wanted.de >

Stil

Auch David Beckham kommt ohne Brusthaar aus. (Quelle: Imago/ Ulmert)
So werden Sie Ihre Brusthaare los

Brusthaare ja oder nein, die Brustbehaarung ist für die einen das Sinnbild für Männlichkeit, für die anderen ein absolutes No-Go. Wer sich die Brusthaare entfernen möchte, hat verschiedene Möglichkeiten. wanted.de zeigt die besten Tipps zur Entfernung der Brusthaare.


Letztendlich ist es aber immer eine Frage des persönlichen Geschmacks, ob man die Brusthaare entfernen oder sprießen lassen will. Sicher ist jedoch: Nur wenige Frauen stehen auf eine behaarte Männerbrust. Wer sich für einen Kahlschlag auf der Brust entscheidet, kann zwischen verschiedenen Methoden der Brusthaarentfernung wählen: Sie können sich zwischen Rasieren, Wachsen, Cremen und Lasern entscheiden.

Brusthaare
Der Sommer kann kommen. (Quelle: Philips)
Enthaarung: Lassen Sie den Sommer an Ihre Haut

Endlich ist wieder Sommer und somit Zeit sich Gedanken um sommerliche Kosmetik zu machen. Bei manchen Herren kann das zu einem haarigen Problem werden und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Dabei muss das gar nicht der Fall sein. Mit unseren einfachen Tipps machen Sie lästigen Haaren den Garaus.


Wie lange hat sich Ihre Haut nach Sonne gesehnt? Der Winter war einfach viel zu lang. Doch wenn mit steigenden Temperaturen die Hüllen fallen, offenbaren sich bei einigen Männern mit voller Pracht die Auswüchse männlicher Hormone. Gemeint ist der Haarwuchs. Doch dabei verfährt Mutter Natur irgendwie ungerecht, ja geradezu männerfeindlich: Wo an einer Stelle geliebte Haare fallen, scheinen sie auf unerklärliche Weise an anderer, meist deutlich unpraktischerer Stelle, unaufhaltsam zu sprießen. Mit zunehmendem Alter zeigen sich so auf Schultern, Rücken, Bauch sowie in Nase und Ohren unliebsame Haare in Hülle und Fülle. Sommer mit Haut & Haaren Deswegen heißt es bei der Sommerkosmetik nicht nur auf den passenden Sonnenschutz zu achten, sondern auch auf Rasur, wahlweise Haarentfernung. Fangen wir bei der Brustbehaarung an. >>

Im Film 'Zum Ausziehen verführt' zeigt sich Matthew McConaughey aalglatt - zumindest seinen Körper. (Quelle: Allstar)
Wo Mann heute rasiert sein sollte

Wildwuchs in Männerachseln ist alles andere als angesagt. Selbst Schauspieler und Naturbursche Matthew McConaughey macht es vor: Sein Körper ist glatt wie ein Baby-Popo. Und das kommt gut an - nicht umsonst ist er einer der begehrtesten Männer der Welt. Wir verraten, an welchen Stellen Männer rasiert sein sollten.


Achselhaare - ja oder nein? Bei jüngeren Männern bis 35 liegt das Rasieren der Achselhöhlen bereits voll im Trend. Mehr als die Hälfte der Männer in dieser Altersgruppe greift regelmäßig zum Rasierer. Und Vorbilder finden sich zur Genüge: In Zeitschriften, im Fernsehen und in der Werbung sind fast nur noch glattrasierte Körper zu sehen. Natürlicher Pelz als Symbol für Männlichkeit und Potenz? Fehlanzeige. Ein weiteres Argument gegen die Behaarung: Wer sich die Achselhaare entfernt, hat es mit der Hygiene leichter, da sich der Schweiß nicht sammeln kann. Denn die geruchsbildenden Bakterien lassen sich in behaarten Achselhöhlen schwieriger abwaschen. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Achselhaare am besten rasieren, gelangen Sie hier zu den besten Enthaarungsmethoden. >>

Aalglatt?
Der Rekord-Rum wurde 1966 vom Traditionshersteller Clément gebrannt. (Quelle: AFP/Patrick Kovarik)
Teuerster Rum für 100.000 Euro verkauft

Der Rum der Traditionsmarke Clément stammt von Insel Martinique. Die Flasche ist mit Gold und Diamanten verziert.

Rum für 100.000 Euro verkauft
Umfragen zeigen: Wer mit Lebensmitteln zaubern kann, kommt bei Frauen besonders gut an. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Diese Hobbys finden Frauen attraktiv

Hobby-Koch, Fußballer oder Gamer – wir zeigen Ihnen, wer laut Umfragen die besseren Karten bei der Damenwelt hat.

Attraktive Hobbys
Auf dem Genfer Autosalon zeigt Pagani den Huayra als Roadster.  (Quelle: Pagani)
Pagani Huayra Roadster
Pagani Huayra Roadster

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017