wanted.de > Genuss > Gentlemen´s Lounge >

Der Habanos-Shootingstar

Der Shootingstar Romeo y Julieta Wide Churchill

30.11.2011, 11:00 Uhr

Der Shootingstar: Romeo y Julieta Wide Churchill (Quelle: Hersteller)

Der Shootingstar: Romeo y Julieta Wide Churchill

(Quelle: Hersteller)
Seit 2009 gibt es die "Open"-Linie von Montecristo. (Quelle: Hersteller)

Seit 2009 gibt es die "Open"-Linie von Montecristo.

(Quelle: Hersteller)
Die "Open Eagle" ist das größte Format der Serie. Der Name stammt vom Golfspiel (Eagle bedeutet zwei Schläge unter Par). (Quelle: Hersteller)

Die "Open Eagle" ist das größte Format der Serie. Der Name stammt vom Golfspiel (Eagle bedeutet zwei Schläge unter Par).

(Quelle: Hersteller)
Die "Open Master" von Montecristo ist 15 Zentimeter lang und hat einen milden bis mittelstarken Geschmack. (Quelle: Hersteller)

Die "Open Master" von Montecristo ist 12,4 Zentimeter lang und hat einen milden bis mittelstarken Geschmack.

(Quelle: Hersteller)
Mit 13,5 Zentimetern ist die "Open Regata" etwas kürzer und eignet sich rüden schnelleren Genuss. (Quelle: Hersteller)

Mit 13,5 Zentimetern ist die "Open Regata" etwas kürzer und eignet sich für den rüden schnelleren Genuss.

(Quelle: Hersteller)
Cohiba Maduro (Quelle: Hersteller)

Die "Cohiba Maduro" hat einen mittelkräftig bis kräftigen Geschmack.

(Quelle: Hersteller)
Habano-Marke "Romeo y Julieta"  (Quelle: Hersteller)

Im Jahr 2010 präsentierte Habanos eine weitere Vitola, die die Lücke zwischen der Churchill und der Short Churchill schließt: die Wide Churchill.Ihr Format ist mit einer Länge von 130 mm und einem stattlichen Ringmaß von 55 (21,83mm) einzigartig im Portfolio von Habanos.

(Quelle: Hersteller)
Habano-Marke "Romeo y Julieta"  (Quelle: Hersteller)

Mit ihren feinen Aromen ist sie als mittelkräftig einzustufen und spricht deshalb Einsteiger und erfahrene Aficionados gleichermaßen an. Sie ist in klassischen, habilitierten Kisten à 10 und 25 Stück verfügbar.

(Quelle: Hersteller)
El Laguito (Quelle: 5TH Avenue)

Die Zigarrenmanufaktur "El Laguito" zählt nicht nur zu den bekanntesten, sondern auch zu den schönsten Manufakturen Havannas. Das villenartige Gebäude aus den 1920er-Jahren war ursprünglich der herrschaftliche Besitz des Zuckerbarons Casimiro Fowler Jimenez, der nach der Revolution 1959 das Land verließ.

(Quelle: 5TH Avenue)
Anbringen der Gewebebahnen (Quelle: 5TH Avenue)

Qualität ist wichtig bei Zigarren. Für die besten Zigarren wird auch nur der beste Tabak verwendet. Hier werden Gewebebahnen über die Tabakpflanzen angebracht, um sie zu schützen.

(Quelle: 5TH Avenue)
Die Tabakernte (Quelle: 5TH Avenue)

Tabakpflanzen wachsen am besten auf lockerem, gut gepflügtem Boden. Der Pflanzer muss jede einzelne Pflanze immer wieder kontrollieren. Das macht die Qualität aus.

(Quelle: 5TH Avenue)
Lufttrocknung (Quelle: 5TH Avenue)

Die Tabakblätter werden nach der Ernte langsam über mehrere Wochen luftgetrocknet. Temperatur und Luftfeuchtigkeit müssen dabei möglichst hoch sein.

(Quelle: 5TH Avenue)
Trennen der Blätter (Quelle: 5TH Avenue)

Die Tabakblätter müssen in Handarbeit voneinander getrennt werden. Hierbei werden sie schon nach Geschmackseigenschaften sortiert.

(Quelle: 5TH Avenue)
Fermentation (Quelle: 5TH Avenue)

Bei der Fermentation des Tabaks, wird aus dem getrocknetem Rohtabak das verbrauchsfertige Endprodukt hergestellt. Es ist eine Art Gärungsprozess der Tabakblätter.

