wanted.de > Reisen > Destination >

Asturien: Raues Land mit spektakulärer Küche

Asturien: Raues Land mit spektakulärer Küche

30.01.2012, 16:20 Uhr | Franz Michael Rohm/srt

Der malerische Fischerort Cudillero ist ein beliebtes Ausflugziel . (Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)

Der malerische Fischerort Cudillero ist ein beliebtes Ausflugziel .

(Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)
Der malerische Fischerort Cudillero ist ein beliebtes Ausflugziel für Touristen. (Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)

Der malerische Fischerort Cudillero ist ein beliebtes Ausflugziel für Touristen.

(Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)
Ein Besuch des mittelalterlichen Rathauses in Avilés lohnt sich: Die Häuser darum sind allesamt mit historischen Wintergärten ausgestattet. (Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)

Ein Besuch des mittelalterlichen Rathauses in Avilés lohnt sich: Die Häuser darum sind allesamt mit historischen Wintergärten ausgestattet.

(Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)
Neben den alten Gebäuden gibt es in Avilés aber auch Neues zu bewundern, allen voran das spektakuläre Kulturzentrum des brasilianischen Stararchitekten Oscar Niemeyer. (Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)

Neben den alten Gebäuden gibt es in Avilés aber auch Neues zu bewundern, allen voran das spektakuläre Kulturzentrum des brasilianischen Stararchitekten Oscar Niemeyer.

(Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)
Preiswertes Nationalgericht Fabada: Weiße Bohnen mit Bauchspeck, Blut- und Paprikawurst. (Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)

Preiswertes Nationalgericht Fabada: Weiße Bohnen mit Bauchspeck, Blut- und Paprikawurst.

(Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)
In der Casa Lin, eine typische Sidreria, wird das Nationalgetränk Sidra (Wein aus Äpfeln) spektakulär eingeschenkt. (Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)

In der Casa Lin, eine typische Sidreria, wird das Nationalgetränk Sidra (Wein aus Äpfeln) spektakulär eingeschenkt.

(Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)
In Oviedo, der etwa 30 Kilometer im Landesinneren gelegenen Hauptstadt, lockt der gut erhalten Altstadtkern, in dessen verwinkelten Gassen rund um die Kathedrale und den ehemaligen Markt Fontán man in kleinen Läden und Geschäften stöbern kann. (Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)

In Oviedo, der etwa 30 Kilometer im Landesinneren gelegenen Hauptstadt, lockt der gut erhalten Altstadtkern, in dessen verwinkelten Gassen rund um die Kathedrale und den ehemaligen Markt Fontán man in kleinen Läden und Geschäften stöbern kann.

(Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)
In den Arkaden des alten Markts Fontán gibt es regionale Leckereien. (Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)

In den Arkaden des alten Markts Fontán gibt es regionale Leckereien.

(Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)
Berühmt ist Asturien für seine Käsesorten, allen voran der würzige Cabrales. (Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)

Berühmt ist Asturien für seine Käsesorten, allen voran der würzige Cabrales.

(Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)
Fisch und Meeresfrüchte gehören natürlich auch zu den regionalen Spezialitäten. (Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)

Fisch und Meeresfrüchte gehören natürlich auch zu den regionalen Spezialitäten.

(Quelle: srt/30.01.2012/Franz M. Rohm)
Triathlon ist eine aufstrebende Sportart. Auch mit 50 kann man noch einsteigen. WANTED.DE hat einen Experten zu den Grundlagen befragt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
So werden Sie zum Ironman

Ein Experte erklärt Einsteigern den richtigen Trainingsplan und worauf es sonst noch ankommt.

Triathlon
Trotz kompakter Abmessungen soll das faltbare Flyer 'Pluto' dem Fahrkomfort eines 'großen' E-Bikes möglichst nahekommen. (Quelle: obs/pressedienst-fahrrad)
Die Stadtradtrends 2016

Wir stellen Ihnen einige neue Bikes vor, die prima für die Stadt geeignet sind und clevere Zubehör-Lösungen.

Stadtradtrends
Am Casual Friday geht es im Office auch ohne Krawatte - WANTED.DE zeigt Looks und gibt Styling-Tipps. (Quelle: BOSS)
Casual Friday

Im Freizeitlook zur Arbeit – so einfach sieht das Styling am Casual Friday dann doch nicht aus. WANTED.DE gibt Tipps.

Casual Friday
Viele Luxushotels in Paris sind derzeit schlecht ausgelastet und gewähren attraktive Rabatte. (Quelle: imago/viennaslide)
Pariser Luxushotels günstig wie nie

Leben wie Gott in Frankreich – und das zum Schnäppchen-Preis; zahlreiche Luxushotels gewähren derzeit attraktive Preisnachlässe.

Rabatte in Paris
Tasting (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Whisky richtig trinken

Danke Hollywood! Du hast uns gezeigt, wie man Whisky nicht trinken sollte. Hier der Grundkurs zum Thema "Whisky trinken".

