Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Stil >

Darum stehen Frauen auf Tattoos

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Darum stehen Frauen auf Tattoos" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Darum stehen Frauen auf Tattoos" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Darum stehen Frauen auf Tattoos

15.10.2012, 16:17 Uhr | Norman Gosch

Sie sind jung, sie sehen gut aus, sind gepflegt und haben Stil. So kennt man die Herren der Schöpfung, die von riesigen Werbeplakaten mit Blicken aus stahlblauen Augen die Frauenwelt in Verzückung geraten lassen. Doch eines ist neu. Die zeitweise schon fast androgyn erschienenen Männer sind jetzt tätowiert - und sie zeigen das auch.

Coole Tattoos: Darauf stehen Frauen.  (Quelle: imago)

Coole Tattoos: Darauf stehen Frauen. (Quelle: imago)

Sie repräsentieren damit den neuen Bad Boy, der alles in sich vereint, was Frauen anmacht. Die Zeiten, in denen vorrangig Ex-Häftlinge, Rocker oder Seeleute tätowiert waren, sind lange vorbei. Jeder kann seinen Körper nach den eigenen Vorstellung gestalten, ohne dafür von der Gesellschaft mit verächtlichen Blicken gestraft zu werden. Das Vorstandsmitglied, der Bankkaufmann, der Physik-Student: Sie alle tragen Tattoos.

Mannigfaltige Stilrichtungen

Selten war es so einfach, eine Tätowierung zu bekommen, wie heute. Studios gibt es wie Sand am Meer, Ideen für das nächste (oder gar erste) Motiv finden sich fast überall. Die Stilrichtungen der Kunstwerke sind ähnlich mannigfaltig wie die Zahl der Träger selbst. Ob klassische asiatische Motive, polynesische Tribals, realistische Porträts, Old-School-Bilder wie Anker, Herz und Kreuz - Hauptsache, es gefällt dem Träger. >>

Anzeige

Die Gründe, sich stechen zu lassen, haben sich über die Jahre allerdings verändert. Zeugten die Hautbilder von Naturvölkern noch davon, zu welchem Stamm sie gehörten, und machten die Tätowierungen der japanischen Samurai auch noch dem letzten Einwohner einer Stadt klar, mit wem er es zu tun hatte, geht es heutzutage bei der breiten Masse der Tintensammler in erster Linie um Selbstverwirklichung. Oder - im schlimmsten Fall - um modische Aspekte.

Weitere Stil-Themen

Tattoo als Flirt-Hilfe

Das Beste daran: Die Frauen stehen drauf. Klar, nicht alle. Und nicht jede, die ein Faible für tätowierte Männer hat, fällt einem "Bunten" gleich um den Hals. Aber der neue "Bad Boy on the block" kommt schneller mit den Ladies ins Gespräch. Doch warum ist das so? >>

Sex-Geheimnisse
Erfahren Sie, was Frauen wirklich beim Sex wollen. (Quelle: La Perla)

Was Frauen wollen, aber nur selten zugeben. [more]

Herbstschuhe
Die wichtigsten Trends bei Herbstschuhen (Quelle: Messe Düsseldorf / ctillmann)

Das trägt Man(n) im Herbst: Trends und Modelle. [more]

Wem steht Bart?
George Clooney - die coole Socke - trägt Vollbart. (Quelle: Reuters)

Sie machen Männer männlich: Barthaare. [more]

Warum stehen Frauen auf tätowierte Männer?

1. Tattoos sind sexy. Richtig angepasst unterstreichen Tätowierungen die Vorzüge des Körpers - oder kaschieren eventuelle Nachteile.

2. Tattoos sind immer ein Hingucker - ganz egal, wie gut sie sind. Aber natürlich möchte man(n) nicht unbedingt wegen einer Tattoo-Gurke zum Gesprächsthema Nummer eins werden.

3. Tattoos kitzeln den Bad Boy heraus - und der kommt nach wie vor gut an.

4. Tattoos stehen für Lebenserfahrung. Einschneidende Erfahrungen oder besondere Geschehnisse, Tragödien werden oft mit Tattoos versucht zu verarbeiten.

5. Tattoos können einen Mann selbstbewusster wirken lassen. Eine Tätowierung zu tragen, sie zu zeigen, das bedarf hier und da einer starken Persönlichkeit.

Aber Vorsicht: Eine Tätowierung ist für die Ewigkeit gedacht. Und nicht jeder Typ da draußen wird durch eine Tätowierung zum Superhelden - oder Supermodel. Aber er könnte dem zumindest einen Schritt näher kommen...

Quelle: Norman Gosch, wanted.de

Handgemacht
Maßschuhe von höchster Qualität. Bei diesen Adressen sind Sie top beraten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die besten Maßschuhe. [more]

So ticken Frauen
Was die Damen der Schöpfung verbergen, deckt wanted.de auf. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Was Sie schon immer wissen wollten. [more]

Edle Accessoires
Mit den richtigen Accessoires können Sie im Urlaub als auch beim Business-Event trumpfen. (Quelle: Baldessarini)

Kleine Dinge, die den großen Unterschied machen. [more]

Anzeige
Oben ohne ist out
Hutmode: Hüte und Caps für Männer.  (Quelle: Hersteller)

Hüte und coole Mützen liegen im Trend. [more]

Anzug nach Mass
Beim Maßanzug ist Präzision gefragt (Quelle: Scabal)

Weg von der Stangenware: Diese Vorzüge genießen Sie mit der perfekt angepassten zweiten Haut. [more]

Wanted
Himmelsbahn

Verlängerte Zug-Reiseroute in Tibet. [more]

Der Häuptling

Das neue Topmodell der Kult-Marke Indian. [more]

Edles Wagyu

Deutsche Züchter trotzen Japans Kobe-Rind. [more]

Biker-Outfits

Stylisch und gut geschützt auf dem Motorrad. [more]


 (Quelle: Tiger of Sweden)
Tiger of Sweden

Ein Teil des perfekten Casual Looks. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Drykorn)
Drykorn

Idealer Herbstlook mit dieser Hose im Khakiton. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: BOSS)
BOSS

Hochwertige Verarbeitung trifft auf Stil. [wanted.de-Shop]

*
Die besten Zigarren - jetzt Preise vergleichen - bei preisvergleich.t-online.de
Für echte Kenner

Zubehör für den perfekten Zigarrengenuss. [Preise vergleichen]

 (Quelle: Rebels & Legends)
Rebels & Legends

Mit viel Stauraum und klassischem Design. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Barbour)
Barbour

Farbenfroh geht's in den goldenen Herbst. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Maison Martin Margiela)
Maison Martin Margiela

Perfekter Used Look für den individuellen Style. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Das gewisse Etwas

Ein Kaschmir-Tuch aus interessantem Materialmix. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der perfekte Stiefel

Passend zu Ihrem Anzug oder auch zur Jeans. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Lässig & Schnittig

Mit diesem Hemd gelingen Ihnen unzählige Kombis. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Vilebrequin)
Carribian Feeling

Die lavendelblaue Vilebrequin Badeshorts bringt gute Laune. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sportliche Eleganz

Das Sakko für ein legeres Business-Outfit. [wanted.de-Shop]

*

© Deutsche Telekom AG 2014