wanted.de > Zeit > Uhren >

Breitling Chronomat 41

Limitierter Kult-Chronograf

23.08.2012, 11:54 Uhr | L.Bellmann

Der "Breitling Chronomat 41" gibt es jetzt in einer limitierten Version. (Quelle: Hersteller)

Der "Breitling Chronomat 41" gibt es jetzt in einer limitierten Version.

(Quelle: Hersteller)
Die "Chronomat 41 Limited" von Breitling erscheint in einer auf 2000 Stück limitierten Auflage. (Quelle: Hersteller)

Die "Chronomat 41 Limited" von Breitling erscheint in einer auf 2000 Stück limitierten Auflage. Für eine sportliche Note sorgt das schwarze Zifferblatt mit der springenden Chronografensekunde und den Zählerzeigern, alle in rot.

(Quelle: Hersteller)
Stahlgehäuse, Armband und Drehlünette der limitierten "Chronomat 41" sind vollständig poliert. Eine Seltenheit für eine Breitling-Instrumentenuhr ist der transparente Saphirglasboden, der einen Blick auf das Chronografenwerk Kaliber 01 gestattet. Dieses Manufakturwerk wurde vollständig bei Breitling konzipiert und gefertigt (Quelle: Hersteller)

Stahlgehäuse, Armband und Drehlünette der limitierten "Chronomat 41" sind vollständig poliert. Eine Seltenheit für eine Breitling-Instrumentenuhr ist der transparente Saphirglasboden, der einen Blick auf das Chronografenwerk Kaliber 01 gestattet. Dieses Manufakturwerk wurde vollständig bei Breitling konzipiert und gefertigt.

(Quelle: Hersteller)
Die bereits etablierten Versionen der "Chronomat 41" gibt es in Edelstahl, Edelstahl & Roségold und in Roségold mit einer reichhaltigen Palette von Zifferblättern und Armbändern. Das 41-Milimeter-Gehäuse ist mit verschraubter Krone und verschraubten Drückern bestückt sowie mit massiven Schutzverstärkungen. (Quelle: Hersteller)

Die bereits etablierten Versionen der "Chronomat 41" gibt es in Edelstahl, Edelstahl & Roségold und in Roségold mit einer reichhaltigen Palette von Zifferblättern und Armbändern. Das 41-Milimeter-Gehäuse ist mit verschraubter Krone und verschraubten Drückern bestückt sowie mit massiven Schutzverstärkungen.

(Quelle: Hersteller)
Das mechanische Manufakturwerk mit Automatikaufzug verfügt über eine Gangreserve von mehr als 70 Stunden. Wer mit der "Chronomat 41" abtauchen will, kann dies bis zu einer Tiefe von 300 Metern unbesorgt tun. (Quelle: Hersteller)

Das mechanische Manufakturwerk mit Automatikaufzug verfügt über eine Gangreserve von mehr als 70 Stunden. Wer mit der "Chronomat 41" abtauchen will, kann dies bis zu einer Tiefe von 300 Metern unbesorgt tun.

(Quelle: Hersteller)
Die Breitling "Chronomat 41" gibt es in verschiedenen Versionen: Hier mit einem Gehäuse in 18 Karat Roségold, Diamanten-besetzter Lünette und Pearl-Diamant-Zifferblatt. In allen arbeitet jedoch das hauseigene Werk "Kaliber 01". (Quelle: Hersteller)

Die Breitling "Chronomat 41" gibt es in verschiedenen Versionen: Hier mit einem Gehäuse in 18 Karat Roségold, Diamanten-besetzter Lünette und Pearl-Diamant-Zifferblatt. In allen arbeitet jedoch das hauseigene Werk "Kaliber 01".

(Quelle: Hersteller)
Breitling verpackt den automatischen Chronografenmotor des "Chronomat 41" auf Wunsch auch komplett in 18-karätiges Roségold. Preis: ca. 32.000 Euro. (Quelle: Hersteller)

Breitling verpackt den automatischen Chronografenmotor des "Chronomat 41" auf Wunsch auch komplett in 18-karätiges Roségold. Preis: ca. 32.000 Euro.

(Quelle: Hersteller)
In der Version Stahl/Roségold mit Diamanten-besetzter Lünette und Eidechsenarmband kostet die "Chronomat 41" um die 9500 Euro. (Quelle: Hersteller)

In der Version Stahl/Roségold mit Diamanten-besetzter Lünette und Eidechsenarmband kostet die "Chronomat 41" um die 9500 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Etwas günstiger ist die Version Stahl/Roségold ohne Diamanten für rund 6500 Euro. Zur Auswahl stehen verschiedene Armbänder wie dieses blaue Eidechsenlederarmband mit Dornschnalle. (Quelle: Hersteller)

Etwas günstiger ist die Version Stahl/Roségold ohne Diamanten für rund 6500 Euro. Zur Auswahl stehen verschiedene Armbänder wie dieses blaue Eidechsenlederarmband mit Dornschnalle.

