wanted.de > Reisen >

Inspiration

Bulliges Vergnügen im Schnee

Pistenraupenfahren ist in. Wo immer sich die Gelegenheit bietet, ins Cockpit der mächtigen Fahrzeuge zu steigen, ist der Andrang groß.  (Quelle: srt/11.02.2013/Heidi Siefert )

Pistenraupenfahren ist in. Wo immer sich die Gelegenheit bietet, ins Cockpit der mächtigen Fahrzeuge zu steigen, ist der Andrang groß.

Mondäne Damen im Pelzmantel gehören ebenso dazu wie der Ingenieur im Ruhestand, das turtelnde Pärchen und die Gruppe junger Burschen, die auf der Tour im Pistenfahrzeug ein bisschen Nervenkitzel suchen.  (Quelle: srt/11.02.2013/Heidi Siefert )

Mondäne Damen im Pelzmantel gehören ebenso dazu wie der Ingenieur im Ruhestand, das turtelnde Pärchen und die Gruppe junger Burschen, die auf der Tour im Pistenfahrzeug ein bisschen Nervenkitzel suchen.

Die Tanks der bulligen Geräte werden vor der Tour erst einmal gefüllt. (Quelle: srt/11.02.2013/Heidi Siefert )

Die Tanks der bulligen Geräte werden vor der Tour erst einmal gefüllt.

Während andernorts Passagiere nur für ein paar Fahrten zusteigen dürfen, bieten die Liftbetriebe in Tignes Interessierten an, die Fahrer direkt bei der Arbeit zu begleiten. (Quelle: srt/11.02.2013/Heidi Siefert )

Während andernorts Passagiere nur für ein paar Fahrten zusteigen dürfen, bieten die Liftbetriebe in Tignes Interessierten an, die Fahrer direkt bei der Arbeit zu begleiten.

Je nach Gebiet und Schneeverhältnissen kann das bis in die frühen Morgenstunden dauern. Gut, wenn man dafür gerüstet ist. Mit warmer, bequemer Kleidung und ausreichend Proviant.  (Quelle: srt/11.02.2013/Heidi Siefert )

Je nach Gebiet und Schneeverhältnissen kann das bis in die frühen Morgenstunden dauern. Gut, wenn man dafür gerüstet ist. Mit warmer, bequemer Kleidung und ausreichend Proviant.

Auf dem Display am Armaturenbrett sieht der Fahrer genau, wo er schon gefahren ist und welche Abschnitte noch zu erledigen sind. Für Kunstschnee-Passagen braucht das Gerät mehr Kraft als bei natürlicher Schneedecke. All das registriert die Elektronik.  (Quelle: srt/11.02.2013/Heidi Siefert )

Auf dem Display am Armaturenbrett sieht der Fahrer genau, wo er schon gefahren ist und welche Abschnitte noch zu erledigen sind. Für Kunstschnee-Passagen braucht das Gerät mehr Kraft als bei natürlicher Schneedecke. All das registriert die Elektronik.

Die 150 Pistenkilometer des WM-Ortes von 2008 sind von Tignes aus bequem zu erreichen, die Lifte mit demselben Skipass zu fahren. Gemeinsam bilden der savoyardische Traditionsort und die Retortenskistation Tignes das Espace Killy, das nach dem dreifachen Olympiasieger Jean-Claude Killy benannt wurde.  (Quelle: srt/11.02.2013/Heidi Siefert )

Die 150 Pistenkilometer des WM-Ortes von 2008 sind von Tignes aus bequem zu erreichen, die Lifte mit demselben Skipass zu fahren. Gemeinsam bilden der savoyardische Traditionsort und die Retortenskistation Tignes das Espace Killy, das nach dem dreifachen Olympiasieger Jean-Claude Killy benannt wurde.

Länger als irgendwo sonst in Frankreich laufen die Lifte in Tignes, das zusammen mit dem Nachbarn Val d'Isère den "Espace Killy" bildet. (Quelle: srt/11.02.2013/Heidi Siefert )

Länger als irgendwo sonst in Frankreich laufen die Lifte in Tignes, das zusammen mit dem Nachbarn Val d'Isère den "Espace Killy" bildet.

