wanted.de > Technik >

Das Audi Sport Racing Bike für 17.500 Euro

Audi-Fahrrad für 17.500 Euro

25.03.2015, 12:46 Uhr | aja, global-press

Das Sport Racing Bike von Audi ist limitiert. (Quelle: Hersteller)

Das Sport Racing Bike von Audi ist limitiert.

(Quelle: Hersteller)
In dieser Saison sind High-End-Fahrräder angesagt. Die Oberklasse dieser Kategorie kommt dieses Jahr aber wohl von Audi. Der Autobauer verspricht allen Interessenten den ultimativen Fahrspaß und pure Dynamik auf zwei Rädern. Doch das hat natürlich seinen Preis: 17.500 Euro kostet das Sport Racing Bike. Zum Vergleich: Für das gleiche Geld ist ein Audi A1 zu kaufen. (Quelle: Hersteller)

Auch Autobauer wie Audi bieten Luxus-Bikes. 17.500 Euro kostet das Sport Racing Bike. Zum Vergleich: Für das gleiche Geld ist ein Audi A1 zu kaufen.

(Quelle: Hersteller)
Wer dennoch umsatteln möchte, der sollte sich beeilen: Denn das teure Bike wird in einer limitierten Auflage von nur 50 Exemplaren gebaut. (Quelle: Hersteller)

Wer dennoch umsatteln möchte, der sollte sich beeilen: Denn das teure Bike wird in einer limitierten Auflage von nur 50 Exemplaren gebaut.

(Quelle: Hersteller)
Aber was macht das Fahrrad so teuer wie ein Auto? Das zusammen mit dem Technik-Unternehmen "CarbonSports" entwickelte Sport Racing Bike wiegt dank der auch im Automobilbau verwendeten Carbonfaser insgesamt nur 5,8 Kilogramm. Beim Treten in die Pedale sorgen also nur Gegenwind, Steigungen und das Eigengewicht des Fahrers für Erschwernis. (Quelle: Hersteller)

Aber was macht das Fahrrad so teuer wie ein Auto? Das zusammen mit dem Technik-Unternehmen "CarbonSports" entwickelte Sport Racing Bike wiegt dank der auch im Automobilbau verwendeten Carbonfaser insgesamt nur 5,8 Kilogramm. Beim Treten in die Pedale sorgen also nur Gegenwind, Steigungen und das Eigengewicht des Fahrers für Erschwernis.

(Quelle: Hersteller)
Der 790 Gramm leichte Rahmen und die Laufräder sind aus Carbon gefertigt - zum Einsatz kommt die Carbonfaser T1000, die Audi bereits für das Cockpit des Audi R18 e-tron quattro verwendet. (Quelle: Hersteller)

Der 790 Gramm leichte Rahmen und die Laufräder sind aus Carbon gefertigt - zum Einsatz kommt die Carbonfaser T1000, die Audi bereits für das Cockpit des Audi R18 e-tron quattro verwendet.

(Quelle: Hersteller)
Der Sattel ist mit Feinnappa-Leder bezogen, ein Detail aus dem neuen Audi R8. (Quelle: Hersteller)

Der Sattel ist mit Feinnappa-Leder bezogen, ein Detail aus dem neuen Audi R8.

(Quelle: Hersteller)
Bestellt werden kann dieses "Leichtgewicht" bei jedem Audi-Händler. (Quelle: Hersteller)

Bestellt werden kann dieses "Leichtgewicht" bei jedem Audi-Händler.

(Quelle: Hersteller)
Das Ergebnis: ein Komplettrad im Audi Sport Look. Entworfen wurde das Rad übrigens im Audi-Design-Studio in München. (Quelle: Hersteller)

Das Ergebnis: ein Komplettrad im Audi Sport Look. Entworfen wurde das Rad übrigens im Audi-Design-Studio in München.

(Quelle: Hersteller)
Das Rotwild R.X45 AMG ist zwar als Mountainbike und nicht als Rennrad konzipiert, wiegt dank Carbon-Rahmen und XTR-Gruppe von Shimano aber weniger als 12 kg. (Quelle: Hersteller)

Das Rotwild R.X45 AMG ist zwar als Mountainbike und nicht als Rennrad konzipiert, wiegt dank Carbon-Rahmen und XTR-Gruppe von Shimano aber weniger als 12 kg.