(Quelle: 5TH Avenue)
Gruppieren der Einlage (Quelle: 5TH Avenue)

Der Herstellungsprozess einer Habano ist aufwändig. Entscheidend für den Geschmack der Zigarre ist die richtige Gruppierung der Einlage. Die geschmacksintensiveren Tabakblätter kommen in die Mitte.

(Quelle: 5TH Avenue)
Laguito (Quelle: 5TH Avenue)

Die Fertigung von Zigarren nach der klassischen Methode "totalemente a mano" (vollständig von Hand) ist den Torcedores vorbehalten. Das sind professionelle Zigarrenroller, die am Tag bis zu 200 Stück fertigen können.

(Quelle: 5TH Avenue)
Sortieren nach Farben (Quelle: 5TH Avenue)

Nach der Lagerung werden die Zigarren nach der Farbe sortiert. Ein Sortierer stellt Zigarren gleicher Farbe zusammen. Ein weiterer wählt aus den so entstandenen Bündeln jeweils eine Zigarre aus und legt die Reihenfolge in der Kiste fest. Links liegt die dunkelste und nach rechts werden die Zigarren in genau festgelegter Reihenfolge immer heller.

(Quelle: 5TH Avenue)

Benannt nach dem tragischsten aller Liebespaare, entwickelte sie sich zu einer der am meisten geschätzten Zigarren: "Romeo y Julieta". Auch Sie werden den vollendeten Geschmack der Habano-Marke lieben, denn für jeden Liebhaber ist ein Format vertreten. Genießen Sie auch unsere Foto-Show.

Benannt nach William Shakespeares tragischem Liebespaar, gehen die Ursprünge der Habanos-Marke "Romeo y Julieta" auf das Jahr 1875 zurück. Im Laufe der Zeit entwickelte sie sich zu einer der bekanntesten und am meisten geschätzten kubanischen Zigarrenmarken. Der Liebhaber Churchill Der Name ihres populärsten Formats, "Churchills", verkörpert wie kaum ein anderer den hervorragenden Ruf und die traditionsreiche Geschichte der Habanos. Winston Churchill war ein großer Liebhaber der Marke Romeo y Julieta. Nach seinem Besuch in Havanna im Jahr 1946 benannte man das bekannteste Format Julieta 2 (Länge 178 mm, Ringmaß 47) nach ihm. Im Jahr 2006 ergänzte Habanos S.A. das Sortiment der Marke durch das Format "Short Churchills", das unter den Aficinados weltweit in kurzer Zeit zu großer Beliebtheit gelangte.

Im Jahr 2010 präsentierte Habanos eine weitere Vitola, die die Lücke zwischen der Churchill und der Short Churchill schließt: Die Wide Churchill.

Ihr Format ist mit einer Länge von 130 mm und einem stattlichen Ringmaß von 55 (21,83mm) einzigartig im Portfolio von Habanos. Die Deutschen lieben sie Die Vitola de Galera, der Produktionsname dieses knuffigen Formats, lautet "Montesco" und entstammt ebenfalls Shakespeares berühmtem Drama. Mit diesem Format wurde Romeo y Julieta, die sich übrigens zur meistverkauften Habanos-Marke in Deutschland hat, um ein äußerst attraktives Format reicher.  Innerhalb weniger Monate erstürmte die Wide Churchill die Top Ten der bestverkauften Habanos. Eine derartige Erfolgsgeschichte ist selbst für eine neue Havanna erstaunlich.

Doch was sind die Gründe für diesen Erfolg? Durch das große Ringmaß kommt die harmonische und ausgewogene Tabakmischung der Wide Churchills besonders gut zur Geltung. Mit ihren feinen Aromen ist sie als mittelkräftig einzustufen und spricht deshalb Einsteiger und erfahrene Aficionados gleichermaßen an. Sie ist in klassischen, habilitierten Kisten à 10 und 25 Stück verfügbar. Und vor allem: das Preis-Genuss-Verhältnis dieser Zigarre ist absolut überzeugend. Hier geht es zu den anderen Habano-Marken: "Montecristo" und "Cohiba".

