wanted.de > Genuss >

Bier auf Augenhöhe mit Wein

Bier auf Augenhöhe mit Wein

05.04.2012, 15:29 Uhr | Frank Lansky

Edle Biere für Feinschmecker. (Quelle: Braufactum)

Edle Biere für Feinschmecker.

(Quelle: Braufactum)
Framboise von Boon, Belgien (Quelle: Hersteller/Braufactum)

Framboise von Boon, Belgien: Bei diesem Bier werden in einer zweiten Gärung 250 Gramm Himbeeren im Eichenfass hinzugegeben, ebenso noch ein paar Sauerkirschen. Beim ersten Schluck erinnert das Bier an eine Berliner Weiße.Für die wanted.de-Redaktion war das Framboise ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber durchaus originell. Bei Wein & Co. haben wir die Flasche mit 0,375 Liter für knapp zehn Euro gesehen.

Pale 31 von Firestone Walker, Kalifornien (Foto: Hersteller)

Pale 31 von Firestone Walker, Kalifornien: Im Geschmack dominieren Zitrusfrüchte, Mandarine und Mango. Dem Fruchtgeschmack folgt eine leichte Bitternote, die auch den Abgang dominiert. In der wanted.de-Redaktion stieß dieses Bier auf ein geteiltes Echo. Überwiegend positiv aufgenommen ist es sicher kein Bier für die Freunde herber Pilsnoten, die "zu florale Noten“ bemängelten. Aber ein Bier für alle, die gerade im Sommer ein fruchtiges Bier lieben. Note 2. (Foto: Hersteller)

Progusta, Braufactum (Foto: Hersteller)

Progusta, Braufactum: Dieses Bier bietet in der Eröffnung ein sehr fruchtiges Aroma, das an Grapefruit, Bergamotte, Mango oder Orange erinnert. Die vom hohen Hopfengehalt hervor gerufene Bitterkeit wird durch die hohe Restsüße des Malzes aufgefangen – beide Geschmacksrichtungen halten sich quasi in Schach. Das Bier passt als Aperitif zu gebratenem Fisch, Rindertatar, Rindercarpaccio oder zu einer geräucherten Jakobsmuschel. Note 1. (Foto: Hersteller)

Marzus, Braufactum (Foto: Hersteller)

Marzus, Braufactum: Durch die Verwendung von 50 Prozent Caramel-Malz - hierbei wird der Malzzucker im Malzkorn in der Mälzerei karamelisiert - ensteht eine angenehme karamelige Note. Ein hochwertiges, süffiges und kaum bitteres Bier, das mit seiner dunklen Bernstein-Farbe Appetit macht. Doch bleibt es nicht so sehr in Erinnerung wie andere Kreationen. Note 2-3. (Foto: Hersteller)

Ola Dubh 30, Harviestoun Brewery, Schottland (Foto: Hersteller)

Ola Dubh 30, Harviestoun Brewery, Schottland: Das Bier wird für neun Monate in einem Whiskeyfass gelagert, das einen dreißigjährigen Malt beinhaltete. Es schmeckt trotz des leichten Soja-Einschlages wie ein "weiblicher" Whiskey - süß, malzig, mit dem klaren Wasser der Bergbäche. Der lichtundurchlässige schwarze Trank ist eine Geschmacksbombe, die ein perfektes Dinner krönend abschließt. Die Wertung von Wanted.de: "anders, aber großartig". Note 1. (Foto: Hersteller)

Brooklyn Lager, Brooklyn Brewery  (Quelle: Hersteller/Braufactum)

Brooklyn Lager, Brooklyn Brewery: Lagerbier wird durch eine Lagerung bei Null Grad zusätzlich aromatisiert, was beim weichen Brooklyn Lager durch ein vollmundiges, malziges und rundes Aroma zu schmecken ist, das minimal in Richtung Pils abdriftet. Bernsteinfarben und süffig, leichter Duft nach Honig, sehr mild im Geschmack. 0,335 Liter kosten rund drei Euro.

Colonia, Braufactum: (Foto: Hersteller)

Colonia, Braufactum: Hier kommt das Kölsch – das Bitterbier spielt umgehend die Hopfen-Aromen in den Vordergrund, die für den Mango-Touch sorgen, wobei die Bitternote das Aroma durchgehend prägt. Dabei ist Colonia bitterer als ein Kölsch, es geht schon fast in Richtung Pils, hat jedoch nicht dessen lang anhaltenden Nachgeschmack. Ein Bier für den Alltag, wobei der Geschmack für größere Mengen zu fruchtig erscheint. Note: 3+ (Foto: Hersteller)

Bier so edel wie Wein – nicht als Durstlöscher, sondern als Genuss. Geht das? Das geht. Dank der Biere der kleinen Brauerei Braufactum, die seit kurzem Bier-Feinschmecker in ganz Deutschland mit ausgefallenen Spezialitäten erfreut. Die wanted.de-Redaktion hat die wichtigsten importierten Biere der Manufaktur und die Eigenkreationen getestet. Die Ergebnisse sehen Sie auch in unserer Foto-Show.

