wanted.de > Genuss >

Die besten deutschen Weißweine

Rendez-Vous mit der Königin der Weißweine

12.07.2012, 14:36 Uhr | Frank Lansky

Der Riesling gilt als die "Königin" der Weißweine. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Riesling gilt als die "Königin" der Weißweine.

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Valentin Brodbecker stammt aus einer Gastronomen-Familie und ist diplomierter Volkswirt. Auf der genießerischen Seite des Lebens hält er Verkostungen ab, Wein-Proben, Koch-Events und Vorträge – für Verbände, Konzerne und Banken. Er ist auch freiberuflicher Vermögensberater für alles, was mit Sachwerten zu tun – Gold, Immobilien, Rohstoffe, Wein und Whisky. (Quelle: Frank Lansky)

Valentin Brodbecker stammt aus einer Gastronomen-Familie und ist diplomierter Volkswirt. Auf der genießerischen Seite des Lebens hält er Verkostungen ab, Wein-Proben, Koch-Events und Vorträge – für Verbände, Konzerne und Banken. Er ist auch freiberuflicher Vermögensberater für alles, was mit Sachwerten zu tun – Gold, Immobilien, Rohstoffe, Wein und Whisky.

(Quelle: Frank Lansky)
Riesling GG 2010 Morstein, Wittmann, Rheinhessen: dicht, komplex, feine Würze, langer Nachhall. Während die Nachbarn die Reben mit Chemie gegen Pilze schützten, hielt sich Wittmann zurück – und sammelte alle Trauben in verschiedenen Reifegraden von Hand ein. Preis: 32,80 bei weinhalle.de (Quelle: Hersteller)

Riesling GG 2010 Morstein, Wittmann, Rheinhessen: dicht, komplex, feine Würze, langer Nachhall. Während die Nachbarn die Reben mit Chemie gegen Pilze schützten, hielt sich Wittmann zurück – und sammelte alle Trauben in verschiedenen Reifegraden von Hand ein. Preis: 32,80 bei weinhalle.de

(Quelle: Hersteller)
Riesling GG 2010 Pechstein, Kirchspiel, von Winning, Pfalz: Komplex, trotzdem Eleganz und Finesse, florale Nase, zarte Würze. 38 Euro bei extraprima-weinversand.de (Quelle: Hersteller)

Riesling GG 2010 Pechstein, Kirchspiel, von Winning, Pfalz: Komplex, trotzdem Eleganz und Finesse, florale Nase, zarte Würze. 38 Euro bei extraprima-weinversand.de

(Quelle: Hersteller)
Riesling GG Halenberg, Schäfer-Fröhlich, Nahe: Dichte, gelbe Früchte, mineralisch, eine Prise Salz, langer Abgang. 34,90 Euro bei pinar-de-picar.de (Quelle: Hersteller)

Riesling GG Halenberg, Schäfer-Fröhlich, Nahe: Dichte, gelbe Früchte, mineralisch, eine Prise Salz, langer Abgang. 34,90 Euro bei pinar-de-picar.de

(Quelle: Hersteller)
Riesling GG 2010 Felsenberg, Dönnhoff, Nahe: Satte Frucht, animierend, Eleganz, lang. 32,50 Euro bei pinard-de-picard.de (Quelle: Hersteller)

Riesling GG 2010 Felsenberg, Dönnhoff, Nahe: Satte Frucht, animierend, Eleganz, lang. 32,50 Euro bei pinard-de-picard.de

(Quelle: Hersteller)
Riesling GG 2010 Pettenthal, Kühling-Gillot, Rheinhessen: animierende Säure, zarte Frucht, harmonisch. Der Favorit von Brodbecker. Der Fels unter der dünnen Humusschicht gibt ein ganz eigenes Aroma. 34,90 Euro bei Belvini.de (Quelle: Hersteller)

Riesling GG 2010 Pettenthal, Kühling-Gillot, Rheinhessen: animierende Säure, zarte Frucht, harmonisch. Der Favorit von Brodbecker. Der Fels unter der dünnen Humusschicht gibt ein ganz eigenes Aroma. 34,90 Euro bei Belvini.de