Whisky richtig trinken
Schlechte Nachrichten: Das Taxi schafft es nicht rechtzeitig in die Geburtsklinik. Und nun? (Quelle: imago/Westend 61)
Geburt im Taxi

Was tun, wenn das Auto auf dem Weg zur Klinik im Stau steht? Tipps für den Alptraum eines jeden werdenden Vaters.

Taxi-Geburt

"So haben Sie den Bonito noch nie gegessen, stimmt's?" Sternekoch Isaac Loya vom "Real Balneario" im Küstenort Salinas gehört zu den Stars der feinen Küche Asturiens. Der Thunfisch, den Loya nur leicht grillt, um einen rohen Kern zu behalten, stammt aus dem Meer, das sich hinter den Fenstern des Edelrestaurants bis zum Horizont erstreckt. Bestaunen Sie Asturien in unserer Foto-Show.

Den Fisch serviert der junge Chefkoch mit asiatischer Ponzu-Soße und glasierten Perlzwiebeln. So spektakulär könnte man auch in London oder Los Angeles essen - und eben in Asturien. Die Provinz punktet mit der größten Anzahl von Sterneköchen in Spanien. Das liegt unter anderem an der 350 Kilometer langen Küste, die Heimat unzähliger Meeresfrüchte und Fische ist. "Und aus dem Hinterland kommen deftige Wurstwaren und Käsesorten", erklärt unsere Begleiterin Elena Borchers, deren Großeltern aus Deutschland hierher auswanderten. In dem rauen Land, das etwa halb so groß wie Mecklenburg-Vorpommern ist und etwa eine Million Einwohner hat, findet man aber nicht nur Sterneküche, sondern genießt in einfachen Gasthäusern ebenfalls exzellente, bodenständige Gerichte für kleines Geld. Zum Beispiel in der "Casa Lin" in der Altstadt von Avilés.

Fangfrische Meeresfrüchte wie die seltenen Percebes, Entenmuscheln genannt, oder Cigalas, Kaisergranatgarnelen, die direkt aus dem Kantabrischen Meer auf die heiße Stahlplatte der Küche gelangen. Auch ein deftiges Fischomelette mit Bacalau, Kabeljau, steht auf der Karte. Dazu trinkt man keinen Wein aus Trauben, sondern aus Äpfeln. Sidra heißt das asturische Nationalgetränk.

"Man darf beim Einschenken nicht hinsehen, das ist die Regel", erklärt Kellner Jorge. Er hält die Flasche über den Kopf und der Strahl plätschert in ein großes, dünnwandiges Glas. Klar, dass der Apfelwein nicht nur ordentlich schäumt, sondern auch einiges daneben geht. Deshalb ist der Kneipenboden der "Casa Lin" dick mit Sägespänen bedeckt. Nur etwa zwei Finger breit wird der Apfelwein eingegossen und auf ex getrunken. "Der Schluck heißt culin, auf Deutsch Ärschlein", sagt Elena Borchers.

In der Altstadt von Avilés zeigt sich der morbide Charme des Niedergangs der ehemals prosperierenden Stahl- und Bergbauregion. Aber es gibt auch Neues zu bewundern, allen voran das spektakuläre Kulturzentrum des brasilianischen Stararchitekten Oscar Niemeyer. Auch ein Besuch des mittelalterlichen Rathauses und des alten Marktes lohnt sich: Die Häuser darum sind allesamt mit historischen Wintergärten ausgestattet und blicken nun auf die neue Markthalle, vor der Händler Wurstwaren aus den nahen Bergen und den berühmten Schimmelkäse Cabrales, der aus Kuh-, Ziegen- und Schafsmilch gewonnen wird, anbieten. In Oviedo, der etwa 30 Kilometer im Landesinneren gelegenen Hauptstadt, lockt der gut erhalten Altstadtkern, in dessen verwinkelten Gassen rund um die Kathedrale und den ehemaligen Markt Fontán man in kleinen Läden und Geschäften stöbern kann. Elena lotst uns ins Feinschmeckerlokal "Corrada del Obispo", in dem Chef Carlos Martinéz punktgenau gebratenes Schweinefilet mit Artischocken und Pfifferlingen sowie ausgezeichnete Weine serviert. Grandiose Landschaft Auf der Fahrt durch steile Ausläufer des karstigen Kantabrischen Gebirges bewundern wir sattgrüne Wälder von Eukalyptus und Kiefern. Nach einem Regenschauer reißt kurz darauf der Himmel auf, gießt gleißendes Licht über die felsige Küstenlinie und gibt den Blick frei auf schroffe, steil aufsteigende Berghänge. Die meisten Besucher kommen wegen dieser grandiosen Landschaft hierher. Im pittoresken Fischerörtchen Cudillero schmiegen sich die kleinen Häuser wie ein Ellenbogen - daher der Name - an den Hang. Eine Besonderheit ist, dass die Bewohner ihre Fensterrahmen in den Farben der Boote gestrichen haben. Im "La Parra", der ältesten Kneipe an der Mole, bietet Arturo Cuervo frischen Fisch an. Elena verrät einen letzten Geheimtipp: "Hier muss man die Parroches bestellen, köstliche kleine Sardinen, direkt vom Grill." Sehen Sie sich die malerischen Landschaften und die leckere Küche in unserer Foto-Show an.