Die eine Seite des Tal-Kessels hat mehr als nur Skipisten zu bieten. Monster-Halfpipe und gewaltige Kicker wachsen hier in den Himmel. Seit vier Jahren pilgern die Stars der Freestyle-Szene Ende März zu den X-Games nach Tignes. (Quelle: srt/11.02.2013/Heidi Siefert )

Die eine Seite des Tal-Kessels hat mehr als nur Skipisten zu bieten. Monster-Halfpipe und gewaltige Kicker wachsen hier in den Himmel. Seit vier Jahren pilgern die Stars der Freestyle-Szene Ende März zu den X-Games nach Tignes.

75000 Zuschauer kommen dann auf den Berg, um die weltbesten Snowboarder und Skifahrer bei ihren Flugshows zu bewundern. Dass ausgerechnet der absolute Superstar Shaun White das perfekte Gelände lobte, macht die Raupenfahrer natürlich besonders stolz. (Quelle: srt/11.02.2013/Heidi Siefert )

75000 Zuschauer kommen dann auf den Berg, um die weltbesten Snowboarder und Skifahrer bei ihren Flugshows zu bewundern. Dass ausgerechnet der absolute Superstar Shaun White das perfekte Gelände lobte, macht die Raupenfahrer natürlich besonders stolz.

Und für besonders harte Männer gibt es abseits der Pisten noch andere Abenteuer zu erleben. Versuchen Sie es selbst einmal. Tignes ist nicht nur für Wintersportler eine Reise wert. (Quelle: srt/11.02.2013/Heidi Siefert )

Und für besonders harte Männer gibt es abseits der Pisten noch andere Abenteuer zu erleben. Versuchen Sie es selbst einmal. Tignes ist nicht nur für Wintersportler eine Reise wert.

