verwöhnen die Gaumen der Gäste durch ein Zusammenspiel verschiedener Aromen. Auszeit vom Alltag Ebenfalls im Schwarzwald liegt das "Relais & Château"-Hotel "Dollenberg" für Feinschmecker, die das Besondere suchen.

Inspiriert von den Farben und Düften der Natur serviert Sternekoch Martin Hermann seinen Gästen immer neue Geschmackserlebnisse, wie beispielsweise die "Variation von schottischem Lachs mit Kaviarcreme". Vom Schwarzwald aus geht es weiter südlich an den Chiemsee. In der "Residenz Heinz Winkler" verwöhnt der gleichnamige Küchenchef die Gäste mit seiner "Cuisine Vitale" - einer besonders leichten Küche für Körper und Geist. Haben Sie Lust aufs Schlemmen bekommen? Dann schauen Sie sich die zehn schönsten Gourmet-Hotels Deutschlands in unserer Foto-Show an.

Quelle: wanted.de

Anzeige
Sherry ist nicht gleich Sherry. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Weder altbacken noch verstaubt: die besten Sherry-Sorten

Sherry ist nicht gleich Sherry. Wir nennen die verschiedenen Sorten und nennen das Rezept für den "Adonis-Cocktail".

Sherry
Whisky mit Nosing-Glas (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Beim Tasting nicht durchfallen: So erkennen Sie einen guten Whisky

Sie sind absoluter Whisky-Laie und wollen das ändern? Wir haben effektive Tipps für Sie.

Guten Whisky erkennen
Sophia Thomalla zählt zu den schönsten Frauen Deutschlands. WANTED.DE verrät, auf welchen Männer-Typus Frauen wie sie stehen. (Quelle: dpa)
So lieben Deutschlands schönste Frauen

Sophia Thomalla, Mandy Capristo und Sarah Nowak sehen umwerfend aus. Wir verraten, welche Männer bei ihnen Chancen haben.

Deutschlands schönste Frauen
Die Spitzenmarke der Habanos ist die Cohiba. (Quelle: Hersteller)
Ode an eine der bekanntesten Zigarrenmarken

Die Cohiba wird 50. Ein Zigarrenexperte erklärt die Faszination und erläutert, warum Cohibas Genuss pur sind.

Cohibas
Außen Understatement – innen Power pur: Die BMW M5 Competition Edition lässt alle anderen M5er alt aussehen. (Quelle: Hersteller)
BMW bringt stärksten M5er aller Zeiten auf den Markt

Kraftprotz: Die besonders scharfe M5-Variante mit 600 PS wird jedoch nicht lange verfügbar sein.

Stärkster M5er
US-Musiker Lenny Kravitz räumte bei der Preisverleihung ab. (Quelle: dpa)
Das sind Männer des Jahres 2014

Die deutsche Ausgabe des Männer-Magazins "GQ" hat zum 16. Mal ihre "Männer des Jahres"-Awards ...

Alte Möbel, Stuckdecken und ein gediegenes Ambiente machen Lust auf Schloss. Doch das Leben in den alten Gemäuern hat auch seine Tücken. (Quelle: dpa/Daniel Karmann/dpa)
Wohnen im Schloss – Traum und Alptraum

Traumhafte Kulissen aber auch schiefe Wände – die Vor- und Nachteile vom Wohnen in einem Schloss.

Wohnen im Schloss
Christie's wird 250. Bei den Briten kamen die wertvollsten Gemälde der Welt, aber auch kuriose Objekte wie Kampfflugzeuge unter den Hammer. WANTED.DE zeigt die Highlights. (Quelle: dpa)
250 Jahre Christie's - die Auktions-Highlights

Von Kleidern von Lady Di bis zum teuersten Gemälde der Welt - WANTED.DE zeigt die Höhepunkte.

250 Jahre Christie's
Kann der Honda NSX an das legendäre Vorgängermodell anknüpfen? Das neue Modelle bietet einige Besonderheiten. (Quelle: Hersteller)
Comback für "Nippon-Ferrari": Der Honda NSX im Test

Was lange währt, wird endlich gut. Der neue Honda NSX ist da und muss sich im Test beweisen. Der Nachfolger des legendären Sportwagens aus den 90-er-Jahren bietet einige Besonderheiten: Unter anderem gleich vier Antriebe, darunter drei E-Motoren. Um Spritsparen geht es dabei aber nicht. Für die großen Zukunftsthemen ...

Honda NSX im Test
Abwechslungsreiche Übungen für Läufer. (Screenshot: Bodykiss)
Abwechslungsreiche Übungen für Läufer

Workout mit 50 Sekunden Intervallen und 10 Sekunden Pausen die Ihr an jeder Parkbank, zwischen dem Laufen machen könnt.

Abwechslungsreiche Übungen für Läufer
Vin Diesels Rückkehr zur 'xXx'-Action. (Screenshot: Paramount)
Vin Diesel kehrt zurück

Nach 15 Jahren gibt Diesel wieder den Super-Agenten Xander Cage in Triple-X.

Triple X
Eva Longoria begeistert mit perfekter Bikini-Figur. (Screenshot: Bit Projects)
Eva Longoria im Bikini

Die Schauspielerin zeigte sich in Miami in Bestform.

Eva Longoria im Bikini
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016