(Quelle: Hersteller)
Unser Autor Christian Sauer testete das High-End-Bike, welches an das Design des A 45 AMG „Edition 1“ angelehnt ist, über Stock und Stein im Gelände. (Quelle: Anja Sauer)

Unser Autor Christian Sauer testete das High-End-Bike, welches an das Design des A 45 AMG "Edition 1" angelehnt ist, über Stock und Stein im Gelände.

(Quelle: Anja Sauer)
Wie der sportliche Kompakter mit seinem 360 PS starkem Vierzylinder-Turbo und Allradantrieb, soll auch das Zweirad mit AMG-Schriftzug jüngere Kunden ansprechen. (Quelle: Anja Sauer)

Wie der sportliche Kompakter mit seinem 360 PS starkem Vierzylinder-Turbo und Allradantrieb, soll auch das Zweirad mit AMG-Schriftzug jüngere Kunden ansprechen.

(Quelle: Anja Sauer)
Edle Details und die penibel genaue Verarbeitung kennzeichnen den Carbon-Rahmen. Vorn wie hinten bietet das Rotwild 15 cm Federweg. Die Luftdämpfer sind jeweils blockierbar. (Quelle: Anja Sauer)

Edle Details und die penibel genaue Verarbeitung kennzeichnen den Carbon-Rahmen. Vorn wie hinten bietet das Rotwild 15 Zentimeter Federweg. Die Luftdämpfer sind jeweils blockierbar.

(Quelle: Anja Sauer)
Der Rekord-Rum wurde 1966 vom Traditionshersteller Clément gebrannt. (Quelle: AFP/Patrick Kovarik)
Rum für 100.000 Euro verkauft

Der Rum der Traditionsmarke Clément stammt von Insel Martinique. Die Flasche ist mit Gold und Diamanten verziert.

Rum für 100.000 Euro verkauft
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Hobbys: Darauf stehen Frauen

Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfragen die besseren Karten bei der Damenwelt hat.

Attraktive Hobbys
Was Männern untenrum steht und Frauen mögen: Unterwäsche heute ist vielfältig. (Quelle: Spitzenjunge)
Der Unterhosen-Knigge

Welche Buxe darf unter welche Hose und was geht nicht? Diese und andere Fragen klärt unser Unterhosen-Knigge.

Unterhosen-Knigge
Modeschöpfer Hubert de Givenchy zählt zu den berühmtesten Modedesignern. Die lebende Legende wird am 20. Februar 90 Jahre alt. (Quelle: dpa/Bart Maat/epa/dpa)
Hubert de Givenchy wird 90

Vor allem seine legendären Kleider für die Hollywood-Ikone Audrey Hepburn machten Givenchy berühmt.

Givenchy wird 90
BMW Motorrad präsentierte die Werke japanischer Konstrukteure. Das Basismotorrad war die R nineT. (Quelle: BMW)
Die Custom Bikes der Profis

Motorräder "von der Stange" sind vielen Bikern zu langweilig. Wer es kann, baut um, was das Zeug ...

Im Miami präsentierten Mercedes-AMG und Cigarette Racing ihr neuesten Rennboot. (Quelle: Daimler AG)
Das ist der Mercedes fürs Wasser

3100 PS stark: Ein aktueller Supersportwagen inspirierte die Erbauer beim neuen Rennboot von AMG und Cigarette Racing. 

Mercedes-Boot

Für Audi-Fans, die schon alle Modelle in der Garage stehen haben, gibt es jetzt ein ganz besonderes "Spielzeug" - allerdings mit deutlich weniger PS als der R8 oder der Prologue: das Audi Sport Racing Bike. Und das Wort "Fahrrad" wäre für dieses Hightech-Bike schon fast eine Beleidigung. wanted.de stellt Ihnen das Nobelmodell von Audi vor. Auch andere Autobauer bieten interessante Fahrräder.

In dieser Saison sind High-End-Fahrräder angesagt. Die Oberklasse dieser Kategorie kommt dieses Jahr aber wohl von Audi. Der Autobauer verspricht allen Interessenten den ultimativen Fahrspaß und pure Dynamik auf zwei Rädern. Doch das hat natürlich seinen Preis: 17.500 Euro kostet das Sport Racing Bike. Zum Vergleich: Für das gleiche Geld ist ein Audi A1 zu kaufen. Wer dennoch umsatteln möchte, der sollte sich beeilen: Denn das teure Bike wird in einer limitierten Auflage von nur 50 Exemplaren gebaut. Carbonfaser sorgt für ein Federgewicht Aber was macht das Fahrrad so teuer wie ein Auto? Das zusammen mit dem Technik-Unternehmen "CarbonSports" entwickelte Sport Racing Bike wiegt dank der auch im Automobilbau verwendeten Carbonfaser insgesamt nur 5,8 Kilogramm. Beim Treten in die Pedale sorgen also nur Gegenwind, Steigungen und das Eigengewicht des Fahrers für Erschwernis.