(Quelle: Hersteller)
Das Modell "CB014012.BA53.378C" in Edelstahl und 18 Karat Roségold kommt mit schwarzem Zifferblatt und zweifarbigem Armband. Preis um die 8600 Euro. (Quelle: Hersteller)

Das Modell "CB014012.BA53.378C" in Edelstahl und 18 Karat Roségold kommt mit schwarzem Zifferblatt und zweifarbigem Armband. Preis um die 8600 Euro.

(Quelle: Hersteller)
Ein Klassiker ist die Breitling "Chronomat 41" in Edelstahl mit grauem Zifferblatt und Stahlband. Diese ist für 6000 Euro zu haben. (Quelle: Hersteller)

Ein Klassiker ist die Breitling "Chronomat 41" in Edelstahl mit grauem Zifferblatt und Stahlband. Diese ist für 6000 Euro zu haben.

(Quelle: Hersteller)
Diese "Chronomat 41" mit braunem Zifferblatt und Edelstahlgehäuse ist wahlweise mit Leder- oder Krokodillederarmband erhältlich. (Quelle: Hersteller)

Diese "Chronomat 41" mit braunem Zifferblatt und Edelstahlgehäuse ist wahlweise mit Leder- oder Krokodillederarmband erhältlich.

(Quelle: Hersteller)
Erotische Bücher: Wir empfehlen Lese-Freuden für lange Nächte. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Erotische Literatur-Tipps

Von der prickelnden Kurzgeschichte bis zu Graphic Novels und erotischen Klassikern – wir nennen die erotischsten Bücher.

Lust zum Lesen
Cruisen mit tollem Klang aus dem Radio – auch in älteren Autos möglich? Ja! (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Guter Sound im alten Auto

Im legendären Mercedes 220 oder Citroën DS fehlt meist nur eins: guter Sound. Tipps: Wie feinster Klang auch in alte Autos kommt.

Oldies mit Sound
Der Maserati Ghibli Diesel 2017 macht eine gute Figur auf der Straße. (Quelle: Hersteller)
Facelift für den Ghibli

Nach drei Jahren auf dem Markt lag der Maserati das erste Mal unterm Messer. Wir zeigen das Ergebnis.

Facelift
Auf zum Training: Ein persönlicher Fitness-Trainer hilft beim Motivieren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Einen guten Personal Trainer finden

Der Begriff "Personal Trainer" ist nicht geschützt – wir verraten, wie Sie dennoch einen geeigneten Coach finden.

Personal Trainer
Hier fährt das schnellste dieselbetriebene Luxus-SUV der Welt. (Quelle: Hersteller)
Bentley entdeckt den Diesel

Der Bentayga ist der erste Bentley mit einem Dieselmotor. Und bei den Kunden kommt er gut an.

Diesel-Bentayga
Kleiden wie Professor Boerne – wir geben Mode-Tipps. (Quelle: WDR/Martin Valentin Menke)
Kleiden wie Professor Boerne

Wir nehmen den Stil des Gerichtsmediziners unter die Lupe und schlagen Ihnen passende Outfits vor.

Tatort-Looks

Die "Chronomat 41" mit Manufakturwerk von Breitling genießt Kultstatus. Der Hersteller steht seit 1884 für zuverlässige und robuste Chronografen. Die weltweit einzige Uhrenmarke, die jedes ihrer Modelle mit zertifizierten Werken anbietet, besinnt sich nun auf eines ihrer Vorzeigemodelle von 1941: Breitling legt seinen Klassiker mit dem auf 2000 Exemplare limitierten "Chronomat 41 Limited" neu auf.

Der Chronograf wirkt durch das schwarze Zifferblatt mit springender Chronografensekunde und den Zählerzeigern, die alle in Rot gehalten sind, sehr sportlich und übersichtlich. Die Uhr ist ein wahres Armaturenbrett und zeigt drei Hilfszeigerblätter, an deren Rand sich die aufgesetzten Indexe orientieren. Ein Cockpit am Handgelenk Das Design des limitierten Zeitmessers erinnert dadurch an das Cockpit in einem Rennwagen. Das Stahlgehäuse, Armband und die drehbare Lünette mit den eingravierten Ziffern sind komplett poliert. Die sogenannte Sperrkegellünette ist in beide Richtungen drehbar. Das Highlight der neuaufgelegten Instrumentenuhr ist der transparente Saphirboden. Er zeigt und schützt das Manufakturwerk Kaliber 01. Dieses wurde vollständig im hauseigenen Atelier von Breitling konzipiert und gefertigt.

Das Chronografenkaliber mit Schaltrad und vertikaler Kupplung verfügt wie alle Breitlingmodelle über ein Chronometerzertifikat der Schweizer Prüfstelle COSC. Die Gangreserve beträgt 70 Stunden. Um die Reibung der 28.800 Halbschwingungen pro Stunde zu verringern wurden 47 Rubine verbaut.   Der bis auf 200 Meter wasserdichte Chronograf misst einen Durchmesser von 41 Millimetern. Die Breitling "Chronomat 41 Limited" ist auf nur 2000 Exemplare begrenzt und kostet 7800 Euro. Sehen Sie sich den limitierten "Chronomat 41" in unserer Foto-Show an.