(Quelle: Hersteller)
Riesling EG 2010 Hölle, Künstler: gelbe Früchte, knackige Säure, langer Abgang.  27,50 Euro bei weinwelt-rheingau.de (Quelle: Hersteller)

Riesling EG 2010 Hölle, Künstler: gelbe Früchte, knackige Säure, langer Abgang.  27,50 Euro bei weinwelt-rheingau.de

(Quelle: Hersteller)
Riesling EG 2010 Lenchen "Rosengarten", Josef Spreitzer, Rheingau: touch Karamell, Blüten, gelbe Früchte, Honig Anklänge, zart und seiden. Für 22 Euro bei weinwelt-rheingau.de zu haben. (Quelle: Hersteller)

Riesling EG 2010 Lenchen "Rosengarten", Josef Spreitzer, Rheingau: touch Karamell, Blüten, gelbe Früchte, Honig Anklänge, zart und seiden. Für 22 Euro bei weinwelt-rheingau.de zu haben.

(Quelle: Hersteller)
Und hier ein Wein für den nächsten Lottogewinn: Riesling G-Max 2009 Kaus Keller Rheinhessen: stoffig, konzentriert, herrlich viel Frucht und Substanz, dabei komplex, kraftvoll, faszinierend lang... Eine Flasche ging bei einer Auktion im Herbst 2010 für genau 3.998,40 Euro an einen Luxemburger Sammler. (Quelle: Panos Kakaviatos)

Und hier ein Wein für den nächsten Lottogewinn: Riesling G-Max 2009 Kaus Keller Rheinhessen: stoffig, konzentriert, herrlich viel Frucht und Substanz, dabei komplex, kraftvoll, faszinierend lang... Eine Flasche ging bei einer Auktion im Herbst 2010 für genau 3.998,40 Euro an einen Luxemburger Sammler.

(Quelle: Panos Kakaviatos)
Auch etwas für den Safe: Riesling Trockenbeerenauslese 2011, Kiedricher Gräfenberg, Robert Weil, Rheingau. Gesehen bei koelner-weinkeller.de für 295 Euro.  (Quelle: Hersteller)

Auch etwas für den Safe: Riesling Trockenbeerenauslese 2011, Kiedricher Gräfenberg, Robert Weil, Rheingau. Gesehen bei koelner-weinkeller.de für 295 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Bestes Preis-Leistungeverhältnis und Geheimtipp: Riesling Primus Maximus 2011, Heinz Nikolai, Rheingau: vollreife Pfirischfrucht, voller Körper. Gesehen bei weinwelt-rheingau.de für 11,40 Euro. (Quelle: Hersteller)

Bestes Preis-Leistungeverhältnis und Geheimtipp: Riesling Primus Maximus 2011, Heinz Nikolai, Rheingau: vollreife Pfirischfrucht, voller Körper. Gesehen bei weinwelt-rheingau.de für 11,40 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Bechtheimer Riesling 2011, Weinreich, Rheinhessen: sehr würzig und fruchtbetont, reifer Pfirsich und Apfel, ausgeprägte Mineralität am Gaumen. Die Flasche kostet ab Hof 10 Euro. (Quelle: Hersteller)

Bechtheimer Riesling 2011, Weinreich, Rheinhessen: sehr würzig und fruchtbetont, reifer Pfirsich und Apfel, ausgeprägte Mineralität am Gaumen. Die Flasche kostet ab Hof 10 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Riesling Trockenbeerenauslese 2011, Escherndorfer Lump, Horst Sauer, Franken. Fruchtaromen wie Pfirsich, Ananas und Maracuja konkurrieren mit Honig-Aromen um einen langen Abgang. 65 Euro bei www.vino-port.de (Quelle: Hersteller)

Riesling Trockenbeerenauslese 2011, Escherndorfer Lump, Horst Sauer, Franken. Fruchtaromen wie Pfirsich, Ananas und Maracuja konkurrieren mit Honig-Aromen um einen langen Abgang. 65 Euro bei www.vino-port.de

(Quelle: Hersteller)
Der Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid ist die neue Topversion der Panamera-Baureihe. (Quelle: Hersteller)
Zeitenwende bei Porsche

Mörderischer Schlag ins Kreuz: Der neue Hybrid-Panamera zeigt, dass sich das Umschwenken auf Elektrifizierung lohnt.