Artikel zum Thema Pistenraube
Automatik-Uhr Tissot "Visodate 1957" mit Glasboden, Edelstahlgehäuse und Lederarmband. Preis: 450 Euro. (Foto: Tissot)
Foto-Show: Neue Uhrenmodelle von ca. 500 bis ca. 30.000 Euro
Foto-Show: Neue Uhrenmodelle von ca. 500 bis ca. 30.000 Euro
Der neue Dodge Charger wurde Ende 2010 vorgestellt - jetzt zeigen die Amerikaner die Topversion SRT8. (Foto: Dodge)
Dodge Charger SRT8 - ein Muscle-Car für 2012
Dodge Charger SRT8 - ein Muscle-Car für 2012
Einen Porsche Cayenne Turbo hat sich Autotuner Hamann vorgeknöpft. (Foto: Hamann)
Hamann Guardian: Brutaler Edel-SUV auf Cayenne-Basis
Hamann Guardian: Brutaler Edel-SUV auf Cayenne-Basis
Einer der Stars der Internationalen Automobilausstellung IAA hat seine Hüllen noch vor dem offiziellen Sommerbeginn fallen lassen: Der SLS Roadster verzichtet zwar auf die charismatischen Flügeltüren, dürfte sich jedoch besonders in den Sonnenstaaten der USA allergrößter Beliebtheit erfreuen. (Foto: Mercedes)
Mercedes SLS AMG: Der neue schwäbische Supersportler
Mercedes SLS AMG: Der neue schwäbische Supersportler
Autotuner Mansory schließt seine Baureihe Vincerò aus getunten Bugatti Veyron mit dem Linea Vincerò d’Oro ab. (Foto: Mansory)
Gold und Karbon: Der Bugatti Veyron Linea Vincerò d'Oro
Gold und Karbon: Der Bugatti Veyron Linea Vincerò d'Oro
Mit 450 PS geht das Maserati GranCabrio Sport an den Start. (Foto: Maserati)
Maserati GranCabrio Sport: Eleganz und Geschwindigkeit
Maserati GranCabrio Sport: Eleganz und Geschwindigkeit
"Wavegarden": Die Installation soll Surfen auf jedem Gewässer möglich machen. (Foto: wave-garden.com)
Wavegarden: Wellen hausgemacht
Wavegarden: Wellen hausgemacht
Achtung, jetzt kommt ein Lexus: Die Studie LF-Gh wird auf der Automesse in New York 2011 gezeigt. (Foto: Lexus)
Lexus greift an: Mit Hybridantrieb gegen Audi, BMW & Co.
Lexus greift an: Mit Hybridantrieb gegen Audi, BMW & Co.
Plattenspieler Acutus Reference SP. (Foto: Hersteller)
Die HiFi-Anlage des russischen Präsidenten
Die HiFi-Anlage des russischen Präsidenten
Sony Vaio SB (Quelle: Hersteller/Sony)
Die edelsten Notebooks auf dem Markt
Die edelsten Notebooks auf dem Markt
Britisches Edelcoupé: der neue Aston Martin Virage. (Foto: Aston Martin)
Aston Martin Virage: dezentes Luxus-Kraftpaket
Aston Martin Virage: dezentes Luxus-Kraftpaket
Die Scheinwerfer wirken aggressiver, die Räder wuchtiger und an der Front des Jaguar XKR-S gibt es nun vier Lufthutzen, die den V8 beatmen: Das neue Topmodell wirkt schon optisch deutlich schneller als seine Vorgänger. (Foto: Jaguar)
Neues Topmodell: Jaguar präsentiert den XKR-S
Neues Topmodell: Jaguar präsentiert den XKR-S
Für Design-Fans und Ästhetik-Junkies ist der "Circle" von der Schweizer Firma Attika wohl ein Muss - und das nicht nur im Sommer. (Quelle: Hersteller)
Die besten Luxusgrills
Die besten Luxusgrills
Dänisches Design, HiFi-Sound und bis zu 103 Zoll Bilddiagonale bringt der BeoVision 4 3D von Bang & Olufsen ins Wohnzimmer. Der Preis ist allerdings auch dementsprechend und liegt bei knapp über 100.000 Euro. (Foto: Bang & Olufsen)
Fernseher, Camcorder, Konsolen: Hier lohnt sich 3D
Fernseher, Camcorder, Konsolen: Hier lohnt sich 3D
ZAGG war eines der ersten Unternehmen, das für Apples iPad ein separates Keyboard auf den Markt brachte. Bei der Entwicklung an einer Version fürs iPad 2 hat sich Logitech kurzerhand eingekauft und bietet das „Keyboard Case for iPad 2“ für knapp 100 Euro nun unter eigenem Label an. (Foto: Logitech)
Foto-Show: Das dockt an Ihr Apple-Gerät
Foto-Show: Das dockt an Ihr Apple-Gerät
Unter der Motorhaube des Ferrari steckt Power satt. (Foto: Edel & Stark)
Luxusautos von Edel & Stark
Luxusautos von Edel & Stark
Fruchtige und exotische Schokoladen-Kreationen aus der Schokoladen-Manufaktur Schell, eine Praline schaffte es sogar ins Guiness-Buch der Rekorde. (Foto: Hersteller)
Schokoladen-Manufaktur Schell
Schokoladen-Manufaktur Schell
Bulle und Bär, die klassischen Börsensymbole, runden fein graviert auf den Rotor die Eindeutigkeit von Heimat und Herkunft ab: Frankfurt am Main. wanted.de verlost das Modell. Jetzt teilnehmen! (Quelle: Sinn)
SINN Frankfurter Weltzeituhr, Modell 6060
SINN Frankfurter Weltzeituhr, Modell 6060
Framboise von Boon, Belgien (Quelle: Hersteller/Braufactum)
Der große Biertest
Der große Biertest
Zum Modelljahr 2011 bringt der Kultmotorradbauer Harley Davidson wieder eine Softail Deluxe auf den Markt. (Foto: Harley Davidson)
Harley Davidson Softail Deluxe
Harley Davidson Softail Deluxe
Model und Schauspielerin Joséphine de la Baume in sexy Dessous. (Foto: Johan Renck für Agent Provocateur)
Sexy Dessous-Model
Sexy Dessous-Model
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016