Quelle: L.Bellmann, wanted.de

Anzeige
Die Apple Watch Series 2 ist nur eine der zahlreichen neuen Smartwatches im Herbst. (Quelle: Reuters)
Neue Smartwatches von Apple und Co.

Die Apple Watch Series 2 ist nur eine der zahlreichen Neuheiten bei Smartwatches. Auch Luxus-Fans kommen auf ihre Kosten.

Neue Smartwatches
Sensoren in den Startblöcken erkennen Fehlstarts - die Zeitmessung bei Olympia wird immer raffinierter. (Quelle: Omega)
Olympia: So viel Hightech steckt in der Zeitmessung

WANTED.DE erklärt, warum die Regeln der Wettbewerbe manchmal die Zeitmessung ausbremsen. 

Olympia in Rio
Neue Fliegeruhren wie die Flieger Professional DIN von Stowa müssen einiges aushalten. (Quelle: Stowa GmbH+CO KG)
DIN 8330: Das sind die neuen Fliegeruhren

Eine neue Industrienorm will mehr Transparenz bei Fliegeruhren schaffen. Bald kommen die ersten Modelle auf den Markt. 

Neue Fliegeruhren
Baselworld 2014: Top-Neuheiten der Uhren-Champions (Screenshot: t-online.de)
Neuheiten der Uhren-Profis

Die Baselworld läuft auf Hochtouren. wanted.de hat hinter den Kulissen Top-Neuheiten entdeckt.

Uhren-Geheimtipps
Das sind die Highlights der Baselworld im Video. (Quelle: wanted.de)
Baselworld-Highlights

wanted.de war auf der Luxusmesse in Basel unterwegs. Wir haben in den Pavillons mit Machern geplaudert und neue Uhren gefilmt.

Baselworld
Ebel zeigt neue Uhren
Klassiker fürs Handgelenk

Baselworld 2014: Loek Oprinsen vom Traditionshaus Ebel gewährte wanted.de einen Blick auf die neuen Wave-Modelle.

Moderner Klassiker
Cruisen mit tollem Klang aus dem Radio – auch in älteren Autos möglich? Ja! (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Guter Sound im alten Auto: Oldtimer richtig nachrüsten

Im legendären Mercedes 220 oder Citroën DS fehlt meist nur eins: guter Sound. Tipps: Wie feinster Klang auch in alte Autos kommt.

Oldies mit Sound
Der Maserati Ghibli Diesel 2017 macht eine gute Figur auf der Straße. (Quelle: Hersteller)
Was bringt die Frischzellenkur für den Ghibli?

Nach drei Jahren auf dem Markt lag der Maserati das erste Mal unterm Messer. Wir zeigen das Ergebnis.

Facelift
Hier fährt das schnellste dieselbetriebene Luxus-SUV der Welt. (Quelle: Hersteller)
Hier fährt das weltschnellste dieselbetriebene Luxus-SUV

Der Bentayga ist der erste Bentley mit einem Dieselmotor. Und bei den Kunden kommt er gut an.

Diesel-Bentayga
Kleiden wie Professor Boerne – wir geben Mode-Tipps. (Quelle: WDR/Martin Valentin Menke)
Kleiden wie Professor Boerne: elegant und stilsicher

Wir nehmen den Stil des Gerichtsmediziners unter die Lupe und schlagen Ihnen passende Outfits vor.

Tatort-Looks
Frank Clement am 28. März 1921 am Steuer des Bentley EXP 2. (Quelle: Pressinform/Hersteller)
Der älteste noch existierende Bentley der Welt

Dieser Bentley ist so kostbar, dass im Museum neben ihm auf einem Schild das Wort "unverkäuflich" prangt. Der Name des automobilen Schatzes: EXP2. Ein Name, der so manch vermögendem Sammler einen Stich ins Herz versetzen dürfte. Denn dieses Fahrzeug gehört zur allerhöchsten Kategorie der Statussymbole. ...

Ältester Bentley
Wiesn-Playmate lässt für uns die Hüllen fallen. (Screenshot: Playboy)
Wiesn-Playmate lässt für uns die Hüllen fallen

Beim sexy Shooting auf dem Land setzt sich die Blondine gekonnt in Szene.

Wiesn-Playmate lässt für uns die Hüllen fallen
Mercedes GLE: Luxus-SUV im Test. (Screenshot: Deutsche Welle)
Mercedes GLE: Luxus-SUV im Test

Schwächen zeigt der Geländewagen bei Multimedia-Anwendungen.

Mercedes GLE: Luxus-SUV im Test
Den ersten SUV von Maserati namens Levante bringen reichlich PS und bis zu 600 Nm Drehmoment auf Touren. (Screenshot: ADAC)
Maserati Levante: Edel-SUV im Check

Das erste SUV von Maserati namens Levante hat reichlich PS und bis zu 600 Nm Drehmoment.

Maserati Levante: Edel-SUV im Check
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2016