Quelle: wanted.de

Anzeige
Sophia Thomalla zählt zu den schönsten Frauen Deutschlands. WANTED.DE verrät, auf welchen Männer-Typus Frauen wie sie stehen. (Quelle: dpa)
So lieben Deutschlands schönste Frauen

Sophia Thomalla, Mandy Capristo und Sarah Nowak sehen umwerfend aus. Wir verraten, welche Männer bei ihnen Chancen haben.

Power-Frauen
Die Spitzenmarke der Habanos ist die Cohiba. (Quelle: Hersteller)
Ode an eine der bekanntesten Zigarrenmarken

Die Cohiba wird 50. Ein Zigarrenexperte erklärt die Faszination und erläutert, warum Cohibas Genuss pur sind.

Cohibas
Shake it, Baby: So mixen Sie die besten Cocktails. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Zubehör und Spirituosen: Was in die perfekte Hausbar gehört

Ein Bar-Profi erklärt, wie Sie im Wohnzimmer die leckersten Drinks zubereiten. Wichtig: Bloß kein Crushed Ice verwenden! Mit Rezepten.

Hausbar
Gute oder schlechte Zigarre? Hier erfahren Sie die Kriterien. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Rat vom Profi: Wie Sie gute Zigarren erkennen

Beim Essen mit dem Chef steht plötzlich eine Auswahl Zigarren auf dem Tisch. Welche ist gut und mit welcher blamieren Sie sich?

Zigarren
Hier wird jede Zigarre mit der Hand gerollt (Screenshot: t-online.de)
Zigarren-Meisterroller

Habanos Meisterroller Hector Enrique Fonseca Puig - Zigarrenroller der Kategorie 9 bei seiner Arbeit am Tabak aus Vuelta Abajo.

Zigarren-Meisterroller
Tags zu diesem Artikel
Bar, Massageliegen und Kinoleinwand an Bord eines Flugzeugs: So fliegen wohl in Zukunft die oberen Zehntausend. (Quelle: Lufthansa Technik GmbH)
So fliegen in Zukunft die Oberen Zehntausend

Bar, Massageliegen und Kinoleinwand an Bord eines Flugzeugs: Die neuen Kabinen haben es in sich.

A350 für VIPs
Damit der Wildnis-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, darf moderne Technik nicht fehlen. (Quelle: Stanley)
Diese Ausrüstung brauchen Sie für ein Wildnis-Wochenende

Mit welcher Ausrüstung der Trip in die Natur so richtig gelingt – WANTED.DE hat die besten Tools für Sie zusammengestellt.

Into the Wild
Siziliens Ledervirtuose Francesco 'Ciccio' Liberto – jeder Rennfahrer kennt ihn. Denn der Schuster fertigt ihre Treter.  (Quelle: PressInform)
Der Schuhmacher der Weltmeister

Er hat die Rennschuhe erfunden und fertigt in seiner Schuhmanufaktur feine Treter für Niki Lauda und Sebastian Vettel.

WM-Schuhe
Die BMW R 5 ist wiederauferstanden.  (Quelle: Hersteller)
R 5: BMW würdigt ein wegweisendes Motorrad

Diese Neuauflage lässt keinen Retro-Fan kalt: Die BMW R 5 von 1936 ist wiederauferstanden. 

BMW R 5 Hommage
Concorso d'Eleganza (Quelle: BMW)
Die Höhepunkte des Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2016

Eine hochkarätige Show für Old- und Youngtimer sowie Konzeptfahrzeuge ist der Concorso d'Eleganza Villa d'Este. Er gilt als eines der weltweit exklusivsten Events für historische Automobile und Motorräder. Fans aus aller Welt pilgern hierfür an den Comer See. In diesem Jahr stand die Show unter dem Motto "Back ...

Edle Oldtimer
Bus der Zukunft: Erfindung könnte bei Verkehrschaos Abhilfe schaffen. (Screenshot: Zoomin)
Bus der Zukunft

China ist berüchtigt für seinen höllischen Verkehr. Diese Erfindung könnte Abhilfe schaffen.

Der Bus der Zukunft
Eine türkische Werft stellt einen Rettungskreuzer vor. (Screenshot: Bit Projects)
So ein Schiff kann nicht kentern

Selbstaufrichter: Eine türkische Werft stellt einen neuen Rettungskreuzer vor.

Wunder-Schiff
Gewagtes Experiment mit einem Stier. (Screenshot: Bit Projects)
Gewagtes Experiment

Der Versuchsleiter will beweisen, dass ein Stier nur angreift, wenn er provoziert wird.

Experiment
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016