Quelle: Franz Michael Rohm/srt, srt

Mehr zum Thema Asturien
Anzeige
Schippern Sie mit einem Hausboot durch die Grachten dem Sommer entgegen. (Quelle: imago/Joana Kruse)
Hausbooturlaub: Frühling auf Grachten und Kanälen

Eine Woche Urlaub der besonderen Art auf einem Hausboot - das ist der Inbegriff der Gemütlichkeit: ...

Sensen ist eines von vielen alten Handwerken, die sie in Urlaubskursen erlernen können. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Altes Handwerk lernen - Urlaub für echte Kerle

Der Gegensatz zum Büroalltag: Handwerkliche Urlaubskurse zum Schmieden, Tischlern oder Sensen ...

Beim Heli-Skiing werden die Teilnehmer zu unberührten Tiefschneeabfahrten gebracht. (Quelle: srt/05.12.2014/BMW)
Heli-Skiing in den Alpen: Top-Spots für Tiefschneefreuden

Einmal im Leben mit dem Helikopter zu unberührten Tiefschneehängen schweben und dann im schönsten ...

0915-pornfelder
Pornfelder

Ein besonderer Wein aus der Pfalz vom vielleicht buntesten Vogel der deutschen Winzer-Szene.

Pornfelder
Bayerische Alpen: Paradies für Wanderer und Kletterer (Screenshot: Deutsche Welle)
Ein Paradies für Wanderer und Kletterer

Die Zugspitz-Region bietet Urlaubern spektakuläre Aussichten.

Ein Paradies für Wanderer und Kletterer
Tags zu diesem Artikel
Trotz kompakter Abmessungen soll das faltbare Flyer 'Pluto' dem Fahrkomfort eines 'großen' E-Bikes möglichst nahekommen. (Quelle: obs/pressedienst-fahrrad)
Neues fürs Stadtfahrrad: die Trends 2016

Wir stellen Ihnen einige neue Bikes vor, die prima für die Stadt geeignet sind und clevere Zubehör-Lösungen.

Stadtradtrends
Am Casual Friday geht es im Office auch ohne Krawatte - WANTED.DE zeigt Looks und gibt Styling-Tipps. (Quelle: BOSS)
Casual Friday: So stylen Sie sich richtig

Im Freizeitlook zur Arbeit – so einfach sieht das Styling am Casual Friday dann doch nicht aus. WANTED.DE gibt Tipps.

Casual Friday
Viele Luxushotels in Paris sind derzeit schlecht ausgelastet und gewähren attraktive Rabatte. (Quelle: imago/viennaslide)
Pariser Luxushotels gewähren satte Rabatte

Leben wie Gott in Frankreich – und das zum Schnäppchen-Preis; zahlreiche Luxushotels gewähren derzeit attraktive Preisnachlässe.

Rabatte in Paris
Tasting (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Whisky richtig trinken

Danke Hollywood! Du hast uns gezeigt, wie man Whisky nicht trinken sollte. Hier der Grundkurs zum Thema "Whisky trinken".

Whisky richtig trinken
Schlechte Nachrichten: Das Taxi schafft es nicht rechtzeitig in die Geburtsklinik. Und nun? (Quelle: imago/Westend 61)
Hilfe, es geht los! Bei der Geburt im Taxi helfen

"Schatz, es geht los!" Das Programm läuft: Taxi anrufen, nach der gepackten Tasche greifen, die schwangere Frau küssen, Schuhe an- und Jacken überziehen, die Geldbörse einstecken und ab in die Klinik. Doch auf der Autobahn steckt das Taxi im Stau. Vollsperrung. Und jetzt? Der Alptraum schlechthin für jeden ...

Taxi-Geburt
So verwandeln Sie Ihr Fahrrad in ein E-Bike. (Screenshot: Bit Projects)
So verwandeln Sie Ihr Fahrrad in ein E-Bike

In 60 Sekunden zum schweißfreien Fahrradspaß.

So verwandeln Sie Ihr Fahrrad in ein E-Bike
„Ben Hur“: Trailer zur Neuverfilmung des Klassikers. (Quelle: Paramount)
Ben Hur kommt zurück

Neuverfilmung des Klassikers: Das größte Wagenrennen der Filmgeschichte wird ordentlich aufpoliert.

Ben Hur kommt zurück
Zerstörer sieht aus wie aus einer anderen Welt. (Screenshot: Bit Projects)
Wie aus einer anderen Welt

Die "Zumwalt" ist eines der modernsten Kriegsschiffe der Welt, auf dem Radar nahezu unsichtbar.

Wie aus einer anderen Welt
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2016