Die Brauerei Braufactum erschließt Neuland: Das junge Unternehmen aus Frankfurt will den Markt für edle Biere in Deutschland erobern. Der Konsens im Redaktionsteam: Der Gerstensaft von Braufactum bietet durchweg ausgezeichnete Qualität mit neuen und interessanten Geschmacksrichtungen, Folgen wie Kopfweh sind selbst bei den stärkeren Kreationen nicht aufgetaucht. Alle Biere überzeugten mit fein moussierender Kohlensäure, die an Champagner erinnert. Allerdings waren bei vielen getesteten Getränken die Mango-Aromen ausgeprägt, was die Bandbreite ein wenig einschränkte.   Sämtliche Biere sind auf der Website absolut treffend beschrieben, der Käufer erlebt also keine unangenehmen Überraschungen und bekommt genau das geliefert, was er bestellt hat. Auch die kulinarischen Anregungen sind hilfreich und durchweg passend.

Insgesamt wurden für den Test fünf Köchinnen engagiert, die passende Speisen kreiert haben. Durchweg bestand in der Redaktion vor dem Test eine gewisse Skepsis gegenüber dem Anspruch, Biere auf Augenhöhe mit Wein herzustellen. Nach dem Verkosten hatte sich diese Haltung zum Teil gewandelt.

Die meisten Tester würden sich die besten Kreationen aber eher für besondere Anlässe aufheben oder als Party-Gag ausschenken, aber nur ab und an für den täglichen Genuss auftischen. Braufactum ist diese anfängliche Zurückhaltung gewohnt – Bier als Delikatesse sei eben noch erklärungsbedürftig, weil es bislang als schnelles Getränk nebenbei vermarktet wird. Kenner trinken edle Biere so: Am besten eingeschenkt in einem eigens von Braufactum kreierten Bierglas, das an ein Burgunder-Weinglas erinnert. Ein wenig schwenken, um die Aromen freizusetzen. Und wie bei einem guten Wein ist die Nase ganz wichtig. Das Glas verführt dank seiner Form schon zum Schnuppern

selbst mit edlen Bieren nicht vertraute Käufer riechen automatisch am Glas. Bislang stoßen die Biere der Radeberger-Tochter im Markt durchaus auf Interesse – was wohl auch daran liegt, dass die Spezialitäten-Manufaktur ziemlich genau zum Ende der Finanzkrise und mitten in den deutschen Aufschwung hinein startete. Die Flaschen einiger Sorten sind nummeriert und vom Braumeister signiert, sie werden aus Qualitätsgründen nur als Einweg-Flasche angeboten. Das Fernziel der bislang fünf Leute von Braufactum ist die eigene Brauerei – am besten direkt vor der Haustür von Rauschmann im Taunus. Bislang werden die noch recht kleinen Chargen in angemieteten Brauereien hergestellt. Das sorgte am Anfang für einen ziemlichen logistischen Aufwand, der in Zukunft reduziert werden soll. Eine Woche ohne Wertverlust Um im Sommer das Bier zu schützen, werden die Flaschen bei Hitze in silbern bedampfter Luftfolie verpackt ausgeliefert. Braufactum kühlt das auszuliefernde Bier zuvor auf drei Grad herunter. So kann es gut eine Woche ohne Wertverlust bei Zimmertemperatur stehen. Wo sollte ein Redaktionstest beginnen bei rund drei Dutzend vielversprechenden Angeboten im Sortiment? Da unsere Freizeit-Gourmets die Qual der Wahl hatten, half uns Braufactum-Chef Rauschmann auf die Sprünge, er hat an allen  Eigenrezepten mitgewirkt, beziehungsweise die Biere mit ausgewählt. Im zweiten Teil stellen wir seine Top Fünf vor, die übrigens in der Reihenfolge zufällig genau für ein fünfgängiges Menü passen.

Quelle: Frank Lansky, wanted.de

Anzeige
Shake it, Baby: So mixen Sie die besten Cocktails. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Zubehör und Spirituosen: Was in die perfekte Hausbar gehört

Ein Bar-Profi erklärt, wie Sie im Wohnzimmer die leckersten Drinks zubereiten. Wichtig: Bloß kein Crushed Ice verwenden! Mit Rezepten.

