Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Motor > Auto >

Batmobil für 4,2 Millionen Dollar versteigert

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Batmobil für 4,2 Millionen Dollar versteigert" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Batmobil für 4,2 Millionen Dollar versteigert" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Batmobil für 4,2 Millionen Dollar versteigert

21.01.2013, 15:19 Uhr

Das legendäre Batmobil aus der US-Fernsehserie um den Comic-Helden im Fledermauskostüm ist unter den Hammer gekommen. Für 4,2 Millionen Dollar, das sind umgerechnet 3,1 Millionen Euro, wechselt das Sammlerstück aus den 60er Jahren den Besitzer.

Batmobil auf Lincoln-Basis (Quelle: mid)

Batmobil auf Lincoln-Basis (Quelle: mid)

Wer bei der Versteigerung in Scottsdale, Arizona, den Zuschlag für das schwarze Gefährt mit 5,79 Metern Länge bekam, ist unter Verschluss. Das teilte das in Arizona ansässige Auktionshaus Barrett-Jackson mit.

Der Wagen hatte seine Karriere einst 1955 als handgefertigtes Konzeptauto namens Lincoln Futura begonnen. Die italienische Designschmiede Ghia stellte des Vehikel im Auftrag der Ford-Töchter Mercury und Lincoln auf die Räder und zeigte es 1955 auf der Chicago Motor Show.
Schließlich erwarb der aus Los Angeles stammende Karosseriewerkstatt-Betreiber George Barris das Fahrzeug und baute es zum Batmobil um. Mit Batman am Steuer ging es dann auf die Jagd nach den Bösewichten in der Unterwelt Gotham Citys.

Besonders hervorstechendes Merkmal des Futura waren die separaten, getrennten Kanzeln für Fahrer und Beifahrer. >>

Anzeige

Die besonders lang gezogenen Heckflossen hat die Marke später bei diversen Modellen als Stilelement wieder verwendet. Das Fahrgestell war dem Lincoln Mark II entlehnt, als Antrieb diente ein 6,4-Liter-V-8-Motor. Das Konzeptfahrzeug kostete den Hersteller eine Viertelmillion Dollar - damals höllisch viel Geld.

Fahrzeug mit Zicken

Während der Dreharbeiten stellten sich mit dem Fahrzeug immer wieder technische Probleme ein. Der 6,4-Liter-V-8-Motor neigte zum Überhitzen, die Batterie entlud sich, das Getriebe gab den Geist auf und die teuren Spezialreifen platzten. Nachdem die Serie 1968 eingestellt wurde, behielt Barris das Original-Fahrzeug bis heute.
"Es wird mir schwerfallen, mich von dem Auto zu trennen", hatte Barris der "Los Angeles Times" vor der Versteigerung gesagt. "Wer auch immer der nächste Besitzer sein wird, ich hoffe, er wird an dem Batmobil so viel Spaß haben, wie ich ihn hatte."

Weitere Oldtimer-Themen

Quelle: dapd, mid

Kult-Ami wird 50
Die bullige Front ist typisch für den Ford Mustang (Quelle: Hersteller)

Der Ford Mustang steht für den American Way of Drive. [more]

Frischer Bügel
Porsche 911 Targa 4S (Quelle: Hersteller)

Mit dem neuen Targa spielt Porsche die Retrokarte. [more]

Neues Bond-Auto?
David Brown Automotive Speedback (Quelle: David Brown Automotive)

Retro-Brite erinnert an Aston Martin DB5. [more]

Anzeige
Autoträumerei
Ferrari-Händler Eberlein macht Autoträume wahr. (Quelle: Marcel Sommer/press-inform)

Helmut Eberlein ist einer wie kein anderer. [more]

Fünf Meter Luxus pur

Das S-Klasse-Coupé war auf dem Genfer Autosalon sicherlich eines der Highlights. [video]

Die dritte Generation

Die Ingolstädter feierten ihre Weltpremiere mit dem Sportwagen auf dem Genfer Autosalon. [video]

Neuer Weltrekord?

Auf der Landepiste des Kennedy Space Centers in Florida fährt der Vennessey Venom GT 435 km/h.[video]

Der erste Porsche der Welt

Noch bevor er seine eigene Firma gründete, entwickelte Ferdinand Porsche 1898 dieses Fahrzeug. [video]

Corvette Stingray

Eine lange Motorhaube und ein knackiges Fließheck - sie ist der Traum aller Sportwagenfans. [video]

Die Audi S3 Limousine

Mehr Sportlichkeit und Leistung versprechen Fahrspaß pur in der überarbeitete Luxus-Limousine. [video]

Mercedes CLA 200

Wie viel Mittelklasse steckt wirklich im neuen Mercedes CLA 200? Was sind die Unterschiede zum "großen Bruder"? [video]

Harley Davidson vom Papst

Das Motorrad von Papst Franziskus ist für über 200.000 Euro versteigert worden. [video]

Porsche 918 im Test

Rennfahrerlegende Walter Röhrl jagt den Supersportwagen über die Rennstrecke. [video]

Schnellstes Auto der Welt

Der modifizierte Lamborghini "Gallardo" hält den Weltrekord auf eine Meile aus dem Stand. [video]

zurück
weiter
Wanted
Auf ewig frei

Leben und lieben wie die Stars - als Junggeselle. [more]

Big Boy

Die legendäre Dampflok kommt zurück. [more]

Sound-Gewitter

560 PS: Porsche 911 Turbo S im Test. [more]

Das gewisse Extra

Diese Krawatten und Fliegen überzeugen. [more]


 (Quelle: Hersteller)
Elegant & hochwertig

Unterstreichen Sie Ihre eigene Persönlichkeit. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Inspirierender Duft

Der neue Duft von BVLGARI entführt an das Mittelmeer. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Sportliche Eleganz

Perfekter Hingucker zum Anzug oder legeren Jeans. [wanted.de-Shop]

*
Die besten Zigarren - jetzt Preise vergleichen - bei preisvergleich.t-online.de
Für echte Kenner

Zubehör für den perfekten Zigarrengenuss. [Preise vergleichen]

 (Quelle: Hersteller)
Sommerlich leicht

Leichtes Leinen-Hemd für den urbanen Look. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Zeitlosigkeit & Klasse

Eine hochwertige Sonnenbrille im Aviator-Stil. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Schmal & klassisch

Diese Jeans eignet sich für viele Kombinationen. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Britischer Dandy-Stil

Edles schwarzes Glattleder für den Dandy Look. [wanted.de-Shop]

*

© Deutsche Telekom AG 2014