Der 790 Gramm leichte Rahmen und die Laufräder sind aus Carbon gefertigt - zum Einsatz kommt die Carbonfaser T1000, die Audi bereits für das Cockpit des Audi R18 e-tron quattro verwendet.

Der Sattel ist mit Feinnappa-Leder bezogen, ein Detail aus dem neuen Audi R8. Das Ergebnis: ein Komplettrad im Audi Sport Look. Entworfen wurde das Rad übrigens im Audi-Design-Studio in München. Das Rennrad hatte seinen ersten öffentlichen Auftritt auf dem 85. Genfer Autosalon im März dieses Jahres. Auch Mercedes setzt auf 0 PS Audi ist mit der Herstellung eines Bikes allerdings nicht der einzige Autobauer, der auf nichtmotorisierte Zweiräder setzt. Immer mehr Premiumhersteller bieten zum neuen Auto auch ein passendes Fahrrad an. Erst im vergangenen Jahr brachte Mercedes-AMG in Kooperation mit Luxus-Bike-Hersteller ADP Rotwild das R.X45 AMG auf den Markt.

Auch das Das R.X45 war auf 100 Exemplare limitiert, kostete aber mit 6990 Euro weniger als die Hälfte des Audi-Bike-Preises. Von Porsche gibt es bereits seit mehreren Jahren schicke Design-Fahrräder. Derzeit im Angebot ist zum Beispiel das High-End-Modell "Porsche Bike RS" zum Preis von 5900 Euro. Und auch Maserati lässt sich nicht lumpen: Das Rennrad des italienischen Sportwagenherstellers, das 8CTF, war auf 200 Stück limitiert und ist ausverkauft. Der Preis betrug 2800 Euro. Bike für 20.000 Euro Das ist fast schon ein Schnäppchen verglichen mit dem Bike, das Fahrradhersteller Specialized im vergangenen Jahr in Kooperation mit der Rennwagenschmiede McLaren auf den Markt brachte. Das S-Works McLaren Tarmac kostete 20.000 Euro. Allerdings wurden nur 250 Exemplare gebaut. Die Kunden mussten sich auf einer Website für das Bike registrieren. Einfacher macht es Audi mit seinem Top-Bike potenziellen Käufern. Bestellt werden kann dieses "Leichtgewicht" aus Ingolstadt bei jedem Audi-Händler. Das Audi-Bike sehen Sie auch in unserer Foto-Show.

Quelle: aja, global-press

Anzeige
Für den perfekten Schwung: Die Hersteller - wie hier Fischer Sports mit seiner Brilliant Collection - setzen auf immer leichtere Skier.  (Quelle: Fischer Sports/dpa-tmn)
Dank Weltraumtechnik: Skier werden immer leichter

Die neuesten Skier auf der Sportmesse Ispo: Die Hersteller setzen auf Materialien aus dem Ski-Rennsport.

Hightech-Skier
Das Geheimnis um die Schönheit finnischer Frauen liegt in der Sauna. (Quelle: imago/Zuma Press)
Wir verraten, warum finnische Frauen so schön sind

Es gibt viele Gründe für die finnische Sauna. Wir erklären, wie Sie typisch finnisch saunieren.

Finnische Sauna
Der 54-jährige Werbetechniker Wolfgang Hagemann aus Cloppenburg widmet sich dem Erhalt einer heute fast vergessenen Kunst. (Quelle: SP-X/Wolfgang Schäffer)
Das ist der Retter alter Rennradkunst

Er hat sich auf alte Rennräder mit besonderem Stammbaum spezialisiert. Wir stellen ihn vor.

Rennradkunst
Audiophiler Luxuskopfhörer im Design für Männer: Der Ultrasone Edition 8 EX für rund 1800 Euro punktet mit feinstem Klang und lässiger Gestaltung. Im mitgelieferten Alukoffer lässt er sich gut auf Reisen mitnehmen. (Quelle: Ultrasone)
Meine Musik und ich: die schicksten Kopfhörer

Kabellos, In-, Over oder On-Ear-Kopfhörer? Wir erklären die Unterschiede im Klang und stellen gute Modelle vor.