Hausbar
Gute oder schlechte Zigarre? Hier erfahren Sie die Kriterien. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Gute Zigarren erkennen

Beim Essen mit dem Chef steht plötzlich eine Auswahl Zigarren auf dem Tisch. Welche ist gut und mit welcher blamieren Sie sich? Ein Zigarrenprofi gibt Rat.

Gute Zigarren
Gin-Tonic: Wer passt zueinander? (Quelle: Windspiel)
Es muss passen

Nicht jeder Gin will mit jedem Tonic. Wir stellen die besten Kombinationen vor.

Es muss passen
Der Gentlemen‘s Circle in Berlin – eine Manufaktur für Herrenkultur. (Quelle: Gentlemen’s Circle)
Men only

Im Gentlemen's Circle in Berlin gibt es alles, was das Männerherz begehrt: Von der Rasur bis zum Maßanzug, von der Schweizer Uhr bis zur Zigarre.

Men only
Der richtige Winkel ist das Geheimni (Screenshot: Bit Projects)
Das perfekte Weizen

Gar nicht so einfach. Der richtige Winkel beim Eingießen ist das Geheimnis auf dem Weg zum optimalen Trinkgenuss.

Das perfekte Weizen
In Japan gibt es auch fürs Bierzapfen Automaten (Screenshot: Bit Projects)
Automat zapft perfektes Bier

In Japan gibt es einen Automaten, der das perfekte Bier zapfen kann. Sogar das Glas wird in die richtige Position geschwenkt.

Der Bierautomat
Jungs wollen 24 Bierflaschen auf einmal öffnen (Screenshot: BitProjects)
Jungs haben genialen Plan

Gleich wird der ganze Kasten auf einmal geöffnet - ob das wohl gut gehen kann?

Für großen Durst
Tags zu diesem Artikel
Die 'Werkskantine' klingt typisch deutsch und schmeckt auch so. WANTED.DE verrät weitere Adressen für kulinarische Heimat-Höhepunkte. (Quelle: Werkskantine)
Die besten Restaurants mit deutscher Küche

Einheimische Gerichte können sich schmecken lassen. WANTED.DE nennt die Top-Adressen.

Restaurant
Der Der Traum eines jeden Bauarbeiters: Mit dem JCB GT erreicht man 116,82 Kilometer pro Stunde. (Quelle: pressinform)
Der schnellste Bagger der Welt kann sogar noch schneller

Flugzeugreifen verhindern, dass er aus dem Stand einen Salto macht. Dafür gab es einen Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde.

Bagger
Wo schmeckt Steak wirklich nach Steak? Bei den vielen Steakhäusern in Deutschland ist es nicht leicht, die Qualität auf Anhieb zu erkennen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Woran Sie ein gutes Steakhaus erkennen

Steakhäuser gibt es in jeder Stadt aber wie erkennt man, wo es gut schmeckt? Ein Experte erklärt, worauf es ankommt.

Steakhaus
Traumberuf Model: Ordentlich posen, hübsche Frauen kennenlernen und dabei Geld verdienen. Doch wissen Sie, ob Sie die Kriterien erfüllen würden? (Quelle: Calvin Klein)
Würden Sie sich als Männermodel eignen?

Jung, sexy und muskulös – reicht das schon? Wir nennen die Kriterien, um als Männermodel erfolgreich zu sein.

Models
Shades: Die Sonne kann kommen. (Quelle: Linda Farrow)
Die Sonnenbrillentrends 2016 sind goldrichtig

Starke Rundungen, Oversize-Rahmen, extreme Verspiegelungen und goldene Details – die neuen Sonnenbrillen zeigen sich von ihrer Sonnenseite. WANTED.DE wirft einen Blick auf die Trends und zeigt Ihnen ein paar Empfehlungen aus der Redaktion. Schon bei den ersten Sonnenstrahlen ist sie unerlässlich: die ...

Shades
Einmal im Jahr wird die Rennstrecke im englischen Dorf Angmering zum Schrottplatz. (Quelle: Reuters)
Autoweitsprung

Gas geben und abheben: Im englischen Angmering messen sich zehn Kontrahenten im Autoweitsprung.

Autoweitsprung
Erster Trailer: 'Die glorreichen Sieben'. (Quelle: Sony Pictures)
"Die glorreichen Sieben" reiten wieder

Star-besetztes Remake des Western-Klassikers mit Yul Brynner.

"Die glorreichen Sieben" reiten wieder
Welche Stars bei 'Twin Peaks' mitspielen werden. (Quelle: t-online.de)
Welche Stars bei "Twin Peaks" mitspielen werden

„Twin Peaks“: Unter den Schauspielern sind alte Bekannte und viele neue Stars.

Welche Stars bei "Twin Peaks" mitspielen werden
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016