Wende bei Porsche
Carpaccio ist ein Klassiker bei den Gerichten aus rohem Fleisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
So köstlich ist rohes Fleisch

Rohes Fleisch und roher Fisch schmecken ausgezeichnet – etwa als Carpaccio und Tatar. So gelingen die Spezialitäten.

Roh und pur
Trendsetter David Beckham trägt einen modischen Pompadour in der aktuellen Kampagne des Britischen Labels Cent & Curwen. (Quelle: T01 Kent & Curwen)
Die Trendfrisuren 2017

Ciao Undercut, willkommen gegelte Tolle: Die neuen Frisuren präsentieren den Mann von seiner eleganten Seite.

Frisurentrends
Der Rekord-Rum wurde 1966 vom Traditionshersteller Clément gebrannt. (Quelle: Philippe Tournaire)
Rum für 100.000 Euro verkauft

Der Rum der Traditionsmarke Clément stammt von Insel Martinique. Die Flasche ist mit Gold und Diamanten verziert.

Rum für 100.000 Euro verkauft
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Hobbys: Darauf stehen Frauen

Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfragen die besseren Karten bei der Damenwelt hat.

Attraktive Hobbys
Was Männern untenrum steht und Frauen mögen: Unterwäsche heute ist vielfältig. (Quelle: Spitzenjunge)
Der Unterhosen-Knigge

Welche Buxe darf unter welche Hose und was geht nicht? Diese und andere Fragen klärt unser Unterhosen-Knigge.

Unterhosen-Knigge

Deutscher Weißwein ist auf dem Vormarsch, die Edelrebe Riesling erobert die Welt der Feinschmecker. Der Kulinarik-Experte Valentin Brodbecker huldigt ihr als die Majestät unter den Weißen und empfiehlt im Gespräch mit wanted.de ein Dutzend seiner Top-Favoritinnen als die besten deutschen Weißweine. In unserer Foto-Show stellen wir Ihnen die Weißweine vor.

Glückliches Deutschland: "Die deutschen Winzer werden jedes Jahr besser". Der Weinberater lobt die intensive Pflege im Weinberg, der Ertragsreduzierung und eine professionelle Kellertechnik. Für Brodbecker ist die Sache klar: Die Paraderebe des deutschen Weinbaus trägt den Namen Riesling. "Die Traube ist einfach die Königin der Weißweine und sie lässt sich am vielfältigsten verarbeiten. Aus der Sorte lässt sich eine enorme Bandbreite keltern, von leichten Kabinettweinen bis zu edelsüßen Auslesen. Keine andere Rebe nimmt so viel Aroma vom Boden auf – daher herrscht in Deutschland auf engstem Raum eine unglaubliche Vielfalt zu bezahlbaren Preisen." Die Preise für gute Weine starten schon bei zehn Euro, nach oben gibt es keine Grenze. Brodbecker empfiehlt leichte Kabinettweine als Aperitifs oder für Cremes und Pasteten. "Die idealen Begleiterinnen für pochierten Fisch, Lachs,

Steinbutt oder Heilbutt oder auch für Geflügel und Kalbfleisch sind trockene Spätlesen oder ein Großes Gewächs." Damit nennt der Genießer den trockenen Top-Wein beim Namen: Ein Großes Gewächs (GG) oder auch Erstes Gewächs (EG) muss strenge Regeln erfüllen. Der Winzer muss Mitglied im elitären Verein Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) sein und über eine Bestlage verfügen.