Edel-Kopfhörer
Mittendrin statt nur dabei: VR-Brillen ermöglichen Ihnen den Zutritt zu einer nicht existierenden Welt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Die besten VR-Brillen: Willkommen in der Virtuellen Realität!

Im ewigen Eis umsehen oder im Sportwagen umher brettern: Ein Experte erklärt, was VR-Brillen bieten und wie sie sich unterscheiden.

Virtuelle Realität
Mit vereinten Kräften: Beim Porsche anschieben machen die Herren keine gute Figur (Screenshot: Bit Projects)
Porsche anschieben

Mit vollem Körpereinsatz versuchen die Männer den Sportwagen zum Laufen zu bringen.

Porsche anschieben
Fahrdynamik im Grenzbereich: Porsche 911 gegen Porsche Boxster GTS (Screenshot: Deutsche Welle)
Porsche: Boxster VS. 911

Ein ehemaliger Rennfahrer testet die beiden grundverschiedenen Antriebskonzepte des Porsche 911 und des Boxster GTS.

Boxster VS. 911
Überholmanöver mit 300 Km/h (Screenshot: BitProjects)
Bizarres Überholmanöver

Wenn man denkt, da geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Audi her. RS 6 zeigt Kawasaki die Rücklichter.

Überholmanöver
Tags zu diesem Artikel
Der Rekord-Rum wurde 1966 vom Traditionshersteller Clément gebrannt. (Quelle: AFP/Patrick Kovarik)
Teuerster Rum für 100.000 Euro verkauft

Der Rum der Traditionsmarke Clément stammt von Insel Martinique. Die Flasche ist mit Gold und Diamanten verziert.

Rum für 100.000 Euro verkauft
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Diese Hobbys finden Frauen attraktiv

Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfragen die besseren Karten bei der Damenwelt hat.

Attraktive Hobbys
Was Männern untenrum steht und Frauen mögen: Unterwäsche heute ist vielfältig. (Quelle: Spitzenjunge)
Der Unterhosen-Knigge: Darauf stehen Frauen

Welche Buxe darf unter welche Hose und was geht nicht? Diese und andere Fragen klärt unser Unterhosen-Knigge.

Unterhosen-Knigge
Modeschöpfer Hubert de Givenchy zählt zu den berühmtesten Modedesignern. Die lebende Legende wird am 20. Februar 90 Jahre alt. (Quelle: dpa/Bart Maat/epa/dpa)
Hubert de Givenchy wird 90 Jahre alt

Vor allem seine legendären Kleider für die Hollywood-Ikone Audrey Hepburn machten Givenchy berühmt.

Givenchy wird 90
BMW Motorrad präsentierte die Werke japanischer Konstrukteure. Das Basismotorrad war die R nineT. (Quelle: BMW)
Die Custom Bikes der Profis

Motorräder "von der Stange" sind vielen Bikern zu langweilig. Wer es kann, baut um, was das Zeug hält – Hauptsache, es sieht anders aus und ist einzigartig. Doch nicht selten bleibt dabei die Handlichkeit auf der Strecke – manche Custom Bikes sind kaum noch fahrbar. Wir haben uns deswegen ausschließlich die Werke ...

Faltbares ballistisches Schutzschild für Polizisten. (Screenshot: Zoomin)
Faltbares Kevlar Schutzschild soll Polizisten schützen

US-Forschern entwickeln Schutzschild aus Kevlar mit Origami-Falttechniken.

Kevlar-Schutzschild
Baggerfahrer zeigen hier ihr Können. (Screenshot: Bit Projects)
Baggerfahrer zeigen hier ihr Können

Ein Arbeiter fährt mit dem Bagger rückwärts auf einen Betonblock. Nicht ganz ungefährlich.

Baggerfahrer-Stunts
Falcon-9-Rakete landet erfolgreich auf der Erde. (Screenshot: Bit Projects)
Falcon-9-Rakete landet erfolgreich auf der Erde

Das private Weltraum-Unternehmen SpaceX hat wieder eine Rakete erfolgreich zur Erde zurück gebracht.

Falcon-9-Rakete: Erfolgreicher Test
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017