Große Gewächse dürfen nur aus bestimmten, regional definierten Rebsorten gekeltert sein – in fast allen deutschen Anbaugebieten ist dies der Riesling. Weiter darf bei einem GG der Ertrag 50 Hektoliter pro Hektar nicht überschreiten. Handlese und ausgefeilte Kellertechnik sind Pflicht. Der Wein darf erst ab September des Folgejahres verkauft werden. Genießer erkennen diese Tropfen an der VDP-Kapsel mit dem Adler und der Bezeichnung GG auf dem Etikett. Auf der anderen Seite des Spektrums rät Brodbecker zu edelsüßen Weinen, wie Beerenauslesen für exotische Frucht-Desserts

oder Apfel-Tarte, aber auch zu salzigem Käse wie Roquefort oder zur Leberpastete. Rank und schlank und groß gewachsen Dass deutsche Weißweine wieder auf Weltniveau rangieren, war harte Arbeit. Noch bis etwa 1900 hatte der deutsche Wein einen Ruf wie Donnerhall, wovon die Gründerzeit-Paläste alter Winzer-Clans zeugen – "sie waren die besten der Welt und teurer als ein französischer Grand Cru. Bis zum Ersten Weltkrieg wurden Weine mitunter fünf Jahre eingelagert, um die Säure abzubauen."

In der Weltwirtschaftskrise konnte sich jedoch kaum jemand teure Weine leisten, viele Top-Lagen wurden daher nicht mehr bewirtschaftet. Auch das Dritte Reich setzte auf volkstümliche Massenware. Eine Erfindung der Nazis sind übrigens die Deutsche Weinstraße und das Weintor bei Bad Dürkheim, womit Weinabsatz und Tourismus angekurbelt wurden. Im Zweiten Weltkrieg brach der Weinbau ein. Dass der deutsche Wein auch nach dem Wirtschaftswunder nicht auf die Beine kam, lag laut Brodbecker auch am deutschen Weingesetz von 1971 – Bürokraten legten fest, dass die Qualität eines Weines künftig an seinem Zuckergehalt, gemessen in "Öchsle-Graden", festgelegt wird. Dabei überdeckt Zucker die meisten Aromen. Nun tauchten nicht nur verstärkt frühreifende Sorten wie die Huxelrebe auf, sondern auch das Aufpeppen einfacher Weine zu scheinbar hochwertigen Spätlesen. So gaben einige Winzer Zucker vor der Gärung zum Most hinzu. Wegen dem in der Fachwelt "Chaptalisieren" genannten Verfahren war deutscher Wein weltweit als süße Massenware verschrien – in jedem Supermarkt stand die "Liebfrauenmilch" herum. Revolution im Weinbau Ende der 80er Jahre jedoch machten dies viele Jungwinzer, die ein Studium und Praktika im Ausland absolviert hatten, nicht mehr mit - sie rebellierten gegen die Väter und setzten konsequent auf Qualität.

Vor den Augen der entsetzten Patriarchen schnitten die Bilderstürmer einfach einen Teil der Lese weg – die verbliebenen Reben saugten dadurch die ganze Kraft des Weinstockes auf. Während also die Sowjetunion zusammenbrach, rollte auch eine Rebellion über den deutschen Weinbau – "das war wie ein Mauerfall in den Köpfen", urteilt Brodbecker. Die Revoluzzer gründeten Interessengemeinschaften mit abenteuerlichen Namen wie "Fünf Freunde", "Message in the Bottle" oder "Junge Nahe-Talente".

"Der kompromisslose Feldzug für die Qualität hat weltweit unglaubliche Wellen geschlagen", zeigt sich Brodbecker begeistert. Deutschland ist nun der größte Riesling-Produzent der Welt, inzwischen bauen auch die Amerikaner in den Bundesstaaten New York und Washington große Flächen Riesling an. Der leichte, trockene Wein setzt der bisher in den USA favorisierten, fetten und oft in Barrique ausgebauten Sorte Chardonnay kräftig zu. "Heute heißt es in Amerika "ABC" – anything but Chardonnay".

Brodbeckers Top-Favorit hat übrigens eine ganz persönliche Note: Nahe der rheinhessischen Kleinstadt Oppenheim hat der Experte von 2003 bis 2006 auf einer kleinen Steillage namens "Niersteiner Pettenthal" vom Weingut Schätzel selbst eine trockene Riesling-Spätlese angebaut. Sein heutiger Favorit aus dieser Lage kommt vom Weingut Kühling-Gillot, ist als Großes Gewächs definiert und somit prächtig geraten. Treffen Sie sich zum Rendez-Vous mit den besten Weißweinen in unserer Foto-Show.

Quelle: Frank Lansky, wanted.de

Anzeige
Die Whisky-Branche ist im Umbruch. Top-Qualität kommt nicht nur aus Schottland. (Quelle: imago/Lars Reimann)
Whisky-Trends: Der Luxus langer Reife

Die Whisky-Branche ist im Umbruch. Ein erfahrener Szenekenner erklärt, was 2017 für Whiskyfans wichtig wird.

Whisky-Trends
Kein sexuelles Interesse an Ihrer Partnerin oder Sprachlosigkeit - dann sollten Sie Ihre Beziehung überdenken. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Zehn Zeichen, dass Sie Schluss machen sollten

Ist die Krise nur eine Momentaufnahme oder ist Ihre Beziehung eigentlich schon am Ende? WANTED.DE nennt die Anzeichen.

Beziehung in der Krise
Sherry ist nicht gleich Sherry. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Weder altbacken noch verstaubt: die besten Sherry-Sorten

Sherry ist nicht gleich Sherry. Wir nennen die verschiedenen Sorten und nennen das Rezept für den "Adonis-Cocktail".

Sherry
Whisky mit Nosing-Glas (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Beim Tasting nicht durchfallen: So erkennen Sie einen guten Whisky

Sie sind absoluter Whisky-Laie und wollen das ändern? Wir haben effektive Tipps für Sie.

Guten Whisky erkennen
Tags zu diesem Artikel
Der Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid ist die neue Topversion der Panamera-Baureihe. (Quelle: Hersteller)
Erste Fahrt im Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid

Mörderischer Schlag ins Kreuz: Der neue Hybrid-Panamera zeigt, dass sich das Umschwenken auf Elektrifizierung lohnt.

Wende bei Porsche
Carpaccio ist ein Klassiker bei den Gerichten aus rohem Fleisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Carpaccio und Tatar: So köstlich ist pures Fleisch

Rohes Fleisch und roher Fisch schmecken ausgezeichnet – etwa als Carpaccio und Tatar. So gelingen die Spezialitäten.

Roh und pur
Trendsetter David Beckham trägt einen modischen Pompadour in der aktuellen Kampagne des Britischen Labels Cent & Curwen. (Quelle: T01 Kent & Curwen)
Sleek und kurz: Das sind die Trendfrisuren 2017

Ciao Undercut, willkommen gegelte Tolle: Die neuen Frisuren präsentieren den Mann von seiner eleganten Seite.

Frisurentrends
Der Rekord-Rum wurde 1966 vom Traditionshersteller Clément gebrannt. (Quelle: Philippe Tournaire)
Teuerster Rum für 100.000 Euro verkauft

Der Rum der Traditionsmarke Clément stammt von Insel Martinique. Die Flasche ist mit Gold und Diamanten verziert.

Rum für 100.000 Euro verkauft
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Diese Hobbys finden Frauen attraktiv

Gemeinsame Interessen, das wünschen sich viele Singles, wenn sie auf Partnersuche sind. Aber es gibt auch typisch männliche Hobbys wie Heimwerken, auf die Frauen abfahren. Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfrage die besseren Karten bei der Damenwelt hat. Frauen stehen auf Hobby-Köche ...

Attraktive Hobbys
Vier Übungen gegen Rückenprobleme. (Screenshot: t-online.de)
Vier Übungen gegen Rückenprobleme

Rückenschmerzen, Probleme beim Sitzen und Verspannungen lassen sich so vorbeugen.

Vier Übungen gegen Rückenprobleme
Harrison Ford mit Flugzeug auf Abwegen. (Screenshot: Reuters)
Harrison Ford ist mit einem Flugzeug auf Abwegen

Nun droht dem Hollywood-Star nach dem missglückten Landemanöver der Entzug seiner Fluglizenz.

Harrison Ford ist mit einem Flugzeug auf Abwegen
Faltbares ballistisches Schutzschild für Polizisten. (Screenshot: Zoomin)
Faltbares Kevlar Schutzschild soll Polizisten schützen

US-Forschern entwickeln Schutzschild aus Kevlar mit Origami-Falttechniken.

Kevlar-Schutzschild
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017